Cinefacts

Seite 14 von 134 ErsteErste ... 41011121314151617182464114 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 280 von 2662
  1. #261
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    "Es steht außer Frage" sagt aus, dass es nicht einer Frage bedarf... dann kommt der Nachsatz. Würde dann in deinem Fall bedeuten: Es bedarf keiner Frage dass ich die VÖ kaufe = Klar,dass ich die VÖ kaufe.
    Ich gebe mich geschlagen

    Das ist ja schon ne satte Verschiebung. Aber solang es der technischen Qualität dient...

  2. #262
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.06.08
    Ort
    Lake of Constance
    Alter
    37
    Beiträge
    184

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Soeben kam eine Mail von BMV zur Hellraiser Verschiebung:

    Lieber Kunde


    Da wir versuchen das bestmögliche Produkt zur Verfügung zu stellen, haben wir uns erfolgreich darum bemüht eine noch bessere Auswertung der Filme Hellraiser 1 & 2 zu bekommen.


    Das bedeutet ein noch besseres Ton & Bildformat sowie umfangreicheres Bonusmaterial.


    Aus diesem Grund wird sich die VÖ auf den 21.07.2011 verschieben.


    Beide Titel werden in der UNRATED Fassung erscheinen.


    Wir hoffen auf Ihr Verständnis!

  3. #263
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.04
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    38
    Beiträge
    2.985

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Der 1. Teil in der unrated Fassung??? Ist das kein Irrtum?

  4. #264
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.06.08
    Ort
    Lake of Constance
    Alter
    37
    Beiträge
    184

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Keine Ahnung. Vielleicht war auch nur gemeint das beide UNCUT kommen.

  5. #265
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Das ist garantiert ein Irrtum, zeigt aber mal wieder, wie sauber manche Shops arbeiten bei ihren Angaben.

  6. #266
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.01.05
    Beiträge
    252

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Auf diese beiden Filme warte ich schon eine gefühlte Ewigkeit, erst auf DVD, und nun hier. Ich bin sehr gespannt, was letztlich wirklich dabei herauskommt - uncut und beste Bild- und Tonqualität sind Voraussetzung. Ich hoffe, Kinowelt bekommt das tatsächlich hin...

  7. #267
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Lieber Kunde

    Da wir versuchen das bestmögliche Produkt zur Verfügung zu stellen, haben wir uns erfolgreich darum bemüht eine noch bessere Auswertung der Filme Hellraiser 1 & 2 zu bekommen.

    Das bedeutet ein noch besseres Ton & Bildformat ...
    Ich würde hier zwischen den Zeilen herauslesen, dass die Qualität des zunächt zur Verfügung stehenden Materials mehr oder weniger unter aller Sau war und man deshalb genötigt war, Ausschau nach einer etwas besseren Vorlage zu halten.

    Insgesamt für mich also eher in Hinweis, dass man hier in Sachen Bildqualität keine Wunderdinge erwarten darf.

  8. #268
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Insgesamt für mich also eher in Hinweis, dass man hier in Sachen Bildqualität keine Wunderdinge erwarten darf.
    Sehe ich auch so, aber wer sich Wunderdinge bei diesen beiden Filmen erhofft ist selber Schuld!

  9. #269
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Da krieg ich Gänsehaut... lagen die Filme in 4:3 vor? Oder meint man einfach BildQUALITÄT?

    Ich denke wirklich das man Teil 2 UND Teil 1 selbst abtastet und nicht den Anchor Bay Transfer hat. Aber wir warten mal ab Turbine´s Blu-Ray von TCM hat sogar die gefilterte US in die Schranken gewiesen...

  10. #270
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Ich würde hier zwischen den Zeilen herauslesen, dass die Qualität des zunächt zur Verfügung stehenden Materials mehr oder weniger unter aller Sau war und man deshalb genötigt war, Ausschau nach einer etwas besseren Vorlage zu halten.

    Insgesamt für mich also eher in Hinweis, dass man hier in Sachen Bildqualität keine Wunderdinge erwarten darf.
    Ich würde aus Erklärungen von BMV da gar nichts rauslesen, die Verschiebung der gekürzten Fassungen war ja schon länger bekannt und es wäre verwunderlich gewesen, wenn die ungekürzten Fassungen früher gekommen wären. Dieses pathetische "wir wollen Ihnen das beste Material bieten" klingt für mich nach 0815 Ausrede, die mit dem eigentlichen Grund der Verschiebung überhaupt nichts zu tun haben muss. Und die Betonung, dass beide Filme natürlich UNRATED sein werden, obwohl Teil 1 nie in der unrated Version wiederhergestellt wurde, ist wie gesagt noch der größte Witz an dem Geschreibe.

  11. #271
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Wird es eine Neusynchro geben?

    Beide Teile wurden ja nie komplett synchronisiert.

  12. #272
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Bei KW ist es - abgesehen von größeren Blockbustern - üblich, diese Stellen OmU zu belassen.

  13. #273
    DVD-King
    Registriert seit
    17.10.01
    Alter
    43
    Beiträge
    2.404

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Das mit der Verschiebung war abzusehen! KW bringt die Cut-Fassungen ja auch erst ende Juli auf den Markt. Aber ich hoffe immer noch auf die Einzel BD´s!

  14. #274
    steve
    Gast

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Scooby Beitrag anzeigen
    Bei KW ist es - abgesehen von größeren Blockbustern - üblich, diese Stellen OmU zu belassen.
    davon gehe ich auch aus.


    Neusynchro wäre aber super, neu in 5.1< abgemischt (von mir aus die alte Synchro auf 2. Tonspur, von Teil 1 gibt es angeblich sogar 2 Synchros ...?).
    Sind schon z.T. dämliche Texte mit Hang zu unfreiwillger Komik:
    Teil1: Franks Stimme als Monster zu wenig entfremdet, klingt wie ein Kleinganove, das trifft auch für die Cenobyten zu; die Puzzle-Box wird zur "Spieluhr"
    Teil2: noch schlimmer, Box wird kosequent mit "Schachtel" übersetzt, in diesem Kontext dämlich! oder Übersetzungsfehler wie: "ich bin die Königin des Bösen" usw.

    Aber wie gesagt es wird auf "z.T. OmU" hinauslaufen, ist halt bei Teil 1 etwas nervig. Nachsynchro wäre noch ein ganz guter Weg gewesen. Ich werde mir die Filme vermutlich eher OmU ansehen.

  15. #275
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.03.08
    Beiträge
    724

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von steve Beitrag anzeigen
    davon gehe ich auch aus.


    Neusynchro wäre aber super, neu in 5.1< abgemischt (von mir aus die alte Synchro auf 2. Tonspur, von Teil 1 gibt es angeblich sogar 2 Synchros ...?).
    Sind schon z.T. dämliche Texte mit Hang zu unfreiwillger Komik:
    Teil1: Franks Stimme als Monster zu wenig entfremdet, klingt wie ein Kleinganove, das trifft auch für die Cenobyten zu; die Puzzle-Box wird zur "Spieluhr"
    Teil2: noch schlimmer, Box wird kosequent mit "Schachtel" übersetzt, in diesem Kontext dämlich! oder Übersetzungsfehler wie: "ich bin die Königin des Bösen" usw.

    Aber wie gesagt es wird auf "z.T. OmU" hinauslaufen, ist halt bei Teil 1 etwas nervig. Nachsynchro wäre noch ein ganz guter Weg gewesen. Ich werde mir die Filme vermutlich eher OmU ansehen.
    Kinowelt wird sicher nichts nachysnchronisieren oder sonst was.
    Die VÖ wird so aussehen: Teil 1 Anchor Bay-Master, Teil 2 aufgeblasenes SD-Bild. Alte deutsche Tonspur (maximal in Stereo), stellenweise OmU. Fertig. Und wenn man sich die dahingeschissenen Cover anschaut, bestärkt das nur den Verdacht, dass Kinowelt sich inhaltlich genau so wenig Mühe machen wird. Gerade bei den beiden Hellraiser-Teilen, auf die wir im deutschsprachigen Raum schon seit einer Ewigkeit warten, ist das besonders ärgerlich.

  16. #276
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.03.08
    Beiträge
    724

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Ich erinnere an 'Texas Chainsaw-Massacre', das wohl die meisten von uns gerne für nen flotten 30er gekauft haben. Darum weiß ich echt nicht, warum JETZT um die selben Gegebenheiten so ein Geschrei gemacht wird? Vielleicht weil die BDs nun von Kinowelt kommen und man meint grundsätzlich eine Kravatte auf das Label schieben zu müssen.
    Es ist wohl kaum zu erwarten, dass KW auch nur einen ähnlich großen Aufwand betreibt wie Turbine mit TCM.
    Turbine ist ein kleines popeliges Pisslabel, das sich trotz aller Hürden diesem unterschlagenen Klassiker angenommen hat. In ständigem Austausch mit den Fans wurde nicht nur eine absolute Referenz-VÖ erstellt, sondern parallel noch versucht, den Titel hierzulande zu rehabilitieren und das alles trotz eines vermutlich sehr geringen Budgets. Dieses winzige Pupslabel hat sich mit nur einer VÖ selbst ein Denkmal geschaffen und quasi über Nacht einen unglaublichen Ruf besonders in diesem Forum zugelegt. Und die nächsten Top-VÖs stehen schon an.
    Und was ist von KW zu erwarten? Die meisten hier kreuzen wahrscheinlich ihre Finger, dass KW nicht wieder diverse Fehler einbaut und die Cover sind jetzt schon bei den meistens unten durch. Die Filme werden auf Deutsch veröffentlicht und das wars. Keine Besonderheiten, kein Gegenwert für die ewige Wartezeit, einfach nur Fließbandware. Das beste was man erwarten kann ist eine fehlerfreie VÖ. Das ist zwar ok, aber trotzdem schade und irgendwie enttäuschend. Vorallem, weil KW wesentlich mehr Mittel zur Verfügung stehen als sämtlichen Kleinlabels, die sich allesamt mehr Mühe gegeben hätten. Ja, das vergeht einem wirklich die Lust, diesem Mainstream-Label mit ihrer Fließband-VÖ 30€ für eine Blu-ray zu zahlen, während ich es bei Turbines TCM wirklich gern getan habe. Ich kann wirklich nicht verstehen, warum dich das so wundert.

  17. #277
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.09.05
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    41
    Beiträge
    1.769

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Hmm... limitierte Media-Books in 2 verschiedenen Designs als BD/DVD-Kombo = Fließbandware ??? BULLSHIT !!!

  18. #278
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.03.08
    Beiträge
    724

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Cpt. Howdy Beitrag anzeigen
    Hmm... limitierte Media-Books in 2 verschiedenen Designs als BD/DVD-Kombo = Fließbandware ??? BULLSHIT !!!
    Mediabooks werden doch mittlerweile auch schon ziemlich inflationär benutzt. Spätestens seitdem Amazon die Cineditions von Fox für n Appel und n Ei verkloppt hat, haben die Dinger ihren Glanz irgendwie verloren. Ähnlich wie damals bei den Steelbooks.
    Und was nutzen einem 2 Designs, wenn sie beide scheinbar innerhalb von 5 Minuten per Photoshop erstellt wurden. Und sämtliche Fox-BDs, die in nächster Zeit anstehen, werden als BD/DVD/DC-Kombo rausgehauen, bei Disney ist das schon länger Standard.
    Abgesehen davon meinte ich mit "Fließbandware" auch eher den Inhalt als die Verpackung. Könnte man hier von einer Referenzscheibe ausgehen, würden die meisten wohl getrost auf die Cover scheißen, außer man ist einer dieser Verpackungsfanatiker, die zB das DTM-Forum bevölkern, aber dann könnte man das Mediabook auch komplett ohne Inhalt veröffentlichen.

  19. #279
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.04
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    38
    Beiträge
    2.985

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Hab eine Nachricht von Kinowelt bekommen und KW hat nach meine Frage nicht beantwortet, sondern hat gesagt, dass es 2 Fassunge geben wird, einmal die gekuerzte und einmal die ungeschnittene Fassung von den beiden Teilen.
    Aber ueber Amarays hat KW nach meine Frage nicht geaeussert.

    Uebrigens, hab nach HD-Master gefragt, woher KW von 2. Teil bekommen hat. Nun warte ich gespannt auf die Antwort.

  20. #280
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.03.03
    Beiträge
    156

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Wenn wir ehrlich sind dann ist die Zeit der schönen Cover seit VHS Zeiten schon vorbei in denen es fast immer Gang und Gäbe war das Kinoplakat als Coveraufmachung zu verwenden, die zumdem in Regel noch durch schönes Hand Painting entworfen wurden statt diese neuen meist lieblosen Entwürfe am Rechner zurechtzuschustern.
    Allerdings zeichnet sich in der Tat (auch wenn es die neuen FSK Front Siegel Verschändelungen nicht gäbe) ab, dass die Cover im Laufe der Zeit immer öder wurden und auch immer noch werden - ein richtig schleichender Prozess....

    In heutigen Zeiten ist sowas es eben mal schnell mit einem enstprechendem Programm "hingekrizelt" und verkauft das dann unter dem Aufhänger "modern". Ob das aus marketingspezifischen Gründen nun angedacht ist oder ein original Cover andersweitig mehr kosten verursachen würde weiß auch nicht.

    Jedenfalls habe ich sowas schon befürchtet und ich finde die geplanten Cover der VÖ`s auch sehr langweilig und arg enttäuschend im Vergleich zu den Originalen (das Auge isst halt mit), aber immerhin nicht hässlich - dafür sind sie alleine schon zu schlicht geraten.
    Ich hätte wie eigentlich für jede DVD/BD VÖ für die original Kino Cover plädiert ganz wie in besagten VHS Zeiten. Aber das wäre wohl dem heutigem Anspruch nicht gerecht und würde rückschrittlich wirken - der gemeine Konsument braucht halt wohl leider regelmässig was neues vorgesetzt und sei es halt nur das Verpackungsdesign. Freakige Sammler denen auch die Box wichtig ist, scheinen dagegen auch wenn es hier im Thread genau andersrum wirkt nur eine Minderheit darzustellen und daher zu wenig relevant....
    Wenn man aber bedenkt das die Uncut Scheiben nur auf 3000 limitiert sein sollen und daher ohnehin auf eine kleine Gruppe und Filmfreaks zugedacht scheinen, hätte man sich in dem Punkt doch anders entscheiden können.

    Ich warte jetzt auch schon seit ich DVDs sammle auf eine gute und ungeschnittene offizielle und deutsche digitalisierte VÖ von Hellraiser, daher will ich nicht zuviel meckern und freue mich über die schon nicht mehr für möglich gehaltene (schien ja einer der bekanntesten Kanidaten zu sein bei denen man nie mehr geglaubt hatte, dass sie kommen) VÖ von Hellraiser. Wenn ich allein wegen der Schönheit des Covers auf Filme verzichten würde dann könnte ich 2/3 aller Scheiben rauswerfen im Vergleich zur Schönheit des Kinoplakates.

    Schon allein wegen dem Cover und sonstigen Nostalgiegründen behalte ich ohnehin die VHS Teile wie auch bei anderen Filmen bei denen ein ordentliches Coverdesign fehlt bzw im Vergleich zur VHS arg abfällt.
    Geändert von {DoCtoR_GotHiC} (05.04.11 um 15:48:19 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •