Cinefacts

Seite 18 von 134 ErsteErste ... 81415161718192021222868118 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 360 von 2662
  1. #341
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von steve Beitrag anzeigen
    die ATRO LDs waren auch nur Mono, die VHS sogar ohne HiFi... es scheint von diesen Filmen keine gute deutsche Tonspur zu geben.
    richtig.

    Am besten wäre natürlich ne "echte" Quelle und nicht von einer anderen VÖ kopiert.

  2. #342
    steve
    Gast

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von pinheadraiser Beitrag anzeigen
    richtig.

    Am besten wäre natürlich ne "echte" Quelle und nicht von einer anderen VÖ kopiert.
    hoffe nicht, dass KW die VHS als Quelle nehmen ich bezog das eher darauf: Videosynchro und Distribution nur auf Mono-VHS (und LD in Mono) = Synchronfassung existiert auch nur in Mono.

    wenn ich daran denke, was Warner als Quelle für die Nightmare DVD genommen hatte...

  3. #343
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von steve Beitrag anzeigen
    man könnte ja auch eine Neuabmischung machen (Geräusche / Musik vom O-Ton, deutsche Dialoge überlagern; müsste bei dem Film ganz gut gehen)...

    die ATRO LDs waren auch nur Mono, die VHS sogar ohne HiFi... es scheint von diesen Filmen keine gute deutsche Tonspur zu geben.
    Ich verstehe das sowieso nicht. Im Netz basteln Raubkopierer für Warner Filme (und andere) professionelle HD Tonspuren aus der englischen Spur + deutsche Dialoge und wir sollen uns mit einem Mono Schrott abspeißen lassen? So schwer kann das nicht sein wenn es ein Hobby Filmpirat so hinbekommt

  4. #344
    alf
    alf ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    517

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Obwohl ich, mit ganz ganz wenigen Ausnahmen, Synchro-Gucker bin, hoffe ich, dass auch deutsche Untertitel dabei sind. Denn Hellraiser, muß ich wirklich gestehen, schaue ich am liebsten in der englischen Originialsprache, benötige aber eben deutsche Untertitel. Allein die Originalstimme von Pinhead ist einfach genial. Wobei ich die Synchro von Hellraiser aber nicht schlecht finde.

    Gruß Alf

  5. #345
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.04
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    38
    Beiträge
    2.985

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    dt. Untertiteln werden vorhanden sein!

  6. #346
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.04
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    38
    Beiträge
    2.985

  7. #347
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011



    Und die Cover sind ja auch nur beschissen. Die Befürchtung liegt nahe das die einzel Uncut-BD´s die irgendwann eh kommen genauso aussehen

  8. #348
    steve
    Gast

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Ich finde die Cover ok, auch nicht schlechter oder besser als die die alten VHS Cover, Teil 2 finde ich sogar besser. Ich habe das Gefühl solange die Cover nicht 1:1 aussehen wie die VHS sind sie nicht etwa nicht so schön, sondern indiskutabel häßlich.

  9. #349
    Retired
    Registriert seit
    05.10.01
    Beiträge
    6.394

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    naja, eh egal wie die dinger aussehen, is ja cut-müll. aberhübsch sind die wirklich nicht.
    warum kriegt hier eigentlich jeder hobbybastler bessere covervarianten hin (siehe sig von DeafYakuza) als die labels selbst?

  10. #350
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Vielleicht müssen die Labels ja für bestimmtes Material Kohle abdrücken und dann ist so eine zusammengeschusterte Variante natürlich rentabler (man muss den Euro ja heute 2x herumdrehen, gell)....

  11. #351
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Vielleicht müssen die Labels ja für bestimmtes Material Kohle abdrücken und dann ist so eine zusammengeschusterte Variante natürlich rentabler (man muss den Euro ja heute 2x herumdrehen, gell)....
    Das wird es wohl sein: Bildmaterial muss bezahlt werden. Das hat ja auch mal irgendwer gemacht.
    Im Übrigen finde ich die Motive von DeafYakuza (nichts gegen ihn!), die man ja von div. VÖs kennt, zum Gähnen langweilig.
    Diese fand ich allerdings auch schon immer doof, obwohl es die Kinoplakate sind. Die nehmen meiner Meinung nach Pinhead den Schrecken. Ähnlich wie bei den letzten Freddy Krüger-Plakaten auch.
    Ich finde den Weg den Kinowelt da geht, gar nicht so schlecht.

  12. #352
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Beiträge
    1.122

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Das wird es wohl sein: Bildmaterial muss bezahlt werden. Das hat ja auch mal irgendwer gemacht.
    Im Übrigen finde ich die Motive von DeafYakuza (nichts gegen ihn!), die man ja von div. VÖs kennt, zum Gähnen langweilig.
    Diese fand ich allerdings auch schon immer doof, obwohl es die Kinoplakate sind. Die nehmen meiner Meinung nach Pinhead den Schrecken. Ähnlich wie bei den letzten Freddy Krüger-Plakaten auch.
    Ich finde den Weg den Kinowelt da geht, gar nicht so schlecht.
    Finde es interessant wie der Geschmackspendel sich von Zeit zu Zeit ändert, das US-LD-Box Cover galt in den Neunzigern ziemlich cool, die jetzt wieder favorisierten 80's Video/Kino-Cover.
    könnte man eigentlich garnicht mehr sehen...
    Mir jedenfalls gefällt die Idee der Blu-ray Covers !

  13. #353
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.03.03
    Ort
    Berlin fucking Germany
    Alter
    32
    Beiträge
    1.498

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Das einzig wahre Motiv ist sowieso das hier:


  14. #354
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von nager.degu Beitrag anzeigen
    Das einzig wahre Motiv ist sowieso das hier:

    Wie wahr!

  15. #355
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.02.10
    Beiträge
    1.931

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von nager.degu Beitrag anzeigen
    Das einzig wahre Motiv ist sowieso das hier:

    Die UK-Blu besitzt das Cover.

  16. #356
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.03.03
    Ort
    Berlin fucking Germany
    Alter
    32
    Beiträge
    1.498

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Hab ich bestellt.
    Das Englisch ist recht einfach zu verstehen und imo macht auch der O-Ton einen Teil der Atmosphäre des Films aus.

  17. #357
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von steve Beitrag anzeigen
    solange die Cover nicht 1:1 aussehen wie die VHS sind sie nicht etwa nicht so schön, sondern indiskutabel häßlich.
    Ähm Nö. Rambo 1-3 (DE Blu-Ray) finde ich grandios z.B. aber das ist hässlichster Photoshop Schund. Bleibt Geschmackssache.

    Deaf Yakuza´s Cover würde ich sofort downloaden

  18. #358
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    wo, welche Cover?

  19. #359
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Schwerte
    Alter
    41
    Beiträge
    957

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von pinheadraiser Beitrag anzeigen
    wo, welche Cover?
    Na, die aus seiner Sig:


  20. #360
    steve
    Gast

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen

    Deaf Yakuza´s Cover würde ich sofort downloaden
    Die sind halt gewohnt, ohne Nostalgiebrille auch nicht originell (jetzt nur auf das Motiv bezogen), letztlich kommen für mich selbsgedrukte Cover aber eh nicht in Frage, ich habe auch die hässlichsten nie ersetzt. Obwohl man sie heute sehr gut ausdrucken kann hat das für mich im Regal immer den Anstrich von Tv-Aufzeichnung mit selbergebastelten Cover. Als Sammelobjekt gehört für mich immer das Originalcover dazu, egal wie es aussieht. Aber das ist eine Diskussion für sich

    Zum Thema: überschwänglich toll finde ich es auch nicht, es sieht aber auch nicht aus wie Praktikant am Photoshop, zudem wirken diese Art Cover auch oft besser in der Hand, als auf einem Foto, ich warte erst mal ab...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •