Cinefacts

Seite 40 von 134 ErsteErste ... 303637383940414243445090 ... LetzteLetzte
Ergebnis 781 bis 800 von 2662
  1. #781
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.372

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    .... bin mal auf die ersten Bildvergleiche der Hellbound BD`s gespannt, wenn die US-Scheibe verfügbar ist. Sollte da die US auch besser sein, werd ich mir beide Hellraiser nochmal importieren

  2. #782
    El Metzgaratu
    Gast

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von trebanator Beitrag anzeigen
    .... bin mal auf die ersten Bildvergleiche der Hellbound BD`s gespannt, wenn die US-Scheibe verfügbar ist. Sollte da die US auch besser sein, werd ich mir beide Hellraiser nochmal importieren
    Ist der 2. mittlerweile in US&A erschienen Trebi?

  3. #783
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von El Metzgaratu Beitrag anzeigen
    Ist der 2. mittlerweile in US&A erschienen Trebi?
    Sie erscheint am 6.9.11.

  4. #784
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Lujack Beitrag anzeigen
    Toll, Wachsgesichter
    Freezi hatte schon recht, die Hysterie kennt hier manchmal wirklich keine Grenzen.

    Wer bietet mehr? Will noch jemand "fast so wie Predator Hunter Edition" posten?

    Ich habe gerade noch mal die AB US und die Kinowelt gegeneinander laufen lassen, sowohl auf LCD wie auch auf Full HD-Beamer.

    Ergebnis: Man sieht im bewegten Bild KEINEN Unterschied.

  5. #785
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Mein Gott das hat doch niemand gesagt!
    Aber es gibt nun mal für mich nicht nur schwarz und weiss bei dem Thema.
    wollte Dir eigentlich gar nicht auf den Schlips treten...respektiere Deine Meinungen und Ansichten immer sehr!
    Mir selber erschließt sich der Sinn in noise reduction einfach nicht.

    @Bato
    liefen die denn parallel?
    diese "ich-lege-erst-die-eine-und-dann-die-andere-ein" Vergleiche haben bei uns in der Praxis nie zu einem zufrieden stellenden Ergebnis geführt.

  6. #786
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Ich finde es immer vermessen von sich selbst auf andere zu schließen. Es gibt diejenigen, die sehen den Unterschied und andere, die sehen es eben nicht.

  7. #787
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Naja, Wachs ist was anderes. Sieht schon softer aus auf den Shots.

  8. #788
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen

    Ergebnis: Man sieht im bewegten Bild KEINEN Unterschied.
    Sicher? Ich habe bisher nur die UK die mit der US identisch ist und liebe deren Bild inkl. der Körnigkeit...

    Ich mag es zu gern glauben aber die Screenshots sprechen (wenn alles damit stimmt) eine heftige Sprache. Kann ja gerne jeder kaufen was er möchte aber nach dem Vergleich ist die deutsche BD für mich wohl gestorben. Da gefällt mir das Import leider deutlich besser. Die Bitrate ist ebenfalls deutlich höher.

    PS: Da wurde wohl auch ins Bild reingezoomt? Bei einem Shot ist es mir aufgefallen
    Geändert von Daywalker1987 (19.07.11 um 22:50:03 Uhr)

  9. #789
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Les Grossman Beitrag anzeigen
    Hier habe ich noch ein Unboxing- und Review-Video gefunden, welches etwas mehr ins Detail geht
    Yo, danke für das Video. Bestätigt mich irgendwie darin auf die 1-3er Box zu warten.

  10. #790
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Also hier von Wachsmuseum zu sprechen ist dann genau das was Freezi mit übertrieben meinte und ich auch nicht unterstütze.

    Ja der Rauschfiltereinsatz ist generell völlig unnötig und ein Unding.
    Aber man sollte nicht vor lauter Ärger nur noch Schwarz/Weiss sehen. Es gibt auch zwischenstufen wo man sagen kann "Unnötig wie sonst was, aber noch in Ordnung". In diese Kategorie gehört für mich Hellraiser.
    Muss natürlich nicht jeder so sehen klar.
    Aber ich find das bei Hellraiser nun wirklich nicht so tragisch. Völliger schwachsinn und unnötig wie gesagt ja. Aber es kann in dem Fall das Endprodukt gott sei dank nicht zerstören wie zB noch die Predator UHE.

    Grüsse

  11. #791
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Also bei dem zweiten hier verlinkten Vergleichs-Screenshot fällt es schon sehr auf, wenn man auf das Gesicht achtet.
    http://caps-a-holic.com/hd_vergleich...ess=#vergleich

  12. #792
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Schau doch mal in welchen Bedingungen die Szene spielt. Die als Referenz für Wachsgesichter zu nehmen ist gewagt.

    Nimm diesen Shot hier:
    http://caps-a-holic.com/hd_vergleich...ess=#vergleich

    Das Rauschen wurde zum grossteil weggefiltert aber Wachsgesichter sind das dennoch nicht.
    Wie schon gesagt: Der Filtereinsatz ist absolut überflüssig, hat aber eben hier nicht den Film komplett zerstört wie in anderen Fällen.

  13. #793
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Ich bin ja auch kein Fan von DNR, aber hier wird mal wieder ein Fass aufgemacht.... ohhh waia.

    Es ist mittlerweile gar nicht mehr möglich sich ohne fremdzuschämen in solchen Threads aufzuhalten. Der erste Teil von Hellraiser hat eine wirklich großartige Bildqualität, ich war richtig überrascht weil ich das bei dem Film nicht erwartet habe. Hellbound fällt dan zwar deutlich ab, geht aber immer noch in Ordnung.

    Von diversen Wachsgesichtern oder exzessiv eingesetzem Rauschfilter kann hier überhaupt keine Rede sein.

    Ich glaube manche haben wirklich meckern als Studienfach gehabt.

  14. #794
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    screenshots und Tonbeispiele zu Teil 2 wären jetzt mal wünschenswert um das mit der Tonhöhe ein für alle mal geklärt zu haben.

  15. #795
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Auch beim leicht reduzierten Grain scheint das Bild immer noch eine gute Schärfe zu haben. Wenn man sich die Vergleiche mal genau anschaut stellt man fest, dass bei der US Scheibe KEIN einziges Detail mehr zu sehen ist, als bei der Kinowelt. Darüber hinaus lässt diese auch nicht die nötige Schärfe vermissen. Im laufenden Film sieht die Sache sowieso wieder ganz anders aus.
    Hier wird jetzt wieder mal geunkt ohne Ende wegen einem minimalen Unterschied. Dabei ist auch immer noch nicht klar, ob beide tatsächlich vom selben Master stammen. Das kann nämlich niemand mit absoluter Sicherheit sagen.
    Man kann auch alles übertreiben. Ich habe den Eindruck dass manch einer nicht zufrieden ist, wenn er nicht ein großes ABER hinter eine deutsche VÖ stellen kann. Für mich macht das Bild einen guten Eindruck. Alle anderen dürfen aber gerne diese erste dt. VÖ des Films meiden und lieber zur ausländischen Fassung greifen, denn bei denen stimmt ja offensichtlich immer alles.
    Wem die dt. VÖ zu teuer ist, muss doch nun nicht zwanghaft einen Grund suchen, diese nicht zu kaufen. Kauft einfach im Ausland. Es ist nur schade wenn, solche dt. VÖs von Filmen die es hier nie ungeschnitten gab, wegen Pillepalle nicht unterstützt werden und evtl. weitere erst gar nicht folgen.

  16. #796
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Interesant finde ich übrigens auch folgende Feststellung bei Schnittberichte.com:

    Beide 16er-DVDs sind dementsprechend aufgrund veränderter Zeitumstände trotz niedrigerer Freigabe letztendlich etwas freizügiger als die indizierten Tape-Fassungen.
    Laut FSK dürfen Prüfungen von gekürzten Fassungen indizierter Filme nur erfolgen, wenn die BPjM vorher bestätigt hat, dass für diese Fassung keine Jugendgefährdung mehr vorliegt... im Umkehrschluss müsste das ja doch eigentlich bedeuten, dass die BPjM die alten VHS Versionen freigeben müsste... (ich vermute aber auch irgendwie, dass in der Praxis die BPjM gar nicht konsultiert wird und die Labels einfach entscheiden).

  17. #797
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Wenn man sich die Vergleiche mal genau anschaut stellt man fest, dass bei der US Scheibe KEIN einziges Detail mehr zu sehen ist, als bei der Kinowelt.
    (einige) Regendetails entfernt
    (einige) Feuerdetails entfernt
    und wenn ich mit den Pinhead-Shot ansehe, dann sieht sein Gesicht/Kopf doch sehr nach "Wachs" aus. Auf den anderen Shots allerdings nicht. Auf Bild 9 z.B. seh ich im Prinzip überhaupt keinen Unterschied...vom zoom abgesehen.
    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Für mich macht das Bild einen guten Eindruck.
    das Bild macht auf alle Fälle einen guten Eindruck!
    und wie (fast) immer gilt, ohne den Vergleich gäbe es bestimmt nichts/kaum zu meckern.

  18. #798
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Da meine beiden Mediabooks heute morgen eingetroffen sind und ich ein wenig Zeit hatte, habe ich die Gelegenheit genutzt mal in die Filme herein zu schauen.
    Hellraiser ist von einer so guten Qualität, wie ich persönlich den Film noch nicht gesehen habe.
    Filmkorn ist ebenfalls, trotz vielleicht unnötigem DNR, ausreichend vorhanden. Teilweise ist der Film, in manchen Szenen von groben Filmkorn durchsetzt, so dass ich zu dem Schluss gekommen bin, dass der DNR-Filter dem Film nicht unbedingt geschadet hat. Das Endergebnis ist in sofern stimmig, als das Filmkorn vorhanden ist, aber eben nicht so viel das es den Filmgenuss stört.
    Ich weiß, dass einige jetzt wieder empört aufschreien, aber das ist eben mein Eindruck. Das Bild ist meiner Meinung nach als sehr gut zu bezeichnen.

    Bei Hellbound fällt die Qualität wie bereits einige hier erwähnt haben ab, aber ist immer noch im guten Bereich, was im Vergleich zur DVD natürlich extremer auffällt.
    Der dt. Ton des Films ist, wie ich es tatsächlich in Erinnerung hatte, schon auf DVD in den Dialogen irgendwie schleppend. Rechnet man nun noch die 4% Pal-Beschleunigung ab, klingt das ganze vielleicht noch ein wenig schleppender. Insgesamt ist im Vergleich aber kaum ein wirklicher Unterschied zu hören. Mich wundert dass das hier noch niemand festgestellt hat.
    Meiner Meinung nach ist hier nicht geschlampt, sondern der Original-Kinoton zum Einsatz gebracht worden.
    Der dt. 5.1-Ton ist bei beiden VÖs der dt.Original-Tonspur weit überlegen und klingt recht ausgewogen, wenn man bedenkt das hier eine Monospur bearbeitet wurde.
    Die Mediabücher machen einen wertigen Eindruck, wenngleich die Booklets ein wenig mager ausgefallen sind und jegliche Info vermissen lassen.
    Insgesamt kann ich nur sagen, dass ich mit den VÖs völlig zufrieden bin, denn wie gesagt: Ich habe die Filme noch nie in so einer guten Qualität gesehen.

  19. #799
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Wesentlich schmlimmer finde ich den (noch unnötigeren) Auto-Cleaner, der mal wieder hier und da einige Dinge wegretuschiert hat, die aber da hingehören.
    Mag im laufenden Betrieb sicher nicht auffallen, ist aber trotzdem mit Nachgeschmack behaftet und eine der (für mich) 3-HD Krücken (falscher Tonpitch, DNR und Auto-Cleaner Tools)...

  20. #800
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Auch beim leicht reduzierten Grain scheint das Bild immer noch eine gute Schärfe zu haben. Wenn man sich die Vergleiche mal genau anschaut stellt man fest, dass bei der US Scheibe KEIN einziges Detail mehr zu sehen ist, als bei der Kinowelt. Darüber hinaus lässt diese auch nicht die nötige Schärfe vermissen. Im laufenden Film sieht die Sache sowieso wieder ganz anders aus.
    Hier wird jetzt wieder mal geunkt ohne Ende wegen einem minimalen Unterschied. Dabei ist auch immer noch nicht klar, ob beide tatsächlich vom selben Master stammen. Das kann nämlich niemand mit absoluter Sicherheit sagen.
    Man kann auch alles übertreiben. Ich habe den Eindruck dass manch einer nicht zufrieden ist, wenn er nicht ein großes ABER hinter eine deutsche VÖ stellen kann. Für mich macht das Bild einen guten Eindruck. Alle anderen dürfen aber gerne diese erste dt. VÖ des Films meiden und lieber zur ausländischen Fassung greifen, denn bei denen stimmt ja offensichtlich immer alles.
    Wem die dt. VÖ zu teuer ist, muss doch nun nicht zwanghaft einen Grund suchen, diese nicht zu kaufen. Kauft einfach im Ausland. Es ist nur schade wenn, solche dt. VÖs von Filmen die es hier nie ungeschnitten gab, wegen Pillepalle nicht unterstützt werden und evtl. weitere erst gar nicht folgen.
    Warscheinlich stimmt da genau so alles wie bei I Spit on...wo AB ja alles richtig gemacht hat, und dann die DT ? Ja Richtiges Format, wesentlich Heller, Natürliche Farben usw.Ich weiß nicht was manche so für Träume haben. Die DT Hellraiser ist gut so wie sie ist, und wie Nutty schon anmerkte zeigt sie gegenüber der AB sogar einige kleine Details mehr.
    Geändert von jacca (20.07.11 um 11:51:18 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •