Cinefacts

Seite 59 von 134 ErsteErste ... 94955565758596061626369109 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.161 bis 1.180 von 2662
  1. #1161
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von executor
    Och, so schlimm war das Ganze ja nun auch nicht, oder? "Entsetzlich" ist schon ziemlich hart.
    Doch, Teil 3 war entsetzlich banal, ganz fies plastikartig inszeniert (und ich bin eigentlich ein Fan von Hickox!), hatte extrem schlechte Effekte, miese Schauspieler und ließ so ziemlich alles vermissen, was die beiden Vorgänger zu solch kultigen Ikonen des "Horrors für Erwachsene" gemacht hatten. Teil 4 ist ein sichtbar unfertiger Film und die weiteren Nachfolger dann einfach nur noch "Merchandise-Abschöpfung", bei denen überwiegend nicht mal Original-Drehbücher verwendet wurden.

  2. #1162
    Alle müssen sterben
    Registriert seit
    25.07.06
    Ort
    Battlefield
    Alter
    45
    Beiträge
    1.761

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Trotzdem, "Inferno" fand ich auf seine Art völlig genial, ebenso noch den Hellseeker.
    Atmosphärisch und für mich pers. unterhaltsamer als 3 und 4. Aber so ist das halt, mit der Geschmacksache.

  3. #1163
    Desasterkind
    Registriert seit
    03.04.10
    Ort
    Gelsenchurches
    Beiträge
    1.030

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Jupp. Und zwar mit Schwachsinn, Schnuckelchen!
    (Oh man, das mit den Bildchen macht ja echt mehr Spaß als ich dachte.)



    Apropos affig: Ich betreibe hier keine Schönrederei und der Vergleich mit den anderen Serien ist durchaus angebracht. Ganz abgesehen davon, dass ich, obwohl ich auch die weiteren Sequels der Reihe (jupp, Sequels) nicht so schlimm fand oder gar mochte, etwa Teil 5, nicht alle Teile zwanghaft im Regal stehen.

    Es ist ja schließlich keine Geschmacks- oder Interpretationsfrage, ob nun die weiteren Teile weitere Teile von "Hellraiser" sind. Auch wenn ich das Gefühl habe, dass ich durch das Schreiben des vorangegangenen Satzes gerade zwei IQ-Punkte verloren habe.

    Du magst ein paar der Sequels nicht, fertig aus. Gibt auch etliche Leute, die bereits Teil 3 und 4 schlecht fanden. Manche sogar, die Teil 2 alles Andere als prall fanden, aber die kommen sicherlich auch nicht um die Ecke mit irgend einer kruden Neunummerierung. "Die die konsequente Nichtnummerierung der weiteren Hellraiser-Abklatsche ist ganz klar als Abtrennung zu verstehen." Yeah, right!

    ...aber anscheinend hast du nicht nur etwas gegen die "Hellraiser-Sequels", sondern auch gegen Groß- und Kleinschreibung? Das macht nämlich leider, abgesehen vom inhaltlichen Quark, den Text noch anstrengender zu lesen.

    oh oh oh...die argumente gehen gegen ende aus, da hacken wir doch auf der rein praktisch gehaltenen kleinschreibung im internet rum.
    tun ja auch sooo wenige...

    hast du das gefühl, dass hier jemand mit seiner ansicht gewinnen kann?
    dass es eine alte quadrilogy und dann den ganzen new-school zwangs-franchise gibt, ist fakt.
    und letztere sind nicht sonderlich empfehlenswert.
    wer hier was noch ganz gut fand ist mir völlig egal.
    die filme sind eindeutig schlechter als die alten 4, zudem sind es keine hellraiser-filme, sondern in den meisten fällen
    normale scripts, in welche pinhead reingeschrieben wurde.

    eine andere frage ist hier auch, warum keine bds davon erschienen sind...aufgrund der freigaben und der vielen blindkäufer wäre das doch ein einfacher ertrag?!

  4. #1164
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Teil 3 geht so, den 4. finde ich grottenschlecht und den 5. super. Der 6. war dann wieder lahm.

  5. #1165
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.10.02
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    35
    Beiträge
    11.208

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Hab auch noch für 19,99 die trilogie bei WOV bestellt. Als der preis noch galt. bisher wurde mir in der Bestellübersicht der Preis nicht geändert.

  6. #1166
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Agent Strahm Beitrag anzeigen
    hast du das gefühl, dass hier jemand mit seiner ansicht gewinnen kann?
    dass es eine alte quadrilogy und dann den ganzen new-school zwangs-franchise gibt, ist fakt.
    und letztere sind nicht sonderlich empfehlenswert.
    wer hier was noch ganz gut fand ist mir völlig egal.
    die filme sind eindeutig schlechter als die alten 4, zudem sind es keine hellraiser-filme, sondern in den meisten fällen
    normale scripts, in welche pinhead reingeschrieben wurde.
    Dann würde ich bitte gerne mal eine Definition von "Hellraiser Film" von Dir bekommen. Ich fassse das ganze nochmal zusammen, damit wir nicht aneinander vorbeireden:

    Es wurde gefragt, wie viele Folgen (eigentlich sind es ja Teile) von Hellraiser es gäbe udn ich antwortete mit "9".
    Es wurde mir von Dir mitgeteilt, daß bis auf die ersten 4 Teile alles keine Sequels mehr sind

    Zitat Zitat von Agent Strahm
    es gibt die alte kult-quadrilogy und die spin-offs ohne weiterführende nummern im titel.
    so gesehen dürften diese auch nicht als 5-9 bezeichnet werden, da es einfach keine fortsetzungen sind.
    Du beziehst Dich also explizit darauf, daß das Nichtvorhandensein der Nummern auch bedeutet, daß es nur spin-offs sind.

    Auf die Argumente der "Gegenseite", warum denn dann andere Filme eines Franchises (von mir genannt "Alien" von executor u.a. "Freitag der 13te") sehr wohl Fortsetzungen sind, gehst Du nicht weiter ein, sondern verurteilst sogar, daß man andere Reihen als Gegenbeispiel anführt. Allerdings weist Du nun erstmalig daraufhin, daß Deine Ansicht bzgl. der Tatsache, daß es sich nicht um Sequels handelt, keine allgemeingültige ist, sondern eine rein subjektive.

    Zitat Zitat von Agent Strahm
    nur weil es bei der hellraiser-"reihe" mir widerstrebt, die teile ab 5 dazuzuzählen affst du gleich an anderen reihen rum?
    Erneut weist Du auf eine absichtliche Abtrennung durch die Nichtnumerierung hin.

    Zitat Zitat von Agent Strahm
    die konsequente nichtnummerierung der weiteren hellraiser-abklatsche ist ganz klar als abtrennung zu verstehen.
    Und schon sind wir von der subjektiven Ebene wieder auf die objektive gerutscht.

    Und nun kommen wir zu Deinem letzten Beitrag

    Zitat Zitat von Agent Strahm
    hast du das gefühl, dass hier jemand mit seiner ansicht gewinnen kann?
    Bei einer Ansicht kann man schwerlich gewinnen, da diese eben subjektiv ist. Deiner subjektiven Einschätzung hat man sicher auch nie widersprochen, lediglich der Aussage einer allgemeingültigen Regelung, die Du als "Fakt" darstellst, aber lediglich ein subjektives Empfinden ist, welches bisher durch keinerlei stichhaltige Argumente gestützt wird. Wie executor schon sagte, gibt es auch Leute, die Hellraiser in 1-2 und 3-Ende unterteilen - dennoch sind alles Fortsetzungen, die mehr oder minder aufeinander aufbauen- Ob sie "notwendig" sind oder nicht, ist zur Einordnung nicht relevant.

    Zitat Zitat von Agent Strahm
    dass es eine alte quadrilogy und dann den ganzen new-school zwangs-franchise gibt, ist fakt.
    Ist es das? Wie man schon den nachfolgenden Beiträgen entnehmen kann, geht die Einteilung hier schon auseinander.

    Zitat Zitat von Agent Strahm
    wer hier was noch ganz gut fand ist mir völlig egal.
    die filme sind eindeutig schlechter als die alten 4, ....
    Das ist doch mal eine Aussage: subjektive Ansichten zählen für Dich also nicht, es ist ein obejktiver Fakt, daß die Teile ab Teil 4 alle schlechter SIND. ABer wie auch immer - das war hier nie die Frage, sondern lediglich, ob es offizielle Fortsetzungen sind oder nicht.

  7. #1167
    Desasterkind
    Registriert seit
    03.04.10
    Ort
    Gelsenchurches
    Beiträge
    1.030

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    und ich bin so zufrieden damit

  8. #1168
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Agent Strahm Beitrag anzeigen
    hast du das gefühl, dass hier jemand mit seiner ansicht gewinnen kann?
    dass es eine alte quadrilogy und dann den ganzen new-school zwangs-franchise gibt, ist fakt.
    und letztere sind nicht sonderlich empfehlenswert.
    wer hier was noch ganz gut fand ist mir völlig egal.
    die filme sind eindeutig schlechter als die alten 4, zudem sind es keine hellraiser-filme, sondern in den meisten fällen
    normale scripts, in welche pinhead reingeschrieben wurde.
    DAS ist ja auch alles nicht die Frage, bzw. das Problem, dass ich, bzw. jeder halbwegs Mitdenkende mit deiner Argumentation hat: Es sind nun einmal "Fortsetzungen" der Serie, ob dir das gefällt oder nicht und nicht zu Unrecht kann man diese dann eben durchaus mit weiteren Zahlen hinter dem "Hellraiser" an den Mann (oder die Frau, falls sie es denn guckt) bringen. Es sind keine "Spin-Offs", fertig.
    Wenns dir nicht gefällt, cool, more power to you, aber es ist eben ein bei dir subjektives Ding, welches nichts mit der eigentlichen Realität zu tun hat.

    Ansonsten siehe Markos Beitrag, der das Ganze auch nochmal durchgekaut hat.
    _______
    Zitat Zitat von Agent Strahm Beitrag anzeigen
    oh oh oh...die argumente gehen gegen ende aus, da hacken wir doch auf der rein praktisch gehaltenen kleinschreibung im internet rum.
    Da muss ich dir Recht geben, so ein Rumhacken auf falscher Rechtschreibung oder ähnlichem ist in einer Diskussion wirklich immer extrem blöd und nervig, aber in diesem Fall, bzw. generell, wenn du längere Texte schreibst, führt es eben schlicht zu dem, was ich geschrieben habe: Einem deutlich stressigeren Lesefluss der mich persönlich dahingehend nervt. Und...

    Zitat Zitat von Agent Strahm Beitrag anzeigen
    tun ja auch sooo wenige...
    ...das macht das Ganze leider auch nicht besser, im Gegenteil.
    _______________________________________________

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Doch, Teil 3 war entsetzlich banal, ganz fies plastikartig inszeniert (und ich bin eigentlich ein Fan von Hickox!), hatte extrem schlechte Effekte, miese Schauspieler und ließ so ziemlich alles vermissen, was die beiden Vorgänger zu solch kultigen Ikonen des "Horrors für Erwachsene" gemacht hatten. Teil 4 ist ein sichtbar unfertiger Film und die weiteren Nachfolger dann einfach nur noch "Merchandise-Abschöpfung", bei denen überwiegend nicht mal Original-Drehbücher verwendet wurden.
    Joa, ok. Wobei ich wohl sogar - ich spann mal lieber gleich einen Schirm auf, um mir vor dem Ansturm zu schützen, moment ... so - Teil 2 ebenso inhaltlich "entsetzlich banal" fand, auch wenn die Optik und etliche atmosphärische Momente da durchaus ihren Reiz hatten.
    ...so, nun darf geworfen werden.

    Apropos: Es gibt leider keine großangelegte Doku, die Hellraiser von Teil 1 - 8 (oder so) im Detail bespricht, oder? Denn gerade im Bezug auf die DTV-Streifen hätte ich oftmals ganz gerne mehr Infos wie da alles zusammengekommen ist, denn, wie du bereits sagtest, manches Mal sollen ja durchaus einfach andere Drehbücher umgeschrieben worden sein. Gibt es irgendwo eine Seite oder halt Doku, die sich damit weiter beschäftigt? Finde so etwas immer höchst interessant...

    (...und wie fandest du eigentlich "Revelations"? Muss immer noch sagen, dass ich den Streifen nun gar nicht so schlecht fand, wie er eigentlich überall gemacht wird. )
    Geändert von executor (15.01.12 um 10:48:14 Uhr)

  9. #1169
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Agent Strahm Beitrag anzeigen
    die filme sind eindeutig schlechter als die alten 4
    Falsch. Für dich vielleicht. Wenn jetzt aber einer sagt: Nein, sind sie nicht ... Was dann?

  10. #1170
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Wo ist denn der Moderator, der immer gleich mosert, wenn solche Diskussionen losbrechen und auf das Filmforum verweist?!

  11. #1171
    Blutgeil
    Registriert seit
    01.11.04
    Alter
    31
    Beiträge
    2.449

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Die Diskussion nervt wirklich langsam. Macht bitte einen Thread im Nachtforum auf und diskutiert da weiter.

  12. #1172
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Muss man jetzt den ganzen Meckerfritzen, die nur um die Technik schwadronieren wollen, mal wieder sagen, dass man auch durchaus hier in den Threads auch auf die Filme Bezug nehmen darf? Wenn diese nervige Anti-Haltung wirklich ernst gemeint wäre, müsste ihr euch wortwörtlich bei so ziemlich jedem(!) anderen Thread auch beschweren. Ich empfehle mal spontan den von "Super 8", da reden die Leute auch über den Film an sich. Uiuiui!

  13. #1173
    Desasterkind
    Registriert seit
    03.04.10
    Ort
    Gelsenchurches
    Beiträge
    1.030

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Lujack Beitrag anzeigen
    Falsch. Für dich vielleicht. Wenn jetzt aber einer sagt: Nein, sind sie nicht ... Was dann?
    ...dann hat derjenige null filmgeschmack...

  14. #1174
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Joa, ok. Wobei ich wohl sogar - ich spann mal lieber gleich einen Schirm auf, um mir vor dem Ansturm zu schützen, moment ... so - Teil 2 ebenso inhaltlich "entsetzlich banal" fand, auch wenn die Optik und etliche atmosphärische Momente da durchaus ihren Reiz hatten.
    ...so, nun darf geworfen werden.
    Nein, hier wird nichts geworfen. Hellbound ist bei Licht betrachtet über die (fast) gesamte Laufzeit eine einzige Verfolgungsjagd, wobei man zwischenzeitlich fast schon den Überblick verliert, wer hier eigentlich wen verfolgt.
    Dennoch sind die vielen kleinen Episoden und Setpieces im Film so außergewöhnlich und fantasievoll, das sie echte Faszination erzeugen. Außerdem waren damals die Effekte natürlich Top-Notch!

    Was Hellbound (wie auch Hellraiser ein Jahr davor) aber so ganz besonders machte, war dieser starke Ansatz, einen "echten" Horrorstreifen für Erwachsene zu bieten - und das zu einer Zeit, in der insbesondere in den USA der Horrorfilm immer weiter Richtung Komödie abdriftete. Diverse Teile von Nightmare on Elm Street oder Friday the 13. seien hier nur mal als Beispiel genannt. Richtig grimmig, düster und vor allem ernsthaft blutig war zu dem Zeitpunkt kaum noch ein Horrorfilm und diese Entwicklung war noch lange nicht am Ende.

    Hellraiser, Hellbound, Argentos Opera und (allerdings erst noch im Verborgenen) Henry waren Ende der 1980er Jahre die letzten inhaltlich ernsten Ausläufer des Horror- und Splatterfilms der 1980er Jahre.

    Das ist ja auch das fatale an Hellraiser 3, denn hier bekam das Franchise den schon damals nicht mehr hippen Bonbonlook der frühen 90er verpasst und Pinhead wurde nicht nur von allen Seiten vom Erklärbär sodomiert, sondern auch zum "coolen" Possenreisser a la Freddie, Dr. Giggles, Chucky und Co.: "Einmal McHellraiser bitte, mit extra Popcorn und schön viel klebriger Cola bitte...".

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Apropos: Es gibt leider keine großangelegte Doku, die Hellraiser von Teil 1 - 8 (oder so) im Detail bespricht, oder? Denn gerade im Bezug auf die DTV-Streifen hätte ich oftmals ganz gerne mehr Infos wie da alles zusammengekommen ist, denn, wie du bereits sagtest, manches Mal sollen ja durchaus einfach andere Drehbücher umgeschrieben worden sein. Gibt es irgendwo eine Seite oder halt Doku, die sich damit weiter beschäftigt? Finde so etwas immer höchst interessant...
    In der IMDB findet sich beispielsweise so mancher Hinweis darauf:

    Beispiel:

    Like Hellraiser: Inferno before it, "Hellseeker" was originally a non-Hellraiser related horror script owned by Dimension. To save money on writing a completely original Hellraiser story, the script was quickly edited to insert the Cenobites and references to Kirsty's past with them. A scene written specifically to try and bring the largely unrelated plot in line with the canon of the first two Hellraiser films was subsequently cut, but is available on the DVD as a special feature.
    Doku gibt es keine. Es dürfte auch schwer werden, diverse wichtige Leute vor die Kamera zu bringen, die etwas positives über den weiteren Umgang mit dem Frachise erzählen würden. Darunter Barker selbst, Ashley Laurence, Kevin Yagher und diverse andere...

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    (...und wie fandest du eigentlich "Revelations"? Muss immer noch sagen, dass ich den Streifen nun gar nicht so schlecht fand, wie er eigentlich überall gemacht wird. )
    Habe ich noch nicht gesehen und ehrlich gesagt ist mir meine Lebenszeit auch zu kostbar dafür.

  15. #1175
    läuft.
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Bremen
    Alter
    41
    Beiträge
    214

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Ach auf die Gefahr hin, dass es hier schon irgendwo steht - eine ganz einfache Frage: Wird die lt. ofdb am 19.01. erscheinende 3-DVD-Box (Steelbook) bzw. 3-BluRay-Box von Studiocanal definitiv uncut sein?

  16. #1176
    Blutgeil
    Registriert seit
    01.11.04
    Alter
    31
    Beiträge
    2.449

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Nity Beitrag anzeigen
    Ach auf die Gefahr hin, dass es hier schon irgendwo steht - eine ganz einfache Frage: Wird die lt. ofdb am 19.01. erscheinende 3-DVD-Box (Steelbook) bzw. 3-BluRay-Box von Studiocanal definitiv uncut sein?
    JA!

  17. #1177
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Muss man jetzt den ganzen Meckerfritzen, die nur um die Technik schwadronieren wollen, mal wieder sagen, dass man auch durchaus hier in den Threads auch auf die Filme Bezug nehmen darf? Wenn diese nervige Anti-Haltung wirklich ernst gemeint wäre, müsste ihr euch wortwörtlich bei so ziemlich jedem(!) anderen Thread auch beschweren. Ich empfehle mal spontan den von "Super 8", da reden die Leute auch über den Film an sich. Uiuiui!
    Iss ja gut, der Bato ist ja da.
    Sonst kommt aber immer der Quarkstrudel und poltert auf dem Thema rum, man solle sich doch ins Filmforum verziehn....

    Weitermachen....

  18. #1178
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Deadly Terror Beitrag anzeigen
    JA!
    ist im UNCUT Steelbook Teil 3. nicht nur die R-rated Version, mein mal sowas gelesen zuhaben.

    wobei eigentlich auch nicht so schlimm wenn es so sein sollte, weil die Unrated von teil 3 ist ja nicht der rede wert.

  19. #1179
    läuft.
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Bremen
    Alter
    41
    Beiträge
    214

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Deadly Terror Beitrag anzeigen
    JA!
    DANKE!

  20. #1180
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Und es gibt kein Uncut bzw. R-Rated Einzelrelease von Teil 3 ?? Ich habe 1+2 im Book, ich brauche jetzt doch nicht noch die Trilogie.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •