Cinefacts

Seite 65 von 134 ErsteErste ... 155561626364656667686975115 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.281 bis 1.300 von 2662
  1. #1281
    the best damn user
    Registriert seit
    28.09.03
    Ort
    Proxima Centauri
    Beiträge
    2.515

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von pinheadraiser Beitrag anzeigen
    das soll er gefälligst selber sagen.
    Der ist vermutlich schon hackedicht...von wegen Schnapszahl...

  2. #1282
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von euro Beitrag anzeigen
    Na super ! Wollen die uns jetzt verarschen ? Hab jetzt die Trilogie gekauft und nun kommt vom dritten Teil nochmal eine andere Version ??
    Das dachte ich mir auch, hab zwar weder die MBs noch die Trilogie gekauft, aber das halte ich jetzt schon für, sagen wir mal sehr beschissen. Vorallem wenn ich bei dvdforum.at lese, dass die Unrated- und R-Rated auf der Blu-ray sein sollen und nicht auf einer zusätzlichen DVD. Das bedeutet ja das neue BDs gepresst werden, da auf den Kinowelt/Studiocanal-Scheiben nur die R-Rated ist. Und dann kommt der später noch einzeln auf BD raus und dann Teil 1 und 2 einzeln, eine neue Trilogie mit Unrated und und und... ach was Studiocanal da abliefert ist echt das letzte, genau wie bei Scream. Da kommt später auch die Unrated auf BD. Warum nicht gleich beide Fassungen auf einer BD? Achja das liebe Geld... von denen überleg ich mir jetzt zweimal ob ich noch was kaufe.

  3. #1283
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Remington Beitrag anzeigen
    Der ist vermutlich schon hackedicht...von wegen Schnapszahl...

    Halloooo? Ich hab gleich Spätdienst!
    Geändert von lucky (01.02.12 um 10:58:14 Uhr)

  4. #1284
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Erstmal abwarten, ob die Unrated überhaupt in HD vorliegen wird.

    Ich stelle mir das so vor:

    Mediabook mit
    1 x Blu-ray R-Rated-Version
    1 x DVD mit Unrated-Version
    1 x DVD mit R-Rated-Version

    Ich kann mich auch täuschen, aber die Unrated-Szenen waren bisher immer nur in einer deutlich schlechteren Qualität (Quelle war hier immer VHS) auf den bisherigen DVDs vorhanden und daher kann ich mir kaum vorstellen, dass nun eine HD-Abtastung eben dieser Fassung erfolgt ist.

  5. #1285
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Das wäre ja ok und würde ich auch eher denken, das die Unrated auf einer der beiden DVDs ist, aber laut der Seite soll es aus "gut informierten Kreisen" so bestätigt sein und das wäre ja ne Sauerei, hätten doch schon bei der Trilogie die Unrated in SD draufpacken können. Kann mir nämlich auch nicht vorstellen das die Qualität der Szenen verbessert wurde und die komplette Fassung in HD vorliegt.

  6. #1286
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.372

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Ich kann mich auch täuschen, aber die Unrated-Szenen waren bisher immer nur in einer deutlich schlechteren Qualität (Quelle war hier immer VHS) auf den bisherigen DVDs vorhanden und daher kann ich mir kaum vorstellen, dass nun eine HD-Abtastung eben dieser Fassung erfolgt ist.
    ... oder die Unrated-Szenen wurden einfach nachträglich von altbekannter Quelle als SD-Upscale eingeflickt.

  7. #1287
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Erstmal abwarten, ob die Unrated überhaupt in HD vorliegen wird.

    Ich stelle mir das so vor:

    Mediabook mit
    1 x Blu-ray R-Rated-Version
    1 x DVD mit Unrated-Version
    1 x DVD mit R-Rated-Version

    Ich kann mich auch täuschen, aber die Unrated-Szenen waren bisher immer nur in einer deutlich schlechteren Qualität (Quelle war hier immer VHS) auf den bisherigen DVDs vorhanden und daher kann ich mir kaum vorstellen, dass nun eine HD-Abtastung eben dieser Fassung erfolgt ist.
    Denke ich auch. Die werden sicher keine der zusätzlichen Szenen auf HD aufblasen und auf eine BluRay pressen (hat SC bei SCREAM ja auch nicht gemacht). Die Blu bleibt garantiert so, wie sie gerade im Trilogie-Steel angeboten wird, dazu noch 2 DVDs und fertig ist die VÖ.

  8. #1288
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Duerrli_Dresden Beitrag anzeigen
    Klasse. Da ich die ersten beiden Teile in den Mediabooks habe, ist das optimal.
    Sehe ich auch so. Hauptsache es passt zu den anderen beiden von der Optik her und kostet nicht mehr als 25,-.
    Dabei ... so scharf bin ich auf den Film eigentlich gar nicht. Die ersten beiden reichen mir eigentlich im Mediabook. Vielleicht wird es ja doch nur das Amaray von Teil 3
    Ich stelle mir aber vor, dass die anderen Teile evtl. auch noch kommen, jetzt wo es in Sachen Hellraiser ja gut zu laufen scheint.
    Doch nur noch der 5. ist von Studiocanal. Der 6. von Universum. Die Beiden würde ich aber auch noch nehmen. Teil 4 bleibt wohl ewig unter den Fitchen der Wald und Wiesen-Labels. Ob da wirklich mal was kommt ... ?

  9. #1289
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von bilderrahmen Beitrag anzeigen
    nope ... nix weltbewegendes (für mich)

    http://www.schnittberichte.com/schni...ht.php?ID=4458

    bzw. nichts was mich dazu bewegen würde das mediabook zu holen...
    Danke für den Link, ich sehe das so wie du, nichts weltbewegendes.

  10. #1290
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Mich würde überhaupt mal interessieren, wie die Unrated-Fassung in dieser Edition aussehen würde. Da dieses Mediabook nicht direkt von Studiocanal, sondern von irgendeinem Abzocker-Repack-Laden wie `84 kommt, würde es mich nicht wundern, wenn es sich bei der Unrated-DVD einfach nur um die "Red Edition" handelt.

    So oder So, mir reicht die Rated R-Fassung aus dem 3er-Steelbook, da die neuen Szenen wirklich unwichtig sind. Und für den Notfall habe ich die Unrated-Fassung immer noch im limitierten UK-Würfel

  11. #1291
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.01
    Alter
    40
    Beiträge
    731

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Ich finds schonmal gut das überhaupt eine Einzelveröffentlichung kommt! Hab die ersten beiden Mediabooks und werde auch das 3. kaufen! Bei solchen Titeln hat jeder Teil seine eigene Hülle verdient! Ich hoffe nur das Teil 3 nicht wieder so ein unfähiges Covermotiv bekommt wie die ersten beiden!

  12. #1292
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Erstmal abwarten, ob die Unrated überhaupt in HD vorliegen wird.

    Ich stelle mir das so vor:

    Mediabook mit
    1 x Blu-ray R-Rated-Version
    1 x DVD mit Unrated-Version
    1 x DVD mit R-Rated-Version

    Ich kann mich auch täuschen, aber die Unrated-Szenen waren bisher immer nur in einer deutlich schlechteren Qualität (Quelle war hier immer VHS) auf den bisherigen DVDs vorhanden und daher kann ich mir kaum vorstellen, dass nun eine HD-Abtastung eben dieser Fassung erfolgt ist.
    Soweit ich weiß täuscht du dich da ganz und gar nicht.
    Ich wette jetzt schlicht und ergreifend mal um zwei DVDs, dass die Unrated-Fassung nicht einen neuen (und besonders "weltweit erstmaligen") Transfer spendiert bekommt. Alles außer vielleicht ein etwas aufgerüschstes Red Edition-Master, bzw. etwas in vergleichbarer Qualität wird es sicherlich nicht geben.

    Zitat Zitat von The Undertaker91 Beitrag anzeigen
    Das wäre ja ok und würde ich auch eher denken, das die Unrated auf einer der beiden DVDs ist, aber laut der Seite soll es aus "gut informierten Kreisen" so bestätigt sein und das wäre ja ne Sauerei, hätten doch schon bei der Trilogie die Unrated in SD draufpacken können. Kann mir nämlich auch nicht vorstellen das die Qualität der Szenen verbessert wurde und die komplette Fassung in HD vorliegt.
    Falls du die gesparten 60 Euro durch das Kaufen des Steelbooks nun nimmst und dir bei Filmundo oder gar dem Amazon-Marktplatz die Red Edition-DVD orderst, hast du hinterher sogar immer noch einen halben Hunni zur Verfügung.
    Geändert von executor (01.02.12 um 19:11:11 Uhr)

  13. #1293
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Falls du die gesparten 60 Euro durch das Kaufen des Steelbooks nun nimmst und dir bei Filmundo oder gar dem Amazon-Marktplatz die Red Edition-DVD orderst, hast du hinterher sogar immer noch einen halben Hunni zur Verfügung.
    Ich bin aber eigentlich auch gar nicht am Steelbook interessiert, es sieht zwar schick aus und alle drei Teile endlich ungeschnitten in Deutsch wären super, aber ich gehe stark davon aus, dass in nicht allzu langer Zeit besonders bei Teil 2 und Teil 3 (erstmal in den USA) noch viel bessere BDs kommen werden. Nicht nur der Bekanntheitsgrad und der Profit bei den Filmen, sondern auch das Bild der US-HDTV-Ausstrahlung von Teil 2 machen mir da Hoffnung. Man kann jetzt sagen "Ok, dann kann man sich ja fast keine BDs kaufen wenn man danach geht" aber bei vielen BDs bin ich auch zufrieden mit dem Bild, um mögliche neue Extras gehts mir da ja nicht. Aber hier gehts mir wie mit Jurassic Park, wird erstmal liegen gelassen und wenn doch nichts besseres mehr nachkommt, kann man immernoch zugreifen. Zur "Not" bleib ich erstmal bei den DVDs, so oft sehe ich mir die ganzen Filme nicht an. Die Unrated von Teil 3 in guter Quali wäre interessant, aber finde ich wie viele auch nicht so wichtig die neuen und meist eh nur kurzen Einstellungen. Hinzu kommt noch, dass es bis jetzt keine komplette Unrated-Fassung gibt, überall fehlt was (siehe SB). Mich hat da eher die Ankündigung des MBs angekotzt, weil dort die Rede von einer neuen Blu-ray ist mit beiden Versionen. Die Frage ist natürlich ob es überhaupt von Studiocanal kommt, in welcher Quali und ob es tatsächlich auf der BD ist oder auf den DVDs.

  14. #1294
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Jetzt soll auch Hellraiser 4 als 3 Disc Mediabook kommen...

    Da der Film von '84 angekündigt war, sie aber im Labelforum geschrieben haben, dass er zu den Kinowelt-VÖ von Teil 1 und 2 passen wird und sie es "nicht so eilig mit Hellraiser 4" haben (Quelle), wird es wohl wie im Link oben berichtet dieser "Informantenkreis" sein. Wenn man jetzt noch 1+1 zusammenrechnet und sich mal beide News ansieht (diese und von Teil 3) dann gehe ich stark davon aus das auch der dritte von '84 kommt als Repack der Studiocanal DVD+BD und wohl die Unrated-DVD von LP. Warum sonst sollten die keine Lust haben H4 zu releasen? Fertig war er doch schon lange (siehe Link unten), die mussten aber sicher erstmal das mit Studiocanal wegen dem Mediabook von Hellraiser 3 klären. Das mit dem vierten war aber auch schon länger klar: klick. Bei dem wird es wohl so aussehen: eine Film-BD, dann die Film- und Bonus-DVD aus den alten Hartboxen und fertig ist das 30€-Mediabook. Und ob H4 auf BD auch BD-würdig sein wird ist noch ne andere Sache. Also wer's braucht...

  15. #1295
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.01
    Alter
    40
    Beiträge
    731

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Also nichtmal so ein Schundlabel wie 84 Entertainment würde es wagen noch einmal diese VCD im DVD look namens "Hellraiser 4" rauszubringen! Da wird sicher ne halbwegs sehbare DVD mit reingepackt. Bei der BD bin ich froh wenn sie nicht schlechter als die US-BD wird! Meine Ansprüche sind also nicht hoch aber bei dem Label ist nichtmal das sicher.

  16. #1296
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von dv10504dvd Beitrag anzeigen
    Also nichtmal so ein Schundlabel wie 84 Entertainment würde es wagen noch einmal diese VCD im DVD look namens "Hellraiser 4" rauszubringen!
    Naja, 84 Entertainment würde ich sowas schon zutrauen. Die wollen doch nur schnell ein Mediabook auf dem ganz groß "3er-Disc-Edition" steht zusammenwurschteln, damit sie 40 Euro dafür verlangen können. Ob da auch gute Qualität drin ist, kümmert die wenig. Ist halt nur schade, dass viele diese Abzocke mitmachen und sich von den Wörtern "limited","Mediabook" etc. blenden lassen.

    Grundsätzlich habe ich nicht gegen Mediabooks, ganz im Gegenteil, es gibt ja auch ein paar sehr schöne wie z.B. "Blutige Pfad Gottes", "Dobermann" oder das kommende "Assault"-Mediabook, aber die sind preislich auch fair und bieten eine gute Qualität.

  17. #1297
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von dv10504dvd Beitrag anzeigen
    Also nichtmal so ein Schundlabel wie 84 Entertainment würde es wagen noch einmal diese VCD im DVD look namens "Hellraiser 4" rauszubringen! Da wird sicher ne halbwegs sehbare DVD mit reingepackt. Bei der BD bin ich froh wenn sie nicht schlechter als die US-BD wird! Meine Ansprüche sind also nicht hoch aber bei dem Label ist nichtmal das sicher.
    Öhm... haben sie doch!?! Hab auf jeden Fall die Monsterhartbox mit einer Scheibe, welche dies bestätigen kann.
    Aber Teil 4 wird ja gerade durch den Digi Dreams-Computer gejagt, was nachher wohl einer ordentliche Scheibe mit etwas hochgedrehter Farbsättigung (wie so oft) entsprechen wird, die man sich aber wie die "Glockenseil"-Vö durchaus gut anschauen kann. Davon wird dann ein DVD-Abstrich genommen und gleichzeitig noch eine Bonus-DVD mit dazu gepackt, auf der vielleicht dann wie bei der großen Hartbox ebenfalls der "Rohschnitt" (einer von den dutzenden für Teil 4 eben) enthalten ist und voila, das Mediabook steht.

    Und ja, es ist nur zu hoffen, dass nun nicht mehr so viele Fehler vorkommen, wie bei der furchtbaren "DellaMorte DellAmore"-BLU-Ray-Veröffentlichung, über deren Probleme bis heute leider keine Auskunft eingeholt wurde. Sehr schade, aber das Interesse der '84-Fans ist eben zumeist nicht auf die inhaltlichen Werte gerichtet.

    Wer aber eh schon die teuren Mediabooks von Teil 1 bis dann sogar Teil 3 gekauft hat, für den ist Nummero 4 sicherlich maximal noch die Kür. Wobei ich mich ja totlachen würde, wenn dann darüber hinaus auch noch die "Hellraiser-BLU"-Mediabook-Reihe fortgeführt werden würde. Vielleicht mit Unterlizensierungen?

  18. #1298
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.337

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Kein Teil der 3er uncut-Box ist wirklich uncut!!

    Also ich bin ja nun mehr oder weniger glücklich über meine "Uncut"-BD-Box - aber sind wir mal ehrlich - uncut ist die nicht, bei KEINEM Teil und daher eigentlich 'ne Mogelpackung.
    Bei Teil I fehlt (mindestens) die Szene, in der Frank's Gesicht auseinandergerissen wird, nachdem er "Jesus wept" sagt, wobei diese Szene dann in Teil II zu sehen ist, direkt am Anfang in den Rückblicken und - da Teil II - in minderer Qualität.
    Bei Teil II fehlt die sogenannte "Chirurgen"-Szene (ob "verschollen" oder nicht interessiert mich dabei herzlich wenig, sowas ist nicht "mein Job" als Kunde/Konsument, sie FEHLT), und in Teil III fehlen auch diverse Einstellungen auf Leichen, etc. (zu lesen in den Schnittberichten).
    Auch, wenn ich so einigermaßen mit dem Steel zufrieden bin - aber UNCUT ist das 3er-Set allein durch die Aufschrift deshalb noch LANGE nicht - bei KEINEM der enthaltenen Teile.
    Kein EINZIGER der drei Filme in der sogenannten UNCUT-Box ist uncut. Zwar sind die geschnittenen Sequenzen weniger geworden, aber das macht es leider nicht besser. Die "UNCUT"-Box ist eine LÜGE. Es GIBT keine Uncut-Kauf-Version, von KEINEM der drei Filme. Leider. Ich finde, das muß hier auch mal ganz klar gesagt werden!
    Geändert von Jan Tenner (06.02.12 um 02:06:38 Uhr)

  19. #1299
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.03.03
    Ort
    Berlin fucking Germany
    Alter
    32
    Beiträge
    1.498

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Es gibt einen Unterschied zwischen Uncut und Unrated.

  20. #1300
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.337

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Das ist Wortklauberei, erfunden von der Filmindustrie. Raten bzw. Rating bedeutet Bewerten. Cutting bedeutet Schneiden.
    Wend da mit "UNCUT" geworben wird, erwarte ich ungeschnittenes Material. Der Begriff "Unrated" ist doch bei VÖs überhaupt nicht geläüfig, welche Disc ist mit diesem Vermerk gekennzeichnet? Es ist und bleibt Verarsche am Kunden, die Industrie weiß ganz genau, welchen (offenbar falschen) Eindruck sie sich mit "uncut" erschleicht. So ist das auch mit der Milchschnitte als "gesunde" Zwischenmahlzeit - Wortklauberei, nichts weiter.
    Es fehlen Szenen, die Filme sind UNVOLLSTÄNDIG und es sind NICHT ALLE SZENEN vorhanden - und das ist genau das Gegenteil von dem, was da mit dem Aufdruck "Uncut" und dem Vertrieb "unter der Ladentheke" vermittelt wird - Verarsche, nichts weiter.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •