Cinefacts

Seite 66 von 134 ErsteErste ... 165662636465666768697076116 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.301 bis 1.320 von 2662
  1. #1301
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Unrated bezeichnet eigentlich nur eine Fassung die nicht der MPAA zur Prüfung vorgelegt wurde. Meistens ist das eine härtere oder schmuddligere Fassung als die Kinofassung. In den USA steht das sehr oft auf dem Cover. Bei Amazon.com brauchst du nur unrated einzugeben. Da steht Unrated auf vielen Covern ganz dick drauf. In Deutschland steht da meist ungekürzt weil die meisten mit dem Begriff Unrated nix anfangen können.

  2. #1302
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Jan Tenner Beitrag anzeigen
    Kein Teil der 3er uncut-Box ist wirklich uncut!!

    Also ich bin ja nun mehr oder weniger glücklich über meine "Uncut"-BD-Box - aber sind wir mal ehrlich - uncut ist die nicht, bei KEINEM Teil und daher eigentlich 'ne Mogelpackung.
    Bei Teil I fehlt (mindestens) die Szene, in der Frank's Gesicht auseinandergerissen wird, nachdem er "Jesus wept" sagt, wobei diese Szene dann in Teil II zu sehen ist, direkt am Anfang in den Rückblicken und - da Teil II - in minderer Qualität.
    Bei Teil II fehlt die sogenannte "Chirurgen"-Szene (ob "verschollen" oder nicht interessiert mich dabei herzlich wenig, sowas ist nicht "mein Job" als Kunde/Konsument, sie FEHLT), und in Teil III fehlen auch diverse Einstellungen auf Leichen, etc. (zu lesen in den Schnittberichten).
    Auch, wenn ich so einigermaßen mit dem Steel zufrieden bin - aber UNCUT ist das 3er-Set allein durch die Aufschrift deshalb noch LANGE nicht - bei KEINEM der enthaltenen Teile.
    Kein EINZIGER der drei Filme in der sogenannten UNCUT-Box ist uncut. Zwar sind die geschnittenen Sequenzen weniger geworden, aber das macht es leider nicht besser. Die "UNCUT"-Box ist eine LÜGE. Es GIBT keine Uncut-Kauf-Version, von KEINEM der drei Filme. Leider. Ich finde, das muß hier auch mal ganz klar gesagt werden!

    Teil 1 ist die R-Rated-Fassung und somit die längste ungeschnittene Fassung, die es von dem Film gibt.
    Er wurde seinerzeit tatsächlich an einigen Stellen für die US-auswertung gekürzt. Die entfernten Szenen sind laut Barker selbst nicht mehr aufzutreiben, sie wurden möglicherweise zerstört/weggeworfen, sonst hätte es schon längst eine komplette Fassung gegeben.

    Teil 2: Es handelt sich hier um die längste Fassung des Films, sie ist sogar um eine Szene LÄNGER als die X-Rated-Fassung aus den 80ern, die seinerzeit zuerst in den Niederlanden auf VHS erschien.
    Die später eingefügte Szene ist die Traumsequenz, in dem Kirsty in das Haus ihres Vaters zurückkommt. Diese wurde Anfang der 90er Jahre wieder eingefügt.

    Die Chirugenszene ist niemals im fertigen Film gelandet sind, weil der Regisseur dies nicht wollte. Sie ist auch nie fertig komplett fertig gedreht worden, daher kann man sie auch nicht nachträglich einfügen, was aber eh unsinnig wäre, weil sie eben nichts im Film veloren hat. Dummerweise gibt es davon einen Publicity-Shot, der halt immer wieder verwendet wird und auch immer wieder für Unruhe sorgt.

    Teil 3:

    Hier gibt es DREI verschiedene Fassungen:

    US-R-Rated-Version - die inhaltliche rundeste Fassung eines eh wirren Filmes.
    Laserdisc Japan - Enthält exklusiv eine einzelne Szene mehr, in der Pinhead herzhaft in die Kamera lacht, ansonsten identisch zur R-Rated-Version.
    "Unrated" - Erschien damals erstmals (aber unbeabsichtigt) in Form der GB-VERLEIH-VHS-Cassette von Cinema Club. Die später erschienene Kaufversion war wiederrum R-Rated.


    Allerdings "stinkt" diese Unrated-Fassung etwas, denn die zusätzlichen Szenen sind überwiegend unnötig, wenig explizit und bremsen den Film zudem auch noch aus.
    Möglicherweise Alibischnitte fürs Rating, Randel selbst äußert sich dazu auch nur unschlüssig.

    Übrigens: Die RED-EDITION-DVD von LP ist AUCH gekürzt, es fehlt im Vergleich zum Screen Power-Tape ("Directors Cut") mind. eine Szene.

    Weitere Besonderheit zwischen R-Rated und Unrated: Bei bisher allen Versionen, die auf der Unrated basieren, ist das Bild/die Unrated-Szenen deutlich rangezoomt und von generell schlechterer Bildqualiät.

    Welche Version ist die bessere Fassung? Vom filmischen Aspekt die R-Rated. Der zusätzliche Gore und das Paar Titten mehr in der Unrated machen den Hahn nicht fett und die vielen zusätzlichen Handlungsszenen bremsen den eh schon zähen Film besonders im letzten Drittel unnötig aus.

    Fazit:

    Teil 1 wird es wohl nie länger geben. Wäre das Unrated-Material noch verfügbar, dann hätte man es schon längst ausgewertet. Keine weiteren Zensuren (wie z.B. frühere UK-Fassung/deutsche Versionen etc) - ergo passt die Bezeichnung "Uncut" schon.

    Teil 2 IST die längste Fassung, die existiert und mehr wird es da auch nicht mehr geben, außer man findet noch mal die Fragmente der Chirugenszene und zeigt die als Bonus. Ergebnis: Definitiv Uncut.

    Teil 3: Ansichtssache. Wer jeden noch so unnötigen Schnippsel im Film sehen will, für den ist die R-Rated "zensiert". Wer den Film einigermaßen rund und mit einem Mindestmaß an Timing sehen möchte, der dürfte mit der R-Rated glücklicher werden.
    Dem Regisseur ist es egal. Ergebnis: Unentschieden.

    Wer aber der Meinung ist, dass grundsätzlich jeder Schnippsel vom Boden des Schnittraums auch in einen Film gehört und den "Krekel-Cut" von "Dawn of the Dead" als die "einzig wahre Fassung" betrachtet, der sollte halt weiter auf "Uncut-Fassungen" warten...

  3. #1303
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.03.03
    Ort
    Berlin fucking Germany
    Alter
    32
    Beiträge
    1.498

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Amen.
    Achso: Gibt es denn eigentlich Bilder oder so zu der berüchtigten "Chirurgenszene"?
    Geändert von nager.degu (06.02.12 um 11:27:24 Uhr)

  4. #1304
    steve
    Gast

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen

    Teil 1 wird es wohl nie länger geben. Wäre das Unrated-Material noch verfügbar, dann hätte man es schon längst ausgewertet. Keine weiteren Zensuren (wie z.B. frühere UK-Fassung/deutsche Versionen etc) - ergo passt die Bezeichnung "Uncut" schon.

    .
    bevor der Einwand kommt: bei der DVD der Anchor Bay und auch bei der fehlerhaften Schnipselfassung von ASTRO auf LD wurde hier aus Teil 2 Szene mit Franks Kopf (Nahaufnahme) eingefügt, das wurde hier eben nicht gemacht. Dennoch ist die Fassung so wie hier auf der KW die derzeit wirklich einzige "Uncut" Fassung. Ich kann damit leben, dass die Einstellung nur in Teil 2 zu sehen ist.

  5. #1305
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von nager.degu Beitrag anzeigen
    Amen.
    Achso: Gibt es denn eigentlich Bilder oder so zu der berüchtigten "Chirurgenszene"?
    Hier sind alle Einzelbilder von Momenten, die es nicht in den fertigen Film geschafft haben ("Piperoom"/Surgeons/Chatterer in Elevator):



    Die Chatterer-Szene findet man teilweise im US-Trailer.


    Zur Chirugenszene ein Auszug aus einem Interview:

    Pete Atkins : [On the image of the Cenobites as surgeons] "It exists. And it is on the cutting room floor. Which, quite frankly is where it belongs. It was a sequence that just didn't work. Maybe I wrote it badly or maybe Tony shot it badly, maybe Doug and Barbie performed it badly, whatever... it was just naff so we cut it out. It certainly wasn't a censorship thing. It was our decision to lose it because it simply wasn't working. As to why the people who package the video can be so brain-dead as to feature a scene that isn't in the movie... well, go figure. All it did was whet [the] fans' appetite and then let them down. Bloody silly. Shame as well because it's a potent image... Can you imagine coming up from the anaesthetic, finding yourself strapped to an operating table and seeing those blue-skinned bastards leering down at you dressed in green gowns and wielding scalpels. I actually put that scene in as a tribute to Clive because one of his first sketches of Pinhead, before the first movie was made, was of him in an apron which looked like a cross between a butcher's smock and a surgeon's gown."

  6. #1306
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.03.03
    Ort
    Berlin fucking Germany
    Alter
    32
    Beiträge
    1.498

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Alles klar, wieder etwas gelernt.
    Danke!

  7. #1307
    trifft Susi Sorglos
    Registriert seit
    10.09.08
    Ort
    Li-La-Launeland
    Alter
    34
    Beiträge
    3.025

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    In Deutschland steht da meist ungekürzt weil die meisten mit dem Begriff Unrated nix anfangen können.
    Den Begriff "Unrated" sieht die FSK sowieso nicht gerne, da er ja - wie du schon richtig gesagt hast - einfach nur "ungeprüft" bedeutet und daher auf einem von der FSK-abgesegneten Produkt (bzw. im Fall von Hellraiser SPIO/JK-Kommission) nichts zu suchen hat, da dies ja der erfolgten Prüfung widerspricht

  8. #1308
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Kann man echt daruf verzichten. Gerade der Chatterer sieht mit seinen Augen unfreiwillig komisch aus (ist doch gerade "das Ding", das er nichts mehr sieht/hört)....

  9. #1309
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Rudi Ratlos Beitrag anzeigen
    Den Begriff "Unrated" sieht die FSK sowieso nicht gerne, da er ja - wie du schon richtig gesagt hast - einfach nur "ungeprüft" bedeutet und daher auf einem von der FSK-abgesegneten Produkt (bzw. im Fall von Hellraiser SPIO/JK-Kommission) nichts zu suchen hat, da dies ja der erfolgten Prüfung widerspricht
    Wobei "Unrated" in Deutschland zu einem Art gleichbedeutenden Begriff wie "Uncut" verfremdet wurde...

  10. #1310
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Jan Tenner Beitrag anzeigen
    Es fehlen Szenen, die Filme sind UNVOLLSTÄNDIG und es sind NICHT ALLE SZENEN vorhanden - und das ist genau das Gegenteil von dem, was da mit dem Aufdruck "Uncut" und dem Vertrieb "unter der Ladentheke" vermittelt wird - Verarsche, nichts weiter.
    Wie Bato schon richtig zusammengefasst hat, wird hier niemand verarscht, abgezockt oder sonstwas. Um es noch zu ergänzen: jeder Film ist in der ein oder anderen Form geschnitten und wenn es Dir darum geht, die längste Version eines jeden Filmes zu erhalten, dann sprichst Du von workprints und solchen Kreationen wie dem Ultimate Cut von "Dawn of the Dead" aus dem Hause Krekel. Das KANN nict wirklich Dein Wunsch sein. Es gibt eben Sachen, die sich aus guten Gründen nicht mehr im endgültigen Film enthalten.

  11. #1311
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Apropos: Der krekelsche "Final Cut" von "Dawn Of The Dead" ist dann ohnehin immer noch "cut", da eben jene Szene fehlt, in welcher der erschossene Tom Savini nach dem Schuss unten ins Wasserbecken knallt. (Und die ansonsten in allen anderen Versionen enthalten ist.)


  12. #1312
    Retired
    Registriert seit
    05.10.01
    Beiträge
    6.394

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    scheinbar kommt da im mai (zumindest von teil 2 und 3) auch noch mal eine uncut einzel-vö:
    http://www.bluray-disc.de/blu-ray-fi...hst?id=2012-05
    bin da nicht angemeldet, kann daher nicht sehen was genau sich dahinter verbirgt.

  13. #1313
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    317

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von igore Beitrag anzeigen
    scheinbar kommt da im mai (zumindest von teil 2 und 3) auch noch mal eine uncut einzel-vö:
    http://www.bluray-disc.de/blu-ray-fi...hst?id=2012-05
    bin da nicht angemeldet, kann daher nicht sehen was genau sich dahinter verbirgt.
    wir sind bei Studiokanal... die wissen seit Scream wie man einen Film x-mal verkauft....

  14. #1314
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Nur erschließt sich mir der Sinn diese VÖ nicht, wenn nur Teil 2/3 kommen. Wo bleibt der erste ?

  15. #1315
    Wick-Blau
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    44
    Beiträge
    1.017

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Wer aber der Meinung ist, dass grundsätzlich jeder Schnippsel vom Boden des Schnittraums auch in einen Film gehört und den "Krekel-Cut" von "Dawn of the Dead" als die "einzig wahre Fassung" betrachtet, der sollte halt weiter auf "Uncut-Fassungen" warten...
    Gut geschrieben, Bato.
    Ich bin da voll deiner Meinung.

  16. #1316
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.06
    Beiträge
    1.063

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    teil 3 soll UNRATED kommen auf Blu Ray?

  17. #1317
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Laut "Insiderinfo" ja, aber das die auf einmal auch auf BD sein wird ist eher unwahrscheinlich. Da musst du genaue Infos abwarten.

  18. #1318
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Jetzt gibts die Cover zu den drei Mediabooks von Hellraiser 4: http://www.dvd-forum.at/news-details...ene-mediabooks

    Hier warte ich erst recht auf ein paar Screenshots und Meinungen zu der BD, da die 84'-DVDs zum Film für die Tonne waren. Ich hoffe die Quali wird in Ordnung sein und es kommt bald eine Single-BD nach (wird sicher da die MBs nur auf 999 Stück limitiert sind). Aber die Single-Disc wird dann wohl nur eine Hartbox werden oder hat 84' schon mal eine VÖ im Amaray gebracht? Eine Amaray wäre mir lieber, mal abwarten.

    In der News steht, die Bonus-DVD enthält den Workprint. Also wohl doch Resteverwertung für'n Hammerpreis, wenn sie noch die alte DVD mit reinpacken dann viel Spaß damit... das wäre aber Oberdreist.
    Geändert von The Undertaker91 (21.02.12 um 19:19:08 Uhr)

  19. #1319
    It's just a puzzle box!
    Registriert seit
    04.02.06
    Beiträge
    2.847

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Es steht immerhin "Remastered" bei der DVD. Somit können sie doch nicht ihr alte Scheibe dazupacken, oder?

  20. #1320
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Hellraiser auf Blu-ray

    Ich verweise hiermit auch mal auf die uns allen bekannte Seite:

    Hellraiser III UNRATED im Mediabook
    http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=3409

    Hellraiser IV im Mediabook
    http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=3410

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •