Cinefacts

Seite 79 von 134 ErsteErste ... 296975767778798081828389129 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.561 bis 1.580 von 2662
  1. #1561
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    5.924

    AW: Hellraiser auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Voivod Beitrag anzeigen
    Eine BD, auf der das "i" in der Spezifikation erscheint, kommt erst gar nicht auf meine Kaufliste.
    Voivod
    Warum nicht???

    Dann wirst Du die Boogey Man wohl auch liegen lassen.

  2. #1562
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    5.924

    AW: Hellraiser auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Lujack Beitrag anzeigen
    BDs von Kleinlabeln in 1080i wirken auf mich immer unprofessionell. Ist ja auch viel einfacher und weniger aufwendig, einfach 1:1 die DVD-Tonspuren zu übernehmen, ohne diese erst anpassen zu müssen. Jedenfalls ist die Behauptung Quatsch, 50i hätte eine bessere Qualität als 24p.
    Wo ist das denn quatsch??

    Was solls, es bleib festzuhalten, H4 sieht mindestens genauso gut aus wie H1 und wesentlich besser als H2 und H3 und die kommen alle von einer der größten Filmfirmen der Welt.
    Also alles richtig gemacht

  3. #1563
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.06.07
    Ort
    Dresden
    Alter
    37
    Beiträge
    176

    AW: Hellraiser auf Blu-ray

    Nun dennoch eine Frage:

    Was rechtfertigt denn nun die 30€ für "Hellraiser 4" im Mediabook?
    Weil es Kinowelt/Studio Canal auch gemacht hat, oder wie? Und warum wird man vorerst gezwungen diesen vollkommen überteuerten Mist zu kaufen? Warum gibt es parallel keine "normale" Edition für "normales" Geld? Kinowelt/Studio Canal hat diesbezüglich zumindest annähernd Verständnis gezeigt und eine Einzelveröffentlichung/Sammelveröffentlichung im preislich vollkommen akzeptablen Rahmen geschaffen. Sind Herrn Krekel die Belange der Filmfreunde da draussen egal, oder wie?

  4. #1564
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    5.924

    AW: Hellraiser auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Hellraiser80 Beitrag anzeigen
    Nun dennoch eine Frage:

    Was rechtfertigt denn nun die 30€ für "Hellraiser 4" im Mediabook?
    Weil es Kinowelt/Studio Canal auch gemacht hat, oder wie? Und warum wird man vorerst gezwungen diesen vollkommen überteuerten Mist zu kaufen? Warum gibt es parallel keine "normale" Edition für "normales" Geld? Kinowelt/Studio Canal hat diesbezüglich zumindest annähernd Verständnis gezeigt und eine Einzelveröffentlichung/Sammelveröffentlichung im preislich vollkommen akzeptablen Rahmen geschaffen. Sind Herrn Krekel die Belange der Filmfreunde da draussen egal, oder wie?
    Da bin ich doch der falsche Ansprechpartner. Da musst Du die Labels fragen.
    Du darfst aber nicht vergessen, dass die "normalen" erst gekommen sind als die Erstauflage komplett ausverkauft war (was bei diesen Titeln übrigens einfach war, weil ein Händler alle genommen hat)

  5. #1565
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.06.07
    Ort
    Dresden
    Alter
    37
    Beiträge
    176

    AW: Hellraiser auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Oliver Krekel Beitrag anzeigen
    Da bin ich doch der falsche Ansprechpartner. Da musst Du die Labels fragen.
    Du darfst aber nicht vergessen, dass die "normalen" erst gekommen sind als die Erstauflage komplett ausverkauft war (was bei diesen Titeln übrigens einfach war, weil ein Händler alle genommen hat)
    Mag richtig sein, dennoch war Kinowelt zuvor so loyal und hatte angekündigt, dass es eine Einzelveröffentlichung geben wird, und wann!
    Bei "Hellraiser 4" stehen derart Pläne noch offen im Raum, zumal ich demnach auch davon ausgehe, dass nach dem Abverkauf der Mediabooks, der nächste keimig-hässliche und immer noch zu unrecht überterte Release in diesen Hardcoverboxen kommt, die einfach nur hässlich sind! Wenn ihr schon keine "wirkliche" Sammlerauflage bringt (eine Sammlerauflage sollt auch dem Namen gerecht werden, spricht Quali und Quantität sollte stimmen), dann reduziert eure Veröffentlichung auf stinknormale Amarys, dann kann sich auch Otto-Normalfilmfan mal eine der Veröffentlichungen leisten. Sind ja derzeit Mondpreise, die bei derart (unbrauchbaren) Veröffentlichung abkassiert werden! Komm mir so langsam vor, wie bei der Einführung der DVD, wo anfänglich 60 DM für ne Referenz-DVD verlangt wurden. Nur ist "Hellraiser 4" noch mailenweit entfernt von einer Referenz-Scheibe.

  6. #1566
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.372

    AW: Hellraiser auf Blu-ray

    ... also bei mir ruckelt 24p NULL. Das passiert vielleicht bei Billig-Playern. Ich hab sowas noch nicht bei guten Produktionen gehabt.
    ..... zur H4 blu von `84.... geht soweit einigermaßen in Ordnung, was das erste durchzappen erschließen läßt.. Ist kein Burner und H1 vom Bild auch unterlegen. Einige Szenen sind recht weich und auch einige Artefakte konnte ich beobachten, aber auch echtes HD konnte man teilweise erblicken. Eine Durchschnitts-BD. Evtl. gab das Material auch nicht`s besseres mehr her. Kann leider nicht mit der US-blu vergleichen

  7. #1567
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.11.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    49
    Beiträge
    322

    AW: Hellraiser auf Blu-ray

    @Oliver Krekel Leider bis du auf meine Frage nicht eingegangen.Warst du bei der Veröffentlichung der Hellraiser 4 DVD-Erstveröffentlichung von 84 auch an der Produktion beteiligt?Wenn ja warum war das Bild gelinde gesagt unter aller Sau.

  8. #1568
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    5.924

    AW: Hellraiser auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Trasher Beitrag anzeigen
    @Oliver Krekel Leider bis du auf meine Frage nicht eingegangen.Warst du bei der Veröffentlichung der Hellraiser 4 DVD-Erstveröffentlichung von 84 auch an der Produktion beteiligt?Wenn ja warum war das Bild gelinde gesagt unter aller Sau.
    Nee, hatte ich nichts mit zu tun.

    Ich habe seinerzeit die Abtastung für Video, TV und LD gemacht (referenz) und jetzt die HD-Abtastung für den weltweiten Lizenzinhaber.

  9. #1569
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.11.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    49
    Beiträge
    322

    AW: Hellraiser auf Blu-ray

    Haha die damalige LD war Referenz oder wie darf ich das verstehen.War froh als ich das Teil wieder los war.

  10. #1570
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    5.924

    AW: Hellraiser auf Blu-ray

    Zitat Zitat von trebanator Beitrag anzeigen
    ... also bei mir ruckelt 24p NULL. Das passiert vielleicht bei Billig-Playern. Ich hab sowas noch nicht bei guten Produktionen gehabt.
    ..... zur H4 blu von `84.... geht soweit einigermaßen in Ordnung, was das erste durchzappen erschließen läßt.. Ist kein Burner und H1 vom Bild auch unterlegen. Einige Szenen sind recht weich und auch einige Artefakte konnte ich beobachten, aber auch echtes HD konnte man teilweise erblicken. Eine Durchschnitts-BD. Evtl. gab das Material auch nicht`s besseres mehr her. Kann leider nicht mit der US-blu vergleichen
    Das sagen viele, bis man sie dann mal genauer drauf hinweisst

    24 Bilder reichen nunmal NICHT um eine flüssige Wiedergabe darzustellen.

  11. #1571
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    5.924

    AW: Hellraiser auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Trasher Beitrag anzeigen
    Haha die damalige LD war Referenz oder wie darf ich das verstehen.War froh als ich das Teil wieder los war.
    Ob Du froh warst oder nicht ist mir relativ egal. Es war eine der besten LDs die je gemacht wurden.

  12. #1572
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.11.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    49
    Beiträge
    322

    AW: Hellraiser auf Blu-ray

    Du sprichst jetzt aber vom deutschen LD-Markt oder?Ich hatte reichlich US-LDs und da gabs aber schon ganz schöne Unterschiede zum deutschen Output.

  13. #1573
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Hellraiser auf Blu-ray

    Die Selbstbeweihräucherung geht wieder los
    ich hör hier nur noch besser gehts nicht, Referenz, alles richtig gemacht...ohauaha

  14. #1574
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.06.07
    Ort
    Dresden
    Alter
    37
    Beiträge
    176

    AW: Hellraiser auf Blu-ray

    *lach*

    Okay, dann lassen wir ihm im Glauben, dass das Bild Referenz ist. Reden wir doch jetzt mal über den TON! Was ist denn da passiert????

  15. #1575
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Hellraiser auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Oliver Krekel Beitrag anzeigen
    24 Bilder reichen nunmal NICHT um eine flüssige Wiedergabe darzustellen.
    Und wie das reicht. Keine einzige meiner Blu-rays (ca. 600 Stück) ruckelt. Warum werden die dann alle in 24p (bzw. eben 23,976p) produziert?

  16. #1576
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.11.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    49
    Beiträge
    322

    AW: Hellraiser auf Blu-ray

    Ich glaube das es nichts bringt mit Olli darüber zu diskutieren.Er bringt nun mal die weltbesten Veröffentlichungen.Sorry hatte mich Jahre daraus gehalten aber langsam versteh ich die Leute die seine Selbstbeweihräucherung nicht akzeptieren können.

  17. #1577
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: Hellraiser auf Blu-ray

    Ich möchte nur nochmal ganz klar darauf hinweisen das Herr Krekel nichts mit dem Preis zu tun hat, das scheinen einige hier nicht zu verstehen, wendet euch mit der berechtigten Kritik doch an 84 Entertainment, da ist sie richtig aufgehoben!
    Herr Krekel arbeitet FÜR und nicht BEI 84!

  18. #1578
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Hellraiser auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Oliver Krekel Beitrag anzeigen
    Das sagen viele, bis man sie dann mal genauer drauf hinweisst
    24 Bilder reichen nunmal NICHT um eine flüssige Wiedergabe darzustellen.
    Es gibt einen Unterschied zwischen nicht flüssiger Wiedergabe und unschönem Ruckeln. Ein Film ist an sich nie komplett flüssig. Wer einmal in seinem Fernseher die Bild"verbesserungen" inklusive Berechnung zusätzlicher Zwischenbilder angesehen hat, der kann jedoch erkennen, daß ein zu flüssiges Bild für den Zuschauer unnatürlich wirkt (Stichwort: Soap Effekt). Ein leichtes Ruckeln sind unsere Augen demnach durchaus gewöhnt und im Kino läuft ha auch jeder Film mit 24 Bildern. Du sprichts aber von "Ruckeln wie Sau" bei 24 Bildern und bei so einer Aussage muss man sich doch fragen, warum die Kinogänger das ewige Geruckel nicht stört.

  19. #1579
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Hellraiser auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Oliver Krekel Beitrag anzeigen
    ...Ich denke, die wissen schon wie es geht
    Dein Gottvertrauen in allen Ehren, aber genau hier liegt nur allzu oft der sprichwörtliche Hund begraben!

  20. #1580
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    5.924

    AW: Hellraiser auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Es gibt einen Unterschied zwischen nicht flüssiger Wiedergabe und unschönem Ruckeln. Ein Film ist an sich nie komplett flüssig. Wer einmal in seinem Fernseher die Bild"verbesserungen" inklusive Berechnung zusätzlicher Zwischenbilder angesehen hat, der kann jedoch erkennen, daß ein zu flüssiges Bild für den Zuschauer unnatürlich wirkt (Stichwort: Soap Effekt). Ein leichtes Ruckeln sind unsere Augen demnach durchaus gewöhnt und im Kino läuft ha auch jeder Film mit 24 Bildern. Du sprichts aber von "Ruckeln wie Sau" bei 24 Bildern und bei so einer Aussage muss man sich doch fragen, warum die Kinogänger das ewige Geruckel nicht stört.
    Hatte ich weiter oben erklärt. Liegt am Shutter und der Bildwiederholfrequernz von 48 bzws. 72 Bilder pro Sek. im Kino.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •