Cinefacts

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 44
  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    1.379

    AW: John Carpenter's Vampires

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Es handelt sich um ein Sony Master. Ist tatsächlich recht weich, aber noch OK.

    Hört sich so an, als ob dasselbe Master wie für die RC1-DVD von 1998 benutzt wurde. Was keine große Überraschung ist. Allerdings sieht diese so grausam aus, daß ich auf jeden Fall tauschen werde. Einen neuen Transfer kriegt der Film eh nicht...

  2. #22
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.597

    AW: John Carpenter's Vampires

    Hier mal ein paar Screenshots. Das Bild ist zwar nicht rasiermesserscharf, aber da man das Filmkorn wirklich gut sieht, darf man davon ausgehen, dass der Film einfach so gedreht wurde.

    Möchte jemand Bild der deutschen beisteuern?


    Geändert von LJSilver (25.11.10 um 22:28:19 Uhr)

  3. #23
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Ort
    Wolf Creek
    Beiträge
    6.104

    AW: John Carpenter's Vampires

    Läuft der Film wirklich auf glatten 24,000 fps oder auf 23,976 fps?

  4. #24
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.597

    AW: John Carpenter's Vampires

    Auf genau 24,000, ansonsten hätte BDInfo das angezeigt. Ist wohl ein europäisches Master. Warner hat ja scheinbar auch nur in Frankreich die Rechte an dem Film.

  5. #25
    WHAT A LOVELY DAY!!!
    Registriert seit
    09.10.10
    Ort
    Emsland
    Beiträge
    953

    AW: John Carpenter's Vampires

    Der Bildvergleich bei Cap-a-holic sieht spitze aus! Warum kommt so eine VÖ nicht nach Deutschland? Der Film hätte es verdient.

  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    22.630

    AW: John Carpenter's Vampires

    Also selbstlos wie ich nun mal bin habe ich die französische Blu-ray bestellt. Selbstlos aus dem Grund, weil ich mein doofes Glück kenne. In ein paar Tagen freu ich mich wie ein Schnitzel, dass ich den Film auf einer Import BD habe und dann kommt ein paar Tage später garantiert die Meldung, dass eine deutsche uncut BD sehr bald kommen wird Mal sehen, ob der Trick funktioniert!

  7. #27
    Krebskolonist
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    504

    AW: John Carpenter's Vampires

    Zitat Zitat von Gargi Beitrag anzeigen
    Also selbstlos wie ich nun mal bin habe ich die französische Blu-ray bestellt. Selbstlos aus dem Grund, weil ich mein doofes Glück kenne. In ein paar Tagen freu ich mich wie ein Schnitzel, dass ich den Film auf einer Import BD habe und dann kommt ein paar Tage später garantiert die Meldung, dass eine deutsche uncut BD sehr bald kommen wird Mal sehen, ob der Trick funktioniert!
    Hi Gargi,

    wo hast Du bestellt gehabt ? Ich wollte das Gleiche in den nächsten Tagen tun und habe gesehen das bei cede.de der Artikel momentan nicht verfügbar ist.
    Amazon.fr hat den z.B. aber da habe ich noch nie bestellt, deshalb die Frage.

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    22.630

    AW: John Carpenter's Vampires

    Bei letztere Aber da ist der Versand verdammt teuer. Hat's mich auf den Hintern gesetzt, als ich die Gesamtsumme gesehen hab *uff*.

    cu
    Gargi

  9. #29
    Ari Gold rocks
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    Rheurdt
    Alter
    32
    Beiträge
    19.986

    AW: John Carpenter's Vampires

    Der Versand isser mir dann doch nicht Wert. Da warte ich lieber noch etwas.

  10. #30
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    22.630

    AW: John Carpenter's Vampires

    Zitat Zitat von C4rter Beitrag anzeigen
    Der Versand isser mir dann doch nicht Wert. Da warte ich lieber noch etwas.
    Ich habe ihn ja bestellt. Deine Karten stehen gut, dass bald eine Deutsche kommt

  11. #31
    Ari Gold rocks
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    Rheurdt
    Alter
    32
    Beiträge
    19.986

    AW: John Carpenter's Vampires

    Na solang die nicht auch wieder unter diesem VLC/MAWA Dings von Warner erscheint ist alles okay.
    Aber die hatten ja wenn überhaupt nicht deutsche Subs und die waren bei O-Ton sogar Zwang.

  12. #32
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    22.630

    AW: John Carpenter's Vampires

    Zitat Zitat von C4rter Beitrag anzeigen
    Na solang die nicht auch wieder unter diesem VLC/MAWA Dings von Warner erscheint ist alles okay.
    Aber die hatten ja wenn überhaupt nicht deutsche Subs und die waren bei O-Ton sogar Zwang.
    Das mit den Zwangsuntertitel war damals bei den Filmchen glaube ich oft der Fall. From Dusk till Dawn hatte auch welche und ich meine auch Blade. Ich habe heute die französische BD bekommen und schon mal kurz reingespitzt. Das Bild ist echt etwas gefiltert, wirkt aber jetzt nicht ganz sooo schlimm. Sicherlich die beste Version, die man im Moment davon haben kann. Sound ist halt schön druckvoll, wie er eben bei dem Soundtrack sein muss. Hier mal ein 1920x1080 er Shot von Woods. Ich denke, da kann man schön sehen, wie es um das Bild steht. Einfach ein paar mal auf das Bild klicken bis es die volle Auflösung hat:

    John Carpenter's Vampires-woods.jpg

    Ich denke, den werden wir uns heute abend mal auf dem großen LCD ansehen

    cu
    Gargi

  13. #33
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.06.02
    Beiträge
    398

    AW: John Carpenter's Vampires

    "Schon echt etwas gefiltert" ist der bislang größte Euphemismus des noch jungen Jahres.

  14. #34
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    1.379

    AW: John Carpenter's Vampires

    Also, ich finde den Screenshot nicht repräsentativ für das Bild der Disc. So schlecht sieht sie bei mir nicht aus. Die gezeigte Szene hat allerdings einen massiven Farbfilter, der das Resultat ziemlich verzerrt.

    Klar, etwas gefiltert ist sie, aber man sieht über die gesamte Länge des Films noch das Filmkorn. Also nicht so, wie z.B. bei Star Trek oder der UK Dark City wo man wirklich alles, was nur im geringsten nach Bildrauschen aussieht, gnadenlos weggefiltert hat.

  15. #35
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    22.630

    AW: John Carpenter's Vampires

    Ich habe mir die Disc heute komplett auf meinen 46" angesehen. Klar ist das Bild geglättet, aber wie hier schon gepostet, es ist noch Grain zu erkennen. Ansonsten muss ich sagen habe ich seit meinen Kinobesuch den Film nicht mehr in so einer geilen Quali gesehen. Die DVDs davon gehen jetzt bei mir in Rente. Wenn das Ding so auf Deutsch erscheinen würde könnten wir uns alle 10 Finger ablecken.

    cu
    Gargi

  16. #36
    1, 2, 3, 4
    Registriert seit
    20.09.01
    Ort
    hamburg
    Alter
    36
    Beiträge
    4.467

    AW: John Carpenter's Vampires

    Zitat Zitat von Gargi Beitrag anzeigen
    Also selbstlos wie ich nun mal bin habe ich die französische Blu-ray bestellt. Selbstlos aus dem Grund, weil ich mein doofes Glück kenne. In ein paar Tagen freu ich mich wie ein Schnitzel, dass ich den Film auf einer Import BD habe und dann kommt ein paar Tage später garantiert die Meldung, dass eine deutsche uncut BD sehr bald kommen wird Mal sehen, ob der Trick funktioniert!
    halbes jahr später und nun hab ich sie endlich bestellt und erhalten. kurz reingeguckt, bin echt zufrienden! mal gucken ob "mein glück" dazu beitragen kann, dass die deutsche nun bald erscheint

  17. #37
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.475

    AW: John Carpenter's Vampires

    Endlich konnte ich den Film mal wieder begutachten, war schon eine Weile her dass ich die US DVD drin hatte. Die Bildqualität der französischen Scheibe geht wirklich voll und ganz in Ordnung, gerade einige der Landschaftsszenen sehen großartig aus, aber auch bei Close-Ups erkennt man gut die Vorteile der BD.
    Was mir aber wieder auffiel ist dass Carpenter hier offensichtlich noch komplett auf CGI verzichtet hat, etwas was bei Horrorfilmen aus der Zeit sehr selten ist. Das verleiht ihm geradezu einen klassischen Look was sehr gut zur Western-Athmosphäre passt. Die Effekte von KNB sind erste Sahne und es hat Spaß gemacht den Film mal wieder in so guter Qualität zu sehen. Ich kann mich noch an den damaligen Kinobesuch erinnern, da hatte mich der Film schon sehr begeistert, damals war ich allerdings auch noch nicht 18. Etwas unverständlich nach heutigen Maßstäben dass der Film eine 18er Freigabe trägt. Wenn man sich anschaut was heutzutage so auf eine 16er Freigabe runtergestuft wird hätte auch dieser Film bestimmt gute Chancen ab 16 durchzugehen.

  18. #38
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.05.10
    Beiträge
    2.508

    AW: John Carpenter's Vampires

    Zitat Zitat von agtsmith1983 Beitrag anzeigen
    Endlich konnte ich den Film mal wieder begutachten, war schon eine Weile her dass ich die US DVD drin hatte. Die Bildqualität der französischen Scheibe geht wirklich voll und ganz in Ordnung, gerade einige der Landschaftsszenen sehen großartig aus, aber auch bei Close-Ups erkennt man gut die Vorteile der BD.
    Was mir aber wieder auffiel ist dass Carpenter hier offensichtlich noch komplett auf CGI verzichtet hat, etwas was bei Horrorfilmen aus der Zeit sehr selten ist. Das verleiht ihm geradezu einen klassischen Look was sehr gut zur Western-Athmosphäre passt. Die Effekte von KNB sind erste Sahne und es hat Spaß gemacht den Film mal wieder in so guter Qualität zu sehen. Ich kann mich noch an den damaligen Kinobesuch erinnern, da hatte mich der Film schon sehr begeistert, damals war ich allerdings auch noch nicht 18. Etwas unverständlich nach heutigen Maßstäben dass der Film eine 18er Freigabe trägt. Wenn man sich anschaut was heutzutage so auf eine 16er Freigabe runtergestuft wird hätte auch dieser Film bestimmt gute Chancen ab 16 durchzugehen.
    Kannst du mir sagen, ob man die englische Version ohne Zwangsuntertitel ansehen kann? Das wär für mich nämlich ein wichtiger Aspekt bei einer Kaufüberlegung

  19. #39
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.02
    Beiträge
    2.479

    AW: John Carpenter's Vampires

    bei der Scheibe gibt es keine Zangsuntertitel

  20. #40
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.475

    AW: John Carpenter's Vampires

    Yup, nach Einlegen startet der Film zwar direkt auf französisch, man kann aber einfach den englischen Ton ein und die Untertitel ausstellen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •