Cinefacts

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 29 von 29
  1. #21
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: Klingt deutscher HD-Ton wirklich besser als DTS/Dolby Digital bei aktuellen Filme

    Wollen kann man viel, nur gibt's das halt nicht immer.

    Die Bildmaster werden einmal in HD gemacht für alle VÖs weltweit, für Tonmaster müsste man halt an jede Synchro ran und das machen die meisten Major-Studios nicht.

    Wer damit nicht leben kann kauft halt weniger Filme.

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.10.10
    Alter
    28
    Beiträge
    15

    AW: Klingt deutscher HD-Ton wirklich besser als DTS/Dolby Digital bei aktuellen Filme

    Die Bildmaster werden einmal in HD gemacht für alle VÖs weltweit, für Tonmaster müsste man halt an jede Synchro ran und das machen die meisten Major-Studios nicht.
    Was kümmert dich das ob das für den mehr Arbeit ist.
    Ein Produkt sollte in allen Sprachen gleichwertig behandelt werden oder nicht als High Definition verkauft werden.

    Stell dir mal vor Samsung würde sagen FULL-HD gibt es nur in USA in Deutschland aber nicht. Der TV würde aber gleich viel kosten. So kann man sich das doch vorstelllen halt nur nicht mit Bild sondern in HD Ton. Oder Samsung übersetzt das Menü einfach nicht.

    Und das es geht beweisen BDs wie Shutter Island, planet 51, Resident Evil etc.
    Das nenne ich Top Qualität. Solche BDs werden auch gekauft von mir...

  3. #23
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Klingt deutscher HD-Ton wirklich besser als DTS/Dolby Digital bei aktuellen Filme

    Zitat Zitat von Tatzy2007 Beitrag anzeigen
    Was kümmert dich das ob das für den mehr Arbeit ist.
    Ein Produkt sollte in allen Sprachen gleichwertig behandelt werden oder nicht als High Definition verkauft werden.

    Stell dir mal vor Samsung würde sagen FULL-HD gibt es nur in USA in Deutschland aber nicht. Der TV würde aber gleich viel kosten. So kann man sich das doch vorstelllen halt nur nicht mit Bild sondern in HD Ton. Oder Samsung übersetzt das Menü einfach nicht.

    Und das es geht beweisen BDs wie Shutter Island, planet 51, Resident Evil etc.
    Das nenne ich Top Qualität. Solche BDs werden auch gekauft von mir...
    Der vergleich mit dem tv hinkt aber da du auf den BDs auch in deutschland englischen hd ton hast.

    Achso, von wegen was kümmert einen der mehraufwand, wenn jede sprachfassung in hd auf der scheibe ist hast du irgendwann probleme mit der datenrate für das bild. Mal abgesehen davon das die scheiben wohl teurer werden.
    Geändert von krisa82 (28.10.10 um 21:45:48 Uhr)

  4. #24
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Klingt deutscher HD-Ton wirklich besser als DTS/Dolby Digital bei aktuellen Filme

    Zitat Zitat von Tatzy2007 Beitrag anzeigen
    Merkt euch immer: Um so weniger Datenkompression, um so näher am original-ergebnis im Tonstudio. Bezüglich aller Tonspuren. Und was merken wir: Die Amis wollen DTS HD, warum weil es näher am originalen ist.
    Ob es hörbar ist oder nicht ist egal. Es ist eine BD also soll HD drauf schliesslich verkaufen die eine BD als HD, also sollte es auch drauf sein.
    Wenn dann wollen die Amis DTS HD zu erst mal weil da HD steht - und die Unternehmen wollen ihren neuen Kram verkaufen!

    @Schweizer
    MP3 und CD/FLAC unterschiede hörst selbst du auf einem gescheiten Player mit gescheitem Kopfhörer oder auf einer gescheiten Anlage, es gibt aber Leute die es stört und welche die es nicht stört. Meinen Bruder juckt das z.B. nicht im geringsten aber ich kaufe mir aus dem Grund keine MP3s.

  5. #25
    HD-süchtig
    Registriert seit
    27.07.04
    Ort
    Zirndorf
    Alter
    40
    Beiträge
    252

    AW: Klingt deutscher HD-Ton wirklich besser als DTS/Dolby Digital bei aktuellen Filme

    Ich für meinen Teil höre da unterschiede. Aber ich habe auch einen eigenen Akustisch-optimierten Raum fürs Heimkino. Und meine Ausstattung ist meiner Meinung nach geeignet unterschiede rauszuhören.

  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Klingt deutscher HD-Ton wirklich besser als DTS/Dolby Digital bei aktuellen Filme

    Zitat Zitat von ramjam Beitrag anzeigen
    Ich für meinen Teil höre da unterschiede. Aber ich habe auch einen eigenen Akustisch-optimierten Raum fürs Heimkino. Und meine Ausstattung ist meiner Meinung nach geeignet unterschiede rauszuhören.
    Bei deiner genannten Ausstattung würde ich das auch sagen.

    Ich habe zwar kein optimierten Raum (was daran liegt, das ich denke das bei meiner Anlage der Unterschied nicht so deutlich sein würde ) und meine Ausstattung ist nicht annährend so gut, aber auch ich behaupte (schon seit HD-DVD Tagen) das sich der HD Ton deutlich "voller" "voluminöser" bei meiner Ausstattung anhört. Besonders habe ich das beim Vergleich von Batman Beginns (BD nur DD und HD-DVD TrueHD) gemerkt, aber auch hier ist die Frage ist es eine andere Abmischung? Oder macht der HD-DVD Player trotz Bitstream was anderes als mein BD-Player auf Bitstream?

    Wenn man eine DTS-HD Tonspur (3500 kbps) auf DTS (1500 kbps) runterkonvertiert fällt mir der Unterschied nicht so eklatant auf, er ist zwar hörbar aber nur in nuancen, bei meinen System zumindest.

  7. #27
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: Klingt deutscher HD-Ton wirklich besser als DTS/Dolby Digital bei aktuellen Filme

    Zitat Zitat von Tatzy2007 Beitrag anzeigen
    Was kümmert dich das ob das für den mehr Arbeit ist.
    Ein Produkt sollte in allen Sprachen gleichwertig behandelt werden oder nicht als High Definition verkauft werden.

    Stell dir mal vor Samsung würde sagen FULL-HD gibt es nur in USA in Deutschland aber nicht. Der TV würde aber gleich viel kosten. So kann man sich das doch vorstelllen halt nur nicht mit Bild sondern in HD Ton. Oder Samsung übersetzt das Menü einfach nicht.

    Und das es geht beweisen BDs wie Shutter Island, planet 51, Resident Evil etc.
    Das nenne ich Top Qualität. Solche BDs werden auch gekauft von mir...
    Es war lediglich eine Feststellung.

    Der Vergleich mit dem TV hinkt vollkommen, da ein TV nunmal nur eine native Auflösung hat.

    Abgesehen davon bekommst Du ja idR dasselbe wie die Amis : Den O-Ton in HD. Die Synchro ist dort auch nicht in HD drauf.

    Sicher wäre es wünschenswert wenn es die Synchro auch immer in HD geben würde, aber die meisten Majors packen halt lieber viele Tonspuren drauf um eine Disc für mehr Märkte zu produzieren.

    Ergo bleibt dir nur eins : Mit dem angebotenen Tonformat leben und auf etliche BDs verzichten. Oder halt den Film im O-Ton ansehen.

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.04.08
    Ort
    Weimar
    Alter
    37
    Beiträge
    1.536

    AW: Klingt deutscher HD-Ton wirklich besser als DTS/Dolby Digital bei aktuellen Filme

    Also ich finde den Ton (und das Bild) im Heimkino besser als im Kino.
    DAs kommt natürlich auch auf die Anlage und den Soundmix usw. an.

    HD-Ton ist meistens besser als DTS/Dolby, aber auch hier kommt es auf dem Mix an. Z.B.
    Star Trek (2009) bietet trotz "nur" DD5.1 einen referenzmäßigen Sound der Extraklasse.

  9. #29
    Steffen37
    Gast

    AW: Klingt deutscher HD-Ton wirklich besser als DTS/Dolby Digital bei aktuellen Filme

    Zitat Zitat von Steffchef81 Beitrag anzeigen
    Also ich finde den Ton (und das Bild) im Heimkino besser als im Kino.
    DAs kommt natürlich auch auf die Anlage und den Soundmix usw. an.

    HD-Ton ist meistens besser als DTS/Dolby, aber auch hier kommt es auf dem Mix an. Z.B.
    Star Trek (2009) bietet trotz "nur" DD5.1 einen referenzmäßigen Sound der Extraklasse.
    Stimmt ich finde definitiv die Heimkino Qualität bedeutend besser als im Kino

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •