Cinefacts

Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 195
  1. #41
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Hat niemand die Scheibe und kann was zur Bildqualität, der 3D-Technik und den Schnitten sagen ?

    PS: Ich werde den Besitzer auch bestimmt nicht auslachen .

  2. #42
    Alle müssen sterben
    Registriert seit
    25.07.06
    Ort
    Battlefield
    Alter
    45
    Beiträge
    1.761

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Würde mich auch mal interessieren.
    Zumal man in einigen Foren lesen kann, dass wohl diese 141 Minuten Fassung nicht wie angegeben, auf der Disc befindlich ist.
    Lediglich die 122 Minuten sind wohl in 3D als auch in der regulären (cut) Version drauf, wenn man u.a. Amazon Rezies glauben darf
    Würde mich mal interessieren, ob man ne neue Schnittfassung angefertigt hat. (Gibt ja noch nicht genug davon)
    Aber von Starlight/Intergroove hört man auf Anfrage natürlich NICHTS, was die Frage ja schon fast beantwortet

  3. #43
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Hat jemand Infos um was es sich bei der UNGEPRÜFTEN Schweizer Version handeln soll ? Ist ja auch von Marketing/Intergrouve wobei alle Daten bis auf das FSK Logo sich gleichen.
    Uncut oder nicht das ist hier die Frage.
    Geändert von jacca (11.12.10 um 17:47:53 Uhr)

  4. #44
    Alle müssen sterben
    Registriert seit
    25.07.06
    Ort
    Battlefield
    Alter
    45
    Beiträge
    1.761

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Hm, selbst bei CEDE steht von "ungeprüft" leider nix.
    Wendecover, somit wahrscheinlich 100% identisch zur deutschen Fassung.
    Und DIE schau ich mir heute mal an, mal ausgeliehen

  5. #45
    Alle müssen sterben
    Registriert seit
    25.07.06
    Ort
    Battlefield
    Alter
    45
    Beiträge
    1.761

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Hm, ein User hatte jetzt bei CEDE gepostet, dass die schweizer Fassung 125 Minuten geht und zusätzlich noch den 141 Minuten xtended Cut enthält. Jedoch soll auch die schweizer Fassung nicht alles beinhalten, es fehlen wohl immer noch einige Kleinigkeiten.
    Aber im Gegensatz zur wohl deutschen Fassung ist die schweizer in jedem Falle zu bevorzugen, da wohl auch das Bild, wie bei der deutschen, TIP Top sein soll.
    Bin leider nicht zum gucken der dt. Fassung gekommen. Ein Schnittbericht über dieses aktuelle VÖ Hick Hack wäre mal nicht so verkehrt.

  6. #46
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.09
    Beiträge
    787

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Sogar bei Saturn NUR 13,99 €. Also keine 20 Euronen.

  7. #47
    Alle müssen sterben
    Registriert seit
    25.07.06
    Ort
    Battlefield
    Alter
    45
    Beiträge
    1.761

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Ja, sind genau 13,99 Euro zuviel für eine geschnittene Bluray!

  8. #48
    schmieriger Filmproduzent
    Registriert seit
    13.09.04
    Ort
    Basel
    Alter
    36
    Beiträge
    863

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Ich hab mir die schweizer Fassung gestern Abend besorgt. Bin jedoch noch nicht dazu gekommen reinzuschauen, werd ich aber bis Freitag Abend sicher machen.
    Ist übrigens eine absolute Premiere für mich: den Film hab ich bis jetzt noch nie ganz gesehen, immer nur kurze Ausschnitte davon
    Aber sogar zu meiner Jugendzeit war "Zombies im Kaufhaus" ein Begriff für mich

    Wegen der 3D-Technik hab ich was gelesen, das mir nicht wirklich gefallen hat. Ich sag nur anaglyph!

    Edit:

    Zitat Zitat von Campslasher Beitrag anzeigen
    Hm, ein User hatte jetzt bei CEDE gepostet, dass die schweizer Fassung 125 Minuten geht und zusätzlich noch den 141 Minuten xtended Cut enthält.
    Genau so stehts auf der Rückseite der schweizer Fassung, bin aber gespannt, ob die Laufzeiten wirklich übereinstimmen.
    Geändert von Les Grossman (15.12.10 um 23:46:01 Uhr)

  9. #49
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Ich wußte noch gar nicht, dass es eine schweizer BD gibt. Müsste dann wohl diese hier sein:

    http://www.1advd.ch/details/film10743161.asp

    Mit diesen Filmfassungen:

    Version 1: 129 min. - Remastered HD-Cut
    Version 2: 125 min. 3D-Cut
    Version 3: 141 min. Extended Cut


    Und dazu noch ein User-Kommentar:

    "Der Extended Cut ist CUT !!!!!
    Es fehlen immer noch ca 14 Min.
    Wer Glück hat findet den richtigen Cut auf DVD,ist aber sehr schwer zu bekommen."

  10. #50
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    ist denn mit "Extended Cut" der Cut gemeint, der damals auf DVD UltimateFinalCut hieß ?

  11. #51
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Bei amazon sind die Remastered und die 3D Version mit 122 Min. angegeben. Der Romerocut läuft tatsächlich ungeschnitten 127 Minutern.
    Könnte bei der schweizer Version also uncut hinkommen. Beim Extended Cut, den man ja landläufig als Krekel-cut oder UFC kennt, fehlen bei der DVD-Version 14 Minuten. Der Kollege hat vergessen das Pal Speed-up abzurechnen. Ich glaube auch das man einfach die DVD-Laufzeit auf dem Cover übernommen hat, denn diese zerstückelte deutsche Fassung lief tatsächlich 141 Minuten. Die Versionen sollte sich dringend mal ein Dotd - Experte anschauen. Vielleicht ist ja ne uncut Version dabei.
    Das Geschreibsel des Users sagt leider nichts aus. Ich vermute mal das er anhand der Laufzeiten daraus geschliossen hat, dass das Ding cut ist.

  12. #52
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Beim Extended Cut, den man ja landläufig als Krekel-cut oder UFC kennt, fehlen bei der DVD-Version 14 Minuten.
    Moment!
    Ich war immer in dem Glauben, dass der UFC sämtliches Material beinhaltet...und jetzt sagst Du auf der DVD fehlen 14min!?

  13. #53
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Zitat Zitat von chill Phil Beitrag anzeigen
    Moment!
    Ich war immer in dem Glauben, dass der UFC sämtliches Material beinhaltet...und jetzt sagst Du auf der DVD fehlen 14min!?
    Naja, ist offensichtlich die FSK-16-Fassung des UFC. Da hat man aus dem ursprünglich 156 Minuten langen UFC alles an Gewalt rausgeschnitten. Insgesamt ca. 14 Minuten.
    Es gibt aber auch ne Uncut-DVD davon.
    Geändert von Thodde (16.12.10 um 10:17:45 Uhr)

  14. #54
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.05
    Beiträge
    438

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Die Kaufhausversionen vom UFC, welche als "Langfassung" beworben werden, lassen 14 Minuten vermissen. UFC in Pal hat ~156 Minuten.

    Edit: Da war wohl jemand schneller.

  15. #55
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    ok.
    konnte ja keiner ahnen, dass wir hier von irgendwelchen Kaufhaus-Grabbel-Fassungen sprechen

  16. #56
    diabolo
    Gast

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Was eine Undiskussionswürdige blaue Scheibe für eine Diskussion auslösen kann ist unglaublich.

    Was ist denn wenn die oder die Fassung enthalten ist mit mehr Bonusmaterial und in besserer Quali als die bisherigen Blur VÖs? Kauft sich doch eh keiner von euch dann.
    Von daher sollte man diese VÖ und künftige mit dermassen Stümmelfassungen einfach links liegen lassen!

  17. #57
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Ich kenne den Film noch nicht und habe wegen dem ganzen Cut Wirr-warr hier total den überblick verloren.

    Was ist denn mit dem sogenannten Romero-Cut der US Blu Ray? Die wird in der OfdB nicht als cut gelistet. Ist dieser Cut auch auf der deutschen BD?
    Ist der empfehlenswert?

  18. #58
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ich kenne den Film noch nicht und habe wegen dem ganzen Cut Wirr-warr hier total den überblick verloren.
    Einfach mal einen Cut anschauen und dann entscheiden ob du noch einen zweiten sehen willst.

    Was ist denn mit dem sogenannten Romero-Cut der US Blu Ray? Die wird in der OfdB nicht als cut gelistet. Ist dieser Cut auch auf der deutschen BD?
    Bisher gab es ausschließlich den Romero-Cut auf BD.

    Ist der empfehlenswert?
    Definitiv!

  19. #59
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.11.02
    Beiträge
    311

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Hi,
    also ich habe die BR aus der Schweiz hier rumfliegen und habe jetzt mal kurz reingeschaut.

    Als erstes kommt ein riesiges FSK 18 Logo in Rot auf den Bildschirm.

    Bild ist jeder DVD überlegen, aber da ohne Filmkorn, vermute ich mal ein bisschen glattgebügelt.

    Dafür gibt es so gut wie keine Verschmutzungen oder Dropouts usw.
    In dunklen Szenen säuft aber jedes Detail gnadenlos ab.
    Wenn Savini in seiner schwarzen Lederjoppe oder Fran im schwarzen Outfit rumläuft, sehe ich nur die Gesichter

    Ton ist nix besonderes, hörte sich aber nicht blechern oder so an und ist akzeptabel für mich.

    Die Extended Fassung ist exakt 138.26 Min lang.
    Welche Variante dies ist kann ich nicht sagen.
    Ich habe mal bewusst bis zur Rockerankunft im Kaufhaus gezappt und Savini räumt gewohnt mit der Machete auf und der Mexikaner der seinen Blutdruck misst verabschiedet sich auch wie gewohnt von seinem Arm und dem Rest.
    Einem anderen Typen wird unmittelbar danach die Bauchdecke aufgerissen und seine Innereien rausgerupft und verspeist.
    Dies alles ist uncut zu sehen.
    Auch diverse Headshots sind alle zu sehen.

    Die normale Fassung hat 125.15 Min Laufzeit.

    Die 15,- ist diese BR mir auf jeden Fall Wert gewesen.

    Kleiner Gag am Rande...
    Das Cover ist ohne Flatschen.
    Innendrin das Wendecover ist dasselbe, aber mit FSK18 Flatschen auf der Frontseite .

    Hoffe das dies erstmal allen reicht.

    Gruß
    Grolli

  20. #60
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Hier noch mal die Auflistung der wichtigsten Schnittversionen:

    Dawn of the dead 1978:

    1. Romero- Cut – der Film so wie ihn Romero wollte
    (Nur in den USA in dieser Version erschienen)
    Gibt es auf DVD und bereits auf BD deutschsprachig im Ösiland ungeschnitten. ( 139 Min. PAL)
    Auf der BD dieser Version wurde die dt. Tonspur des UFC verwendet, die genauso zusammengestücklt ist, wie der ganze Film in der UFC-Schnittfassung( siehe 3.)
    2. Argento-Cut –Seinerzeit für Europa vom Produzenten geschnitten
    ( Es fehlen einige unbedeutende Szenen die Musik ist anders/besser)
    Gibt es als DVD in Ö. ungeschnitten ( 118 Min.PAL)
    Diese Fassung ist bei den dt. Fans die beliebteste.
    3. Der UFC – Ultimate Final Cut – der von Oliver Krekel nicht legitimierte
    Cut , in dem er den Argento- ,den Romero-Cut und Restmaterial zu einem Film zusammengeschustert hat.
    Gibt es in Ö. als DVD (156 Minuten PAL)
    Grausam, eine Fassung die niemand braucht.
    4. Die 16/18er Fassung für den deutschen Markt- enthält den UFC aus dem fast jede Gewaltszene entfernt wurde.
    In D. in Kaufhäusern erhältlich (141 Min. PAL)
    Genauso schlecht wie der UFC und zudem noch cut. Indiskutabel!


    Ich habe bewußt nur Versionen aufgezählt die eine dt. Tonspur enthalten.
    Geändert von Nutty (16.12.10 um 13:25:52 Uhr)

Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •