Cinefacts

Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 195
  1. #61
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Zitat Zitat von Grollbringer Beitrag anzeigen
    Hi,
    also ich habe die BR aus der Schweiz hier rumfliegen und habe jetzt mal kurz reingeschaut.

    Als erstes kommt ein riesiges FSK 18 Logo in Rot auf den Bildschirm.

    Bild ist jeder DVD überlegen, aber da ohne Filmkorn, vermute ich mal ein bisschen glattgebügelt.

    Dafür gibt es so gut wie keine Verschmutzungen oder Dropouts usw.
    In dunklen Szenen säuft aber jedes Detail gnadenlos ab.
    Wenn Savini in seiner schwarzen Lederjoppe oder Fran im schwarzen Outfit rumläuft, sehe ich nur die Gesichter

    Ton ist nix besonderes, hörte sich aber nicht blechern oder so an und ist akzeptabel für mich.

    Die Extended Fassung ist exakt 138.26 Min lang.
    Welche Variante dies ist kann ich nicht sagen.
    Ich habe mal bewusst bis zur Rockerankunft im Kaufhaus gezappt und Savini räumt gewohnt mit der Machete auf und der Mexikaner der seinen Blutdruck misst verabschiedet sich auch wie gewohnt von seinem Arm und dem Rest.
    Einem anderen Typen wird unmittelbar danach die Bauchdecke aufgerissen und seine Innereien rausgerupft und verspeist.
    Dies alles ist uncut zu sehen.
    Auch diverse Headshots sind alle zu sehen.

    Die normale Fassung hat 125.15 Min Laufzeit.

    Die 15,- ist diese BR mir auf jeden Fall Wert gewesen.

    Kleiner Gag am Rande...
    Das Cover ist ohne Flatschen.
    Innendrin das Wendecover ist dasselbe, aber mit FSK18 Flatschen auf der Frontseite .

    Hoffe das dies erstmal allen reicht.

    Gruß
    Grolli
    Hört sich nach einer Schweiz-Exklusiv-Uncut-Fassung an

  2. #62
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    @Nutty

    Wie kann denn der Romero Cut eine Laufzeit von 139 Min. PAL haben wenn die US Blu Ray davon nur 127 Min. läuft?
    Sicher dass du da nichts verwechselst?

    Ich würde mir die aktuelle BD kaufen wenn der Romero Cut drauf ist.
    Kann denn niemand genau Stellung dazu beziehen?
    Was ist das für ein 125 Min. Cut auf der Schweizer Disc? Der Romero Cut ja wohl auch nicht wenn der 127 läuft.

    Grüsse

  3. #63
    Fthagn!
    Registriert seit
    07.06.02
    Ort
    R'lyeh
    Alter
    48
    Beiträge
    3.054

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    3. Der UFC – Ultimate Final Cut – der von Oliver Krekel nicht legitimierte
    Cut , ...
    Und ich hatte bisher den Eindruck, der Krekel sei so ziemlich der Einzige, der den UFC für legitim hält...

  4. #64
    Fthagn!
    Registriert seit
    07.06.02
    Ort
    R'lyeh
    Alter
    48
    Beiträge
    3.054

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Wie kann denn der Romero Cut eine Laufzeit von 139 Min. PAL haben wenn die US Blu Ray davon nur 127 Min. läuft?
    Sicher dass du da nichts verwechselst?
    Nuttys Aufzählung unterschlägt, dass es von Romero die Kinoversion und den (später für die Cannes-Aufführung) erstellten "Director's Cut" gibt.
    Hab's jetzt nicht überprüft, aber die jeweiligen Laufzeiten könnten zu den beiden Versionen passen.
    Geändert von Black Smurf (16.12.10 um 14:43:45 Uhr)

  5. #65
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.11.02
    Beiträge
    311

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Noch vergessen (auch wenns wohl nicht wirklich wichtig ist)...

    Die Scheibe ist von Marketing und die EAN Nummer ist:
    807297052299

    Die "3D" Fassung ist exakt so lang wie die normale Fassung.

    Was mir noch auffiel (habe die DVD's jetzt nicht zur Hand zum Vergleich)...
    Am Ende kommt der Abspann in ziemlich dicker weisser Schrift und der Film läuft weiter mit rumeiernden Zombies im Kaufhaus.
    Habe ich irgendwie so noch nie gesehen oder vergessen .


    Gruß
    Grolli

  6. #66
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Trotzdem ist jetzt nicht klar was auf der Schweizer BD ist.

    Die Frage ist doch ob die 138 Min. ne Stümmelfassung ist und der 125 Min. der US Romero Cut.

    Ich würde den Film inzwischen doch gerne mal sehen. Aber man weiss ja echt nicht was man kaufen soll. Und DVD kommt nicht mehr in Frage.
    Und deutschen Ton hätt ich schon auch gerne.

    Ich möchte die BD nur kaufen wenn zumindest eine der offiziellen autorisierten Fassungen ungekürzt drauf ist.

  7. #67
    Fthagn!
    Registriert seit
    07.06.02
    Ort
    R'lyeh
    Alter
    48
    Beiträge
    3.054

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Laufzeiten laut Schnittberichte.com:
    US-Kinoversion 127 min NTSC (sollte also auf BD gleich sein)
    Romeros Director's Cut 133 min PAL (sollte ca. 139 min auf BD ergeben)
    Geändert von Black Smurf (16.12.10 um 14:54:58 Uhr)

  8. #68
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.11.02
    Beiträge
    311

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Wenn mir jemand explizite Stellen mit nem ca. Zeitindex geben kann, kann ich dies gerne checken um eventuell eine bestimmte Version bestimmen zu können.

    Also irgendeine Stelle die in einer Version drin ist und der anderen definitiv nicht und andersrum.

    Gruß
    Grolli

  9. #69
    It's a Devil's Circle
    Registriert seit
    21.02.05
    Alter
    41
    Beiträge
    1.478

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Der Extended Cut ist NICHT der Ultimate Final Cut! Der Extended Cut wurde von George A. Romero persönlich angefertigt, wird auch treffend als Director's Cut bezeichnet, und geht deutlich länger als die Kinofassung (der Theatrical Cut), der etwa auf der Anchor Bay-Blu und der von NSM drauf ist.

    Der Extended Cut war bereits in der 3-Disc Collector's Edition von XT enthalten und geht dort 133 PAL-Minuten, was mit der Laufzeit von 141 Minuten der Blu-ray hinkommen kann. Das wär aber die erste Blu-ray-Veröffentlichung der Version (mWn) weltweit. Möglich, dass hier gar kein HD-Master vorlag, dafür spricht auch, dass diese Version im Gegensatz zur anderen nicht mit "HD" gekennzeichnet ist.

    Der sogenannte "Remastered HD-Cut" wird wohl der Theatrical Cut sein. Erstens passt der von der Laufzeit und zweitens wär ansonsten damit erstmals der Euro Cut auf Blu-ray erhältlich und das würde mich ohne große Ankündigung schon schwer wundern.

    Damit wäre noch die 3D-Fassung mit einer Länge von 125 Minuten drauf. Keine Ahnung, auf welcher Schnittfassung die basiert. Eventuell dem Theatrical Cut in PAL-Laufzeit???
    Geändert von Fuad Ramses III. (16.12.10 um 14:56:51 Uhr)

  10. #70
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    @Nutty

    Wie kann denn der Romero Cut eine Laufzeit von 139 Min. PAL haben wenn die US Blu Ray davon nur 127 Min. läuft?
    Sicher dass du da nichts verwechselst?

    Ich würde mir die aktuelle BD kaufen wenn der Romero Cut drauf ist.
    Kann denn niemand genau Stellung dazu beziehen?
    Was ist das für ein 125 Min. Cut auf der Schweizer Disc? Der Romero Cut ja wohl auch nicht wenn der 127 läuft.

    Grüsse
    Ich habe den Romero-cut 3x . Auf der XT- DVD ist eine Laufzeitangabe von 139 Minuten, tatsächlich läuft sie allerdings nur 134 Minuten.
    Die holländische DVD die ich besitze läuft echte 140 Minuten. Beide geben an dern Romero-Cut zu enthalten.
    Die BD die ich besitze läuft tatsächlich 127 Minuten.
    Allerdings unterscheidet man den Romero-Cut noch in Directors- und Extended-Cut und daran werden dann die Laufzeitunterschiede liegen.
    Geändert von Nutty (16.12.10 um 14:58:51 Uhr)

  11. #71
    It's a Devil's Circle
    Registriert seit
    21.02.05
    Alter
    41
    Beiträge
    1.478

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Ich habe den Romero-cut 3x . Auf der XT- DVD ist eine Laufzeitangabe von 139 Minuten, tatsächlich läuft sie allerdings nur 134 Minuten.
    Die holländische DVD die ich besitze läuft echte 140 Minuten. Beide geben an dern Romero-Cut zu enthalten.
    Die BD die ich besitze läuft tatsächlich 127 Minuten.
    Alles der Romero Cut? Laut Coverangabe, JA
    Wie ich in meinem Post über dir schon schrieb, gibt es zwei offizielle Versionen von George A. Romero. Die Kinofassung (125 Minuten PAL) sowie die Extended Version (auch Director's Cut) mit 133 PAL-Minuten.

  12. #72
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Bisher gab es ausschließlich den Romero-Cut auf BD.
    Musaste mich da auch gestern erst eines besseren belehren lassen: Es gibt in Frankreich den Argento-Cut auf BD. Allerdings nur mit Zwangsuntertiteln.

  13. #73
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Bevor nicht jemand eine Version der BD als offiziellen Cut bestimmen kann werde ich jedenfalls wohl meine Finger davon lasen. Wenn der 138 Min. Cut der BD der Romero DC ist oder der 125 MIn. Cut der BD die US Romero Fassung dann werd ich kaufen um das Ding endlich mal zu sehen.

    Ansonsten geht der Film weiterhin an mir vorbei wie bisher.
    Ist einfach zu ärgerlich bei dem ganzen Schnittchaos den Überblick zu behalten was nun wie wo und wann autorisiert ist. Und dann noch die Möglichkeit bei einer deutschen Scheibe von Kürzungen selbst in einem offiziellen Cut..ne ne....ich wäre extrem dankbar wenn man für Klarheit sorgen könnte.
    Mangels Kenntnis des Films kann ich leider nicht dabei helfen.

  14. #74
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Zitat Zitat von Grollbringer Beitrag anzeigen
    Wenn mir jemand explizite Stellen mit nem ca. Zeitindex geben kann, kann ich dies gerne checken um eventuell eine bestimmte Version bestimmen zu können.

    Also irgendeine Stelle die in einer Version drin ist und der anderen definitiv nicht und andersrum.

    Gruß
    Grolli
    Ja, du könntest nachschauen ob die Hubschrauber-Schädeldecke-ab-Szene ( 00:23:50) enthalten ist. Die gibts nicht im Eurocut. Obwohl eigentlich deine Abspann-Beschreibung alles sagt. Der Kaufhaus-abspann ist auch nur in den Romero-Fassungen zu finden. Im Eurocut läuft der Abspann vor schwartem Hintergrund.
    Geändert von Nutty (16.12.10 um 15:12:09 Uhr)

  15. #75
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Zitat Zitat von Fuad Ramses III. Beitrag anzeigen
    Wie ich in meinem Post über dir schon schrieb, gibt es zwei offizielle Versionen von George A. Romero. Die Kinofassung (125 Minuten PAL) sowie die Extended Version (auch Director's Cut) mit 133 PAL-Minuten.
    Ja richtig, diese Unterscheidung viel mir auch noch ein. Ich habe das Post noch geändert aber in der Zeit hattest Du schon geantwortet.Aber damit hast du auf jeden Fall recht.

  16. #76
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.08
    Beiträge
    7.195

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Die US Kinofassung ist die von Romero gewollte Fassung, also seine Wunschfassung (sein wirklicher Director's Cut). Diese läuft 127 Minuten und ist auf der US Blu-ray enthalten. (Auch auf der Ösi Blu-ray). PAL Laufzeit müsste so um die 122 Minuten sein.

    Die Extended Fassung aka der Cannes Cut läuft 139 Minuten und wird von Romero selbst mehr oder weniger als Workprint bezeichnet (nicht fertiggestellte Arbeitsfassung des Films). Diese Fassung befindet sich auf der 3-Disc Collector's Edition von XT Video und ist bisher weltweit nur auf DVD erhältlich. Die PAL Laufzeit ist ca. 134 Minuten. Diese Fassung wird oftmals (fälschlicherweise) als Director's Cut beworben oder einfach nur als Romero Cut.

    Dann gibt es nocht den Argento Cut mit einer Laufzeit von 119 Minuten. PAL Laufzeit ist ca. 115 Minuten. Gibt es bisher auch nur auf DVD. In Frankreich gibt es zwar eine Blu-ray mit dieser Fassung aber nur mit festen französischen Untertiteln.

    Der Ultimate Final Cut läuft 156 Minuten und stellt eine Kombination aus allen 3 Fassungen dar, bzw. enthalt alle Szenne, die es gibt. Die gekürzte Fassung läuft 141 Minuten.

  17. #77
    Alle müssen sterben
    Registriert seit
    25.07.06
    Ort
    Battlefield
    Alter
    45
    Beiträge
    1.761

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Was ist denn das nun wieder für eine Fassung, welche jetzt hier in Deutschland auf Bluray mit 121 Minuten heraus gekommen ist?
    Ist das jetzt das zusammengeschnippelte von der 125 minütigen schweizer Fassung?
    Denn laut eines Users bei Amazon ist in der dt. Bluray wieder mehr Material enthalten, als in den sonst üblich gekürzten DVD Releases seitens Marketing.
    Das soll einer noch kapieren.

  18. #78
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    @ DVD-Schweizer: Lies dir das hier mal durch, dann weißt du mehr:

    http://www.schnittberichte.com/artikel.php?ID=46

    Im Grunde gibt es drei offizielle Versionen des Films:

    US-Kinofassung (Romero-Cut): Romeros Wunschfassung. Stellt die Gesellschaftskritik der Story in den Vordergrund.

    Europäische Kinofassung (Argento-Cut): Dario Argento war Co-Produzent des Films und erhielt daher die Möglichkeit, für den europäischen Markt eine eigene Version zu schneiden. Diese Fassung ist Actionorientierter. Es fehlen diverse Handlungsszenen und humorvolle Passagen, dafür gibt es mehr Gore. Auch tauschte Argento den von Romero verwendeten Soundtrack aus sog. Library Music (lizenzfreie Archivmusik) gegen einen treibenderen, düstereren Score der italienischen Pop-Band GOBLIN aus (von deren Musik ist im Romero-Cut zwar auch etwas zu hören, aber nur sehr wenig).

    Extended Cut (auch als Cannes-Fassung oder Director's Cut bezeichnet): Von Romero anfang der 90er erstellte, längere Schnittfassung, die auf dem US-Theatrical-Cut basiert. Erweitert den Film hauptsächlich um Handlung. Romero wollte damit den Fans ein Geschenk machen. Es wird vermutet, dass diese Fassung evtl. der Rohschnittfassung entspricht oder zumindest sehr ähnelt, die 1978 in Cannes uraufgeführt wurde (daher Cannes-Fassung). Inzwischen distanziert sich Romero aber wieder von dieser Version.

    Alle anderen Fassungen, die es gibt, sind keine offiziellen Fassungen. Der sog. Ultimate Final Cut basiert auf der Cannes-Fassung und fügt so gut wie alles verfügbare Material aus den drei offiziellen Fassungen zur weltweit längsten Fassung zusammen. Er wurde von Oliver Krekel aus Lust und Laune erstellt und ist technisch eine grauenhafte Patchwork-Fassung, bei der nicht nur die Bildqualität je nach Quelle der Szenen extrem schwankt, sondern es auch Tonsprünge ohne Ende gibt (eben weil an vielen Stellen der Soundtrack der Urfassungen nicht zusammen passt).
    Geändert von Thodde (16.12.10 um 15:20:31 Uhr)

  19. #79
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Zitat Zitat von Campslasher Beitrag anzeigen
    Was ist denn das nun wieder für eine Fassung, welche jetzt hier in Deutschland auf Bluray mit 121 Minuten heraus gekommen ist?
    Das ist mit Sicherheit der gekürzte Romero-Cut (127 Min.). Denn diese Laufzeit wird beim schweizer Shop angegeben. Folglich in der Schweiz ungekürzt und bei uns Cut. Wie so oft.

  20. #80
    Alle müssen sterben
    Registriert seit
    25.07.06
    Ort
    Battlefield
    Alter
    45
    Beiträge
    1.761

    AW: Romeros DAWN OF THE DEAD(Cut!) als Blu-ray und in 3D

    Ok, danke, dachte ich mir.
    Demnach also wieder einen grooßen Bogen um die dt. VÖ machen

Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •