Cinefacts

Seite 10 von 18 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 200 von 350
  1. #181
    LeBlob AzzKickah
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    In der Piratenhöhle
    Alter
    40
    Beiträge
    3.055

    AW: "Avatar" 3D-BD (erstmal via Panasonic-Bundles)

    Looks like! Eventuell sollte ich mir auch mal ein paar Pana Player ordern


    Neeee....keine Angst, so nötig hab ichs auch net, dass ich mich auf so ein Zeckenniveau herab lasse Wobei...Pirat und Profitgier...

  2. #182
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: "Avatar" 3D-BD (erstmal via Panasonic-Bundles)

    Zitat Zitat von Skinny Norris Beitrag anzeigen
    "Worldwite shipping"

    Kein Wunder, dass es keine BDT100 mehr gibt.

  3. #183
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: "Avatar" 3D-BD (erstmal via Panasonic-Bundles)

    Zitat Zitat von Skinny Norris Beitrag anzeigen
    Das macht weder Sinn für den Käufer, noch für Panasonic, das Finanzamt und den Heimkinofan mit 3D- Equipment von anderen Herstellern.

    Wenn ich sowas sehe, bekomme ich echt das Kotzen.
    Was macht er denn falsch außer das er sich anscheinend schminkt

    Ich meine... die Leute bieten auf gebrauchte PS3 Spiele 51 Euro z.B. die bei Amazon neu 48,99 Euro kosten. Entweder sind die erschreckend bewertungsgeil oder wirklich dumm wie ein Stück Brot. Ich kann von der komischen Type da ehrlich kein Fehlverhalten feststellen. Klärt mich auf wenn ich etwas übersehe.
    Geändert von Daywalker1987 (31.12.10 um 01:34:33 Uhr)

  4. #184
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.01.04
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    3.335

    AW: "Avatar" 3D-BD (erstmal via Panasonic-Bundles)

    naja, wenn solche Leute ganze Playerbestände aufkaufen um sich zu bereichern und man selbst zusehen muß, das man irgendwo einen bekommt (amazon hat beispielsweise schon ewig keine mehr), dann nervt das schon

  5. #185
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.11.03
    Ort
    Fishtown
    Alter
    40
    Beiträge
    2.150

    AW: "Avatar" 3D-BD (erstmal via Panasonic-Bundles)

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen
    Was macht er denn falsch außer das er sich anscheinend schminkt

    Ich meine... die Leute bieten auf gebrauchte PS3 Spiele 51 Euro z.B. die bei Amazon neu 48,99 Euro kosten. Entweder sind die erschreckend bewertungsgeil oder wirklich dumm wie ein Stück Brot. Ich kann von der komischen Type da ehrlich kein Fehlverhalten feststellen. Klärt mich auf wenn ich etwas übersehe.
    Welche Preise erzielt werden ist völlig irrelevant. Der Typ verkauft ausschließlich mit Aussicht auf Gewinnerzielung und ist somit kein privater, sondern ein gewerblicher Händler.

    Wenn Karl Otto mal ein eingeschweißtes Spiel oder ne OVP- DVD aus der Sammlung verkauft, dann kräht da kein Hahn nach, aber wer, lt. Profil, 7 original verpackte Avatar und 12!!! nagelneue Panasonic- Player anbietet und auch sonst jeden Artikel als "neu" kennzeichnet, hat gefälligst ein Kleingewerbe zu betreiben.

    Der steckt sich die Taschen voll, schliesst aber Garantie, Rücknahme und sonstige Pflichten durch seinen Privatverkauf aus.

    Frechheit und Dummheit liegen hier anscheinend nah beisammen und mich regt es einfach tierisch auf, dass solche Leute mit so etwas durchkommen und dann auch noch vom Profilbild grinsen.

  6. #186
    Bourbontrinker
    Registriert seit
    10.04.05
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    44
    Beiträge
    1.008

    AW: "Avatar" 3D-BD (erstmal via Panasonic-Bundles)

    Zitat Zitat von Skinny Norris Beitrag anzeigen
    Welche Preise erzielt werden ist völlig irrelevant. Der Typ verkauft ausschließlich mit Aussicht auf Gewinnerzielung und ist somit kein privater, sondern ein gewerblicher Händler.

    Wenn Karl Otto mal ein eingeschweißtes Spiel oder ne OVP- DVD aus der Sammlung verkauft, dann kräht da kein Hahn nach, aber wer, lt. Profil, 7 original verpackte Avatar und 12!!! nagelneue Panasonic- Player anbietet und auch sonst jeden Artikel als "neu" kennzeichnet, hat gefälligst ein Kleingewerbe zu betreiben.

    Der steckt sich die Taschen voll, schliesst aber Garantie, Rücknahme und sonstige Pflichten durch seinen Privatverkauf aus.

    Frechheit und Dummheit liegen hier anscheinend nah beisammen und mich regt es einfach tierisch auf, dass solche Leute mit so etwas durchkommen und dann auch noch vom Profilbild grinsen.
    Schick halt ne Email ans Finanzamt Gera, dann kann der nachzahlen...

  7. #187
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.11.03
    Ort
    Fishtown
    Alter
    40
    Beiträge
    2.150

    AW: "Avatar" 3D-BD (erstmal via Panasonic-Bundles)

    Zitat Zitat von Useldinger Beitrag anzeigen
    Schick halt ne Email ans Finanzamt Gera, dann kann der nachzahlen...
    Bin ja kein Anscheisser, ich reg mich immer nur auf

    Wäre aber bestimmt was für Leute, die völlig entsetzt sind, wenn man auf dem Parkplatz vorm Bäcker kein Ticket zieht oder die bei Volksfesten und Nachbarsfeiern sofort die Polizei rufen, wenn die Musik einmal im Jahr über Zimmerlautstärke liegt.

  8. #188
    Wurmlochexperte
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    520

    AW: "Avatar" 3D-BD (erstmal via Panasonic-Bundles)

    Guckt euch mal genau das Bewertungsprofil an.
    Der hat Avatar-Blu´s teuer verkauft als es noch gar keine gab, dann bei Ebay reichlich Disc´s für ca. 120€ ersteigert, die anschließend an seine Käufer verschickt und jedesmal einen fetten Reibach gemacht.

  9. #189
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: "Avatar" 3D-BD (erstmal via Panasonic-Bundles)

    Ganz ehrlich, wenn keiner was macht und es immer nur heißt "bin ja nicht so ein Schwein der die Leute anscheißt", wird sich garnichts ändern...und demnächst haut amazon oder ein anderer Shop wieder ein Schnäppchen raus, wo nat dann die ebay-Hyänen wieder zuschnappen und man selbst wieder leer ausgeht.
    Ich würd mir den "Spass" echt mal machen (pfff, mir egal, nennt mich eben Denunziant, geht mir am Popo vorbei!), aber da ich keine Daten von der Type habe kann ich auch nichts weiterleiten. Kann ja nun nicht sein das jeder Hans und Franz Steuern noch und nöcher lassen muss, aber son paar ebay Fuzzys scheren sich nicht drum und finanzieren sich steuerbefreit ihren Lebensunterhalt!

  10. #190
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.01.05
    Beiträge
    427

    AW: "Avatar" 3D-BD (erstmal via Panasonic-Bundles)

    Meine 3D Blu-Ray ist heute angekommen (per UPS), also etwa 10 Werktage nach dem Hinschicken des Kassenbons.

    Hab vorhin schonmal kurz reingeschaut. Am besten sind die Effekte, wenn man sich dicht vor den Bildschirm setzt, so im Abstand von 60-70 cm ist es optimal. So wird fast der komplette Sichtbereich ausgefüllt. ist dann fast besser als Kino. Bei den stärksten 3D-Effekten kommen die Objekte (wie Blätter im Urlwald) gefühlte 50 cm aus dem Bildschirm raus. Und davon hat man wenig, wenn man 2 oder 3 Meter vom Bildschirm weg sitzt.

  11. #191
    Wurmlochexperte
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    520

    AW: "Avatar" 3D-BD (erstmal via Panasonic-Bundles)

    Zitat Zitat von Snappy Beitrag anzeigen
    Hab vorhin schonmal kurz reingeschaut. Am besten sind die Effekte, wenn man sich dicht vor den Bildschirm setzt, so im Abstand von 60-70 cm ist es optimal. So wird fast der komplette Sichtbereich ausgefüllt. ist dann fast besser als Kino.
    Davon kriegt man aber Augenkrebs.

  12. #192
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.01.05
    Beiträge
    427

    AW: "Avatar" 3D-BD (erstmal via Panasonic-Bundles)

    Zitat Zitat von Tiealk Beitrag anzeigen
    Davon kriegt man aber Augenkrebs.
    Die Abstandsregel gilt doch eh nur für alte Fernseher... bei neueren ist die Qualität gut genug für "Vollbild".

  13. #193
    Wrigleys Bombenbastler
    Registriert seit
    18.10.02
    Ort
    Lüdenscheid
    Alter
    39
    Beiträge
    84

    AW: "Avatar" 3D-BD (erstmal via Panasonic-Bundles)

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    aber da ich keine Daten von der Type habe kann ich auch nichts weiterleiten.
    Mit nem Ausdruck zur Polizei und Anzeige wegen Verdachts auf Steuerhinterziehung stellen...
    Mhh...vielleicht liest er ja mit und zeigt sich selbst an
    Geändert von MacGyver (01.01.11 um 01:19:01 Uhr)

  14. #194
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.01.05
    Beiträge
    427

    AW: "Avatar" 3D-BD (erstmal via Panasonic-Bundles)

    Hab mich dann gestern Abend mal in 70 cm Entfernung vorm Fernseher (46") postiert und den Film angeschaut. Echt wahnsinn, fand ich von der Qualität und den 3D-Effekten her viel besser als im Kino. Ich hab Details gesehen, die mir im Kino gar nicht aufgefallen sind... und da hab ich den Film immerhin 10 mal gesehen.

    Was mich allerdings immer noch etwas stört, ist das bei Landschaftsaufnahmen oder den Weltraumszenen praktisch kein 3D-Effekt vorhanden ist. Ist das absichtlich so, da es beim menschlichen Auge in der Realität quasi auch so ist? Technisch müsste man den Berg oder Planet doch auch ein paar "Zentimeter" nach hinten versetzen können.

    Naja, umso beeindruckender fand ich die Insekten und den Ascheregen im Wald, die Objekte waren wirklich in allen Ebenen verteilt. Auch die erste Szene allein im Wald (kurz bevor er Neytiri trifft) ist vom 3D-Effekt her toll, da ragen die Blätter sehr weit aus dem TV heraus. Aber das schöne an Avatar ist ja, dass dies nicht ständig so ist.

    Gibt es eigentlich Demo-3D Videos, die das maximal mögliche zeigen? Also die größt mögliche Tiefe und "Höhe" in 3D?

  15. #195
    Jack Black 73
    Gast

    AW: "Avatar" 3D-BD (erstmal via Panasonic-Bundles)

    Zitat Zitat von Snappy Beitrag anzeigen
    Hab mich dann gestern Abend mal in 70 cm Entfernung vorm Fernseher (46") postiert und den Film angeschaut. Echt wahnsinn, fand ich von der Qualität und den 3D-Effekten her viel besser als im Kino. Ich hab Details gesehen, die mir im Kino gar nicht aufgefallen sind... und da hab ich den Film immerhin 10 mal gesehen.
    Naja, dass ging mir auf den beiden 2D VÖs aber auch schon so. Alleine aufgrund des geänderten Bildformats. Vielen Dank für deine ersten Eindrücke. Ich hoffe mal, dass ich meine Blu-ray 3D auch bald von Panasonic erhalte. :-)

  16. #196
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: "Avatar" 3D-BD (erstmal via Panasonic-Bundles)

    Zitat Zitat von Snappy Beitrag anzeigen
    Was mich allerdings immer noch etwas stört, ist das bei Landschaftsaufnahmen oder den Weltraumszenen praktisch kein 3D-Effekt vorhanden ist. Ist das absichtlich so, da es beim menschlichen Auge in der Realität quasi auch so ist? Technisch müsste man den Berg oder Planet doch auch ein paar "Zentimeter" nach hinten versetzen können.
    Eben, das ist in der Realität ganz genau so, daß man bei Dingen, die sehr weit entfernt sind, einen wesentlich geringeren dreidimensionalen Eindruck hat.

    Von daher denke ich, daß Cameron an einem natürlichen Eindruck gelegen war und nicht daran, jedes Bild um des Effekts willen mit der 3D-Brechstange zu einem Event der Räumlichkeit zu machen.

  17. #197
    nur so einer
    Registriert seit
    16.09.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    503

    AW: "Avatar" 3D-BD (erstmal via Panasonic-Bundles)

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich, wenn keiner was macht und es immer nur heißt "bin ja nicht so ein Schwein der die Leute anscheißt", wird sich garnichts ändern...und demnächst haut amazon oder ein anderer Shop wieder ein Schnäppchen raus, wo nat dann die ebay-Hyänen wieder zuschnappen und man selbst wieder leer ausgeht.
    Ich würd mir den "Spass" echt mal machen (pfff, mir egal, nennt mich eben Denunziant, geht mir am Popo vorbei!), aber da ich keine Daten von der Type habe kann ich auch nichts weiterleiten. Kann ja nun nicht sein das jeder Hans und Franz Steuern noch und nöcher lassen muss, aber son paar ebay Fuzzys scheren sich nicht drum und finanzieren sich steuerbefreit ihren Lebensunterhalt!
    Leite den Link zum ebay Account des Typen doch mal an Panasonic weiter. Glaube mir der wird nicht mehr lange bei ebay handeln , da es laut Panasonic Aktionsbedingungen verboten ist die Disc weiterzuverkaufen. Info an Händler bei ebay die z.B. mit Panasonic Hardware handeln würde auch gehen, da er als "Privatperson" Illegal Ware verkauft und somit geschäftsschädigend den anderen Händlern gegenüber handelt.

    Ich persönlich finde es auch dreist. Aber solange es Leute gibt die bei solchen Angeboten zugreifen und Handelsplattformen wie eBay denen es egal ist wie sie Ihr Geld verdienen, wird es immer Menschen geben die Ihren Profit daraus schlagen.

  18. #198
    Jack Black 73
    Gast

    AW: "Avatar" 3D-BD (erstmal via Panasonic-Bundles)

    Heute habe ich die Eingangsbestätigung von Panasonic erhalten. Sobald ich die Blu-ray 3D dann hier habe, werde ich auch mal meine Eindrücke hier posten.

  19. #199
    Biohazard
    Registriert seit
    26.02.02
    Ort
    Earth System
    Beiträge
    575

    AW: "Avatar" 3D-BD (erstmal via Panasonic-Bundles)

    In den USA ist die Avatar 3D-Aktion jetzt bis Ende März verlängert worden, die deutsche Aktion endet immernoch zum 08.01.2011.

    Und ich bin immer noch am Grübeln, ob ich mir Extra wegen Avatar 3D einen Panasonic Blu-ray-3D-Player kaufe. Was aber eigentlich blöd wäre, da ich u.a. wegen der hoffentlich kommenden Regionfree/Multiregion-Möglichkeit eigentlich eher auf den neuen Oppo 93 schiele.

    Ich bin allerdings ziemlich sicher, daß Panasonic die Aktion auch in Deutschland verlängern wird.
    Geändert von steven234 (04.01.11 um 11:16:52 Uhr)

  20. #200
    Nightwalker
    Gast

    AW: "Avatar" 3D-BD (erstmal via Panasonic-Bundles)

    Zitat Zitat von steven234 Beitrag anzeigen
    In den USA ist die Avatar 3D-Aktion jetzt bis Ende März verlängert worden, die deutsche Aktion endet immernoch zum 08.01.2011.

    Und ich bin immer noch am Grübeln, ob ich mir Extra wegen Avatar 3D einen Panasonic Blu-ray-3D-Player kaufe. Was aber eigentlich blöd wäre, da ich u.a. wegen der hoffentlich kommenden Regionfree/Multiregion-Möglichkeit eigentlich eher auf den neuen Oppo 93 schiele.

    Ich bin allerdings ziemlich sicher, daß Panasonic die Aktion auch in Deutschland verlängern wird.
    Hole dir am besten alles vom gleichen Hersteller, um das Problem des Ghostings zu eliminieren oder zumindest zu reduzieren. Ein wenig scheint Avatar 3D davon auch betroffen zu sein, ansonsten soll das Bild fantastisch sein.

Seite 10 von 18 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •