Cinefacts

Seite 17 von 28 ErsteErste ... 713141516171819202127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 340 von 556
  1. #321
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    @Frank Castle

    Danke für die Info. Dann werde ich denen einen Screenshot bzw. ein PDF-File meiner Amazon-Bestellung zumailen. Hat damals bei "Der mit dem Wolf tanzt" so auch geklappt.

  2. #322
    the best damn user
    Registriert seit
    28.09.03
    Ort
    Proxima Centauri
    Beiträge
    2.515

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Wenn ich den Text aus der Ofdb richtig lese, wurde die komplette Charge mit dem Tonfehler wieder an Kinowelt zurück geschickt. Wer dort bestellt hat, muss sich wohl jetzt erstmal gedulden, bekommt dafür aber garantiert ein korrigiertes Exemplar.

    Sowas finde ich ja schön. Für das Label dürfte es wohl etwas anderes sein, wenn ein paar (als "pingelig" abzustempelnde) Filmfreaks ihr Exemplar umgetauscht haben wollen, oder wenn ein Shop die komplette Bestellung als fehlerhaft wieder retour schickt...

    Zitat Zitat von Ofdb-Shop
    Achtung: Wie inzwischen allgemein bekannt ist, gibt es einen relativ gravierenden Tonfehler bei der Erstauflage dieses Produktes. Demnächst wird eine korrigierte Auflage erscheinen, die dann nicht mehr den Tonfehler enthalten wird. Wir haben uns dazu entschlossen, die fehlerhafte Auflage gar nicht erst auszuliefern, sondern auf den Erhalt der korrigierten Version zu warten. Diese erscheint Mitte Juli.

    Konkret: Wer diesen Artikel bei uns (vor)bestellt, erhält auf jeden Fall die korrigierte Auflage.

  3. #323
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Hab heute eine email von ofdb bekommen:

    Zitat Zitat von OFDb
    Der Erscheinungstermin der korrigierten Auflage von Steiner - Das Eiserne Kreuz (1977) (Blu-ray Disc: Kinowelt (Special Edition), Freigabe: FSK 16) steht nun fest: Die Auslieferung wird zum 15.07. stattfinden und die Disc wird dann den Tonfehler mehr aufweisen.
    Ich hoffe das vergessene nicht ist nur ein Versehen...

  4. #324
    Forum Sicherheitsdienst
    Registriert seit
    05.09.06
    Beiträge
    2.515

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Zitat Zitat von kippe Beitrag anzeigen
    Hab heute eine email von ofdb bekommen:



    Ich hoffe das vergessene nicht ist nur ein Versehen...
    Keine Sorge die Jungs, die sich um den Ton kümmern sind vom gleichen Menschenschlag...

  5. #325
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Bei caps-a-holic.com wurden noch einige interessante Infos zu Tage geführt:
    Wie zu lesen war, wurden das Master automatisch gesäubert, entrauscht und nachgeschärft, was oft zu unerwünschten Fehlern führt.

    “The restoration was made at Pinewood studios using the original negative.
    It was scan to 2K in a Northlight scanner and later graded.
    We applied an auto pass to clean, one to de-grain and another one to sharpen.
    Later 40 hours of manual cleaning.“

    Dabei werden kleine Objekte im Bild oft als Fehler oder Rauschen gedeutet und entfernt, wie z.B. die Pfeile bei der Erstauflage von Gladiator.

    Ein ähnlicher Fehler ist auch bei der Restauration von Steiner passiert.
    Bei der Erschießung von Triebich sieht man in Zeitlupe die Patronenhülsen durch die Luft fliegen.
    Beim Vergleich der Blu Ray mit der englischen DVD fällt auf das bei der Blu Ray deutlich weniger Patronenhülsen zu sehen sind.

    Der Einzelbildvergleich am PC zeigt dass bei der Restauration die Patronenhülsen zum Teil weggefiltert wurden.
    http://caps-a-holic.com/hd_vergleich...ss=1#vergleich
    http://caps-a-holic.com/hd_vergleich...ss=1#vergleich

    Für den einen oder anderen vielleicht noch interessant.

  6. #326
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.11
    Beiträge
    775

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz


  7. #327
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Zitat Zitat von Xorp Beitrag anzeigen
    Bei der Erschießung von Triebich sieht man in Zeitlupe die Patronenhülsen durch die Luft fliegen.
    Beim Vergleich der Blu Ray mit der englischen DVD fällt auf das bei der Blu Ray deutlich weniger Patronenhülsen zu sehen sind.

    Bei caps-a-holic.com wurden noch einige interessante Infos zu Tage geführt:
    http://caps-a-holic.com/hd_vergleich...ss=1#vergleich
    http://caps-a-holic.com/hd_vergleich...ss=1#vergleich
    Es wäre vielleicht auch hilfreich, wenn man gerade bei solchen Screenshots wirklich mal versucht den gleiche Frame zu bekommen (was hier nun definitiv nicht der Fall ist, siehe den weiter geöffneten Mund des Soldaten) sonst ist das eh Kappes.

    Imho zeigen die Screenshots vor allem wie gut die Blu-ray trotz aller natürlich nicht unberechtigter Mäkelei ist.

  8. #328
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Das mit dem Auto Cleanup war ja schon bekannt.
    Wenn man es in Bewegung sieht wäre das fatal.
    Aber ich habe das wirklich paar mal in Bewegung angesehen und nicht aussergewöhnliches entdeckt. Wir sprechen hier ja nicht von einer exzessiven Art des Einsatzes wie in Band of Brothers oder der Gladiator Erstauflage.
    Vielleicht wenn man den direkten Vergleich nebendran hat würde man es entdecken. Aber man schaut sich ja den Film auch nicht ständig parallel zur DVD an

    In der Form wie bei "Steiner" wird das leider häufiger betrieben.
    Ist das schön? Nein. Natürlich nicht. Der gänzliche Verzicht auf solche Tools wäre ein wahres Wunder! Keine Frage.

    Ich will hier keinen Fehler schönreden. Ist ganz klar einer.
    Aber ein Dealbreaker ist das zumindest bei mir nicht. Vor allem wenn ich im Vergleich die allgemeine Qualität bzw. nicht Qualität der DVD sehe.

  9. #329
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.11
    Beiträge
    775

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Zitat Zitat von Ralf2001 Beitrag anzeigen
    Imho zeigen die Screenshots vor allem wie gut die Blu-ray trotz aller natürlich nicht unberechtigter Mäkelei ist.
    Das ist natürlich richtig.
    Es ist trotzdem unglaublich zu sehen, wie nur die Mitte eines Details auf der rechten Seite wegradiert wurde.
    >>>
    http://caps-a-holic.com/hd_vergleich...ss=1#vergleich

  10. #330
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Zitat Zitat von amoergosum Beitrag anzeigen
    Das ist natürlich richtig.
    Es ist trotzdem unglaublich zu sehen, wie nur die Mitte eines Details auf der rechten Seite wegradiert wurde.
    Klar.
    Das sieht einfach scheisse aus im Standbild Vergleich. Und diese Tools sind so eingesetzt auch Kacke.
    Viel wichtiger ist aber obschon es ein Fehler ist immer die Frage "Wie wirkt sich das im bewegten Bild aus"?
    Für mich ist das inzwischen das einzige was zählt wenn es um Bildvergleiche solcher Cleanup Fehler geht. Denn ich schaue ja einen Film nicht im Standbild-Modus.

  11. #331
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.04.10
    Beiträge
    11

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Zitat Zitat von Ralf2001 Beitrag anzeigen
    Es wäre vielleicht auch hilfreich, wenn man gerade bei solchen Screenshots wirklich mal versucht den gleiche Frame zu bekommen (was hier nun definitiv nicht der Fall ist, siehe den weiter geöffneten Mund des Soldaten) sonst ist das eh Kappes.
    Mach doch einfach mal die Glubscher auf.

  12. #332
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    15.7 ? Na endlich. Ich hoffe Amazon listet die bald seperat.

  13. #333
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Zitat Zitat von caps Beitrag anzeigen
    Mach doch einfach mal die Glubscher auf.
    Mach vernünftige Screenshots ...

  14. #334
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Zitat Zitat von Ralf2001 Beitrag anzeigen
    Es wäre vielleicht auch hilfreich, wenn man gerade bei solchen Screenshots wirklich mal versucht den gleiche Frame zu bekommen (was hier nun definitiv nicht der Fall ist, siehe den weiter geöffneten Mund des Soldaten) sonst ist das eh Kappes.
    Meiner Meinung sind das dieselben Frames, was man wegen der miesen DVD nur kaum glauben mag. Die sich sehr schnell bewegenden Funken und Partikel passen nämlich alle, und wenn Du selbst schon mal screen shots gemacht hättest, dann wüßtest Du, daß es bei solchen Szenen keine zwei unterschiedlichen Frames gibt, bei denen die Partikel usw. deckungsgleich sind.

    Gerade capsaholic macht die shots schon passig. Daher wäre ich mit solchen "Kappes"-Aussagen eher vorsichtig.

  15. #335
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.04.10
    Beiträge
    11

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Gerade capsaholic macht die shots schon passig. Daher wäre ich mit solchen "Kappes"-Aussagen eher vorsichtig.
    Klar sind das die gleichen Frames. Das ist eine Explolsion in Echtzeit! Da schaut jeder Frame davor und danach total anders aus.

  16. #336
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Zitat Zitat von caps Beitrag anzeigen
    Klar sind das die gleichen Frames. Das ist eine Explolsion in Echtzeit! Da schaut jeder Frame davor und danach total anders aus.
    Das brauchst Du mir ja nicht zu erzählen , sondern dem Kollegen, der den Mund hier etwas voll genommen hat.

  17. #337
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.09.01
    Beiträge
    242

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Zitat Zitat von Ralf2001 Beitrag anzeigen
    Es wäre vielleicht auch hilfreich, wenn man gerade bei solchen Screenshots wirklich mal versucht den gleiche Frame zu bekommen (was hier nun definitiv nicht der Fall ist, siehe den weiter geöffneten Mund des Soldaten) sonst ist das eh Kappes.
    Seh dir doch einfach mal Posting #227 an, da habe ich die "gleichen Frames" zum Vergleich reingestellt.

    Dude

  18. #338
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.09.01
    Beiträge
    242

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Klar.
    Das sieht einfach scheisse aus im Standbild Vergleich. Und diese Tools sind so eingesetzt auch Kacke.
    Viel wichtiger ist aber obschon es ein Fehler ist immer die Frage "Wie wirkt sich das im bewegten Bild aus"?
    Für mich ist das inzwischen das einzige was zählt wenn es um Bildvergleiche solcher Cleanup Fehler geht. Denn ich schaue ja einen Film nicht im Standbild-Modus.

    Die Erschießung von Triebich war die erste Szene die ich mir auf der BD angesehen habe um zu sehen ob die Szene uncut ist.
    Und wie ich bereits geschrieben habe, sind mir dabei die fehlenden Patronenhülsen sofort aufgefallen.
    Da es sich bei der Szene um Zeitlupenaufnahmen handelt ist der Fehler eigentlich auch nicht zu übersehen.

    Wer den Film allerdings nicht kennt, dem mag das aber tatsächlich nicht auffallen.

  19. #339
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Zitat Zitat von Dude Beitrag anzeigen

    Wer den Film allerdings nicht kennt, dem mag das aber tatsächlich nicht auffallen.
    Das wird wohl die Erklärung sein.
    Eines steht ja fest: Ob ichs nun in Bewegung sehe oder nicht ist der Einsatz von solchen Tools in der Form einfach beschissen.

  20. #340
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Zitat Zitat von Dude Beitrag anzeigen
    Seh dir doch einfach mal Posting #227 an, da habe ich die "gleichen Frames" zum Vergleich reingestellt.

    Dude
    Dieser Screenshot/Frame ist natürlich absolut korrekt und zeigt das Phänomen natürlich auch gut, das Posting worauf ich geantwortet hatte, beinhaltete aber einen anderen Screenshot.

    Sollte aber jetzt auch egal sein, jeder kann das Ergebnis sehen und für sich beurteilen und ich weiss, dass solche Bildvergleiche sehr viel Arbeit sind, deswegen möchte ich den/die Macher für diese hilfreichen Vergleiche auch nicht diskreditieren, ich bin froh dass es sie gibt.
    Geändert von Ralf2001 (06.07.11 um 11:38:25 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •