Cinefacts

Seite 2 von 28 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 556
  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Zitat Zitat von Dosenbrot13 Beitrag anzeigen
    Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht streiten, aber dennoch möchte ich sagen, dass ich das Covermotiv total bescheiden finde. Sieht aus, wie das Cover eines Comics. Das originale Kinoplakat wäre mir als Cover wesentlich lieber gewesen.
    Das ist das originale Kinoplakat!


  2. #22
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Zitat Zitat von Cybercop Beitrag anzeigen
    Eine halbwegs gute BR-Veröffentlichung wäre schon sehr gut. Kennt zufällig jemand eine brauchbare Veröffentlichung des zweiten Teils?

    In der Produktbeschreibung bei Amazon steht folgendes:

    Kurzbeschreibung
    "Russland 1943"
    Mitten in den Wirren des Rückzuges treffen zwei Charaktere aufeinander: Der desillusionierte Feldwebel Steiner, der nicht mehr an den Sieg glaubt, und der fanatische Hauptmann Stransky dessen ganzer Ehrgeiz nur dem Eisernen Kreuz gilt. Die Feinschaft zwischen den beiden wächst zu einem hasserfüllten Privatkrieg aus. Stransky lässt Steiners Kolonne hinter der russischen Front ins Verderben rennen.
    Laufzeit: 126 Min.
    Produktionsjahr: 1976
    Regie: Sam Peckinpah

    "Die Westfront 1944"
    Unter General Hoffmans Befehl soll Steiner die vorrückenden US-Panzerverbände aufhalten. Gleichzeitig weiht Hoffmann ihn in die Attentatspläne gegen Hitler ein. Doch das Attentat scheitert, und Hoffman erschießt sich. Major Stransky erhält daraufhin das Kommando. Wieder steht Steiner vor der Aufgabe, Stranskys skrupellose und selbstsüchtige Angriffspläne zu vereiteln.
    Laufzeit: 106 Min.
    Produktionsjahr: 1978
    Regie: Andrew V. McLaglen

    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...J1DU/dvdinside

  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Müßte nicht die Laufzeit nicht so ca:131min sein ? oder irre ich mich.

  4. #24
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Das originale Kinoplakat wäre mir als Cover wesentlich lieber gewesen.
    Ist es doch...

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.02
    Beiträge
    2.561

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    ist doch klar das er das deutsche Plakatmotiv meint. Bin aber auch zufrieden mit dem US Motiv.

  6. #26
    Der Verbannte
    Registriert seit
    16.12.06
    Beiträge
    3.402

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Zitat Zitat von ethan.edwards Beitrag anzeigen
    Cover ist mir scheiß Egal.
    Hauptsache der Film wird in guter Qualität veröffentlicht.
    Dann immer her damit mit den Blu-rays in Papierhüllen.

    *scnr*

  7. #27
    Benutzter Registrierer
    Registriert seit
    02.05.07
    Ort
    Nähe Bodensee
    Alter
    48
    Beiträge
    561

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Zitat Zitat von Yellowstone Beitrag anzeigen
    ist doch klar das er das deutsche Plakatmotiv meint. Bin aber auch zufrieden mit dem US Motiv.
    Danke!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Steiner -  Das eiserne Kreuz-steiner.jpg  

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.02
    Ort
    HR
    Alter
    37
    Beiträge
    974

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Mir gefällt das gezeichnete auch besser. Wäre seit langem mal ein schönes Cover von Kinowelt...

    Ich freue mich riesig auf die Veröffentlichung!!!

  9. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Zitat Zitat von MisterBlonde Beitrag anzeigen
    So schön das man sich glatt dazulegen möchte


    Mir gefällt das Cover auch. Ich mag grundsätzlich diese gezeichneten Motive.

  10. #30
    Klassiker-Fan
    Registriert seit
    31.08.01
    Beiträge
    231

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Es ist wirklich schön, dass dieser Film endlich in einer (so hoffe ich) adequaten Fassung mit entsprechendem Zusatzmaterial herauskommt. Für mich ein Pflichtkauf.

    Das gezeichnete Covermotiv finde ich im übrigen sehr passend. Vor Jahren habe ich mir die britische DVD des Films zugelegt, die dieses Motiv als Cover hat.

  11. #31
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Das deutsche Kinoplakat sieht ja auch grottig aus...

  12. #32
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    965

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Es werden aber schon beide Teile sein, oder? Auf der Cinefacts-Startseite steht bei den Kinowelt-News nur was von einer BD. Also beide Teile auf einer Scheibe? Oder ist es doch nur der erste Film? Oder wat?

  13. #33
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Zitat Zitat von djdger Beitrag anzeigen
    Dann immer her damit mit den Blu-rays in Papierhüllen.

    *scnr*
    Nö. Soll wohl ein Digi Book mit Schuber werden. Wenn diese Angaben stimmen: .http://www.bluray-disc.de/blu-ray-fi...n-blu-ray-disc

  14. #34
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Zitat Zitat von sonni73 Beitrag anzeigen
    Es werden aber schon beide Teile sein, oder? Auf der Cinefacts-Startseite steht bei den Kinowelt-News nur was von einer BD. Also beide Teile auf einer Scheibe? Oder ist es doch nur der erste Film? Oder wat?
    Keine Ahnung. Bei Amazon stehen halt beide Teile drin. Bei Blu-ray Disc nur der erste. Lassen wir uns überraschen. Wenn der Preis,und die Qualität stimmt,nehme ich auch gerne beide zusammen mit.

  15. #35
    ethan.edwards
    Gast

    Frage AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Jetzt habe ich mal eine Frage.
    Ich gehe mal davon aus das Steiner UNCUT und in vernünftiger Breitbildqualität
    auf Blu- Ray veröffentlicht wird.
    Wenn ich mir die Artikelbeschreibung bei Amazon so durchlese
    gewinne ich den Eindruck das auch Steiner Teil 2 kostenlos mit
    da zugepackt wird.
    Kann das einer bestätigen oder dementieren ???

    Danke.

  16. #36
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz


  17. #37
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.11.04
    Ort
    nähe stuttgart
    Alter
    50
    Beiträge
    917

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Die Produktmanagerin ist gerade im Urlaub,
    100%ige Infos habe ich nicht bezügl. Teil 2 als Bonus
    (und ich tendiere dazu, keine Gerüchte zu posten).

    29 Jahre warte ich nun mit einigen anderen darauf, dass der
    Film hierzulande ne anständige VÖ bekommt.
    Da kommt's bei mir weder auf Tage noch Wochen an.
    Nicht mal Monate. Wird sich bald klären.
    Ist STEINER 2 mit drauf, isses mir recht, solange er
    den Cover nicht verschandelt. Fehlt er - umso besser.

    Auf die 2-Disc DVD kommt sicher nur CROSS OF IRON,
    mit Bonusmaterial 235 min.
    Da ist hoffentlich kein Platz für BREAKTROUGH.


    Letzter (finaler) Stand des Bonusmaterials meinerseits.
    Die Hälfte is auf deutsch, der Rest mit dt. UT. Featurette LETTERS & die
    japanischen Werbespots nicht.

    -PASSION & POETRY - SAM PECKINPAH's WAR (46:00).
    a documentary by Mike Siegel featuring James Coburn, Senta Berger, David Warner,
    Vadim Glowna, Roger Fritz, Katy Haber & Sam Peckinpah.


    - 5 featurettes with 1976 on set audio interviews:
    ON LOCATION - CROSS OF IRON: SAM PECKINPAH (5:06)
    ON LOCATION - CROSS OF IRON: JAMES COBURN (5:30)
    ON LOCATION - CROSS OF IRON: JAMES MASON (6:05)
    ON LOCATION - CROSS OF IRON: MAXIMILIAN SCHELL (4:35)
    ON LOCATION - CROSS OF IRON: DAVID WARNER (3:14)

    - featurette KRÜGER KISSES KERN (8:27)

    - featurette LETTERS FROM VADIM & SAM (3:48)

    - featurette VADIM & SAM - SON & DAD (5:55)

    - featurette CUTTING ROOM FLOOR (4:19)

    - featurette STEINER IN JAPAN (1:55)

    - featurette MIKE's HOMEMOVIES - Steiner meets Kiesel again (7:16)

    - Trailer Germany (3:10)

    - TV-Spot USA (0:30)

    - Trailer USA/UK (3:42)

  18. #38
    life is funnier than shit
    Registriert seit
    01.02.02
    Ort
    Pott
    Alter
    49
    Beiträge
    13.193

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Habe die Blu-ray direkt vorbestellt!
    Vielen Dank mal wieder für Deine großartige Arbeit, Mike!

  19. #39
    Benutzter Registrierer
    Registriert seit
    02.05.07
    Ort
    Nähe Bodensee
    Alter
    48
    Beiträge
    561

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Den völlig bescheuerten zweiten Teil brauche ich wirklich nicht. Aber ich freue mich irrsinnig auf die BD des Originals.

  20. #40
    Klassiker-Fan
    Registriert seit
    31.08.01
    Beiträge
    231

    AW: Steiner - Das eiserne Kreuz

    Habe mir auch gerade den Film bestellt und freue mich riesig. Wird für mich neben "Spiel mir das Lied vom Tod" die Veröffentlichung dieses Sommers.

    Mike!

    Eines würde ich gerne von Dir wissen. Gehst Du in Deiner Dokumentation auch auf die literarische Vorlage des Films ("Das geduldige Fleisch" von Willi Heinrich) ein? Ich habe das Buch zuletzt Anfang des Jahres gelesen. Die Erstlektüre fand im übrigen im Mai 1989statt. Ich bin von dem Buch ganz begeistert. Ein eindrucksvolles Stück Kriegsliteratur. Und ich werde den Verdacht nicht los, dass Willi Heinrich seine Erlebnisse während des 2. Weltkriegs in diesem Roman verarbeitet hat. Die genaue Beschreibung der einzelnen Szenen bis in kleinste Detail läßt darauf schließen. Auf der englischsprachige Seite von wikipedia war zudem die Rede, dass ein Wehrmachtsangehöriger namens Johann Schwerdtfeger das Vorbild für den Steiner gewesen sein soll. Woher diese Info von wiki stammt, weiß ich nicht. Vielleicht hat sich Heinrich, dessen Buch ja auch in den USA und Großbritannien publiziert wurde, diesbezüglich dort mal in der Presse ausgelassen.

    Der Film wird dem Buch aber nicht ganz gerecht; wie es halt in den meisten Fällen ist, wenn ein Buch für einen Film adaptiert wird. Das soll jetzt aber nicht heißen, dass der Film schlecht ist. Er ist einfach eine andere Variation des Themas und dazu noch eine brilliante.

    Weiter im Text:

    Willi Heinrich ist 2005 gestorben. In den Jahren vor seinem Tod hat man nichts mehr von ihm gehört. Er war zudem (obwohl er ein Bestseller-Autor mit Millionenauflage war) in den Medien eigentlich nie richtig präsent. Gibt die Doku da etwas her?

    Vorab schon mal danke für etwaige Infos

    Eines habe ich noch vergessen:

    Wie die meisten hier im Forum kann ich gut und gerne auf diesen unsäglichen zweiten Teil von Steiner verzichten. Mir kommt es so vor als wäre dieses Machwerk nur auf den amerikanischen Geschmack zugeschnitten. Schauspielerisch mehr als katastrophal. Zudem ist die Geschichte hanebüchen und total unglaubwürdig.
    Geändert von Eraser (28.03.11 um 23:16:08 Uhr)

Seite 2 von 28 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •