Cinefacts

Seite 3 von 18 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 359
  1. #41
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: wo bleibt eigentlich "Conan - der barbar"?

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ich hoffe mal, dass Concorde beim Tonschnitt der deutschen Fassung sorgfältig ist. Und ich hoffe wirklich auch, dass es KEINE O-Ton Szenen in der Synchro gibt. Arnie ist für mich im O-Ton mit seinem idiotischen Akzent unerträglich.
    O-Ton Szenen von dem in einer deutschen Fassung wären das schlimmste was passieren kann!
    Das ist jetzt genauso spleenig wie das Gemopper ums häßliche Cover.

  2. #42
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: wo bleibt eigentlich "Conan - der barbar"?

    Zitat Zitat von Santic Beitrag anzeigen
    Wenn wirklich die US-Fassung kommt, dann gibt es keine neuen Dialogszenen.
    Die UK-Version hat zusätzlich noch eine 90s lange Szene (die sogenannte "Moby Dick-Szene") bei der sich Conan mit Subotai unterhält. Die bleibt uns aber dankenswerterweise erspart (passt absolut nicht in den Film und widerspricht dem Charakter Conans).

    Hoffen wir nur, dass sie nicht auch den versauten englischen Ton der US-Blu übernehmen...
    Habe mal (wieder) Concorde zur O-Ton Spur und dem Nachtfilter angeschrieben.

  3. #43
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.08.05
    Alter
    45
    Beiträge
    774

    AW: wo bleibt eigentlich "Conan - der barbar"?

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ich hoffe mal, dass Concorde beim Tonschnitt der deutschen Fassung sorgfältig ist. Und ich hoffe wirklich auch, dass es KEINE O-Ton Szenen in der Synchro gibt. Arnie ist für mich im O-Ton mit seinem idiotischen Akzent unerträglich.
    O-Ton Szenen von dem in einer deutschen Fassung wären das schlimmste was passieren kann!
    Finde aber bei Conan passt der O-Ton einigermaßen, da er ja ein bischen unterentwickelt ist (ganze Leben nur das Rad im Kreis gedreht, etc.) da ist man sprachlich nicht so stark.

    Bei Terminator gebe ich dir natürlich Recht, welche Maschine kommt schon extra aus der Zukunft und redet dann so einen Müll....... unerträglich!

  4. #44
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.03
    Beiträge
    588

    AW: wo bleibt eigentlich "Conan - der barbar"?

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Habe mal (wieder) Concorde zur O-Ton Spur und dem Nachtfilter angeschrieben.
    Vielen Dank, darüber hab ich auch schon nachgedacht, bin aber selber zu faul für sowas .

    Mann, der Film hätte mal ne aufwendige Version verdient (Nietzsche-Zitat per Multi-Angle Deutsch/Englisch, deutscher und englischer lTon jeweils als original Mono- und als 5.1-Mix, alle 3 Filmversionen wählbar), aber ich sehe da schon eine reichlich lieblose Standard-VÖ auf uns zukommen.
    Geändert von Santic (11.01.12 um 14:19:47 Uhr)

  5. #45
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: wo bleibt eigentlich "Conan - der barbar"?

    Zitat Zitat von Santic Beitrag anzeigen
    Hoffen wir nur, dass sie nicht auch den versauten englischen Ton der US-Blu übernehmen...
    Da gab's doch vor einiger Zeit ne Meldung, dass Fox 'ne neue Tonspur erstellt für eine Neuauflage der BD. Aus der Meldung ging aber nicht hervor, ob sich das auf eine Korrektur des Musikmixes bezieht, in dem der Chor fehlt.

    Edit: Hab's gefunden:

    Good news everyone!

    Today I received an e-mail from Fox saying that:

    "In regards to your query relating to the Blu-ray release of Conan the Barbarian, I would like to apologise for the delay in getting back to you but we now have further information that we are able to communicate.

    A new Blu-ray master of this title is due, to which a new audio stream is being added. We aim to have finished stock available before Christmas but currently we do not have an exact date.

    This is all of the information we have at present but I hope that it has been of use."
    Quelle: http://forum.blu-ray.com/blu-ray-mov...ml#post5438739
    Geändert von Thodde (11.01.12 um 14:23:17 Uhr)

  6. #46
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.03
    Beiträge
    588

    AW: wo bleibt eigentlich "Conan - der barbar"?

    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    Da gab's doch vor einiger Zeit ne Meldung, dass Fox 'ne neue Tonspur erstellt für eine Neuauflage der BD. Aus der Meldung ging aber nicht hervor, ob sich das auf eine Korrektur des Musikmixes bezieht, in dem der Chor fehlt.
    Das ist richtig, irgendwie war die Ankündigung von Fox aber nicht ganz eindeutig. Manche haben rausgelesen, dass der fehlende Chor in der Tonspur ergänzt wird, andere haben die Meldung so verstanden, dass die Blu-ray um den Monoton der DVD ergänzt wird (und der war korrekt im Bezug auf die Musik).

    Edit: Danke, dass du's rausgesucht hast.

  7. #47
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    AW: wo bleibt eigentlich "Conan - der barbar"?

    Zitat Zitat von darren aronofsky Beitrag anzeigen
    Bei Terminator gebe ich dir natürlich Recht, welche Maschine kommt schon extra aus der Zukunft und redet dann so einen Müll....... unerträglich!
    Was gibts gegen "Eim a ceibernedig Organiesem" einzuwenden?

  8. #48
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: wo bleibt eigentlich "Conan - der barbar"?

    Zitat Zitat von Hosenmatz Beitrag anzeigen
    Was gibts gegen "Eim a ceibernedig Organiesem" einzuwenden?
    "Liwwing dischju ouwer mäddel endoskelettn."

  9. #49
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: wo bleibt eigentlich "Conan - der barbar"?

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Das ist jetzt genauso spleenig wie das Gemopper ums häßliche Cover.
    Mein lieber Waffler

    Du weisst ja wohl selbst dass das nicht stimmt. Ein Cover beeinträchtigt meinen Filmgenuss nicht. Egal wie potthässlich es ist.
    O-Ton Stellen (vor allem von der steirischen Eiche) hingegen schon.
    Aber das weisst du selbst gut genug

  10. #50
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.05.07
    Beiträge
    4.595

    AW: wo bleibt eigentlich "Conan - der barbar"?

    Zitat Zitat von Santic Beitrag anzeigen

    Hoffen wir nur, dass sie nicht auch den versauten englischen Ton der US-Blu übernehmen...
    Dann sollte die vielleicht wer auf den vermurksten Musikmix hinweisen. Vielleicht wissen die das schlichtweg gar nicht und hinterher haben wir den Salat!

  11. #51
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: wo bleibt eigentlich "Conan - der barbar"?

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Mein lieber Waffler

    Du weisst ja wohl selbst dass das nicht stimmt. Ein Cover beeinträchtigt meinen Filmgenuss nicht. Egal wie potthässlich es ist.
    O-Ton Stellen (vor allem von der steirischen Eiche) hingegen schon.
    Aber das weisst du selbst gut genug
    Ich weiß, daß ein hübsches Cover ebenso zum positiven Gesamteindruck des Produkts beiträgt wie eine saubere Tonspur.

    Magenkrämpfe wegen Arnies Steiermark-Englisch fallen allerdings unter ganz klar unter individualpersönliche Spleens, da es sogar Leute geben soll, die das kultig finden und gerne hören.

  12. #52
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: wo bleibt eigentlich "Conan - der barbar"?

    Zitat Zitat von Der Nachbar 667 Beitrag anzeigen
    Dann sollte die vielleicht wer auf den vermurksten Musikmix hinweisen. Vielleicht wissen die das schlichtweg gar nicht und hinterher haben wir den Salat!
    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Habe mal (wieder) Concorde zur O-Ton Spur und dem Nachtfilter angeschrieben.

  13. #53
    Unregistrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.02
    Ort
    am Arsch der Welt
    Alter
    49
    Beiträge
    1.875

    AW: wo bleibt eigentlich "Conan - der barbar"?

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    "Liwwing dischju ouwer mäddel endoskelettn."
    Mein Lieblingsspruch ist immer noch der aus Commando: "Wen oll se fakking hell is bräking luus"
    Also "Önglisch" ist in dem Fall sogar besser als "Denglisch".

    "Konsidda dis a divoors." (Total Recall)
    "Krash jur ennemiis, sii dem triven befor ju, and hier se lementäschen off de wimmin!" (Conan)

    Der Mann ist einfach Kult, auch im O-Ton!
    Geändert von Gerrit (12.01.12 um 20:47:10 Uhr)

  14. #54
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: wo bleibt eigentlich "Conan - der barbar"?

    Zitat Zitat von Gerrit Beitrag anzeigen
    Der Mann ist einfach Kult, auch im O-Ton!
    Na wenn für dich Kult ist, dass er jeden Film zur Lachnummer macht im O-Ton dann bitte......
    Kann natürlich jeder für sich entscheiden.
    ABer ich kann ja auch bis heute nicht nachvollziehen wie der in den USA mit der miesen Nummer so zum Superstar werden konnte.
    Bei einem Trashfilm wie Hercules mag das ja noch witzig sein. Aber dann hört der Spass auch schon auf.

    Nur will ich im Prinzip keine neue Arnie Diskussion lostreten. Das hatten wir alles schon.

  15. #55
    Cartoonist&Illustrator
    Registriert seit
    28.12.02
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    54
    Beiträge
    1.201

    AW: wo bleibt eigentlich "Conan - der barbar"?

    Zitat Zitat von DeafYakuza Beitrag anzeigen
    Diese waere geil als Verwendbar!!!


    Jep, das ist auch so mein liebstes Conan Motiv zum ersten Teil. Leider wurde meistens aber das genommen, bei dem er das Schwert in die Höhe hält. Hängt auch bei mir an der Wand.

    Ich hatte erst vor Kurzem noch Mal Conan auf DVD gesehen, letzte Veröffentlichung von Concord, und war doch erschrocken, wie schlecht teilweise das Bild ist.
    Szenen im O-Ton möchte ich jetzt auf der BD auch nicht sehen, sowas bremst Filme nur immer aus, jedenfalls bringt es mich immer raus

  16. #56
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: "Conan der barbar" - 15.03.2012

    Ich gucke ja prinzipiell alles im O-Ton, aber Arnie auf Englisch geht gar nicht.

  17. #57
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: "Conan der barbar" - 15.03.2012

    Zitat Zitat von Santic Beitrag anzeigen
    Mann, der Film hätte mal ne aufwendige Version verdient (Nietzsche-Zitat per Multi-Angle Deutsch/Englisch, deutscher und englischer lTon jeweils als original Mono- und als 5.1-Mix, alle 3 Filmversionen wählbar), aber ich sehe da schon eine reichlich lieblose Standard-VÖ auf uns zukommen.
    Word! Zählst du die Uk zu den 3 Fassungen? Für mich sind eigentlich nur Kinoversion und die Extended relevant, wobei ich sagen muss, dass ich die Kinoversion klar vorziehe.
    Die Anhimmelei von der Prinzessin am Schluß ist meines Erachtens für den Ofen und passt nicht zu Conen; Conan nimmt sich was er will und wartet nicht bis so eine kommt; finde die Extended versaut den Schluß etwas. Die Szene wo er ne Wache mehr möchelt ist für mich ok, bringt den Film aber jetzt auch nicht groß weiter.

    Schade, dass nicht beide Versionen auf die Disc gepackt wurden. Wird aber definitiv geordert, wenn das Tonprob weg ist.

  18. #58
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.03
    Beiträge
    588

    AW: "Conan der barbar" - 15.03.2012

    Ja, mit den 3 Fassungen meinte ich Kinoversion, US-Extended und UK-Extended (und die letzten beiden nur aus Komplettierungsgründen).

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Für mich sind eigentlich nur Kinoversion und die Extended relevant, wobei ich sagen muss, dass ich die Kinoversion klar vorziehe.
    Die Anhimmelei von der Prinzessin am Schluß ist meines Erachtens für den Ofen und passt nicht zu Conan; Conan nimmt sich was er will und wartet nicht bis so eine kommt; finde die Extended versaut den Schluß etwas.
    Genau meine Meinung! Wobei die UK-Version die schlimmste ist. Conan kriegt im gesamten Film die Zähne nicht auseinander, aber dann erzählt er kurz vor Schluss mit glänzenden Augen wehmütig von seiner Kindheit, passt nicht. Die US-Extended ist, wie du auch schreibst, am Ende auch schwächer als die Kinofassung, aber mit der kann man noch gerade so leben.

  19. #59
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: wo bleibt eigentlich "Conan - der barbar"?

    Zitat Zitat von ENTE Beitrag anzeigen
    Jep, das ist auch so mein liebstes Conan Motiv zum ersten Teil. Leider wurde meistens aber das genommen, bei dem er das Schwert in die Höhe hält. Hängt auch bei mir an der Wand.
    Das Motiv ist zwar schick und wohl auch das bekannteste, aber Arnolds Visage fand ich darauf schon immer unvorteilhaft getroffen, der sieht da aus wie der Häuptling der Apatschen.

  20. #60
    Nachteule
    Registriert seit
    26.10.03
    Beiträge
    1.087

    AW: "Conan der barbar" - 15.03.2012

    "Ein Film wie ein Erdbeben - ein Mann wie ein Vulkan!"

    Köstlich.

Seite 3 von 18 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •