Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 38
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Habichtswald
    Alter
    47
    Beiträge
    232

    Adriano Celentano

    http://www.dvd-forum.at/bgr/1818/bluray_detail.htm

    Das ist mal eine Neuigkeit.12 Filme auf einer BluRay

  2. #2
    Wechselformat-Hasser
    Registriert seit
    08.07.04
    Ort
    Cuxhaven - An der Nordsee
    Alter
    40
    Beiträge
    2.127

    AW: Adriano Celentano

    OMG - Die Bildquali muss dann jawohl grottig sein...

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.10
    Alter
    40
    Beiträge
    192

    AW: Adriano Celentano

    Da hat man wohl die gängigen DVD-Versionen zusammengepackt. Dazu müsste eine 50-GB-Scheibe gerade noch reichen. So spart man wenigstens Platz im Regal - ist doch für viele sinnvoll, oder etwa nicht?!

  4. #4
    Rev
    Rev ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.08.10
    Alter
    28
    Beiträge
    264

    AW: Adriano Celentano

    wird auf jeden fall besser sein als die dvd-vö's denke ich

    die waren ja sehr billig, aber egal die box wird gekauft

  5. #5
    Insider Grufti & Mumie
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Dagobah/München
    Alter
    59
    Beiträge
    13.767

    AW: Adriano Celentano

    Zitat Zitat von Cpt. Archer Beitrag anzeigen
    OMG - Die Bildquali muss dann jawohl grottig sein...
    Alles DVD Quali, denke ich. Und die war ja grausig!

  6. #6
    Insider Grufti & Mumie
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Dagobah/München
    Alter
    59
    Beiträge
    13.767

    AW: Adriano Celentano

    Zitat Zitat von Rev Beitrag anzeigen
    wird auf jeden fall besser sein als die dvd-vö's denke ich
    Wohl kaum.

    Einfache Rechnung: BD 50 und 12 Filme. Ergibt also 4,1 GB für einen Film. also wie eine Single Layer DVD. Da ist nichts mit HD.

  7. #7
    Flatschenallergiker
    Registriert seit
    02.01.08
    Ort
    Berlin
    Alter
    41
    Beiträge
    516

    AW: Adriano Celentano

    Ja, mehr als DVD-Quali geht da nicht. Somit höchstens für Platzsparer interessant. Nach der wenig gelungenen "Der gezähmte Widerspenstige"-Blu-ray habe ich den Glauben an wertige Celentano-Blu-rays eh verloren. Die sollen mal lieber endlich "Bellissimo" an den Start bekommen. Blu-ray oder DVD - in diesem Fall ist es mir egal. Hauptsache, er kommt endlich.

  8. #8
    Wechselformat-Hasser
    Registriert seit
    08.07.04
    Ort
    Cuxhaven - An der Nordsee
    Alter
    40
    Beiträge
    2.127

    AW: Adriano Celentano

    Zitat Zitat von Red-Viper Beitrag anzeigen
    Wohl kaum.

    Einfache Rechnung: BD 50 und 12 Filme. Ergibt also 4,1 GB für einen Film. also wie eine Single Layer DVD. Da ist nichts mit HD.
    Och man könnte die Filme auch in HD im m2ts oder AVCHD Format draufpacken

  9. #9
    Insider Grufti & Mumie
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Dagobah/München
    Alter
    59
    Beiträge
    13.767

    AW: Adriano Celentano

    Der Preis der BD ist aber sensationell. 13,99€

  10. #10
    19
    Registriert seit
    11.06.03
    Ort
    In Ovo
    Beiträge
    8.572

    AW: Adriano Celentano

    Zitat Zitat von Red-Viper Beitrag anzeigen
    Der Preis der BD ist aber sensationell. 13,99€
    da ist jeder cent gold wert...

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Habichtswald
    Alter
    47
    Beiträge
    232

    AW: Adriano Celentano

    Habe die BD heute bekommen..Es wurden einfach nur die erhältlichen DVD's draufgeklatscht.Also nix mit HD.Sehr unscharfes matschiges Bild.Und nur deutscher Ton.Kann man sich also sparen.

    Auf der Rückseite steht noch der schöne Satz:

    "ERLEBEN SIE 12 ADRIANO CELENTANO KLASSIKER IN DVD-QUALITÄT AUF DIESER WUNDERSCHÖNEN BLU-RAY ZUM VORZUGSPREIS"

  12. #12
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Adriano Celentano

    kann wenigstens keiner behaupten er wurde mit der Blu-Ray übers Ohr gehauen.

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Adriano Celentano

    Na ja, dafür bezahlt man pro Film kaum mehr als einen Euro. Für jemanden, der die DVDs noch nicht hat, vielleicht eine Alternative. Denn die Collection auf DVD kostet das doppelte.

    Aber eigentlich hätte man sich zumindest die Mühe machen können, dass ganze neu mit AVC oder VC1 zu encodieren. Das würde zwar die Auflösung nicht verbessern, aber die Kompressionsartefakte reduzieren.
    Geändert von q-tip (21.11.10 um 17:28:43 Uhr)

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Adriano Celentano

    Stimmt denn wenigsten das Seitenverhältnis bei jedem Film und sind die Filme ungeschnitten?
    Dann wär das sogar ne überlegung wert.

  15. #15
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Adriano Celentano

    Mich würde ja interessieren, ob die Filme denn wenigstens Bildtechtnisch den besten erhältlichen deutschen DVDs mithalten können (ich denke, das waren dann die "Blue editions?")? Gibt es da Bildvergleiche?

  16. #16
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: Adriano Celentano



    Weiß wer, was hier geht ??? Mir sagt das Label mal gar nix. Bogner Records. Zumindest schonmal nich 15 Filme auf einer Disc.

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.05
    Ort
    Messel
    Alter
    39
    Beiträge
    1.514

    AW: Adriano Celentano

    Da müsste ja eigentlich was gehen... zumindest wird auf dem Backcover "Full-HD" angepriesen.

  18. #18
    Senior Killer!
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    8.648

    AW: Adriano Celentano

    Oh ja, das wird auch ganz bestimmt stimmen ...

  19. #19
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: Adriano Celentano

    Okay, wer opfert sich freiwillig ???

  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Adriano Celentano

    Der Preis ist mir gerade im Verhältnis zum Risiko zu groß. Sonst würde ich ja. Der Brummbär gehört für mich zu den Celentano Top 3. Bellissimo wurde ja auch mal auf Blu-ray angekündigt, ist aber scheinbar nie erschienen. Und die Blu-ray Der gezähmte Widerspenstige ist zwar für die 4 Euro, die ich bezahlt habe, ganz ok, aber auch nicht wirklich gut.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •