Cinefacts

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 28 von 28
  1. #21
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Schwerter des Königs 2 (Uwe Boll und Dolph Lundgren)

    jo Filmstarts + Boll kann einem total egal sein, weil außer bashen können die nix. Na ja ich leihe mir das Teil dann aus.

  2. #22
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Schwerter des Königs 2 (Uwe Boll und Dolph Lundgren)

    Nimm aber lieber noch 'ne Flasche harten Stoff dazu! Der Streifen wirkt tatsächlich so, als ob Boll ihn innerhalb einer Woche mit 'nem Laienensemble aus der kanadischen Provinz runtergekurbelt hätte. In meinen Augen eindeutig der schwächste Boll der letzten Jahre (etwa auf einer Stufe mit dem von Uwe produzierten Sequel zu "Alone in the Dark"). Und der gute Dolph hatte offenbar auch kaum Böcke auf den Streifen ...

  3. #23
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Schwerter des Königs 2 (Uwe Boll und Dolph Lundgren)

    Zitat Zitat von Marzellus Beitrag anzeigen
    Nimm aber lieber noch 'ne Flasche harten Stoff dazu! Der Streifen wirkt tatsächlich so, als ob Boll ihn innerhalb einer Woche mit 'nem Laienensemble aus der kanadischen Provinz runtergekurbelt hätte. In meinen Augen eindeutig der schwächste Boll der letzten Jahre (etwa auf einer Stufe mit dem von Uwe produzierten Sequel zu "Alone in the Dark"). Und gute der Dolph hatte offenbar auch kaum Böcke auf den Streifen ...
    FUCK! SO schlecht?!? Das "Alone In The Dark"-Sequel war das wütendmachendste und traurigste, was ich in den letzten zehn Jahren im B-Genre gesehen habe.

  4. #24
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Schwerter des Königs 2 (Uwe Boll und Dolph Lundgren)

    Joa, also mir gefiel er nicht sonderlich. Die Story ist ziemlich konfus und banane (so weit, so gut), die Effekte sind erkennbar günstig (auch ok) und die Darsteller wirken (fast) alle extrem gelangweilt und/oder genervt (und DAS ist wirklich übel).

  5. #25
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Schwerter des Königs 2 (Uwe Boll und Dolph Lundgren)

    Nö - nicht innerhalb einer Woche, sondern an einem Wochenende gedreht. Diesmal war das aber überhaupt nix, Uwe. Der war wirklich richtig, richtig scheiße. Da mußte ich derbe vorspulen, um es zu ertragen. Und ich kämpfe mich durch einiges:-)
    Lundgren agiert, als wäre er unter Beruhigungsmitteln, dazu aber gleichzeitig noch angetrunken, um es zu ertragen. Wenn ich's mir so überlege, spielen alle so. Effekttechnisch gibt es am Ende einen tollen Drachen, der den pappigen Eingang der schönen LARP-Kackburg, in der ungefähr die Hälfte des Filmes spielt, kaputtsprengt. In der Burg gibt es noch den tollen König, der so super ist, dass er stets unter freiem Himmel hockt. Und lamentiert. lamentiert wird viel. So viel, dass es kaum Action gibt.
    Das alles hat mit nichts zu tun, was auch nur entfernt, ganz, ganz vage an Dungeon Siege erinnern könnte. Es ist ein Scheißfilm. Dabei waren Bloodrayne 3 und Blubberella, vor allem in ihrer Kombination, für mich Highlights.

    Puh. Wieder ein wenig Geld gespart - da lasse ich mich lieber, wie du, exe, ziwschendurch vom großartigen Poolboy begeistern.

  6. #26
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Schwerter des Königs 2 (Uwe Boll und Dolph Lundgren)

    Dann vielleicht doch lieber hoffen, dass er irgendwann im Free-TV läuft? Oder halt bis es ihn wirkllich günstig mal zu leihen gibt.

  7. #27
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Schwerter des Königs 2 (Uwe Boll und Dolph Lundgren)

    Du kannst auch einfach komplett darauf verzichten. Ist diesmal wirklich verschenkte Lebenszeit. Normalerweise finde ich so gut wie bei allen Boll-Filmchen noch etwas, was mir gefällt. Und ich habe ihn immer in Schutz genommen, den Uwe. Nur dieses Mal, da muß er echt mal die stille Treppe aufsuchen und sich zumindestens für eine Filmlänge lang schämen.

  8. #28
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Schwerter des Königs 2 (Uwe Boll und Dolph Lundgren)

    Oh man, hier wird mir ja ganz Angst und Bange. Dabei muss ich das Teil eigentlich zwingend allein für die Lundgren-Sammlung anschaffen...

    @BCH: "Poolboy" rockt, ne!?!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •