Cinefacts

Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    Warner Steelbook Neuauflagen

    Amazon listet für den 3.12. einige Neuauflagen, exklusiv für Amazon:

    Hangover
    Beowolf
    300
    Keinohrhasen
    The Dark Knight
    Troja
    Der goldene Kompass
    10.000 B.C.
    Gran Torino
    Sherlock Holmes

    (neu: Inception)

    Auffällig: Bei den Titeln, bei denen die Produktbilder ersetzt wurden, fehlt nun der aufgedruckte Blu-ray Rand.
    Zudem wurden die Bilder teilweise etwas nach oben verschoben, damit keine wichtigen Bildinformationen vom FSK Zeichen verdeckt werden... lässt damit evtl. befürchten, dass das Logo fest aufgedruckt wird und keine Schuberlösung angeboten wird wie bei neuen VÖs.
    Das hat Warner ja bereits bei den DVD Steelbook-Neuauflagen für Real/Kaufland/Marktkauf so gehandhabt...

    Vorbesteller-Preise sind momentan noch recht hoch (über 20€), dürften aber denke ich sehr schnell fallen

  2. #2
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: Warner Steelbook Neuauflagen

    das der blaue Rand oben entfernt wurde finde ich tendenziell ganz schick. Aber die Änderungen am Artwork sprechen eigentlich für sich...schade.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Warner Steelbook Neuauflagen-beo.steel.br.erst.jpg   Warner Steelbook Neuauflagen-beo.steel.br.neu.jpg   Warner Steelbook Neuauflagen-kohr.steel.br.erst.jpg   Warner Steelbook Neuauflagen-kohr.steel.br.neu.jpg  

  3. #3
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Warner Steelbook Neuauflagen

    Stimmt, der verschobene Schriftzug bei BEOWULF ist besonders deutlich. Gibt aber auch Fälle wo der die Schrift trotz Flatschensticker versetzt drauf war, obwohls dann natürlich nach dem Ablösen weiter blöd aussieht.

    Einerseits kann ich mir nicht vorstellen, dass ein Label noch so blöd ist und Sammlerverpackungen mit festem Flatschen bringt (gerade Warner hat bei SonderVÖs ja immer irgendeine Lösung versucht) anstatt einfach nen Sticker draufzuklatschen... aber dass sie eben jenes schon bei den DVD Steels gemacht haben, spricht andererseits auch für sich (die gabs dafür aber auch direkt zum NicePrice)..

    Muss man wohl abwarten, vom Amazon-Service hat man bei derartigen Fragen noch nie was verlässliches erfahren.

    PS. Wenn man soweiso die Artworks neu gemacht hat hätte man imho auch gleich ganz neue Filme nehmen können, die bisher nicht in Steelbooks gab. KEINOHRKÜKEN und SEX AND THE CITY 2 wären ja gute Kandidaten gewesen.
    Geändert von Scooby (13.11.10 um 12:50:47 Uhr)

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.05
    Ort
    Messel
    Alter
    39
    Beiträge
    1.514

    AW: Warner Steelbook Neuauflagen

    Sagt mal, weiß inzwischen jemand bezüglich der Alterfreigabe-Logos etwas Neues? Hab mal etwas gegoogelt, jedoch leider nichts darüber finden können. Die Preise sind mit 12,97 pro Titel ja inzwischen sehr erschwinglich... bleibt eben nur abzuwarten, wie die Teile jetzt wirklich gestaltet sind.

    Auch ist mir aufgefallen, das die neuen Steelbooks irgendwie nicht mehr so hochwertig wie einst verarbeitet sind. Zum Beispiel sind die neuen Quersteelbooks von "Waterworld", "HULK" oder "Van Helsing" vom Material her schon sehr leicht und auch irgendwie nicht mehr so druckfest... zumindest im direkten Vergleich mit älteren Steelbooks wie "300", "Gladiator" oder "Batman: The Dark Knight". Ist euch das auch aufgefallen?

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.06.08
    Alter
    36
    Beiträge
    355

    AW: Warner Steelbook Neuauflagen

    Ein User auf bluray-disc.de bestätigte heute morgen das die Logos aufgedruckt sind.

  6. #6
    Uncut auf DVD immer !
    Registriert seit
    17.10.08
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    496

    AW: Warner Steelbook Neuauflagen

    Dann sind selbst 12,97 Euro noch zu teuer... Klasse Leistung von Warner.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.11.09
    Ort
    Berlin, Germany, Germany
    Alter
    36
    Beiträge
    279

    AW: Warner Steelbook Neuauflagen

    wie blöd kann warner nur sein ...

  8. #8
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Warner Steelbook Neuauflagen

    Zitat Zitat von masterbreak Beitrag anzeigen
    Ein User auf bluray-disc.de bestätigte heute morgen das die Logos aufgedruckt sind.
    DAS stimmt so nicht. Ich war eben noch bei Müller. Da haben die Steels zwar noch 17,99 gekostet, dafür war das FSK-Siegel aber mit Sicherheit ein Aufkleber. Getestet habe ich das Hulk- und das Van Helsing-Steel. Das Pitch Black war leider in so nem Plastiksafe. Es sah aber auch schwer nach Aufkleber aus. Wie gesagt bei den andern beiden habe ich den Aufkleber durch die Folie spüren können.
    Geändert von Nutty (02.12.10 um 15:13:53 Uhr)

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.11.07
    Alter
    30
    Beiträge
    62

    AW: Warner Steelbook Neuauflagen

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    DAS stimmt so nicht. Ich war eben noch bei Müller. Da haben die Steels zwar noch 17,99 gekostet, dafür war das FSK-Siegel aber mit Sicherheit ein Aufkleber. Getestet habe ich das Hulk- und das Van Helsing-Steel. Das Pitch Black war leider in so nem Plastiksafe. Es sah aber auch schwer nach Aufkleber aus. Wie gesagt bei den andern beiden habe ich den Aufkleber durch die Folie spüren können.
    Die von dir erwähnten Filme sind ja auch von Universal, nicht von Warner.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.05
    Ort
    Messel
    Alter
    39
    Beiträge
    1.514

    AW: Warner Steelbook Neuauflagen

    @ Nutty

    Stimmt, das hast Du verwechselt. Du hattest bei Müller wohl die Quersteelbooks in der Hand, die wie bereits erwähnt von Universal sind und nichts mit den Steelbook-Neuauflagen zu tun haben. Außerdem sind die hier angesprochenen Neuauflagen sowieso Amazon-Exklusiv und werden/dürften von daher auch nicht in Müller-Filialen ausliegen.

    @ Masterbreak

    Ich hoffe dass das tatsächlich zutrifft, alles andere wäre den Erstauflagenkäufern gegenüber eine bodenlose Unverschämtheit. Man kommt sich nämlich schon irgendwie veräppelt vor, wenn es heißt, limitiertes Steelbook, wenn dann plötzlich, wie beispielsweise aktuell bei "Sherlock Holmes", nach nur knapp 6 Monaten plötzlich eine weitere limitierte Steelbook-Auflage nachgeschoben wird. Sicher, wer die Erstauflagen nicht ergattern konnte, würde sich mit Sicherheit über ablösbare Logos freuen, aber trotzdem wäre das seitens Warner nicht fair. Schließlich zahlt man ja für limitierte Steelbooks wie beispielsweise "Sherlock Homes" oder aktuell "Inception" ja fast immer doppelt so viel. Warum sollte man das in Zukunft sonst weiter so machen, wenn sowieso nach knapp einem halben Jahr weitere Steelbooks nachgeschoben werden... und dann auch noch zum halben Preis!?

  11. #11
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Warner Steelbook Neuauflagen

    Also gerade bei WARNER sollte man ohnehin damit rechnen, dass Limitierungen mit Vorsicht zu genießen sind.
    Ich hatte jetzt schon mehrfach Steels von denen, die oop gingen und dann plötzlich wieder zum NicePrice aufgetaucht sind.
    Das DARK KNIGHT Steelbook war ja auch längere Zeit ein Sammlerstück und dann plötzlich in einer MediaMarkt Aktion für 10€ drin, nur dass die Digital Copy fehlte. Überhaupt waren die meisten dieser Titel doch ohnehin anfangs "Media Markt exklusiv", nachdem sie vielerort ausverkauft waren wurden sie wieder günstiger von Amazon angeboten - bereits damals gab es doch Beschwerden von Leuten, die für 25-30 bei MediaMarkt gekauft hatten.
    WARNER hat den Flatschen auch sicher nicht aufgedruckt, um hier für die Erstkäufer eine bewusste Aufwertung der Erstauflagen zu schaffen, das war ein reiner Kostenaspekt... mal sehen ob das nicht zu kurz gedacht war, bei bluray-disc.de schicken die ersten ihre Steels schon wieder zurück

    Ich habe auch die meisten der genannten Titel in den Altauflagen, mir hätte es nichts ausgemacht, wenn es jetzt 1:1 Neuauflagen geben würde, auf Limitierungen gebe ich wie gesagt nichts mehr.

    Dann hätte ich mir noch HANGOVER gekauft, der hätte mich noch interessiert, aber vorrangig auch deshalb, weil ich dann die verflatsche Normalausgabe hätte ausmisten können.

    Flatschen-Cover gegen Flatschen-Steelbook tausche ich aber nicht aus. Vorbestellung habe ich bereits gecancelt.

    PS. 10.000 BC wird wohl noch in einer älteren Auflage mit Sticker verschickt, der Rest nicht.
    Geändert von Scooby (02.12.10 um 17:07:29 Uhr)

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.05
    Ort
    Messel
    Alter
    39
    Beiträge
    1.514

    AW: Warner Steelbook Neuauflagen

    Aber Achtung: Die Neuauflage vom 10.000 BC-Steelbook hat nicht mehr diese hochwertige Farbprägung (ähnlich wie beim Kampf der Titanen-Steel) sondern diese wurde durch einen normalen mattfarbenen Ton ausgetauscht. Sieht irgendwie billig aus, wie ich finde... aber auch da spricht der Preis natürlich wieder für sich!

  13. #13
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Warner Steelbook Neuauflagen

    Ich glaube diese Auflage gab es früher schon, parallel zur Version mit der rauen Oberfläche. Meine ich zumindest schon mal gesehen haben, bin aber nicht 100% sicher. Wäre aber auch irgendwie komisch, wenn man gerade den ohne Logo und mit blauen Rand neu veröffentlichen würde. Wenn hinten gar keine FSK mehr gedruckt ist, ist es aber definitiv eine neue Auflage.

  14. #14
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Warner Steelbook Neuauflagen

    Zitat Zitat von Chip Beitrag anzeigen
    Die von dir erwähnten Filme sind ja auch von Universal, nicht von Warner.
    Oh Mann, wie dämlich! Ich nehme alles zurück. Wie ein blutiger Anfänger...

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.05
    Ort
    Messel
    Alter
    39
    Beiträge
    1.514

    AW: Warner Steelbook Neuauflagen

    So...

    in einem anderen Forum wurden nun bereits Bilder zu den neuen Steels gepostet. Sind definitiv alle (außer 10.000 BC) mit festem FSK-Logo! Somit ist es nun endlich klar... wobei es mir ehrlich gesagt ein Rätsel ist, warum Warner dazu vorab keine klare Ansage gemacht hat. So gehen sicherlich unnötig ettliche Steels originalverpackt zurück an Amazon...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •