Cinefacts

Seite 9 von 16 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 180 von 303
  1. #161
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: Grindhouse Double Feature

    What? Na klar ist eine Grindhouse Blu-ray notwendig. Auch wenn der Film auf alt und abgenudelt gemacht wurde, in den 70er hat es auf der Leinwand keine Artefakte von digitaler Kompression wie es bei einer DVD auf einem LCD nunmal bei einer grossen Diagonale zu sehen ist gegeben. Das kann ich bei dem Film nicht brauchen. Deswegen ist fuer mich die BD (ob Grindhouse oder die einzelnen langen Versionen) die einzig wahre Version. Die ganzen Kratzer, Flecken, der Grain, all das gehoert einfach zu dem Gesamtkonzept des Filmes dazu. Das gibt dem ganzen einen Touch Filmkunst mit. Die DVDs koennen ab jetzt von dem Teil bestenfalls in die Tonne.

  2. #162
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.02
    Beiträge
    885

    AW: Grindhouse Double Feature

    Zitat Zitat von Gargi Beitrag anzeigen
    Filmkunst
    !!!

    Schon heute eine der Blu-Rays des Jahres. Geniales Gesamtkonzept.

  3. #163
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: Grindhouse Double Feature

    Zitat Zitat von Stillwater Beitrag anzeigen
    !!!

    Schon heute eine der Blu-Rays des Jahres. Geniales Gesamtkonzept.
    Sehe ich genauso. Ähnlicher Burner dürfte die Apocalypse Now Blu werden, wenn Arthouse da nichts versaubeutelt Aber die machen das schon.

  4. #164
    Inspector
    Registriert seit
    20.08.04
    Ort
    "Bang Boom Bang-City"
    Alter
    38
    Beiträge
    3.246

    AW: Grindhouse Double Feature

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    Sehe ich genau so. Dachte auch immer es wäre so, bis ich dann auf die ersten Grindhouse VÖs aufmerksam wurde. Die Reihenfolge ist unlogisch.
    ...zumal in PT ein Radiospot läuft "... in Gedenken an 'Jungle Julia'..." und in DP im Krankenhaus ja "noch nichts los ist"

  5. #165
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Grindhouse Double Feature

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    Hab ebenfalls die DVD Öldosen und möcht jetzt noch Grindhouse in der Originalversion haben - selbstverständlich auf Blu-ray.

    Was ist denn an der dt. Grindhouse nicht so perfekt wie an der US?
    Würde ich auch gern wissen? So wie ich es sehe, stinken gegen unsere Version alle anderen Veröffentlichungen dieser Welt ab!

  6. #166
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.02
    Beiträge
    885

    AW: Grindhouse Double Feature

    Um ausserdem nochmal zur leidigen Extended-Debatte zu kommen:

    Es gibt da so eine passende Einblendung vor dem Filmstart im Menü, die wie folgt heißt:

    "The following Film may contain one or more missing Film-Reels"
    Sorry for the Inconvenience. The Management."

    Passt also schon.

  7. #167
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.10.02
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    35
    Beiträge
    11.208

    AW: Grindhouse Double Feature

    Mann muss Universum auch hoch anrechnen, dass sie wirklich alle Extras aus den Blechdosenfassungen von Death Proof und Planet Terror bei Grindhouse übernommen haben und Grindhouse selber noch zusätzliche Extras hat. Wer also damals nur die Einzeldvds (oder in diesem Fall die Blu-rays) von Death Proof und die ungekürzte Einzeldvd von Planet Terror (von dem es damals bei VÖ auf Blu-ray keine ungeschnittenen Fassung gab) gekauft hat, hat mit dieser Fassung trotzdem alle Extras der Doppeldvds die es nur in den Dosen gibt bei Grindhouse mit dabei und somit nichts verpasst. Universum hätte auch genauso gut nur eine Einzeldvd der Grindhouse Fassung veröffentlichen können um Kosten zu sparen.
    Geändert von BartSimpson (07.03.11 um 22:04:11 Uhr)

  8. #168
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Grindhouse Double Feature

    Nochmal: Ist irgend etwas an der US Grindhouse anders/besser? Full uncut ist die dt. Scheibe ja, richtig? Die kleineren Gorekürzungen bei Planet Terror (FSK18 statt Spio) finden sich auch bei der US Grindhouse Blu-ray und waren auch im US-Kino 2007 vorhanden?

  9. #169
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.08
    Beiträge
    7.195

    AW: Grindhouse Double Feature

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    Nochmal: Ist irgend etwas an der US Grindhouse anders/besser? Full uncut ist die dt. Scheibe ja, richtig? Die kleineren Gorekürzungen bei Planet Terror (FSK18 statt Spio) finden sich auch bei der US Grindhouse Blu-ray und waren auch im US-Kino 2007 vorhanden?
    Die beiden Fassungen sind identisch, ergo komplett uncut. Die US VÖ ist schlechter, das sie nur DD 5.1 Ton hat und zudem noch weniger Extras.

  10. #170
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Grindhouse Double Feature

    Zitat Zitat von BladeRunner2007 Beitrag anzeigen
    Die beiden Fassungen sind identisch, ergo komplett uncut. Die US VÖ ist schlechter, das sie nur DD 5.1 Ton hat und zudem noch weniger Extras.
    Gut! Danke!

  11. #171
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Grindhouse Double Feature

    Zitat Zitat von BartSimpson Beitrag anzeigen
    Mann muss Universum auch hoch anrechnen, dass sie wirklich alle Extras aus den Blechdosenfassungen von Death Proof und Planet Terror bei Grindhouse übernommen haben und Grindhouse selber noch zusätzliche Extras hat. Wer also damals nur die Einzeldvds (oder in diesem Fall die Blu-rays) von Death Proof und die ungekürzte Einzeldvd von Planet Terror (von dem es damals bei VÖ auf Blu-ray keine ungeschnittenen Fassung gab) gekauft hat, hat mit dieser Fassung trotzdem alle Extras der Doppeldvds die es nur in den Dosen gibt bei Grindhouse mit dabei und somit nichts verpasst. Universum hätte auch genauso gut nur eine Einzeldvd der Grindhouse Fassung veröffentlichen können um Kosten zu sparen.
    Ich habe jetzt:

    Death Proof auf DVD in der Büchse
    Planet Terror auf DVD in der Büchse
    Death Proof auf HD-DVD im Steelbook
    Planet Terror auf Blu-ray im Keep-Case
    Grindhouse auf Blu-ray im Steelbook



    Natürlich alle als Uncut-Version!

    Fehlt nur das DVD-Digi von Grindhouse. Aber das wäre nun albern.

  12. #172
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: Grindhouse Double Feature

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt:

    Death Proof auf DVD in der Büchse
    Planet Terror auf DVD in der Büchse
    Death Proof auf HD-DVD im Steelbook
    Planet Terror auf Blu-ray im Keep-Case
    Grindhouse auf Blu-ray im Steelbook



    Natürlich alle als Uncut-Version!

    Fehlt nur das DVD-Digi von Grindhouse. Aber das wäre nun albern.
    Ha! Da kann ich mithalten:
    Death Proof DVD in der Dose (Deutschland)
    Planet Terror DVD in der Dose (Deutschland)
    Planet Terror DVD USA
    Death Proof DVD USA
    Planet Terror Blu-Ray (England)
    Death Proof Blu-Ray (Deutschland)
    Grindhouse DVD Set aus Japan (Lecker Aufmachung, Alle Filme + Grindhouse Release und nen Sack voll Extras)
    Grindhouse Blu-Ray (Deutschland)

    Was den Film / die Filme betrifft bin ich versorgt

    Axo ... die Soundtracks dazu dürfen natürlich auch nicht fehlen

    cu
    Gargi

  13. #173
    Begistrierter Renutzer
    Registriert seit
    05.03.06
    Alter
    31
    Beiträge
    4.010

    AW: Grindhouse Double Feature

    Das mit dem Audiokommentar ist ja bereits geklärt, aber wie ist das eigentlich mit dem Publikumsreaktions-Track?

    Bzw., der würde ja wohl wenn dann bei der Extended Version unvollständig sein (ich weiß gerade gar nicht sicher ob ich mir den mal gegeben habe). Oder wurde dem Pulikum damals schon die Extended gezeigt und für den Grindhouse Release wurde dieser Track nun entsprechend gekürzt??

  14. #174
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Grindhouse Double Feature

    Vielleicht wurde der analog zum AK gekürzt? Da hört man ja eh nur AHS und OHS und manchmal ist es einfach nur ruhig...

  15. #175
    Begistrierter Renutzer
    Registriert seit
    05.03.06
    Alter
    31
    Beiträge
    4.010

    AW: Grindhouse Double Feature

    Auch wieder wahr.

    Wobei ich wohl eh eher fragen wollte (auch wenn es nicht unbedingt hier reingehört) ob bei der Extended Version an den entsprechenden Stellen Stille herrschte

  16. #176
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Grindhouse Double Feature

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Laut Forum bei blu-ray.com ist sie B locked. Der Aufdruck auf den Scheiben ist also wohl falsch, und der Aufdruck auf dem O-Ring korrekt. Ich hab' die Scheibe heute leider noch nicht bekommen, kann es also noch nicht selbst testen.
    Ich hab' eben mal die erste Disc getestet, und kann auch nochmal bestätigen, daß die Scheibe Region B locked ist. Korrekt ist also wirklich der Aufdruck auf dem Schuber.


    Ansonsten auch von mir mal ein dickes Lob an Universum: Lossless O-Ton, englisches Bildmaster, flatschenfrei, sogar englische UTs und jede Menge Extras - da kaufe ich gerne die dt. Scheibe .

  17. #177
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Grindhouse Double Feature

    Weil ich grad "Universum" lese. Die Firma ist berüchtigt für zwanghafte "Eindeutschung".

    Hat Grindhouse an irgendwelchen Stellen dt. Zwangs-UT?

    Darüber ärgere ich mich nämlich bei Crank und Crank 2 jedesmal auf's Neue! Vor allem bei Crank, wo stellenweise dt. Zwangs-UT stümperhaft und nicht abschaltbar über feste, asiatische und englische UT auf dem Bildmaster gelegt wurden. Da sind Stellen übersetzt und um "Erklärungen" bereichert, wo nie hätte etwas übersetzt oder erklärt werden dürfen! Und das mit Zwangs-UT, die zu allem Überfluss auch noch mit dunklen Balken hinterlegt sind, welche über das komplette Bild gehen! Beispiel einer völlig idiotischen UT-Erklärung: In einer Näherei steht da plötzlich permanent "Mann spricht auf Asiatisch", wärend ein Mann auf Asiatisch schimpft. Das ist im Original mit asiatischen UT auf dem Bildmaster unterlegt - als Gag und als Stilmittel! Da hat man auch in der Originalfassung keine dumme Erklärung "Man speaks Asian" drübergeblendet - das hört man doch! Und da gibt's noch mehr Stellen bei Crank, wo durch sowas der Filmgenuss regelrecht kaputt gemacht wird (Aufzugszene gegen Ende etc.). Dem Verantwortlichen, der diese ansonsten hervorragende Blu-ray derart verhunzt hat, gehört wirklich eine rein gehauen... Crank 2 ist auch betroffen, aber nicht ganz so schlimm. Bei "The Descent - Part Two" hat man das Bildmaster verändert (und die animierte original Vollbild-Titelgrafik zu Beginn durch eine selbst erstellte, schlechtere Grafik ersetzt), um den halben Namen einzudeutschen "The Descent - Teil 2" - das ist Idiotenenglisch und unnütz wie ein Kropf.

    Aber BTT: Sind bei Grindhouse an irgendwelchen Stellen fest eingeblendete, dt. UT vorhanden?
    Geändert von Franklin (08.03.11 um 20:17:20 Uhr)

  18. #178
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: Grindhouse Double Feature

    Es gibt eine UT-Spur, die sowas übersetzt, aber die kann man per Durchschalten ausschalten. Wenn man O-Ton schaut, isse erst gar nicht da.

  19. #179
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Grindhouse Double Feature

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    Aber BTT: Sind bei Grindhouse an irgendwelchen Stellen fest eingeblendete, dt. UT vorhanden?
    Nein, sonst hätte gerade ich mich nicht so gefreut . Genau genommen freu' ich mich da auch gerade deshalb so, weil auch ich bei Universum mit irgendwelchen "Eindeutschungen" gerechnet hatte.

    Das Bildmaster ist Englisch, und die optionalen Übersetzungs-UTs bekommt man weg bzw. kommen diese bei mir gar nicht erst, wenn ich den Film in Englisch mit Untertitel auf Aus starte (hab's konkret an der Stelle mit der SMS am Anfang überprüft). Aus meiner Sicht perfekt.

    EDIT: siehe DaMikstar

  20. #180
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Grindhouse Double Feature

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    Es gibt eine UT-Spur, die sowas übersetzt, aber die kann man per Durchschalten ausschalten. Wenn man O-Ton schaut, isse erst gar nicht da.
    Na Gott sei Dank! Bin nämlich mittlerweile tatsächlich soweit, keine Universum-Scheiben mehr zu kaufen, wegen dieser krankhaften Userprohibitions mit ihrem dämlichen Eingedeutsche...

Seite 9 von 16 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •