Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.04.07
    Beiträge
    1.092

    Batman's Rückkehr

    Kann gar nicht glauben, dass es noch kein Thema zu "Batman's Rückkehr" hier gibt.

    Der Film ist imho noch interessanter und komplexer als der ebenfalls gute erste Batman-Film von Burton und das Bild auf der Bluray ist überraschenderweise sensationell gut!

    Details, Schwarzwert, Tiefenwirkung... alles fast schon auf Referenz-Niveau, da können sich sogar viele neue Bluray-Filme eine Scheibe von abschneiden!

    Wer den Film mag, sollte sich unbedingt die Bluray besorgen, es sieht unglaublich gut aus. Ton-mässig kann ich den englischen O-Ton wärmstens empfehlen, der sehr gelungen ist, die deutsche Synchro fällt da doch stark ab, auch was die Tonqualität angeht.

  2. #2
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: Batman's Rückkehr

    habe mir die SchuberVersion im Woolworth damals für 6€ mitgenommen.
    Meiner Meinung nach, der einzig brauchbare der alten Reihe (1-4).


    die Blu wurde wohl leider "Rausch-gefiltert"...und dann drüber geschärft, schade. Aber auf eine Neuauflage brauchen wir wohl nicht hoffen.

  3. #3
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Batman's Rückkehr

    Zitat Zitat von Jor-el Beitrag anzeigen
    Kann gar nicht glauben, dass es noch kein Thema zu "Batman's Rückkehr" hier gibt.

    Der Film ist imho noch interessanter und komplexer als der ebenfalls gute erste Batman-Film von Burton und das Bild auf der Bluray ist überraschenderweise sensationell gut!

    Details, Schwarzwert, Tiefenwirkung... alles fast schon auf Referenz-Niveau, da können sich sogar viele neue Bluray-Filme eine Scheibe von abschneiden!

    Wer den Film mag, sollte sich unbedingt die Bluray besorgen, es sieht unglaublich gut aus. Ton-mässig kann ich den englischen O-Ton wärmstens empfehlen, der sehr gelungen ist, die deutsche Synchro fällt da doch stark ab, auch was die Tonqualität angeht.
    Es gab bzw. gibt doch einen Batman Thread für die ersten vier Filme soweit ich weiss, da gehört dann auch alles zu Returns rein.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.04.07
    Beiträge
    1.092

    AW: Batman's Rückkehr

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Es gab bzw. gibt doch einen Batman Thread für die ersten vier Filme soweit ich weiss, da gehört dann auch alles zu Returns rein.
    Ich dachte auch erst, dass es einen Thread dazu gab, habe aber durch die Such-Funktion nichts auftreiben können. Es kann aber gut sein, dass die Such-Funktion nicht richtig funktioniert.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.04.07
    Beiträge
    1.092

    AW: Batman's Rückkehr

    Zitat Zitat von chill Phil Beitrag anzeigen
    habe mir die SchuberVersion im Woolworth damals für 6€ mitgenommen.
    Meiner Meinung nach, der einzig brauchbare der alten Reihe (1-4).


    die Blu wurde wohl leider "Rausch-gefiltert"...und dann drüber geschärft, schade. Aber auf eine Neuauflage brauchen wir wohl nicht hoffen.
    Meiner Meinung nach ist der erste Teil auch noch zu gebrauchen.

    Es wurde tatsächlich ein Rausch-Filter eingesetzt, aber wie ich finde dezent, man sieht keine Wachs-Gesichter und Details sind massig vorhanden. Nachgeschärft wurde wohl auch, aber auch das nicht übermässig.

    Ich finde das Ergebnis sensationell gut.
    Geändert von Jor-el (25.11.10 um 11:50:29 Uhr)

  6. #6
    Der Zorn Gottes
    Registriert seit
    31.08.03
    Ort
    Köln
    Alter
    35
    Beiträge
    1.678

    AW: Batman's Rückkehr

    Ich finde auch, dass beide Burton-Fledermausmänner ganz ordentlich sind - wenn auch zumindest für die heutige Zeit keine sensationell guten Filme.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    NDS
    Alter
    33
    Beiträge
    1.859

    AW: Batman's Rückkehr

    Die beiden Burton Filme sind für mich immer noch die besten Batman Filme, da kommen die Nolan Filme nicht mit.

  8. #8
    Der Zorn Gottes
    Registriert seit
    31.08.03
    Ort
    Köln
    Alter
    35
    Beiträge
    1.678

    AW: Batman's Rückkehr

    Zitat Zitat von chilipepper Beitrag anzeigen
    Die beiden Burton Filme sind für mich immer noch die besten Batman Filme, da kommen die Nolan Filme nicht mit.
    Ich finde, das beide Burtons "Batman Begins" locker in der Pfeife rauchen, "The Dark Knight" aber unterm Strich (trotz des imo schwächeren Stils) der beste Flugmaußstreifen ist.

  9. #9
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Batman's Rückkehr

    Also der beste Batman ist für mich Dark Knight.
    Was Dark Knight an Optik nicht hat gleicht er mit Inhalt wieder aus.

    Ausserdem finde ich persönlich sogar die Optik von Dark Knight schöner anzusehen als die Burton'sche Batman Welt.
    Die ist mir zu theatralisch. Mir gefällt das ganze Konzept das den Nolan Filmen zugrunde liegt einfach besser.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Batman's Rückkehr

    Geht es hier jetzt um den Inhalt des Films oder um die Qualität der Blu?

    Das Bild ist tatsächlich eine Offenbarung und selbst der Ton ist für mich mitreißend. Die Musik am Anfang ist einfach Gänsehaut pur! Catwoman sah nie intensiver und detaillierter in ihrem Catsuit aus.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Batman's Rückkehr

    Da hier über den besten Batman-Film diskutiert wird, das ist eindeutig "Batman hält die Welt in Atem"

  12. #12
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Batman's Rückkehr

    Inzwischen sind die Burtons für mich auch die besten, die den ganzen Batman Charme auch am ehesten einfangen. Der Look von Nolan ist mir zu clean, bei Inception genial, bei Batman passt das nicht. Zusätzlich wurde TDK zu extrem mit den Nebencharakteren zugemüllt, das ist schon etwas zu sehr ausgeartet.

    Batman Returns
    Batman
    Und selbst Batman Forever steht bei mir vor den Nolans. Bin kein Nolan Hasser, aber seine Batmans zünden bei mir einfach nicht. Wobei das jetzt nicht so verstanden werden soll dass ich sie scheiße finde. Nur vergöttere ich sie keineswegs, und wenn ist Begins auch definitiv der bessere Film.

  13. #13
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Batman's Rückkehr

    Die Filme kann man doch sowieso nicht vergleichen. Burtons Figur basiert auf den Comics, Nolans auf der Graphic Novel von Miller.

  14. #14
    UncutaufDVDimmer
    Gast

    AW: Batman's Rückkehr

    @LJSilver

    Das kommt dabei raus wenn sich Personen zu einer Comic-Legende äußern und außer Halbwissen nichts zu bieten haben. Klingt für mich so als seiest du einer der irgendwo auf einer Movienews Seite mal einen Kommentar von irgendeinem Autor gelesen hast der soetwas sagte und du es dann für bare Münze genommen und geschluckt hast.

    1. Zählst du die Batman Graphic Novels nicht als Comics?

    2. Wenn nein, was sind für dich Comics, was Graphic Novels? Und komm jetzt nicht mit Graphic Novels haben einen geschlossenen Handlungsbogen! Definiere geschlossene Handlungsbogen: Batman No Mans Land, War Games, HUSH, Batman RIP sind alle in der Mainstream Comic Reihe erschienen aber mittlerweile trotzdem abgeschlossene Handlungsbögen.

    3. Inwiefern basiert Burtons Batman auf den "Comics"? Auf welchen "Comics" denn? Woher nahm Burton denn explizit seine Inspiration für seinen Batman?? Aus welchen COMICS (nicht Graphic Novels von Miller, Gott bewahre)??? Sag doch mal.

    4. Wieso basiert Nolans Batman auf Miller? Wegen dem oft gelobten Realismus (der übrigens nicht halb so realistisch ist wie er gern wäre)??

    Und überhaupt, was hat Miller außer Year One und TDKR in Bezug auf Batman groß vorzuweisen?

    Hast du die beiden Storys überhaupt gelesen? Ich finde nicht das Noalns Batman darauf basiert.

    Ich finde auch nicht das Batman Begins auf Year One basiert. Ich weiß gar nicht wieso das immer alle sagen. Klar, der Beginn von Batman Karriere, aber ist Begins deswegen automatisch von Y1 inspiriert? Ähnlicher Ansatz, komplett andere Ausarbeitung.

    Nolan, Burton, Miller, Morrison und sogar der alte tote Kan-O, haben ihre eigenen Versionen von Batman geschaffen.

    Darum geht es ja auch beim Mythos der Figur Batman (und auch Superman, Spider-Man etc.).

    Eine gleichbleibende Figur von Namen her mit gleichbleibender Grundprämisse die aber über Jahre und Dekaden hinweg immer wieder von Künstlern aller Coleur neu interpretiert wird.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Batman's Rückkehr

    Zitat Zitat von UncutaufDVDimmer Beitrag anzeigen
    @LJSilver

    Das kommt dabei raus wenn sich Personen zu einer Comic-Legende äußern und außer Halbwissen nichts zu bieten haben. Klingt für mich so als seiest du einer der irgendwo auf einer Movienews Seite mal einen Kommentar von irgendeinem Autor gelesen hast der soetwas sagte und du es dann für bare Münze genommen und geschluckt hast.
    Das kommt dabei raus, wenn man sich unbedingt zu jedem Posting äußern muss. Diese Diskussion könnt ihr gerne per PN weiterführen. In diesem Thread geht es jedoch um Batman's Rückkehr. Sprich hier sollte man über den Inhalt des Films, sowie über die Qualität der Blu-Ray sprechen. Dies würde einigen Usern auch helfen, eine Kaufentscheidung zu treffen. Einer der Gründe warum ich dieses Forum übrigens besuche. Des Weiteren sind diese nicht zielführenden Entgleisungen für keinen hilfreich, sondern verlaufen nur in Endlosdiskussionen.

    Daher ganz schnell Back To Topic. Anscheinend äußern sich hier auch immer wieder Leute, die die Scheibe nicht mal besitzen.

    Hier mal 2 Reviews:

    http://www.dvd-palace.de/dvd-review-r5t3064.htm
    http://www.blurayreviews.ch/reviews/...ray-review.htm

    Wie unterschiedlich doch Meinungen sein können.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.01.06
    Beiträge
    916

    AW: Batman's Rückkehr

    Wer so in einen Beitrag einsteigt, kann sich Fragen in selbigem eigentlich sparen....das nur für den Fall, dass Du hier wirklich Antworten bekommen oder ernsthaft darüber diskutieren und nicht nur polemisieren wolltest.

    Zitat Zitat von UncutaufDVDimmer Beitrag anzeigen
    Und überhaupt, was hat Miller außer Year One und TDKR in Bezug auf Batman groß vorzuweisen?
    Nebenbei bemerkt kommt es nicht immer auf Masse, sondern auf Klasse an. Wer den Einfluss von TDKR auf die Sichtweise der Figur "Batman" und seine weitere Entwicklung klein zu reden versucht, kann über soviel Wissen nicht verfügen. Da hilft dann auch die Polemik nicht weiter.

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Batman's Rückkehr

    @ UncutaufDVDimmer
    Heute was falsches gegessen?

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.07.07
    Beiträge
    1.371

    AW: Batman's Rückkehr

    sehe ich genauso und das obwohl ich die beiden von nolan sehr mag aber die burtons. da kommt auch nolan nicht ran. ich liebe den style.

  19. #19
    Sithlord
    Registriert seit
    13.06.02
    Ort
    Dorsten, NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.465

    AW: Batman's Rückkehr

    Auch ich finde die beiden Burton und auch die neuen Nolan Filme sehr gut.
    Wobei ich besonders den eher "Comic-haften" Stil von Burton klasse finde, alleine schon die Gestaltung der Kulissen wie z.b. das Stadtbild von Gotham City. Die Nolan Filme wollen da irgendwie realistischer rüberkommen.
    Beides hat seinen Reiz, aber eine Comic-Verfilmung muß meiner Meinung nach nicht unbedingt realistisch sein.

  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.08.06
    Alter
    35
    Beiträge
    835

    AW: Batman's Rückkehr

    Hallo,

    die 4er Box der älteren Batman ist praktisch OOP.

    Ist dies nur temporär der Fall, denn ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass es an den Filmen kein Interesse mehr gibt.

    Danke

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •