Cinefacts

Seite 7 von 13 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 257
  1. #121
    Externer Moderator
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    München
    Beiträge
    2.422

    AW: Der offizielle Hammer Horror auf Blu-ray Sammel-Thread

    Hab mir gestern PARANOIAC und - trotz der Reviews und weil's mein Lieblings-Hammer ist - DRACULA-POD bei Amazon UK bestellt. Welche von den anderen schon erschienen BDs ist denn am meisten empfehlenswert? Ich muss gestehen, dass ich die meisten der anderen BD-Filme noch nicht gesehen habe, ausser QUATERMASS. Aber den fand ich damals (ist 15 Jahre her) nicht sooo stark. Natürlich muss man sich die nach und nach alle holen, aber ich wollte mal mit einem echten Highlight weiter machen. Danke!

  2. #122
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.578

    AW: Der offizielle Hammer Horror auf Blu-ray Sammel-Thread

    Meinst du technisch oder qualitativ? Die wirklichen Superfilme sind ja bisher noch gar nicht erschienen, bis auf Paranoiac.

    The Devil Rides Out ist auf jeden Fall einer der besseren Hammers, wenngleich es einige dämliche Plotholes gibt. Dafür hat er ein nettes Thema (Okkult, Satanisten), einen Christopher Lee als Held in Bestform sowie Charles Gray (Diamantenfieber) als Bösewicht.

    Wenns nicht unbedingt aus der UK-Reihe sein muss, würde ich dir noch zur Synapse BD von Twins of Evil raten.

  3. #123
    Externer Moderator
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    München
    Beiträge
    2.422

    AW: Der offizielle Hammer Horror auf Blu-ray Sammel-Thread

    Qualitativ, meinte ich. Hammer Filme kenne ich die meisten, nur ausgerechnet von denen, die bis jetzt auf BD erschienen sind, die wenigsten.

    Und danke für den Tipp! Von TDRO hab ich schon soviel gehört, aber noch nie gesehen. Da werde ich jetzt wohl endlich mal zuschlagen müssen.

    Ist die TWINS OF EVIL eigentlich codefree?

  4. #124
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.578

    AW: Der offizielle Hammer Horror auf Blu-ray Sammel-Thread

    ToE ist leider Code A.

  5. #125
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.578

    AW: Der offizielle Hammer Horror auf Blu-ray Sammel-Thread

    Vergleich: Rasputin the Mad Monk

    2,55:1


    2,35:1

  6. #126
    arroganter menschenfeind
    Registriert seit
    23.12.01
    Beiträge
    4.358

    AW: Der offizielle Hammer Horror auf Blu-ray Sammel-Thread

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Vergleich: Rasputin the Mad Monk
    Welche Fassungen sind das nun?
    Auf Rasputin freue ich mich besonders.

  7. #127
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.578

    AW: Der offizielle Hammer Horror auf Blu-ray Sammel-Thread

    Die Blu-ray Fassungen. Oder was meinst du?

  8. #128
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.08.01
    Beiträge
    178

    AW: Der offizielle Hammer Horror auf Blu-ray Sammel-Thread

    Eben auf der Hammer Facebookseite gelesen: Am 18.03.2013 erscheint von Icon/Lionsgate das BD/DVD Pack Dracula/1958.Nähere Angaben sollen folgen.Freue mich schon riesig

  9. #129
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.578

    AW: Der offizielle Hammer Horror auf Blu-ray Sammel-Thread

    Bin mal gespannt, ob sie die neu entdeckte Fassung veröffentlichen.

  10. #130
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.10.04
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    1.432

    AW: Der offizielle Hammer Horror auf Blu-ray Sammel-Thread

    In diesem Blog werden die Fehler der bisher veröffentlichten Hammer-Blu-rays zusammengefasst:

    http://www.reelandimagined.com/2012/...l-is-going-on/

    Die Liste ist doch noch etwas länger als ich dachte. So ist beispielsweise bei THE PLAGUE OF THE ZOMBIES der Ton an zwei Stellen leicht asynchron. Das ist kein Drama und sicher kein Grund, auf die BDs zu verzichten, aber dennoch eine unnötige Schlamperei. Wenn John Carson ein Stück Stoff zerreißt, um Diane Clares Finger zu verbinden, ist das Geräusch schon auffallend daneben. Hammer behauptet natürlich, diese Stellen seien schon immer leicht asynchron gewesen, was nicht stimmt, denn auf der Anolis-DVD ist der Ton einwandfrei synchron.

    Richtig schlimm scheint es den Ton von RASPUTIN erwischt zu haben (was ich leider nicht überprüfen kann, da ich die BD nicht habe). Auf der verlinkten Seite findet sich ein Vergleich zwischen der DVD- und der BD-Tonspur, der mal wieder eine Filter-Verschlimmbesserung erahnen lässt. Hammers Reaktion ist schon frech: "We are 100% happy that we made the correct decision in this case and hope the restored audio doesn’t impact your appreciation of the overall presentation." Schade, dass Hammer bislang niemand mitgeteilt hat, dass man auf einer Blu-ray mehr als eine Tonspur unterbringen kann (also auch die ungefilterte) - aber das würde ja zwei Klicks mehr Arbeit beim Authoring kosten.

    Die fehlerhafte Farbkorrektur einer Einstellung in THE DEVIL RIDES OUT und die ruckelnden (weil schlecht in 25p gewandelten) Filmausschnitte im Bonusmaterial seien nur am Rande erwähnt.

    Mittlerweile hofft man auch im amerikanischen Hometheater-Forum darauf, dass Anolis die Fehler der britischen Ausgaben korrigiert. Lasst uns beten, dass "Dracula" kein Reinfall wird, denn so schnell wird Warner da wohl keine deutsche Ausgabe bringen.

  11. #131
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.365

    AW: Der offizielle Hammer Horror auf Blu-ray Sammel-Thread

    Das ist teilweise sehr bitter. Von einigen Problemen, wie den Tonproblemen bei Rasputin hatte ich schon gehört, auch die Überarbeitung der Effekte bei Devil rides out war mir bewusst und auch das DNR Massacker bei Dracula war ja schon länger bekannt (vollständig behoben wurde das aber doch nicht oder? Ich lese immer nur davon, dass man den ersten Teil, das Intro nochmal auf Wunsch der Fans überarbeitet hat). Allerdings wird die Fehlerliste leider immer länger und länger. Da muss man mit den alten fehlerfreien DVDS doppelt und dreifach froh sein. Was soll das werden, wenn die im Ursprungsland der Filme den O-Ton schon nicht mehr ordentlich hinbekommen?!

    Da hilft wirklich nur großflächig darauf aufmerksam machen und hoffen, dass Anolis und co, die die Filme bei uns bringen die Fehler ausbügeln.

  12. #132
    Frutarier
    Registriert seit
    27.02.04
    Beiträge
    454

    AW: Der offizielle Hammer Horror auf Blu-ray Sammel-Thread

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Da hilft wirklich nur großflächig darauf aufmerksam machen und hoffen, dass Anolis und co, die die Filme bei uns bringen die Fehler ausbügeln.
    Schön war es aber "effektiv" hat Anolis bereits ausgeschlossen, dass wir etwas anderes als die UK VÖs bekommen:

    http://www.cinefacts.de/Forum/228724...ml#post7755257

  13. #133
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.10.04
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    1.432

    AW: Der offizielle Hammer Horror auf Blu-ray Sammel-Thread

    Das letzte Wort dürfte dazu aber noch nicht gesprochen sein. Bei DEVIL RIDES OUT stellt Hammer wohl nur die neue Fassung zur Verfügung. Bei den anderen Filmen ist es eine Frage des Masters (DNR-bearbeitet oder nicht) bzw. der Nachbesserung.

  14. #134
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.365

    AW: Der offizielle Hammer Horror auf Blu-ray Sammel-Thread

    Zitat Zitat von Prof. Abronsius Beitrag anzeigen
    Das letzte Wort dürfte dazu aber noch nicht gesprochen sein. Bei DEVIL RIDES OUT stellt Hammer wohl nur die neue Fassung zur Verfügung. Bei den anderen Filmen ist es eine Frage des Masters (DNR-bearbeitet oder nicht) bzw. der Nachbesserung.
    Ich denke auch, dass das letzte Wort noch nciht gesprochen ist. ANolis weiß, dass die Leute ihnen bei den Auflagen auf die Finger schauen und genau über die Probleme der UK Discs informiert sind. Für Schrott zahlt hier niemand über 20 Euro.
    Und da die Hauptzielgruppe für diese Filme Sammler sind, kann man deren Wünsche nicht einfach ganz übergehen. Anolis will ja auch absetzen, das können sie umso besser wie die Qualität ist.
    Wenn sie die Uk-Discs toppen können sie sogar berechtigt darauf hoffen noch zusätzliche Käufer von der Insel für ihre Produkte zu bekommen.

  15. #135
    Stunt Cock
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Recklinghausen
    Alter
    39
    Beiträge
    3.026

    AW: Der offizielle Hammer Horror auf Blu-ray Sammel-Thread

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Bin mal gespannt, ob sie die neu entdeckte Fassung veröffentlichen.
    Die wurde übrigens inzwischen bestätigt.

  16. #136
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.06
    Alter
    39
    Beiträge
    430

    AW: Der offizielle Hammer Horror auf Blu-ray Sammel-Thread

    Wann gehts denn weiter mit den Veröffentlichungen?? Schon was bekannt?

  17. #137
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.01
    Beiträge
    1.133

    AW: Der offizielle Hammer Horror auf Blu-ray Sammel-Thread

    Dracula aka Horror of Dracula kommt am 18. März.

  18. #138
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.578

    AW: Der offizielle Hammer Horror auf Blu-ray Sammel-Thread

    So, gerade die neue Dracula BD aus UK begutachtet. Beide Fassungen wurden gebrancht, man sieht die neuen Szenen deutlich. Die drei Japan-Reels kann man sich auch komplett im Bonus anschauen, in welch furchtbarem Zustand die waren.

    Die neuen Szenen sind:
    - Die Liebes/Beiß-Szene zwischen Dracula und der Frau ist länger.
    - Als Dracula zu Staub zerfällt, sieht etwas länger wie seine Hand und sein Fuß zu Staub zerfallen und Cushing geekelt dreinschaut.
    - Dracula reißt sich die Haut vom Gesicht, bevor es "grau" wird in der übernächsten Einstellung.

    Bild und Ton sind super.

    Screenshots:


  19. #139
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.09.05
    Ort
    Meerbusch
    Alter
    51
    Beiträge
    256

    AW: Der offizielle Hammer Horror auf Blu-ray Sammel-Thread

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Bild und Ton sind super.
    Super - da bin ich ja beruhigt, denn dies war mal wieder ein Blindkauf von mir, auch wenn ich mir sowas abgewöhnen will. Aber bei diesem Film mit den fetten Extras konnte ich doch nicht abwarten... Aber die bisherigen Hammer-BDs waren ja eher zwiespältig.

  20. #140
    Externer Moderator
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    München
    Beiträge
    2.422

    AW: Der offizielle Hammer Horror auf Blu-ray Sammel-Thread

    Sehr schön! Hab meine Disc gestern auch bekommen, aber komme wohl erst nächste Woche dazu reinzuschauen. Und nach dem ersten Eindruck mit den Screenshots hier, kann ich mich jetzt ganz relaxed drauf freuen.

Seite 7 von 13 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •