Cinefacts

Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Ort
    Wolf Creek
    Beiträge
    6.104

    TRAINSPOTTING (20.01.2011)

    TRAINSPOTTING - 11,49 Euro (ITALIENISCHE BD)
    http://www.cede.de/de/hd-dvd/frames/...?aobj=10250039

    (Release ist bereits am 20. Januar 2011 und somit 2 Wochen vor dt. VÖ)

    Nach dieser Meldung garantiert mit dt. Ton (Italienisch wird gelistet bei dt. VÖ):
    http://www.zehnachtzig.de/blu-ray-ne...-quersteelbook

    Des weiteren ist lt. amazon.it die Disc auch von Universal und wird angeblich bereits am 19.01.2011 released:
    http://www.amazon.it/Trainspotting-E...1758902&sr=8-5

    Somit eine günstige Alternative zur teuren dt. Steelbook Variante und für alle Steelbookhasser und Anti-Flatschenfanatiker bestens geeignet...


  2. #2
    arroganter menschenfeind
    Registriert seit
    23.12.01
    Beiträge
    4.358

    AW: TRAINSPOTTING (20.01.2011)

    der link zeigt mir 16,99€ plus versand an

  3. #3
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    44.936

    AW: TRAINSPOTTING (20.01.2011)

    dann geh mal auf den cede.de Link.

  4. #4
    arroganter menschenfeind
    Registriert seit
    23.12.01
    Beiträge
    4.358

    AW: TRAINSPOTTING (20.01.2011)

    ach so, ja, jetzt... XD
    da warte ich trotzdem lieber bis die deutsche im preis fällt

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.553

    AW: TRAINSPOTTING (20.01.2011)

    Hier gibt es ein paar screen shots der Universalscheibe (NL) : http://www.avsforum.com/avs-vb/showp...postcount=2901

    Ich passe.

  6. #6
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Ort
    Wolf Creek
    Beiträge
    6.104

    AW: TRAINSPOTTING (20.01.2011)

    Viel Spass beim warten...

    Nur mal als kleine Anregung: In Europa (Italien, Spanien, NL etc.) wird jede potentielle Disc (bis auf die UK) von Universal vertrieben und somit eine identische Disc sein. Die UK ist nebenbei auch identisch vom Transfer (habe ich ebenfalls hier), die CAD und JP Versionen sind auch nicht gerade der Hit - CAD noch schlechter, Japan solide und maximal gleichwertig. Somit bleibt eigentlich nur noch Australien... Das ist zumindest das einzige Land was potentiell einen eigenen Transfer machen könnte. Ob der besser wird, wage ich zu bezweifeln...

    Also auf WAS willst Du warten???

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.553

    AW: TRAINSPOTTING (20.01.2011)

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Viel Spass beim warten... Also auf WAS willst Du warten???
    Auf gar nichts.

    Nur mal als kleine Anregung: In Europa (Italien, Spanien, NL etc.) wird jede potentielle Disc (bis auf die UK) von Universal vertrieben und somit eine identische Disc sein. Die UK ist nebenbei auch identisch vom Transfer (habe ich ebenfalls hier), die CAD und JP Versionen sind auch nicht gerade der Hit - CAD noch schlechter, Japan solide und maximal gleichwertig. Somit bleibt eigentlich nur noch Australien... Das ist zumindest das einzige Land was potentiell einen eigenen Transfer machen könnte. Ob der besser wird, wage ich zu bezweifeln...
    Ist mir alles klar. In den Staaten - die hast du vergessen - bestünde noch Hoffnung auf eine bessere Scheibe, dann aber wohl leider zensiert.

    Den Universalschrott kaufe ich jedenfalls nicht mehr. Kaufe ich halt andere Filme. Die Auswahl ist ja groß genug, auch wenn ich Trainspotting natürlich gerne auf blu-ray gekauft hätte.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.553

    AW: TRAINSPOTTING (20.01.2011)

    Das Bild der US ist meiner Meinung auf jeden Fall ein Schritt nach vorn, da bei dieser das z.T. grausige EE nicht vorhanden ist (hier wurde offenbar nicht nachgeschärft): http://www.dvdbeaver.com/film/DVDCom...inspotting.htm

    Unzensiert sollte diese meines Wissens auch sein (da hatte ich mich vertan - zensiert war er in den Staaten wohl nur im Kino). Unsicher bin ich mir bei der US aber leider in Bezug auf einen US redub, den es bei dem Film wohl stellenweise gab. Wenn da jemand etwas zu weiß (z.B. von US DVDs), immer raus damit.

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.553

    AW: TRAINSPOTTING (20.01.2011)

    Review der US bei blu-ray.com: http://www.blu-ray.com/movies/Trains.../25486/#Review

    Das Bild ist klar besser. Ich denke, ich werde da zugreifen - redub hin oder her (da schreibt das Review aber leider auch nichts zu).

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.553

    AW: TRAINSPOTTING (20.01.2011)

    ^^^ Die US ist lt. blu-ray.com und htf (wohl im Gegensatz zur US DVD) doch zensiert bzw. die R-Rated:
    http://www.hometheaterforum.com/t/31...y#post_3849313
    http://forum.blu-ray.com/5200408-post76.html

    In Bezug auf den redub sind sie nicht noch sicher bzw. habe ich noch keinen Kommentar gelesen, der so sicher klang, daß ich ihn hier verlinken würde.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.553

    AW: TRAINSPOTTING (20.01.2011)

    Es wurde jetzt (für mich ausreichend sicher) bestätigt, daß die US keinen redub enthält, sondern die originale schottische Sprachversion:
    http://forum.blu-ray.com/5205464-post89.html


    Interessant ist jetzt folgendes: Laut blu-ray.com enthält das deutsche Steelbook ebenfalls nur die zensierte Version des Films (Sexszene und Nadeleinstich):
    http://forum.blu-ray.com/5208838-post98.html

    Hat jemand die dt. Disc und kann das bestätigen? Falls das stimmt, würde es mich etwas wundern, daß das hier noch niemand erwähnt hat (wobei ich es, ohne explizit danach zu gucken, auch eher nicht merken würde, zumal ich nicht mal eine DVD zum Vergleich da hätte). Oder verwechselt der Kollege dort etwas?


    PS: Mir fällt gerade auf, daß ich hier scheinbar Selbstgespräche führe .

  12. #12
    1, 2, 3, 4
    Registriert seit
    20.09.01
    Ort
    hamburg
    Alter
    36
    Beiträge
    4.467

    AW: TRAINSPOTTING (20.01.2011)

    muss den thread mal wieder nach oben holen.

    es gibt den film also bisher nicht uncut auf blu-ray, richtig? oder gibts irgendwo auf der welt ne uncut version?

    danke und gruß

  13. #13
    Verscharrer
    Registriert seit
    11.01.06
    Alter
    56
    Beiträge
    209

    AW: TRAINSPOTTING (20.01.2011)

    Spontan komme ich nur auf die japanische Erstauflage von 2008:

    http://www.amazon.co.jp/%E3%83%88%E3...4838075&sr=8-2


    Wie es bei der 2011er Neuauflage aussieht, kann ich nicht sagen:

    http://www.amazon.co.jp/%E3%83%88%E3...4838075&sr=8-1



    Zitat Zitat von Xinu Beitrag anzeigen
    muss den thread mal wieder nach oben holen.

    es gibt den film also bisher nicht uncut auf blu-ray, richtig? oder gibts irgendwo auf der welt ne uncut version?

    danke und gruß

  14. #14
    1, 2, 3, 4
    Registriert seit
    20.09.01
    Ort
    hamburg
    Alter
    36
    Beiträge
    4.467

    AW: TRAINSPOTTING (20.01.2011)

    Zitat Zitat von Herr Kaleu Beitrag anzeigen
    Spontan komme ich nur auf die japanische Erstauflage von 2008:

    http://www.amazon.co.jp/%E3%83%88%E3...4838075&sr=8-2


    Wie es bei der 2011er Neuauflage aussieht, kann ich nicht sagen:

    http://www.amazon.co.jp/%E3%83%88%E3...4838075&sr=8-1
    achso, die japanische hat echt ein unzensiertes master in hd? die info kam hier bisher nicht rüber. vielen dank!

    hast du die scheibe denn zuhause? sorry, aber bevor ich die scheibe order muss ich das natürlich fragen
    und ist die scheibe codefree, hab da unterschiedliche anganben gefunden.

    danke und gruß,
    xinu

  15. #15
    Verscharrer
    Registriert seit
    11.01.06
    Alter
    56
    Beiträge
    209

    AW: TRAINSPOTTING (20.01.2011)

    Ich habe sie nicht mehr, sorry. War aber codefree...

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    NDS
    Alter
    33
    Beiträge
    1.840

    AW: TRAINSPOTTING (20.01.2011)

    Schöner Vergleich mit der US Blu Ray
    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...D=1764#auswahl

  17. #17
    Gesperrt
    Registriert seit
    14.09.02
    Beiträge
    3.615

    AW: TRAINSPOTTING (20.01.2011)

    Das Gelbe vom Ei sind ja beide nicht. Die deutsche hat den etwas besseren Kontrast, ist aber wesentlich stärker glattgebügelt und nachgeschärft, während bei der US der Kontrast z. T. Details verschluckt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •