Cinefacts

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 177
  1. #121
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Zitat Zitat von Ralph Beitrag anzeigen
    Kann mir ein Besitzer der Schweizer 3D-Blu-Ray sagen, ob der AK deutsch untertitelt ist?

    Danke
    Ralph
    Also auf der Deutschen ja!

  2. #122
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Die 3D-BD hat:

    - geschnittene Szenen (7:34 Min.)
    - Behind the Scenes (129:19 Min.)
    - Storyboard (11:22 Min.)
    - Trailer (2:07 Min.)

    = 150:22 Min. Extras

    Trailer für anderen Kram: 7:17 Min.
    Trailer bei Discstart: 3:11 Min.

    Bei der 2D-Version wurden die Zeiten falsch zusammengerechnet (sind identisch zur 3D), bei der 3D wurden die filmfremden Trailer mit eingerechnet, die bei der 2D außenvor gelassen wurden.

    Man sollte bedenken, daß die OFDb nicht der Weisheit letzter Schluß ist und sich einfach mal selber bemühen! Wenn man die genannten Zeiten bei den einzelnen Profilen in der OFDb vergleicht, kommt man alleine drauf, daß die Extras identisch sind.

  3. #123
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Zitat Zitat von Dr.Butcher Beitrag anzeigen
    die extras dürften identisch sein. der laufzeitunterschied liegt wohl daran, dass der der die 2d-bd eingetragen hat, nicht die laufzeit der trailer mitberechnet hat.
    Der OFDb-User hat die Zeiten der Extras auch noch falsch zusammengerechnet.

  4. #124
    Blutgeil
    Registriert seit
    01.11.04
    Alter
    31
    Beiträge
    2.449

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    Die 3D-BD hat:

    - geschnittene Szenen (7:34 Min.)
    - Behind the Scenes (129:19 Min.)
    - Storyboard (11:22 Min.)
    - Trailer (2:07 Min.)

    = 150:22 Min. Extras

    Trailer für anderen Kram: 7:17 Min.
    Trailer bei Discstart: 3:11 Min.

    Bei der 2D-Version wurden die Zeiten falsch zusammengerechnet (sind identisch zur 3D), bei der 3D wurden die filmfremden Trailer mit eingerechnet, die bei der 2D außenvor gelassen wurden.

    Man sollte bedenken, daß die OFDb nicht der Weisheit letzter Schluß ist und sich einfach mal selber bemühen! Wenn man die genannten Zeiten bei den einzelnen Profilen in der OFDb vergleicht, kommt man alleine drauf, daß die Extras identisch sind.
    Danke!

  5. #125
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Wir haben uns den Film am WE angesehen. Naja, die Splattereffekte gegen Ende waren ein wirkliches Schlachtfest. Das muss man dem Film lassen. Mich persönlich hat der Humor auf Pornofilm - Niveau schon gestört. Irgendwie spricht das für mich nur das pupertierende Klientel auf Biegen und Brechen an. Klar ist die Intention auch hierdurch einwenig das prüde Amerika anzustoßen, zünden mag das aber bei mir nicht wirklich. Kann damit auch zusammenhängen, dass unser Verständnis der Erotik etwas anders ist, weil "Titten" im Film bei uns ja normal nichts Anstößiges ist. Bei den Amis eher schon. Der wenn sich einwenig zurückgenommen hätte wäre das auch mein Film gewesen. Aber nu isses halt ein "ich habe ihn gesehen und gut ist's".

    cu
    Gargi

  6. #126
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.08.01
    Beiträge
    201

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Zitat Zitat von Pretender1 Beitrag anzeigen
    Also auf der Deutschen ja!
    Hi Pretender,

    ja, das hatte ich schon gelesen. Was mich verwirrt ist nur, dass es bei der Schweizer-BR nicht auf dem Cover erwähnt ist. Andererseits hab ich gelesen, dass die Schweizer Scheibe eine 1:1 Übernahme der deutschen ist. Ich hab die Scheibe auch hier liegen, will sie nur nicht auspacken, bevor ich das genau weiss.

    Gurss
    Ralph

  7. #127
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Kein Problem!

    Zum Film gerade in 3D gesehen.

    Filmwertung ist 6 von 10 Punkten. Wurde hier schon ziemlich alles genannt so sehe ich es auch, von schlecht bis ganz gut.
    Technik 7 von 10 Punkten. an sich sehr gutes Bild, wo aber die Topschärfe fehlt und auch das Farbbild speziell ist.
    3D-Effekt: 7 von 10 Punkten: über den ganzen Film eine sehr nette Tiefenwirkung aber auch nicht so extrem wie andere Filme, liegt sicher auch an dem nicht rein 3D gedreht.
    Popup Effekte sind ein paar ganz kleine da. Nicht perfekt, aber für eine Konvertierung nicht schlecht!

  8. #128
    Jack Black 73
    Gast

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Zitat Zitat von Gargi Beitrag anzeigen
    Wir haben uns den Film am WE angesehen. Naja, die Splattereffekte gegen Ende waren ein wirkliches Schlachtfest. Das muss man dem Film lassen. Mich persönlich hat der Humor auf Pornofilm - Niveau schon gestört. Irgendwie spricht das für mich nur das pupertierende Klientel auf Biegen und Brechen an. Klar ist die Intention auch hierdurch einwenig das prüde Amerika anzustoßen, zünden mag das aber bei mir nicht wirklich. Kann damit auch zusammenhängen, dass unser Verständnis der Erotik etwas anders ist, weil "Titten" im Film bei uns ja normal nichts Anstößiges ist. Bei den Amis eher schon. Der wenn sich einwenig zurückgenommen hätte wäre das auch mein Film gewesen. Aber nu isses halt ein "ich habe ihn gesehen und gut ist's".

    cu
    Gargi
    Stimme dir da voll und ganz zu. Die erste Hälfte ist ja quasi die reinste Tittenshow. Nicht das ich dagegen etwas einzuwenden hätte. :-) Aber für einen Horrorfilm war das meiner Meinung nach viel zu viel. Ich persönlich hätte mir lieber etwas mehr echten Horror statt der vielen Titten und übersättigend wirkenden Splatterattacken gewünscht. Für mich so leider kein Kandidat für die Sammlung. Der 3D Effekt war im Kino fast gar nicht vorhanden. Auf der BD scheint es ja etwas anders zu sein.

  9. #129
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Also bei mir im Kino und jetzt auf der BD ist der 3D Effekt identisch. Nicht mehr nicht weniger.

  10. #130
    Tattoofrei
    Registriert seit
    30.06.08
    Ort
    Shithole
    Beiträge
    4.284

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Hat die schweizer Variante ein Holo- bzw Innencover ?

  11. #131
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Vom Foto her gesehen glaube nicht. Sieht auch auf dem Foto nicht so aus!! Innen glaube ich ja aber halt nix so rausgeprägt wie z.b bei Jagdfieber 3D oder so was.
    Finde das sowieso schade. Am Anfag waren mehr der 3D-Filme mit Holo oder Innencover und jetzt z.b. bei Piranha 3D wieder leider nur ganz normal!

  12. #132
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Zitat Zitat von nitro Beitrag anzeigen
    Hat die schweizer Variante ein Holo- bzw Innencover ?
    Innencover - Jo

  13. #133
    Registrierter Vollhonl
    Registriert seit
    10.12.03
    Ort
    10 - 20 Völker
    Alter
    33
    Beiträge
    1.637

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Bin nun auch auf den 3D-Zug aufgesprungen und nutze neben meinem 2D-Beamer nun auch einen 50 Zoll 3D-TV. Ich habe nun schon 11 3D-Blu-rays und liebäugle grad mit Piranha 3D. Hatte bislang nur die 2D-Version gesehen und diese gestern auch gewinnbringend verkauft. Ich finde den Film extrem unterhaltsam und möchte nun natürlich bei der 3D-Variante zuschlagen, auch wenn aufgrund der Umkonvertierung lediglich ein bescheidenes 3D-Erlebnis zu erwarten ist. Eine kleine Frage habe ich nun zur Verpackung: Gab es von der Kinowelt-Scheibe ausschließlich die normale Variante im Keep Case ohne irgendwelche Besonderheiten (abgesehen vom Titten-Alarm!)? Oder gab es zu Beginn eine Auflage im Schuber, etc.? Zu Beginn des Threads wurde ja oftmals berichtet, wie ansehnlich das Cover der 3D-Blu-ray ist. Lag das jetzt nur am Erotik-Pluspunkt?

    Wäre für eine Antwort sehr dankbar.

  14. #134
    Eskapist
    Registriert seit
    05.09.01
    Beiträge
    581

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    AFAIK lag das nur am "Erotik-Pluspunkt"! Weiter ist mir nichts bekannt.
    (....so sind wir halt)

  15. #135
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Hat jemand mal einen Scan des deutschen 3D-Boxcovers, mit dem ich dann meine UK-BLU verschönern kann?

  16. #136
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.05.11
    Alter
    38
    Beiträge
    50

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Jo, wäre super, wenn das jemand hier posten könnte

  17. #137
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Wann kommt endlich die längere Fassung? Vorher kaufe ich den Film nämlich nicht.

  18. #138
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Ich weiß, ich bin mal wieder sehr früh dran mit meiner Erstsichtung.

    Anfänglich war ich schon etwas irritiert, von schlecht gemachten Unterwasser Aufnahmen und billigsten Gags. Spannung kam mal so gar keine auf. Trotzdem gefiel mir der Film in der zweiten Hälfte wesentlich besser und wurde zum Ende hin todspannend. Leider reicht es bei mir dann doch nicht für einen guten Film, auch wenn ich ein Kind der 80er bin und sogar die Freitag der 13. Filme alle mag. Piranha hat mich sehr an Enzo G. Castellari`s JAWS erinnert, welcher aber wesentlich stimmiger ist, wenn man den 80s Trashfaktor mag.
    Wäre die zweite Hälfte von Piranha nicht so gelungen, würde ich den Film bereits jetzt zum Verkauf anbieten. Im Moment aber denke ich, ihm noch eine Chance bei einer Zweitsichtung zu geben und dann zu entscheiden ob er in meine Sammlung wandert.

    Mal ne Frage:
    Ich habe die 2D DVD gekauft und finde die Bildschärfe nicht ganz soooo gut. Hat das 3 D Verfahren Auswirkungen auf die 2 D Qualität? Es fehlt schon etwas Schärfe, speziell in Unterwasserszenen. Ich bin aber kein Bild Profi und kann sowas nicht einwandfrei beurteilen.

  19. #139
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Zitat Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
    Hat das 3 D Verfahren Auswirkungen auf die 2 D Qualität?
    Zumindest gibt es hier kein pinkes Blut.

  20. #140
    Cineastischer Müßiggänger
    Registriert seit
    18.11.04
    Ort
    Nordschwarzwald
    Alter
    36
    Beiträge
    3.351

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Wenn du die 2D DVD gekauft hast, kann ich schon verstehen warum die Bildschärfe nicht ganz so gut ist.

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •