Cinefacts

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 56789
Ergebnis 161 bis 177 von 177
  1. #161
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Zitat Zitat von knocc out Beitrag anzeigen
    dann hättest du eben in nen anderen laden fahren sollen wo er 25 kostet und da kaufen sollen so wie sich das für einen braven deutschen bürger gehört!!!
    Bescheuert?

  2. #162
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Nochmal zu dem Thema Unrated: Es ist sowieso fraglich ob und wieviel "Unrated-Material" da existiert. Es ist ja nicht selten, dass erst von den Regiesseuren und Co. große Ankündigungen gemacht werden und schließlich stellt sich die "Unrated-Fassung" dann als Enttäuschung bzw. Geldmache heraus oder es gibt erst gar keine neue Fassung, wie z.B. kürzlich bei "Prometheus" oder das "Total Recall"-Remake, wo aus den angekündigtem neun 20 Minuten dann 11 wurden.

  3. #163
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Nochmal zu dem Thema Unrated: Es ist sowieso fraglich ob und wieviel "Unrated-Material" da existiert. Es ist ja nicht selten, dass erst von den Regiesseuren und Co. große Ankündigungen gemacht werden und schließlich stellt sich die "Unrated-Fassung" dann als Enttäuschung bzw. Geldmache heraus oder es gibt erst gar keine neue Fassung, wie z.B. kürzlich bei "Prometheus" oder das "Total Recall"-Remake, wo aus den angekündigtem neun 20 Minuten dann 11 wurden.

  4. #164
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.636

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Kann auch gut sein.

    Wenn man sich aber die bisherigen (Horror-)Filme von Aja wie Haute Tension oder The hills have eyes in ihrer ungeschnittenen Fassung anschaut, wären die ohnehin schon nicht zimperlichen Gewaltdarstellungen der R-rated Fassung von Piranha durchaus noch zu übertreffen in Punko Gewalt.

    Also ich glaub ihm durchaus, das er da ursprünglich was Härteres gedreht hatte, aber welches Studio will schon ein NC-17 Rating haben. Dann doch lieber R-rating.
    Zumal ja die geblurrten Szenen eine nachträgliche Zensur schon mit drin haben.

  5. #165
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Geblurrte Szenen?

  6. #166
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Zitat Zitat von knocc out Beitrag anzeigen
    dann hättest du eben in nen anderen laden fahren sollen wo er 25 kostet und da kaufen sollen so wie sich das für einen braven deutschen bürger gehört!!!


    Zitat Zitat von Marzellus Beitrag anzeigen
    Geblurrte Szenen?

    Ich teile deine Verwunderung.

  7. #167
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    War mir gar nicht bewusst dass auch noch geblurrt wurde; der Streifen musste dann ja quasi doppelt Federn lassen.
    Würde eine unzensierte unrated nur noch interessanter machen. Ich wundere mich echt, dass es da so still geworden ist. Ich meine zwischenzeitlich hat man sogar einen zweiten Teil gebracht. Das wäre im Prinzip DIE Gelegenheit gewesen von Ajas Film die unrated zu bringen.

    Mich würde mal interessieren was Aja da aktuell dazu sagt und ob er überhaupt noch was dazu sagt. Schon merkwürdig, dass er erst überall von der unrated Version schwärmt und dann 2 Jahre Funkstille ist.
    Persönlich hadere ich halt damit mir die 3D Blu Ray zu kaufen-wie viel dei kostet ist eigentlich egal; es ist halt rausgeschmissenes Geld wenn doch noch eine unrated nachkommen sollte.

  8. #168
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    War mir gar nicht bewusst dass auch noch geblurrt wurde; der Streifen musste dann ja quasi doppelt Federn lassen.
    Wo/was wurde denn da geblurrt? Ist mir bisher nicht aufgefallen.

  9. #169
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.636

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Dann habt ihr da nicht genau hingeschaut.

    Wie bereits geschrieben - achtet mal auf die beiden nackten Unterwassernixen, insbesondere bei der Unterwasser-Tanz Szene.
    Die Pussy-shots wurden geblurrt. Das war wohl offenbar für ein R-rating nötig.

  10. #170
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Ich habe den Film gestern noch gesehen und konnten nichts geblurrtes feststellen. Ich war sogar noch überrascht, wie zeigefreudig ein amerikanischer Film so sein kann. Allerdings macht die Szene durch Farbe, Beleuchtung und den Wasserverzerrungen einen recht künstlichen Eindruck. Vielleicht siehst du das was, was gar nicht da ist.

    Aahhh... ist schon ne tolle Szene.


  11. #171
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Mehr und größere Bilder! Sonst kann ich gar nicht ranzoomen und in dem dunklen Dreieck Geblurre feststellen! *Tempos-Bananencreme-und-Skittles-bereitstell*

  12. #172
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.636

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Ok - nochmal ein paar Pussy-shots, etwas rausgeschnitten.
    Jedes Mal sieht man an exponierter Stelle einen leicht aufgehellten weißen Nebel, der die betreffende Stelle unscharf macht.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Piranha (Alexandre Aja)-piranha-002.jpg   Piranha (Alexandre Aja)-piranha-003.jpg  

  13. #173
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Aha, ok, danke für die Aufklärung.

    Aber das juckt mich gar nicht.

  14. #174
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Weißer Nebel ...

  15. #175
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    Allerdings macht die Szene durch Farbe, Beleuchtung und den Wasserverzerrungen einen recht künstlichen Eindruck.
    Die sieht deswegen so künstlich aus, weil man die Mädels in einem Tank vor Greenscreen gefilmt und den Hintergrund anschließend digital eingefügt hat. Wurde wohl wegen des besseren 3D-Effekts gemacht.

  16. #176
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    Die sieht deswegen so künstlich aus, weil man die Mädels in einem Tank vor Greenscreen gefilmt und den Hintergrund anschließend digital eingefügt hat. Wurde wohl wegen des besseren 3D-Effekts gemacht.
    Ist doch sowieso alles surreal in dem Film ...

  17. #177
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.12.06
    Alter
    49
    Beiträge
    1.564

    AW: Piranha (Alexandre Aja)

    Also mit dem Gewaltlevel war selbst ich sehr zufrieden, und ich bin da schon ziemlich schmerzfrei. Wozu noch mehr? Haetten eher mehr in die Fortsetzung stecken sollen, denn die stuerzt in Punkto Gore schon gewaltig ab.

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 56789

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •