Cinefacts

Seite 17 von 21 ErsteErste ... 7131415161718192021 LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 340 von 416
  1. #321
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.05
    Ort
    Messel
    Alter
    39
    Beiträge
    1.514

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    So, habe eben mal "Blade 2" gesichtet und bin mit Bild und Ton sehr zufrieden. Damit, das der Film auch kein ansprechendes Menü spendiert bekommen hat, kann ich ebenfalls leben...

    aber...

    Wieso zum Teufel muss jedes Mal wenn die Vampire in einer anderen Sprache spechen, das vorher auch so angekündigt werden. Bei jedem neuen Dialogwechsel steht bei den Untertiteln "In einer anderen Sprache:" mit dabei...

    Ärgerlich ist zudem, das die englischen Subs unten stehen und die deutschen Untertitel zur gleichen Zeit oben eingeblendet werden. Ehrlich, da hätte sich Warner insgesamt schon ein bisschen mehr Mühe geben können... gerade bei der Blade-Box.

  2. #322
    Inspector
    Registriert seit
    20.08.04
    Ort
    "Bang Boom Bang-City"
    Alter
    38
    Beiträge
    3.246

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von Ronny2097 Beitrag anzeigen
    gerade bei der Blade-Box.
    Wieso "gerade"? Blade ist für Warner meilenweit von nem Prestigetitel entfernt...

  3. #323
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    ich vermute mal die deutschen sind playergeneriert und lassen sich abschalten, die englischen sind fest und ohne ankündigung.

    also wer bissel englisch kann einfach die deutschen subs manuell abschalten

  4. #324
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Sollte jedenfalls wie immer sein, na mal sehen habe ich Blade Box noch nicht, aber eigentlich sind die Englischen Untertitel im Bildmaster immer integriert.

  5. #325
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von Ronny2097 Beitrag anzeigen
    Wieso zum Teufel muss jedes Mal wenn die Vampire in einer anderen Sprache spechen, das vorher auch so angekündigt werden. Bei jedem neuen Dialogwechsel steht bei den Untertiteln "In einer anderen Sprache:" mit dabei...
    Weil das Untertitel für Hörgeschädigte sind.

    Zitat Zitat von Ronny2097 Beitrag anzeigen
    Ärgerlich ist zudem, das die englischen Subs unten stehen und die deutschen Untertitel zur gleichen Zeit oben eingeblendet werden. Ehrlich, da hätte sich Warner insgesamt schon ein bisschen mehr Mühe geben können... gerade bei der Blade-Box.
    Bei Warner ist das doch normal und ich finde es auch gut, daß das orignale Bildmaster verwendet wurde.

  6. #326
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Evtl hab ich die Antwort überlesen oder sie wurde noch nicht gegeben.
    Wie siehts mit den UTs im ersten Teil bei dieser einen Vampierszene aus, sind die immer noch eingebrannt?

  7. #327
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Jep sind immer noch alle UTS eingebrannt wenn die Vampire vampirisch reden :-(...

  8. #328
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    Bei Warner ist das doch normal und ich finde es auch gut, daß das orignale Bildmaster verwendet wurde.
    Jetzt übertreib mal nicht. Eingebrannte UT haben nichts auf einem Master zu suchen, das ist Steinzeit. Sowas gehört in jeder Sprache über den Player gelöst. Warner war hier schlicht zu faul. Dein Lob geht daher in eine ganz falsche Richtung.

  9. #329
    Yo Mr. White!
    Registriert seit
    05.05.11
    Ort
    Dortmund
    Alter
    29
    Beiträge
    827

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Schon angekommen.








  10. #330
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von steven234 Beitrag anzeigen
    Hat schon jemand seine Blade-Trilogie-Box vom ofdb-Shop bekommen?

    Der ofdb-Shop konnte ja wegen Verzögerung durch ihren Lieferanten erst
    am Montag (dem 23.) verschicken. Allerdings ist heute, also 3 Tage später
    immer noch nichts bei mir angekommen.
    Ist heute angekommen. Wurde aber auch als Warensendung verschickt. Denke mal, dass es deshalb etwas länger gedauert hat. (Was die Entschuldigungs-Mail, dass man nicht am VÖ-Tag verschickt hat, irgendwie witzlos macht, da der Versand als Warensendung ja nun auch noch zusätzlich länger gedauert hat.)

    Hat eigentlich sonst noch jemand Probleme die BD von "Blade 2" abzuspielen? Am PC kann ich sie ganz normal mit PowerDVD starten, aber mit meinem Panasonic DMP-BD30 kriege ich das Teil nicht zum Laufen. Bleibt direkt beim Laden der Disc - wo man auch das entsprechende Bildchen auf dem Bildschirm sieht - "hängen". Es wird geladen und geladen und nix tut sich. (Aktuellste Firmware ist installiert.)

  11. #331
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von Herbert W. Beitrag anzeigen
    Ist heute angekommen. Wurde aber auch als Warensendung verschickt. Denke mal, dass es deshalb etwas länger gedauert hat. (Was die Entschuldigungs-Mail, dass man nicht am VÖ-Tag verschickt hat, irgendwie witzlos macht, da der Versand als Warensendung ja nun auch noch zusätzlich länger gedauert hat.)

    Hat eigentlich sonst noch jemand Probleme die BD von "Blade 2" abzuspielen? Am PC kann ich sie ganz normal mit PowerDVD starten, aber mit meinem Panasonic DMP-BD30 kriege ich das Teil nicht zum Laufen. Bleibt direkt beim Laden der Disc - wo man auch das entsprechende Bildchen auf dem Bildschirm sieht - "hängen". Es wird geladen und geladen und nix tut sich. (Aktuellste Firmware ist installiert.)
    Versuche einmal sie etwas länger Laden zu lassen.Die Ladezeit bei meiner US ist auch extrem lang(ca:4min) wobei ich auch schon fast dachte das ein Fehler vorliegt.Habe sie auch auf einem Pana geschaut.

  12. #332
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    @ jacca: Danke für den Tipp. Hat dann irgendwann tatsächlich noch gestartet. Was auch immer da so lange braucht.

  13. #333
    Jin-Roh
    Gast

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Also ich muss schon sagen, zu viel Bass ist auch nicht gut. Am Anfang von Blade der Herzschlag oder in der Disco, da dacht ich mir noch, dass es ja ganz schön rumpelt, aber mit der Zeit wurde das einfach nur noch nervig. Als der Vampirrat tagte, da blubbert ohne ersichtlichen Grund die ganze Zeit der Sub und die Szene in der Bar, wie die Japanerinnen sangen oder als Udo Kier der Sonne ausgeliefert wurde, das war ja nicht mehr zum aushalten. Musste dann tatsächlich den Sub runterpegeln, weils mir einfach nur noch aufs Schwein ging und der Sub einfach die komplette Soundkullise extrem dominierte und dabei hatte ich nicht mal laut.

  14. #334
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Da bin ich ja mal gespannt, der letzte Film wo ich sage der Bass ist extrem war "The Crazies", hier haben wirklich auch die Vitrinenscheiben gewackelt.

  15. #335
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von Herbert W. Beitrag anzeigen
    Hat eigentlich sonst noch jemand Probleme die BD von "Blade 2" abzuspielen? Am PC kann ich sie ganz normal mit PowerDVD starten, aber mit meinem Panasonic DMP-BD30 kriege ich das Teil nicht zum Laufen. Bleibt direkt beim Laden der Disc - wo man auch das entsprechende Bildchen auf dem Bildschirm sieht - "hängen". Es wird geladen und geladen und nix tut sich. (Aktuellste Firmware ist installiert.)
    Ist bei meinem Panasonic BDT-110 auch so bei Blade 2. Hatte ich erst neulich festgestellt.
    ABER: Nach einer gefühlten Ewigkeit startet die Disc dann doch.
    Also abspielbar: ja. Allerdings mit einer mühsamen Einlesezeit.
    Die einzige Disc wo ich sowas habe.

  16. #336
    Registrierter Vollhonl
    Registriert seit
    10.12.03
    Ort
    10 - 20 Völker
    Alter
    33
    Beiträge
    1.637

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Ich kann an dieser Stelle auch nochmal bestätigen, dass die Disc von Blade II auf meinem Sony BDP-S470 deutlich (!) länger lädt, als alle anderen BDs meiner Sammlung, deren Anzahl mittlerweile im vierstelligen Bereich angekommen ist. Ansonsten bin ich mit der Veröffentlichung der Blade Trilogy auf BD sehr zufrieden und kann die bereits ausführlich niedergeschriebenen Eindrücke vom Schweizer unterzeichnen. Freue mich schon, die Filme endlich wiederzusehen. Die ersten beiden Teile fand ich immer sehr gut, wogegen Trinity dann erheblich schwächelte.

  17. #337
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    NDS
    Alter
    33
    Beiträge
    1.859

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von Jin-Roh Beitrag anzeigen
    Also ich muss schon sagen, zu viel Bass ist auch nicht gut. Am Anfang von Blade der Herzschlag oder in der Disco, da dacht ich mir noch, dass es ja ganz schön rumpelt, aber mit der Zeit wurde das einfach nur noch nervig. Als der Vampirrat tagte, da blubbert ohne ersichtlichen Grund die ganze Zeit der Sub und die Szene in der Bar, wie die Japanerinnen sangen oder als Udo Kier der Sonne ausgeliefert wurde, das war ja nicht mehr zum aushalten. Musste dann tatsächlich den Sub runterpegeln, weils mir einfach nur noch aufs Schwein ging und der Sub einfach die komplette Soundkullise extrem dominierte und dabei hatte ich nicht mal laut.
    Die deutsche Tonspur ist nicht zum aushalten...ich musste dann zur englischen Tonspur wechseln.
    Geändert von chilipepper (27.07.12 um 16:49:14 Uhr)

  18. #338
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.05
    Ort
    Messel
    Alter
    39
    Beiträge
    1.514

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Das stimmt... hab mir Teil 2+3 auch auf Englisch DTS-HD reingezogen... viel besser. Wobei ich schon etwas verwundert war... das der deutsche Sound von Trinity auf der DVD um längen besser war, als der jetzige auf Blu-ray. Naja... liegt vielleicht auch daran, das auf der Blu-ray hier nur Dolby Digital zum Einsatz kommt... schade!

  19. #339
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.01.02
    Beiträge
    749

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Ich habe mit gestern Blade II angeschaut und hatte irgendwie den Eindruck, dass die deutsche Tonspur insgesamt nicht der Knaller ist. In den Actionszenen fand ich die deutsche Tonspur ziemlich schwach - und das meine ich jetzt nicht nur, weil die deutsche Tonspur nur in DD 5.1 vorliegt, sondern ich habe das Gefühl, dass da bei Warner was schief gelaufen ist.

    Hat das noch jemand anderes bemerkt?

  20. #340
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Ich habe mal den Thread gewaltig ausgedünnt und alle Fragen rund um Preis, Händler und "Hurra heute geliefert" Beiträge hierhin verschoben: http://forum.cinefacts.de/226738-bla...ngsthread.html

    Bitte weiterhin die Beschaffungsdiskussion im neuen Thread dort führen oder Leute dahin verweisen, die dazu Fragen haben. Mir gehen hier zu viele wichtige Informationen zum Bereich Bild, Ton usw. unter. Das waren gerade 133 Beiträge, die ich hier rausgefiltert habe

    Und sollte jemand deswegen maulen, dann einfach mit dem Blade - Zitat reagieren:

    "Some motherfuckers always trying to ice skate uphill"



    cu
    Gargi

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •