Cinefacts

Seite 5 von 21 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 416
  1. #81
    Partygirl-Liebhaber
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Hostenbach, Saarland, Ger
    Alter
    36
    Beiträge
    9.197

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    In den USA ist Teil 3 jedenfalls als Extendet Fassung angekündigt.
    Mfg
    Marco

  2. #82
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Allmersbach im Tal
    Alter
    48
    Beiträge
    6.771

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    ... Ich hatte mehr erwartet ...
    Was genau hattest Du denn erwartet?

  3. #83
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    50 Euro? Nö. Die Bildvergleiche bei Caps sind ernüchternd. Da wäre ein Update nicht zwingend erforderlich.

    Ich hatte mehr erwartet.

    http://caps-a-holic.com/hd_vergleich...ergleich=blade

    http://caps-a-holic.com/hd_vergleich...ID=915#auswahl

    http://caps-a-holic.com/hd_vergleich...ID=905#auswahl
    Find das schon ne deutliche steigerung. Aber war die blade 2 dvd echt so mies komprimiert, kann mich garnicht entsinnen, das hat ja was von youtube (anno2004).

  4. #84
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.04
    Beiträge
    3.873

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von Stefan Paulmayer Beitrag anzeigen
    ähm, das sind sicher nicht die transfers, die warner nutzen wird, würde ich jetzt mal vermuten... also erstmal abwarten
    Wobei RCV normalerweise das Master von New Line verwendet. Die Qualität kann also mit der kommenden Warner VÖ vergleichbar sein, solange kein neues Master erstellt wird.

  5. #85
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.07.02
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    42
    Beiträge
    804

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Also meinetwegen kann das Bild von Blade 2 nur ne leichte Steigerung haben, so lange da am deutschen Ton was gemacht wird. Die deutsche Spur der DVD war eine Katastrophe. Das hörte sich so an, als hätte man den Nacht-Modus des Players aktiviert und beim Umschalten auf den O-Ton sind einem dann die Ohren abgefallen.

  6. #86
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Naja ich freue mich zumindest besonders auf Teil 1, schon wenn ich die Roten Schriften am Anfang da immer sehe kommt es mir hoch.

    trotzdem schade das Warner uns wieder nur mit einer Popeligen Dolby Tonspur abspeist, besonders bei Teil 2 ärgerlich wo im Kino auch der Saal bebte dank der Tonspur und auf der DVd eher ein laues Lüftchen wehte.

  7. #87
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von GrafSpee Beitrag anzeigen
    trotzdem schade das Warner uns wieder nur mit einer Popeligen Dolby Tonspur abspeist,
    Ist das schon sicher? Bei Titeln von New Line gab es doch einige Ausnahmen.

  8. #88
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von Filmgenießer Beitrag anzeigen
    Ist das schon sicher? Bei Titeln von New Line gab es doch einige Ausnahmen.
    Bis auf "Herr der Ringe" kenne ich keinen Film.

    Es wird mit ziemlicher Sicherheit so aussehen.

    Deutsch DD 5.1
    Englisch Dolby TrueHD 5.1

  9. #89
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    50 Euro? Nö. Die Bildvergleiche bei Caps sind ernüchternd. Da wäre ein Update nicht zwingend erforderlich.

    Ich hatte mehr erwartet.

    http://caps-a-holic.com/hd_vergleich...ergleich=blade

    http://caps-a-holic.com/hd_vergleich...ID=915#auswahl

    http://caps-a-holic.com/hd_vergleich...ID=905#auswahl

    Also ich finde die Bildvergleiche nicht ernüchternd, im Gegenteil. Gerade bei Blade 1 und 2 erkenne ich eine deutliche Qualitätssteigerung, was das Bild und die Details anbelangt. Bei Teil 3 war entweder die DVD schon gut oder die BD schlecht, das kann man selbst entscheiden Sicher, es ist überall kein Huiiuiui-Erlebnis, aber dennoch ein klarer Kaufkandidat für mich.

    Teil 2 sieht auf DVD auf meinen 55er aus wie - ein User sagte es schon - von YouTube geladen.

    Ich träume ja von einer schönen Hardcoverbox, am liebsten ein Digi, aber Warner wird mich schon wieder enttäuschen. Da bin ich sicher.

  10. #90
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Was rauchen hier manche denn fürn schlechten Stoff "Upgrade nicht wirlich lohnend..."

    Also bitte ich hab die DVDs schon verkloppt und warte wie ein Flitzebogen auf die Vö.

    Weiß nur nicht ob ich den miesen Teil 3 brauch aber Einzelkauf wird sich wohl kaum wieder lohnen...

  11. #91
    Registrierter Vollhonl
    Registriert seit
    10.12.03
    Ort
    10 - 20 Völker
    Alter
    33
    Beiträge
    1.637

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von GrafSpee Beitrag anzeigen
    Bis auf "Herr der Ringe" kenne ich keinen Film.

    Es wird mit ziemlicher Sicherheit so aussehen.

    Deutsch DD 5.1
    Englisch Dolby TrueHD 5.1
    Seit New Line von Warner restlos geschluckt wurde, gibt es auf Blu-ray tatsächlich ausschließlich dt. DD Tonspuren. Zu Beginn gab es ein paar Ausnahmen, die dt. DTS-HD Master Audio Ton (bspw. Shoot 'Em Up) oder eben dt. Dolby TrueHD (bspw. Die Reise zum Mittelpunkt der Erde) aufwiesen. Seit der Übernahme gab es lediglich eine (zunächst verhunzte) Ausnahme, die Herr der Ringe Trilogie.

    Schlussendlich entscheidet aber ja bekanntlich die Abmischung über die Qualität einer Tonspur. Bin jetzt grad unsicher, wie die Blade Filme auf DVD geklungen haben, meine aber mich erinnern zu können, dass Blade II definitiv eine deutlich schwächere Abmischung hatte als das engl. Pendant.

  12. #92
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von Ghostbuster Beitrag anzeigen
    ... meine aber mich erinnern zu können, dass Blade II definitiv eine deutlich schwächere Abmischung hatte als das engl. Pendant.
    Also über die deutsche Tonspur bei Blade II konnte ich mich nicht beschweren. Bei der Szene vor dem Club hämmerte der Bass so unterschwellig, das in meiner Wohnung die Fensterscheiben vibriert haben.

  13. #93
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.10.11
    Beiträge
    23

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von cgrage Beitrag anzeigen
    Also über die deutsche Tonspur bei Blade II konnte ich mich nicht beschweren. Bei der Szene vor dem Club hämmerte der Bass so unterschwellig, das in meiner Wohnung die Fensterscheiben vibriert haben.
    Dann solltest du mal zum Ohrenarzt gehen, in allen reviews der damaligen DVD wurde genau das bestätigt.. Der Deutsche Ton war ene Katastrophe.. Der Englsiche supergeil..

    Also ob Warner nun für die Bluray den Deutschen ton bearbeite würde ) Is klar

  14. #94
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    In welchen "allen" Reviews?! Der Ton bei Teil 2 war genial. Vielleicht solltest du dir mal eine ordentliche Anlage holen...

  15. #95
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von cgrage Beitrag anzeigen
    Also über die deutsche Tonspur bei Blade II konnte ich mich nicht beschweren.
    Sehe ich auch so.

    Ich fand den Ton bei allen drei Teilen klasse. Bei Teil zwei ist aber die Englische Tonspur eben noch etwas besser (eigentlich bei allen drei Teilen, nur beim zweiten fällt es imo mehr auf), als die Deutsche. Die deutsche Tonspur aber als schlecht darzustellen, halte ich für übertrieben.

  16. #96
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von silentsign Beitrag anzeigen
    In welchen "allen" Reviews?! Der Ton bei Teil 2 war genial. Vielleicht solltest du dir mal eine ordentliche Anlage holen...
    Gerade bei Teil 2 stinkt die Deutsche Tonspur gegen den O-Ton gewaltig ab, also ich fand den recht schwachbrüstig.

  17. #97
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.01.02
    Beiträge
    749

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von Pretender1 Beitrag anzeigen
    Hoffe aber das Teil 3 dann auch in der längeren Fassung erscheint.
    Ich würde es begrüßen, wenn beide Filmversionen auf einer BD erscheinen würden.

  18. #98
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.468

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    bei der dt. Tonspur von Teil 2 ging seinerzeit ein riesen Aufschrei durch die Foren.
    Das wurde ständig als Referenz für die Unterschiede genommen.
    Da braucht man nur gleich am Anfang zwischen den Tonspuren umschalten und denkt erstmal nur .
    Oder gab es hier später eine korrigierte Auflage, wenn da so viele nichts merken?
    Kann ich mir ehrlich gesagt aber nicht vorstellen.

  19. #99
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ausserdem wird hier ne Auslands DVD mit ner Auslands BD verglichen.
    An deiner Stelle würde ich lieber einen Vergleich mit der kommenden BD und der deutschen DVD abwarten.
    Okay. Ich warte es mal ab. Vielleicht war ich da wirklich etwas voreilig. Lasse mich gerne eines besseren belehren.

  20. #100
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Bei Blade 2 ist der deutsche Ton FÜR SICH GESEHEN (!!!!) nicht so schlecht wie er hier wegkommt und macht durchaus Spass.
    ABER: Der O-Ton ist dermassen besser das es einem aus dem Sofa haut wenn man während des Films mal umschaltet.

    Dafür ist das Bild der Blade 2 DVD grottenschlecht.
    Die Artefakte sind auf einer 2m Leinwand grausam anzusehen. Habs heute mal geprüft.
    DVD würde ich als Schrott bezeichnen.
    Sieht man auch gut im Caps-a-holic vergleich den ich mir eben erst angesehen habe. Hatte vorher nur Teil 1 begutachtet weil ich vor hatte nur diesen zu kaufen und die anderen beiden aus meiner DVD Sammlung zu verbannen. Beim ansehen von Teil 2 heute Abend ist mir dann bewusst geworden, dass auch der viel Spass macht

    @lucky

    Nachdem ich nun den Bildvergleich bei Teil 2 auch angesehen habe frage ich mich ernsthaft wieso du da die Unterschiede so klein redest???
    Die Unterschiede betragen WELTEN! Allein die Kompression der DVD ist nicht zumutbar.
    Ein Update bei Teil 2 IST dringend erforderlich. Das sind keine Unterschiede die man nur auf Leinwand sieht.

    Ansonsten weise Entscheidung bei Blade 1 mal auf einen Vergleich mit der deutschen DVD zu warten.
    Aber bei Teil 2 ist ja bereits die deutsche DVD im Vergleich und verliert selbst gegen die NL BD haushoch! Alleine schon wegen der Kompression. Bei Bild 6 und 7 ist das zB. sehr offensichtlich.
    Und als ich den Film heute gesehen habe sah man es immer überdeutlich wenn im Bild etwas in Bewegung war zB. Kampfszenen. War absolut hässlich.

    Also Blade 2 würde ich selbst wenn 1:1 die NL BD kommt mehr als nur eine Kaufempfehlung aussprechen.
    Beim ersten warte auch ich auf die BD um dann mit der deutschen DVD zu vergleichen bevor ich was dazu sage.
    Aber bei Teil 2 kann man die DVD so oder so in die Tonne kloppen.

Seite 5 von 21 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •