Cinefacts

Seite 8 von 21 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 416
  1. #141
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von Jack Black 73 Beitrag anzeigen
    Hast Du Teil 2 gar nicht gekauft? Da würde mich mal eine Meinung zu interessieren.
    Kommt erst später raus...
    http://www.blu-ray.com/movies/Blade-II-Blu-ray/41504/

    Warum? Keine Ahnung...

  2. #142
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Warum, Blade ersticht das Logo, passt doch.

  3. #143
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Kommt erst später raus...
    http://www.blu-ray.com/movies/Blade-II-Blu-ray/41504/

    Warum? Keine Ahnung...
    Angeblich wegen neuer Extras mit dem Regisseur die aus Termingründen nicht rechtzeitig fertiggestellt werden konnten und deshalb kommt er später.

    Aber ist keine offizielle Info. Klingt aber noch einleuchtend.

  4. #144
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von Rivaldo Beitrag anzeigen
    btw: Ist das überall abgebildete Cover wirklich fix ? Das kann nämlich nur ein schlechter Scherz sein

    Anhang 79842
    Wieso? Ich finde das Artwork klasse. Ist 1:1 vom DVD Schuber übernommen. Ich hoffe jetzt nur noch auf das Digipak,und ein gutes Master. Dann passt alles.


    Na gut. Natürlich nur,wenn der FSK 18 Stempel ein Sticker ist.

  5. #145
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.04
    Beiträge
    3.873

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Ich hoffe jetzt nur noch auf das Digipak
    Ich glaube, die Box wird Warner-typisch langweilige Amarays im Pappschuber sein.

  6. #146
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Befürchte ich auch. Wäre schade,wenn ich das Digi dagegen tauschen würde.

  7. #147
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Es gibt jetzt Bildvergleiche zwischen der Holländischen Blade 1 BD und der neuen US BD:
    http://imgc.rauch.co.uk/869
    http://imgc.rauch.co.uk/870
    http://imgc.rauch.co.uk/871
    http://imgc.rauch.co.uk/872
    http://imgc.rauch.co.uk/868

    Bild A ist jeweils die neue US BD. Bild B ist die NL BD.

    Eins ist sicher: Das Ding wird wieder für kontroversen Sorgen in den Foren weil beide nicht optimal sind.
    Die Warner BD sieht für mich aber wegen der nicht vorhandenen Nachschärfung klar natürlicher aus. Die NL wirkt zwar auf den ersten Blick schärfer aber das wurde eben künstlich erkauft.
    Dafür wurde wieder mal ein Kontrastboost gemacht bei der US (Bild 868) und die Farben sind teilweise völlig anders -> Siehe vergleich mit der Nummer 869. Da weiss man natürlich als Laie nicht was nun richtiger ist.
    Trotzdem finde ich Kontrast und Farben der US gesamthaft gesehen stimmiger. Siehe vergleich 872. Dort wirkt die NL milchig und die US nicht. Und das Blut hat allgemein das bessere rot bei der US.

    Ich bin nach wie vor gespannt auf einen Caps-a-holic Vergleich von US und NL weil mir beim jetzigen etwas die Totalen fehlen. Sind ja leider nur Nahaufnahmen.
    Bei Totalen würde man aber zum Beispiel auch gut feststellen können wie gross der Unterschied bei der Schärfe wirklich ist.

  8. #148
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Die Farben der US BD sehen für Norringtons Film eigentlich richtiger aus. Hoffentlich wird dann auch dieser Transfer für den Streifen benutzt.

  9. #149
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Die Farben der US BD sehen für Norringtons Film eigentlich richtiger aus. Hoffentlich wird dann auch dieser Transfer für den Streifen benutzt.
    WIe meinst du das?
    Die deutsche Scheibe wird ja identisch sein da die US deutschen Ton hat.
    Hat ja nicht mehr BMG/Universum die Rechte sondern wieder Warner.

    Ergo hat man dahingehend nichts zu befürchten.

  10. #150
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Wenn man jetzt an Death Machine von Norrington denkt, muss ich executor zustimmen. Die Farben waren eher unterkühlt blau. Der Grünstich bei der NL ist daher schon extrem und fügt sich weniger in das Gesamtbild ein. Bei der NL kann insgesamt wesentlich mehr erkennen. Aber durch die Nachschärfung sehen die Gesichter extrem unnatürlich aus und das digitale Rauschen sticht hervor.

    Da ich Deutschen Ton bevorzuge, werde ich zur Warner greifen.

  11. #151
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Wenn man jetzt an Death Machine von Norrington denkt, muss ich executor zustimmen. Die Farben waren eher unterkühlt blau. Der Grünstich bei der NL ist daher schon extrem und fügt sich weniger in das Gesamtbild ein. Bei der NL kann insgesamt wesentlich mehr erkennen. Aber durch die Nachschärfung sehen die Gesichter extrem unnatürlich aus und das digitale Rauschen sticht hervor.

    Da ich Deutschen Ton bevorzuge, werde ich zur Warner greifen.
    Am Anfang beschreibt der Brummel so in etwa was ich meinte.
    Hatte damals den Streifen als verschiedenste DVDs (lange Geschichte ) und ich meine nie auch nur ansatzweise diesen Grünstich wahrgenommen zu haben. Zusätzlich kommt eben der Norrington-Farbwahl-Faktor dazu.

    Vom Bild her scheint also die US, bzw. dann auch die hierzulande erscheinende Blu die bessere Alternative zu sein.

  12. #152
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Den Screens zu urteilen tendiere ich auch stark zur Warner BD. Sie ist der NL eigentlich in allen Formen überlegen, vorallem was die Farben angehen. Das nicht digital nachgeschärft wurde ist ebenso positiv, dafür wurde allerdings, nichts unübliches bei Warner Katalogtiteln leicht gefiltert. Das Filmkorn sieht leicht matschig aus.
    Aber das kennt man ja und stört eher minimal, vorallem im Vergleich zu den Vorteilen.

    Vergleiche von den Totalen wären in der Tat noch interessant.

  13. #153
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Jep das Warner generell immer etwas filtert ist bekannt. Zwar unnötig aber muss ehrlich sagen bei Warner hat mich das noch nie gestört weil es eben bis auf ganz wenige Ausnahmen immer im Rahmen bleibt.
    Trotzdem kann ich Leute durchaus verstehen die sich mehr darüber aufregen weil es halt gänzlich unnötig wäre.

    Aber ich muss sagen Warner hat sich im Katalogbereich zu meinem Lieblings Label unter den grossen gemausert weil die a) viele Titel bringen b) diese in konstant etwa gleicher Qualität so dass man genau weiss was man bekommt. So eine Berg und Talfahrt in Sachen Quali wie bei Paramount, Disney(nur Realfilme gemeint) oder Universal gibt es da nicht.

  14. #154
    Steffen37
    Gast

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Aber ich muss sagen Warner hat sich im Katalogbereich zu meinem Lieblings Label unter den grossen gemausert...
    Für mich ist Warner zum Hass Objekt geworden mehr als ausleihen ist bei mir nicht drin weil die:

    a) immer billige Weltdisc bringen ohne sich groß mühe zugeben (also keine regionale Veröffentlichungen)

    b) weil der deutsche Ton nur billig Dolby Digital(5.1) hat, das nervt extrem, also nicht mal was Besonderes wie 7.1 oder so, im Gegenteil man wird teilweise mit Mono oder Stereo abgespeist

    c) keine Director's Cut oder Extended Edition

    Also alles in allem ist Warner für mich No Go

  15. #155
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    It smells like Groundhog Day...

  16. #156
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Allmersbach im Tal
    Alter
    48
    Beiträge
    6.771

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von Steffen37 Beitrag anzeigen
    ...
    a) immer billige Weltdisc bringen ohne sich groß mühe zugeben (also keine regionale Veröffentlichungen) ...
    Ich finde es prima, dass ich auch ein ausländisches Release eines Films kaufen kann.

    Und dass der Ton lediglich in 5.1 auf den BDs ist, stört mich überhaupt nicht.

  17. #157
    Steffen37
    Gast

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von PBechtel Beitrag anzeigen
    Ich finde es prima, dass ich auch ein ausländisches Release eines Films kaufen kann.
    Und dass der Ton lediglich in 5.1 auf den BDs ist, stört mich überhaupt nicht.
    Und ich finde es extrem prima, dass es deutsche regionale Veröffentlichungen gibt wie zum Beispiel "Verblendung" von Sony, wenns nach mir ginge würde ich nur noch solche Veröffentlichungen kaufen.

  18. #158
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von Steffen37 Beitrag anzeigen
    c) keine Director's Cut oder Extended Edition
    *überleg*
    The Town
    Die Legende Von Beowulf
    Troja
    Sucker Punch
    I Am Legend
    The Wild Bunch
    Zodiac
    An jedem verdammten Sonntag
    Woodstock
    Payback
    ...
    Soll ich die Liste noch weiterführen?

  19. #159
    Steffen37
    Gast

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Zitat Zitat von cgrage Beitrag anzeigen
    Soll ich die Liste noch weiterführen?
    Lethal Weapon Collection (Teil 1 bis 4) UND Director's Cuts öfters nicht synchronisiert, soll ICH jetzt die Liste noch weiterführen?

  20. #160
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Blade - Trilogie mit Wesley Snipes - was neues?

    Jetzt machst du diesen Thread auch noch kaputt mit deiner penetranten Art!!!!!!!!!
    Kannst du nicht mal auf die Bremse treten?

    Fast jeder Thread endet in letzter Zeit in einem "Steffen vs irgendwer".
    So kanns einfach nicht weitergehen finde ich...

Seite 8 von 21 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •