Cinefacts

Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    Rampage (UNCUT)

    Rampage - Splendid kündigt Uncut-Fassung mit SPIO/JK an

    Uwe Bolls Amok-Film Rampage wurde in Deutschland bislang nur ein einer arg zensierten FSK KJ-Version veröffentlicht. Als Alternative dazu hat man über die Niederlande eine ungeschnittene Fassung mit deutscher Tonspur auf den Markt gebracht.

    Nun soll Rampage jedoch auch in Deutschland ungeschnitten erscheinen. Dafür hat man sich bei der SPIO/JK die "strafrechtliche Unbedenklichkeit" attestieren lassen.

    Die Veröffentlichung der DVD und Blu-ray findet am 25. Februar 2011 statt.

    Quelle: http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=2442

  2. #2
    Jin-Roh
    Gast

    AW: Rampage (UNCUT)

    Soo schlecht fand ich den jetzt nicht, gab auch nicht viel was Uwe "Bollywood" Boll da hätte versauen können

    Mal sehen, zu nem günstigen Kurs nehm ich die bestimmt rein.

  3. #3
    Desasterkind
    Registriert seit
    03.04.10
    Ort
    Gelsenchurches
    Beiträge
    1.030

    AW: Rampage (UNCUT)

    wenn das cover in natura besser wirkt als hier, dann gesellt sich die blau gern zur holland dazu

  4. #4
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: Rampage (UNCUT)

    Schade, hätte man das früher gewusst, hätt ich gewartet, so hab ich mir wie schon bei 'The Collector' die Uncut Bd aus den niederlanden geholt. Naja, das Geld bleibt ja so oder so bei Splendid.

  5. #5
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Rampage (UNCUT)

    edit
    Geändert von BlackCatHunter (16.12.10 um 05:13:54 Uhr)

  6. #6
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: Rampage (UNCUT)

    Zitat Zitat von twoflowers Beitrag anzeigen
    Schade, hätte man das früher gewusst, hätt ich gewartet, so hab ich mir wie schon bei 'The Collector' die Uncut Bd aus den niederlanden geholt. Naja, das Geld bleibt ja so oder so bei Splendid.
    aber die Steuer nicht in Deutschland...
    Ich habe bei beiden Filmen gewartet und nicht importiert. Da die NL Versionen ja nicht vom Markt verschwinden werden und beide Filme noch nicht so alt sind und komplett Synchronisiert wurden.

    Schade das die ganzen ungeduldigen immer importieren...
    Ich freue mich auf die neue "Black Edition" Reihe

  7. #7
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: Rampage (UNCUT)

    Zitat Zitat von chill Phil Beitrag anzeigen
    aber die Steuer nicht in Deutschland...
    Ich habe bei beiden Filmen gewartet und nicht importiert. Da die NL Versionen ja nicht vom Markt verschwinden werden und beide Filme noch nicht so alt sind und komplett Synchronisiert wurden.

    Schade das die ganzen ungeduldigen immer importieren...
    Ich freue mich auf die neue "Black Edition" Reihe
    Stimmt schon, aber die dt. Disc kam im Juli, die NL erst im november, da wär also genug zeit gewesen,das wenigstens mal anzukündigen - ausserdem war das bei Splendid kaum abzusehen, immerhin haben sie Fireball bis heute hier nicht offiziell uncut gebracht und man bekommt ihn nur uncut mit dt. ton aus NL.

    Genausogut könnte man auch auf die ganzen Österreich-Importe warten, bei Filmen die hierzulande nur geschnitten erschienen sind (z.b. Doomsday, Frontiers, Martyrs, Inside etc.) - glaub darauf kann man aber ewig warten...
    Geändert von twoflowers (16.12.10 um 10:36:50 Uhr)

  8. #8
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: Rampage (UNCUT)

    Zitat Zitat von twoflowers Beitrag anzeigen
    Genausogut könnte man auch auf die ganzen Österreich-Importe warten, bei Filmen die hierzulande nur geschnitten erschienen sind (z.b. Doomsday, Frontiers, Martyrs, Inside etc.) - glaub darauf kann man aber ewig warten...
    merkwürdiger Vergleich, denn:
    -Doomsday habe ich hier in Deutschlad im MediaBuch uncut gekauft.
    -Frontiers ist indiziert
    -Martyrs ist doch ungeschnitten (auf DVD) bei uns erschienen
    -Inside ist auch indiziert

    von Rampage und Collector ist lediglich eine KJ erschienen, was ja sämtlichen Spielraum nach oben offen lässt.
    Ich persönlich finde es nur einfach sehr schade, denn durch das importieren wird den dt. Labels das releasen irgendwie madig gemacht (absolut nichts gegen Dich!)

  9. #9
    Anime Teacher
    Registriert seit
    06.09.03
    Alter
    35
    Beiträge
    1.789

    AW: Rampage (UNCUT)

    Zitat Zitat von chill Phil Beitrag anzeigen
    merkwürdiger Vergleich, denn:
    -Doomsday habe ich hier in Deutschlad im MediaBuch uncut gekauft.
    -Frontiers ist indiziert
    -Martyrs ist doch ungeschnitten (auf DVD) bei uns erschienen
    -Inside ist auch indiziert

    von Rampage und Collector ist lediglich eine KJ erschienen, was ja sämtlichen Spielraum nach oben offen lässt.
    Ich persönlich finde es nur einfach sehr schade, denn durch das importieren wird den dt. Labels das releasen irgendwie madig gemacht (absolut nichts gegen Dich!)
    - Doomsday gibt nicht uncut als dt. VÖ, egal wo du den wie gekauft hast. Das Mediabook kam über Illusion als ösi-VÖ
    - Martyrs gab es nich uncut als Verkaufs-DVD. Nur im Verleih
    - Inside kam hier auch nie uncut raus. Die DVD auf Liste B ist gekürzt

    Und das Label, welches neben der gekürzten Version nicht mal versucht die uncut zu veröffentlichen, gehört durch importieren bestraft.
    Warum nicht gleich die uncut Version rausbringen?
    Geändert von roother (16.12.10 um 11:46:25 Uhr)

  10. #10
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: Rampage (UNCUT)

    wie roother schon gesagt hat, Das Doomsday Mediabook kommt auch aus Österreich, schau mal drauf, da ist ja auch das illusions.at Logo drauf (und der ist hierzulande von EuroVideo auch nur mit KJ erschienen, da könnte man also auch auf ne uncut BD/DVD warten...)

    Mag sein, daß du das bei nem deutschen Händler gekauft hast, aber trotzdem ist es keien deutsche VÖ. Martyrs, stimmt, die gabs immerhin als Verleih, aber halt nicht im Verkauf. Inside und Frontiers sind beide hier nur gekürzt erschienen, dabei ist es völlig unerheblich ob es die hier indiziert sind oder nicht. Bei Veröffentlichung waren sies noch nicht, und da hätte man auch direkt die uncut veröffentlichen können, aber ich verstehe auch die Labels, daß sowas rechtliche Konsequenzen haben kann. Und wenn die die Rechte für Österreich an ein anderen Label weiterreichen, verdienen sie trotzdem noch was dadran.

    Bzgl. Collector/Rampage geb ich dir ja irgednwie Recht, ich möchte auch, dass dt. Labels weiterhin Anreiz verspüren, die Filme uncut rauszubringen. Wobei ich bei Rampage durchaus davon ausgehe, dass es da sehr schnell eine Indizierung hagelt, wenn die Disc draussen ist.
    Und es ist ja nicht so daß ich mir ein Bootleg geholt habe, ist ja immerhin vom selben Rechteinhaber wie hierzulande. Wer nichts an diesem Kauf verdient ist der deutsche Staat, ok, aber irgendwo ist der auch selbst Schuld, wenn hier nicht so rigoros mit Indizierung von Filmen umgegangen wird. (aber ich glaub das führt dann jetzt in ne andere Richtung )
    Geändert von twoflowers (16.12.10 um 11:57:33 Uhr)

  11. #11
    Insider
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Nähe Hamburg/Weltweit
    Alter
    49
    Beiträge
    1.341

    AW: Rampage (UNCUT)

    Zitat Zitat von chill Phil Beitrag anzeigen
    merkwürdiger Vergleich, denn:
    -Doomsday habe ich hier in Deutschlad im MediaBuch uncut gekauft.
    -Frontiers ist indiziert
    -Martyrs ist doch ungeschnitten (auf DVD) bei uns erschienen
    -Inside ist auch indiziert

    von Rampage und Collector ist lediglich eine KJ erschienen, was ja sämtlichen Spielraum nach oben offen lässt.
    Ich persönlich finde es nur einfach sehr schade, denn durch das importieren wird den dt. Labels das releasen irgendwie madig gemacht (absolut nichts gegen Dich!)
    Ein grosser Mann sagte mal: Wer zu spät kommt, den Bestraft das Leben.

    es ist ja nicht so, dass Splendid nicht durch die uncut Veröffentlichung oder Kauf nichts verdient hat.

  12. #12
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Rampage (UNCUT)

    Was heisst Black Edition??Steelbook oder sonstige Sonderverpackung??
    Oder Splendid's neue Denkweise!?

  13. #13
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: Rampage (UNCUT)

    wird denk ich mal nur ne normale hülle, wobei ich mir bei dem cover gut einen geprägten Schuber oder Digipack vorstellen könnte

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Rampage (UNCUT)


  15. #15
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Rampage (UNCUT)

    Supa.

  16. #16
    Dolemite
    Gast

    AW: Rampage (UNCUT)

    Und direkt der erste Fehler auf dem Cover. Es müsste "DER bis dato kontroverseste Film..." heißen.

  17. #17
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.369

    AW: Rampage (UNCUT)

    Das dürfte nicht das Cover sein, sondern ein Stück Pappe, das den Rücken bis zur halben Front abdeckt. Die Käufer würden sich bedanken, wenn soviel Text VORNE auf dem Buch wäre...

    Ich gehe vorsichtig vermutend übrigens von so einem Pappe-Unding Marke "Zombieber" aus. Also 2 Mal Pappe und ein loses Booklet...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •