Cinefacts

Seite 3 von 18 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 351
  1. #41
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: "M" (1931) Fritz Lang - 80th Anniversary Restoration Blu-ray / DVD

    Hi Torsten,

    Bin jedenfalls sehr auf eure Arbeit an "M" gespannt, wie auf jedes TLE-Projekt.

    (PS: danke der Nachfrage, es geht so weit so gut).

  2. #42
    Chillen am Abend
    Registriert seit
    27.03.06
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Alter
    45
    Beiträge
    1.936

    AW: "M" (1931) Fritz Lang - 80th Anniversary Restoration Blu-ray / DVD

    Freu mich schon riesig auf den Film. Wollte ihn letztens in UK bestellen, aber als ich las welche Mühe ihr euch gibt bei diesem Film, werd ich natürlich warten und die dt. Ausgabe bestellen

  3. #43
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: "M" (1931) Fritz Lang - 80th Anniversary Restoration Blu-ray / DVD

    UPDATE bzgl. "M" 80th Anniversary Edition -

    zwei wichtige Sachen werden hinzukommen:

    - Die Zensurkarten mit dem Script als PDF (DVD ROM Segment)

    - und (zumindest in der Featurette "U"M" DIE WELT IN 80 JAHREN" mit Teilauszügen, weiteres überlegen wir noch) die Französische Verleihfassung von 1932 ""M" - Le Maudit" neu gescanned von einem Preservation Duplikat Negativ und Sound Negativ (hier wird sie in Vergleichen neben der 1932 Britischen Verleihfassung, der 1960 Wiederaufführung und der 1995 Rekonstruktion, der 2001 Preservation und der 2011 Restoration sowie dem 2001 Preservation Material "Roh" vs 2011 Restoration Final Master zu sehen sein).

    @ (u.a.) WilliamBlake -

    Ich hatte übrigens nochmals mit Martin Koerber, dem damals
    ausführenden Produzent der Preservation von 2001, über die fehlenden Sequenzen gesprochen, bei denen es nach wie vor Ungereimtheiten mit Blick auf die Zensurkarten gibt. Fakt ist, dass alle NEUEN bzw ADDITIONELL HINZUGEKOMMENEN Szenen bzw Dialoge in diesen Karten aufgenommen werden mussten, GESCHNITTENES aber nicht unbedingt auftauchen muss. Nach intensiver Studien der (Zensur)Materialien und den Aufzeichnungen von Gero Gandert and Enno Patalas aus den 60ger Jahren mit Lang ist nun auch Martin Koerber der Meinung, dass die fehlende Szene mit dem sich selbst als Mörder bezichtigenen "Verrückten" nicht unbedingt Teil der ursprünglichen Vorführung 1931 gewesen sein muss.

    Vieles spricht nach dem, was wir wissen, sogar dafür, dass die Szene möglicherweise bereits VOR der Premiere geschnitten worden ist und sich somit die "verlorenen" Szenen/Segmente auf eine erheblich geringere Anzahl/Duration verringert. Die Laufzeit von 111 Minuten wäre somit fast komplett. Lang hatte diese Szene so auch nicht als "fehlend" erwähnt, und auch in den zeitgenössischen Kritiken gibt es keine Referenz zu diesem Segment, das übrigens auch eine Parallele zu dem wirklichen Kürten Fall ist.
    Geändert von Torsten Kaiser TLE (29.12.10 um 18:38:12 Uhr)

  4. #44
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.08.01
    Beiträge
    79

    AW: "M" (1931) Fritz Lang - 80th Anniversary Restoration Blu-ray / DVD

    Danke für die Info. Die zusätzlichen Features machen die VÖ noch interessanter als sie so schon war, echt toll.

  5. #45
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.08.01
    Beiträge
    79

    AW: "M" (1931) Fritz Lang - 80th Anniversary Restoration Blu-ray / DVD

    Könnte man noch PDFs von den Ausgaben "Illustrierter Film-Kurier (Berlin) 1596" und "Illustrierter Film-Kurier (Wien) 262" mit dazunehmen? Gibt's da entsprechende englische oder französische Pendants? Und was ähnliches zur 1960er Wiederaufführung?
    Geändert von WilliamBlake (30.12.10 um 18:06:08 Uhr)

  6. #46
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    Daumen hoch AW: "M" (1931) Fritz Lang - 80th Anniversary Restoration Blu-ray / DVD

    Bin gerade auf den Thread aufmerksam geworden! Muss sagen: Tolles projekt!
    Die Blu werde ich mir auf jeden Fall kaufen! Habe mir vor einiger Zeit auch das Eureka Steel zu Metropolis zugelegt!
    Ich liebe Stummfilme und bin froh, dass man mittlerweile dazu übergeht diese so sorgsam zu restaurieren! Nochmal großes Lob für eure Arbeit! Was ich hier gelesen habe, liest sich wirklich großartig! Sowohl was Restauration, als auch die Dokumentation eben dieser angeht!^^

  7. #47
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: "M" (1931) Fritz Lang - 80th Anniversary Restoration Blu-ray / DVD

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    [FONT=Tahoma]UPDATE bzgl. "M" 80th Anniversary Edition -

    zwei wichtige Sachen werden hinzukommen:

    - Die Zensurkarten mit dem Script als PDF (DVD ROM Segment)
    Gute Idee, da kann ich im Falle des Kaufs der BD meine Wissenslücke über Zensurkarten schließen .

  8. #48
    Wonky
    Registriert seit
    17.06.05
    Beiträge
    3.770

    AW: "M" (1931) Fritz Lang - 80th Anniversary Restoration Blu-ray / DVD


    M
    Derzeit nicht verfügbar.
    Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
    Wahrscheinlich "viel" Lärm um nichts, aber verschiebt sich was bei der VÖ?

  9. #49
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: "M" (1931) Fritz Lang - 80th Anniversary Restoration Blu-ray / DVD

    Much ado about (almost) nothing at all...
    Die Veröffentlichung von
    Name:  M.jpg
Hits: 71
Größe:  783 Bytes ist in der Tat verschoben - auf den 6. Mai 2011, was auch dem eigentlichen Termin des 80. Jahrestages der Uraufführung (die am 11. Mai 1931 war) wesentlich näher kommt. Warum Amazon plötzlich diesen Termin, der auch auf dem Universum Film Website steht, völlig offen lässt, ist ihr Geheimnis - andere sites haben, wie ich gesehen habe, den 6.5. bereits übernommen.

    Der Grund für den Aufschub,
    den hoffentlich all die, die sich für Name:  M.jpg
Hits: 71
Größe:  783 Bytes interessieren, noch aushalten werden - das wäre schön - ist zum einen, dass einige Extras hinzugekommen sind und noch bearbeitet werden müssen; hauptsächlich aber, weil die Restauration in Bild und Ton noch einige Zeit andauert, wobei noch 2K Bearbeitungen vom gerade erst eingetroffenen französischen Material gemacht werden. Deshalb reichte die Zeit bis zum ursprünglich von Universum Film angedachten Veröffentlichungstermin einfach nicht aus.

    Inzwischen steht auch fest, dass die Extras auf dem 2-Disc Set ca. 360 Minuten Material umfassen werden. Das Design vom Collector's Book/ Mediabook und dem dazugehörigen Schuber, die übrigens beide unterschiedlich sein werden und nicht einfach eine Dopplung des MB, ist fast fertig und wird sich sicher auch dann hier wiederfinden.

    Gotta fly...
    Name:  bat.JPG
Hits: 72
Größe:  7,9 KB

    TK
    Geändert von Torsten Kaiser TLE (22.01.11 um 15:07:18 Uhr)

  10. #50
    Filmegucker
    Registriert seit
    16.12.05
    Ort
    Camp Crystal Lake
    Alter
    45
    Beiträge
    557

    AW: "M" (1931) Fritz Lang - 80th Anniversary Restoration Blu-ray / DVD

    Auch wenns schwer fällt, ich kann warten und freue mich schon riesig auf die VÖ Was habt Ihr wegen dem FSK Siegel geplant ?

  11. #51
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: "M" (1931) Fritz Lang - 80th Anniversary Restoration Blu-ray / DVD

    Das FSK Logo ist ausschließlich auf dem Schuber, während auf dem Media/Collector's Book das gesamte, vollständige Plakat ohne irgendwelche "Störeinflüsse" sein wird; die Rückseite ist im Vergleich zum Schuber völlig anders, mit einem völlig anderen Motiv, ohne jegliche Schrift etc..
    Sammler werden, denke ich, ihre Freude haben. Sobald die graphischen Belange alle vollständig umgesetzt sind, werden diese auch sicher hier gepostet. Die Abbildung bei Amazon und co ist übrigens nur ein früher "guideline" Entwurf, der noch wesentlich verfeinert/verbessert worden ist.

  12. #52
    Filmegucker
    Registriert seit
    16.12.05
    Ort
    Camp Crystal Lake
    Alter
    45
    Beiträge
    557

    AW: "M" (1931) Fritz Lang - 80th Anniversary Restoration Blu-ray / DVD

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Das FSK Logo ist ausschließlich auf dem Schuber ...
    Gibts keine Möglichkeit eines Aufklebers, oder so ?
    Sieht schon bissel XXX aus dieses grüne Quadrat und verschandelt die sonst ja scheinbar klasse VÖ doch schon etwas

  13. #53
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    Idee AW: "M" (1931) Fritz Lang - 80th Anniversary Restoration Blu-ray / DVD

    Aufkleber sind leider keine Option, dies wäre auch meine persönlich beste Variante gewesen. Die Variante, die jetzt umgesetzt wird, ist aber der bestmögliche Kompromiss. Auf dem Schuber ist das Plakat (minus Verleiherlogos und Teile der Schriftzüge), aber eben mit FSK Logo, wie es leider vorgeschrieben ist. Das selbe Plakat von 1931 ist auf dem Collector's/Media Book - aber vollständig, mit dem richtigen Rahmen, allen originalen Verleiher Logos und Schriftzügen, und auch vollständig restauriert nochmals abgedruckt; für Sammler sicher etwas sehr interessantes. Somit geht kein Wert (Plakat) verloren, und das Logo läßt sich besser "verschmerzen".
    Die Rückseite des Schubers und die des MB/CB ist jeweils - mit Absicht - mit verschiedenen Motiven und Inhalten besetzt, um diese Edition auch in diesem Feld für Sammler und Liebhaber des Films interessanter zu machen, statt einen simplen Doppeldruck auf MB/CB und Schuber zu haben. Das Ganze wird sich zusammen mit den weiteren Inhalten in Druck und auf den Discs genau einfügen.

  14. #54
    Arschkrampe
    Registriert seit
    28.10.03
    Beiträge
    2.995

    AW: "M" (1931) Fritz Lang - 80th Anniversary Restoration Blu-ray / DVD

    ...wobei der Schuber dankt dem Logo darauf dann zumindest bei mir eh direkt in den Müll fliegt
    Aber ansonsten klingt das super!

  15. #55
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: "M" (1931) Fritz Lang - 80th Anniversary Restoration Blu-ray / DVD

    Aber dann haste so wie ich das sehe keinerlei technischen Infos und Texte mehr.
    Jedenfalls Danke für die Info. Und somit wieder 25 Euro gespart - vom Amazon-Wunschzettel soeben gestrichen. Vielleicht kommt ja irgendwann eine zweite Auflage im normalen Plastikcase mit Wendecover. Oder ich greif zu Importware. Glücklicherweise ist mir dieser Film jetzt nicht soooo wichtig.

  16. #56
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: "M" (1931) Fritz Lang - 80th Anniversary Restoration Blu-ray / DVD

    Zitat Zitat von [mEeCrOb] Beitrag anzeigen
    ...wobei der Schuber dankt dem Logo darauf dann zumindest bei mir eh direkt in den Müll fliegt
    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    Und somit wieder 25 Euro gespart - vom Amazon-Wunschzettel soeben gestrichen. Vielleicht kommt ja irgendwann eine zweite Auflage im normalen Plastikcase mit Wendecover. Oder ich greif zu Importware.
    Oh Mann. Man kann auch alles übertreiben!
    Geändert von Nutty (23.01.11 um 17:14:35 Uhr)

  17. #57
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: "M" (1931) Fritz Lang - 80th Anniversary Restoration Blu-ray / DVD

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Oh Mann. Man kann auch alles übertreiben!

    Das sehe ich allerdings genauso. Ich kann den Ärger re: FSK Logo durchaus gut nachvollziehen, aber mal ganz ehrlich: alles hat auch Grenzen. Zumal weder Universum Film noch wir für die gesetztlichen Regelungen der Regierung(en) verantwortlich zeichnen. Wenn ein FSK Logo auf einem Schuber (wobei das Image des Plakates ja beim CB/MB ja komplett nochmals vollständig abgedruckt ist) schwerer wiegen soll die Inhalte der Restaurationen und der völlig unterschiedlichen, 360 Minuten umfassenden Extras, ist das Verhältnis in jedem Fall in einer Schieflage. Es klebt sich doch keiner das Cover mit dem FSK Logo vor den Fernseher, wenn der Film laufen soll; und die BD steht mit Sicherheit (oder liegt) im Regal zu allermeist mit dem Spine/Buchrücken zum Sichtfeld. Und da ist kein FSK Logo (was bei den Briten mit dem BBFC Logo aber übrigens so ist).
    Geändert von Torsten Kaiser TLE (23.01.11 um 19:16:17 Uhr)

  18. #58
    sgf
    sgf ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.08
    Beiträge
    1.280

    AW: "M" (1931) Fritz Lang - 80th Anniversary Restoration Blu-ray / DVD

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Aufkleber sind leider keine Option, dies wäre auch meine persönlich beste Variante gewesen. Die Variante, die jetzt umgesetzt wird, ist aber der bestmögliche Kompromiss. Auf dem Schuber ist das Plakat (minus Verleiherlogos und Teile der Schriftzüge), aber eben mit FSK Logo, wie es leider vorgeschrieben ist.
    [...]
    Zumal weder Universum Film noch wir für die gesetztlichen Regelungen der Regierung(en) verantwortlich zeichnen.
    Es ist nicht vorgeschrieben, dass das Logo aufgedruckt wird:
    Zitat Zitat von Anleitung zur korrekten Kennzeichnung
    Das Kennzeichen kann in die Druckvorlage integriert werden (Einarbeitung in das Artwork ist nicht erforderlich) oder alternativ an entsprechender Position auf der Hülle oder dem Cover mit einem Permanentsticker (nicht ohne Hilfsmittel ablösbar) aufgebracht werden.
    Quelle: FSK-Kennzeichen auf Bildträgern und deren Verpackungsformen - Anleitung zur korrekten Kennzeichnung, Abschnitt 2.1.
    Geändert von sgf (23.01.11 um 19:19:46 Uhr)

  19. #59
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: "M" (1931) Fritz Lang - 80th Anniversary Restoration Blu-ray / DVD

    Zitat Zitat von sgf Beitrag anzeigen
    Es ist nicht vorgeschrieben, dass das Logo aufgedruckt wird:

    Zitat von Anleitung zur korrekten Kennzeichnung
    Quelle:
    FSK-Kennzeichen auf Bildträgern und deren Verpackungsformen - Anleitung zur korrekten Kennzeichnung, Abschnitt 2.1.

    Davon hat auch kein Mensch gesprochen. Mit keinem Wort steht in meinem Post etwas davon, dass der Druck vorgeschrieben ist. Universum Film haben aus mehreren Gründen einen Aufkleber nicht als Option gesehen, diese Position war trotz unserer Bitten nicht verhandelbar. Punkt. Ansonsten ist diese abermalige Diskussion über FSK Logos bereits in einem anderen Thread bis zur mehrfachen Wiederbelebung von totgetretenen verbalen Leichen schon erörtert worden. Ich sehe nicht, in wiefern dies irgendetwas mit dem Inhalt des MB/CB oder des Discs zu tun hat.

    Im übrigen:

    Zitat Zitat von sgf Beitrag anzeigen
    Zitat von Anleitung zur korrekten Kennzeichnung
    (...) mit einem Permanentsticker (nicht ohne Hilfsmittel ablösbar) (...)
    Quelle:
    FSK-Kennzeichen auf Bildträgern und deren Verpackungsformen - Anleitung zur korrekten Kennzeichnung, Abschnitt 2.1.
    Genau diese Geschichte mit dem Premanentsticker (der im Zweifelsfall das Schubercover zerstört) war ein Diskussionspunkt und Argument bei Universum, denn bei Retouren bleiben die Kosten für Schuber und Aufkleber bei Universum. Oft werden sogar im Handel oder während des Transports solche Schuber beschädigt und führen zu Retouren. All dies sind (like it or not) Kostenfaktoren. Wir hätten gern den Aufkleber gehabt, aber Universum Film in ihrer Entscheidung respektiert.
    Geändert von Torsten Kaiser TLE (23.01.11 um 19:40:54 Uhr)

  20. #60
    sgf
    sgf ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.08
    Beiträge
    1.280

    AW: "M" (1931) Fritz Lang - 80th Anniversary Restoration Blu-ray / DVD

    Nanana, wer wird denn gleich patzig werden. Was in den Posts vorher behauptet wurde, kann ja wohl jeder selber lesen. Universum ist das Aufbringen eines Aufklebers also einfach zu teuer. Mit Vorschriften oder dem Gesetzgeber hat das nichts zu tun.

Seite 3 von 18 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •