Cinefacts

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 23 von 23
  1. #21
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.660

    AW: SOCIAL NETWORK - 11.01. codefree?

    Danke für den Basteltipp. Soeben umgesetzt und Problem gelöst.
    So eine Zettelsammlung hab ich auf - aber aus DVD-Zeiten. Bei Blu-Rays sind mir die Dinger bislang kaum unter gekommen. Und wenn, wirds zurecht geschnitten und in die Hülle gelegt bzw. eiskalt gefaltet und somit passend gemacht.
    Bei so manch einer Sammler-Edition war ich froh, diese Zettel nicht weggeworfen zu haben, da ich beim Wiederverkauf meist den Strichcode brauche - und der ist häufig nur auf dem einst aufgeklebten Zettel

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.529

    AW: SOCIAL NETWORK - 11.01. codefree?

    Zitat Zitat von marcelz Beitrag anzeigen
    ... sehe allerdings keinen Nutzen in den Blättern. ...
    Zumeist stehen da ja die technischen Daten drauf, und die hab' ich schon ganz gerne noch irgendwo stehen. Hauptsächlich deshalb hebe ich den Kram auch auf.

    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    Danke für den Basteltipp. Soeben umgesetzt und Problem gelöst.
    Mal schauen. Werde es dann wahrscheinlich auch so machen.

    Bei Blu-Rays sind mir die Dinger bislang kaum unter gekommen.
    Spontan fällt mir Transformers ein, wo so ein toller Zettel auf der Rückseite klebte. Auch bei steelbooks (da habe ich aber kaum welche) oder Box-Sets ist das oft so. Bei den ganzen Warner Digibooks ebenfalls, da kann man den Wisch aber einfach ins Buch packen.

    Und wenn, wirds zurecht geschnitten und in die Hülle gelegt bzw. eiskalt gefaltet und somit passend gemacht.
    So halte ich das auch wenn der Kram nicht rein passt. Wie du sagst: Was nicht passt, wird passend gemacht .

  3. #23
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.660

    AW: SOCIAL NETWORK - 11.01. codefree?

    Stimmt! Transformers. Da fand ich das DVD-Steel schon scheiße. Und dann haben die bei Paramount es bei der BD fertig gebracht, den gleichen Mist für einen normales Einlegecover zu veranstalten. Hatte ich ganz vergessen, da ich den Zettel zurechtgeschnitten hatte um es als eigentliche Rückseite der BD-Hülle zu nutzen (also über die Einleger gelegt). Da ich kein großer Steelfan bin, hab ich das Problem nicht allzu oft. Bei den Sammelboxen hatte ich das gerade bei "Prison Break". Auch hier: zurechtgeschnitte und in die Kiste gepackt (UND der Flatschen war auch weg )
    Aber back to topic...

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •