Cinefacts

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 44
  1. #1
    ausgew. Schnäppchen-Jäger
    Registriert seit
    01.11.07
    Alter
    29
    Beiträge
    725

    Beitrag THE SOCIAL NETWORK - VÖ vorauss. 10.03.11



    Erscheint sowohl als Keep Case-, als auch als Digipak-Variante:


    Beide als bis dato inhaltsgleiches 2-Disc-Set.
    Hoffe für Sony, dass der Flatschen ablösbar sein wird, sonst wird die Standard-Variante gekauft.
    Der Film soll ja sehenswert sein - konnte ihn bis jetzt noch nicht sichten.

    Extras:
    Disc 1:
    - Audiokommentar mit David Fincher, Aaron Sorkin und Besetzung

    Disc 2:
    - Wie ist aus Facebook bloß ein Film entstanden? Eine vierteilige Dokumentation in Spielfilmlänge David Fincher und Jeff Cronemwerth zu den Bildelementen
    - Angus Wall, Kirk Baxter und Ren Klyce zur Nachbearbeitung
    - Trent Reznor, Atticus Ross und David Fincher zur Filmmusik
    - Ruby Skye VIP-Raum: Szenenanalyse aus unterschiedlicher Perspektive
    - In the Hall of Mountain King: Musikalische Erkundungen
    - Swarmatron Sound Machine
    Quelle: BLURAY-DISC.DE

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.04.08
    Ort
    Weimar
    Alter
    37
    Beiträge
    1.536

    AW: THE SOCIAL NETWORK - VÖ vorauss. 10.03.11

    BD-Review online:

    "..Die Bild- und Tonqualität des Films ist hervorragend. Der Transfer bietet sehr gute Schärfe und einwandfreie Farb- und Kontrastwiedergabe, sodass das Bild durchgehend angenehm plastisch erscheint. Der Ton wurde für einen derart ruhigen Film hervorragend abgemischt und bietet durch die Musik und Umgebungsgeräusche zufrieden stellenden Raumklang. .."
    http://www.dvd-forum.at/37934/bluray_review_detail.htm

  3. #3
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: THE SOCIAL NETWORK - VÖ vorauss. 10.03.11

    Weiß nicht, ob die Frage unbedingt hier her gehört, aber da die Verleih-Disc bereits am 10.02. erscheint: kennt jemand einen Händler, bei dem ich die Verleih-Disc bestellen kann??? Hab keine Lust, noch nen Monat zu warten und das Cover muss man eh austauschen, finde das unsäglich hässlich

  4. #4
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: THE SOCIAL NETWORK - VÖ vorauss. 10.03.11

    Ich mag das Cover irgendwie.
    Ob das bei Amazon bestellbare Digi dem der US-Version gleichen wird? Bilder gibt es hier. Dieses sieht wirklich toll aus.

    EDIT: Ein Bild bei Amazon zeigt jedenfalls, dass es wohl das Selbe ist.
    Geändert von Duerrli_Dresden (24.01.11 um 09:19:44 Uhr)

  5. #5
    ausgew. Schnäppchen-Jäger
    Registriert seit
    01.11.07
    Alter
    29
    Beiträge
    725

    AW: THE SOCIAL NETWORK - VÖ vorauss. 10.03.11

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Weiß nicht, ob die Frage unbedingt hier her gehört, aber da die Verleih-Disc bereits am 10.02. erscheint: kennt jemand einen Händler, bei dem ich die Verleih-Disc bestellen kann??? Hab keine Lust, noch nen Monat zu warten und das Cover muss man eh austauschen, finde das unsäglich hässlich
    Hmm scheint glaube ich schwierig. Evt. hast du Glück und WoV bietet dir ein Verleihexemplar zum Verkauf an

    Bezüglich des Covers: So verschieden können Geschmäcker sein - hatte das US Cover vor ein paar Wochen bei dvdactive gesehen und es hat mir auf anhieb gefallen - finde es außerordentlich gut gelungen.

    Irgendwie habe ich aber das ungute Gefühl, dass der Flatschen fest drauf ist.
    Weiß jemand wie Sony das sonst bei Sonderverpackungen handhabt?

    Zitat Zitat von Duerrli_Dresden Beitrag anzeigen
    EDIT: Ein Bild bei Amazon zeigt jedenfalls, dass es wohl das Selbe ist.
    Hier mal für alle der Packshot des Digis:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken THE SOCIAL NETWORK - VÖ vorauss. 10.03.11-71ipy-8qvzl._aa1500_.jpg  

  6. #6
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: THE SOCIAL NETWORK - VÖ vorauss. 10.03.11

    Zitat Zitat von Masta Norris Beitrag anzeigen
    ...
    Irgendwie habe ich aber das ungute Gefühl, dass der Flatschen fest drauf ist.
    Weiß jemand wie Sony das sonst bei Sonderverpackungen handhabt?
    Bislang hat Sony bei Sonderverpackungen lediglich immer eine halbe, abnehmbare Papierhülle um das Ganze "gewickelt", auf der sich das FSK-Logo befindet.

  7. #7
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: THE SOCIAL NETWORK - VÖ vorauss. 10.03.11

    Hat die Disc schon jemand gesehen? Ich hab mir die Leih-BD besorgt.

    Das Bild kann man wirklich nur loben. Trotz der vielen eher mässig beleuchteten Szenen und der etwas "schwierigen" Farben durch dieses braun-grün, kriegt man dennoch ein knackscharfes Bild, das jederzeit jedes Detail bestens erkennen lässt.
    Einer der besten Releases der letzten Zeit!

    Der Ton gibt mir aber ein klein wenig Anlass zum meckern. Schlecht ist er nicht, auf keinen Fall. Die Dialoge sind kraftvoll und klar und die Musik kommt dynamisch und mit gutem Bassfundament daher.
    Was mich aber dann doch lässt ist die Disco-Szene bei ca. 1h20min.
    Da macht die Lautstärke einen derartigen Sprung nach oben......gleichzeitig röhrt der Bass mit los, dass ich richtig erschrocken bin und den Sound wirlich 10dB leiser drehen musste, weil mir sonst die Lautsprecher um die Ohren geflogen wären.
    Während der gesamten Szene, auch der Unterhaltung musste ich diese gedämpfte Lautstärke lassen und konnte erst danach wieder zur ursprünglichen Lautstärke zurückkehren!
    Ich bin einiges gewohnt, was fiesen Tiefbass oder plötzliche Dynamiksprünge angeht, aber das so auf Disc zu pressen finde ich unverantwortlich!

    Würde mich mal interessieren, ob das generell so ist, ob das andere auch so empfinden?!
    Gehört habe ich die deutsche Tonspur in dts-Master Audio (nicht nur den Core-Track.....wobei das an sich ja keinen Unterschied machen dürfte)

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: THE SOCIAL NETWORK - VÖ vorauss. 10.03.11

    Ich fühlte mich bei der US Scheibe (engl. DTS-HD MA Spur) bei der Discoszene auch sehr plötzlich in ebensolche versetzt . Großartiger Sound mit einem Mörderbass . Auch ich war kurz am Überlegen, ob die Nachbarn das vielleicht anders sehen, dachte mir dann aber, daß die Szene ja nicht ewig dauern wird . Unverantwortlich fand ich es nicht - ich war vielmehr mächtig beeindruckt.

  9. #9
    HD-süchtig
    Registriert seit
    27.07.04
    Ort
    Zirndorf
    Alter
    40
    Beiträge
    252

    AW: THE SOCIAL NETWORK - VÖ vorauss. 10.03.11

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Ich fühlte mich bei der US Scheibe (engl. DTS-HD MA Spur) bei der Discoszene auch sehr plötzlich in ebensolche versetzt . Großartiger Sound mit einem Mörderbass . Auch ich war kurz am Überlegen, ob die Nachbarn das vielleicht anders sehen, dachte mir dann aber, daß die Szene ja nicht ewig dauern wird . Unverantwortlich fand ich es nicht - ich war vielmehr mächtig beeindruckt.
    Sehe ich ganz genauso! Die Szene ist so abgemischt wie es eben auch im echten Leben wäre. Ich liebe es wenn die Heimmedien eine gescheite Dynamik bieten!

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.06.06
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    303

    AW: THE SOCIAL NETWORK - VÖ vorauss. 10.03.11

    war auch schon im kino so...das war auf einmal heftigst laut

  11. #11
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: THE SOCIAL NETWORK - VÖ vorauss. 10.03.11

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Ich bin einiges gewohnt, was fiesen Tiefbass oder plötzliche Dynamiksprünge angeht, aber das so auf Disc zu pressen finde ich unverantwortlich!
    Im Gegenteil..das ist sogar extrem löblich von Sony das man da nicht mit Dynamikkompression gearbeitet hat. War übrigens im Kino genauso. Gehört ergo zur beabsichtigten Mischung und demnach auf die Disc.
    Ich hoffe mal du hast nicht gleich ein Beschwerdemail verfasst oder so. Denn das wäre das falsche Zeichen an Labels. Ich finde es nämlich jedesmal toll wenn die Dynamik einer Tonspur nicht ruiniert wird fürs Heim-Medium. Etwas anpassen aufgrund der anderen Umgebung etc. ja...aber nicht so stark abschwächen wie das in den meisten Fällen passiert.

  12. #12
    Yalenko
    Gast

    AW: THE SOCIAL NETWORK - VÖ vorauss. 10.03.11

    Ja, der Sound ist super abgemischt bei der Scheibe. Immer alles klar verständlich, gerade in der Wummer-Disco-Bass Szene geht dieser latent in Hintergrund wenn geredet wird.

    Der Score ist sowieso genial, viel besser als Hansis Traumgedudel. Meine Favoriten sind "In Motion" und Reznors Version von "In the Hall of the Mountain King".

    Die Vinkelvi waren sowieso meine heimlichen Lieblinge des Filmes. Garfields Severin konnte ich irgendwie zu keiner Zeit leiden und habe mich dabei ertappt das ich ihm sein letztliches scheitern (zumindest beim Projekt facebook) echt gönne (war schon im Kino so). Zum Film selbst hab ich ja im Favoriten 2010 Thread was geschrieben.

    Timberlake war schauspielerisch die größte Überraschung. Er war echt gut in der Rolle. Er sollte vielleicht mal darüber nachdenken beim schauspielern zu bleiben oder da weiterzumachen.

    Trotzdem insgesamt:
    Einfach toll. Muss jeder gesehen haben.

    Fincher-Meisterwerk.

  13. #13
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: THE SOCIAL NETWORK - VÖ vorauss. 10.03.11

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Im Gegenteil..das ist sogar extrem löblich von Sony das man da nicht mit Dynamikkompression gearbeitet hat. War übrigens im Kino genauso. Gehört ergo zur beabsichtigten Mischung und demnach auf die Disc.
    Ich hoffe mal du hast nicht gleich ein Beschwerdemail verfasst oder so. Denn das wäre das falsche Zeichen an Labels. Ich finde es nämlich jedesmal toll wenn die Dynamik einer Tonspur nicht ruiniert wird fürs Heim-Medium. Etwas anpassen aufgrund der anderen Umgebung etc. ja...aber nicht so stark abschwächen wie das in den meisten Fällen passiert.
    Natürlich habe ich keine Mail an Sony geschrieben. Es ist mir durchaus klar, dass das so gehört. Trotzdem finde ich die Stelle schon extrem krass. Ich weiß ja nicht, was eine Anlage so aushält, aber da kann nicht viel gefehlt haben, dass die Lautsprecher platzen. Und wenn die nicht, dann irgendwo ne Scheibe oder Geschirr das dadurch aus dem Regal fällt!
    Jedenfalls weiß ich nun, dass ich nächstes Mal an der Stelle die Fernbedienung parat halten muss um leiser zu machen.
    Das stört imho irgendwie den Filmgenuss.

  14. #14
    sgf
    sgf ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.08
    Beiträge
    1.280

    AW: THE SOCIAL NETWORK - VÖ vorauss. 10.03.11

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Jedenfalls weiß ich nun, dass ich nächstes Mal an der Stelle die Fernbedienung parat halten muss um leiser zu machen.
    Das stört imho irgendwie den Filmgenuss.
    Du könntest auch einfach die Dynamikkompression im Player oder AV-Receiver einschalten, genau dafür ist sie ja gemacht.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.02
    Beiträge
    150

    AW: THE SOCIAL NETWORK - VÖ vorauss. 10.03.11

    Hat jemand die deutsche Verleih Blu Ray schon auf einer PS3 abgespielt, wird ein Firmware Update verlangt ?

  16. #16
    Miki Koishikawa
    Gast

    AW: THE SOCIAL NETWORK - VÖ vorauss. 10.03.11

    Zitat Zitat von Masta Norris Beitrag anzeigen
    Irgendwie habe ich aber das ungute Gefühl, dass der Flatschen fest drauf ist.
    Weiß jemand wie Sony das sonst bei Sonderverpackungen handhabt?
    Dein ungutes Gefühl wurde bestätigt.
    Hab mir eben die normale 2-Disc-Edition gekauft, die auch einen Schuber hat.
    Die FSK ist fest aufgedruckt auf dem Ding.

    Als wäre das nicht schon genug... ein Wendecover hat die BD auch nicht.
    Sony ist echt ein Saftladen.

  17. #17
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: THE SOCIAL NETWORK - VÖ vorauss. 10.03.11

    Also bei aktuellen Titeln sollte es bei Sony eigentlich noch Wendecover geben. Von daher überrascht das etwas.

    Na ja mir kanns egal sein. Für mich zählt nur der Inhalt.
    Aber trotzdem recht überraschend.

  18. #18
    A depressive Character
    Registriert seit
    16.07.02
    Ort
    Woodsboro
    Alter
    36
    Beiträge
    3.236

    AW: THE SOCIAL NETWORK - VÖ vorauss. 10.03.11

    Zitat Zitat von Miki Koishikawa Beitrag anzeigen
    Dein ungutes Gefühl wurde bestätigt.
    Hab mir eben die normale 2-Disc-Edition gekauft, die auch einen Schuber hat.
    Die FSK ist fest aufgedruckt auf dem Ding.

    Als wäre das nicht schon genug... ein Wendecover hat die BD auch nicht.
    Sony ist echt ein Saftladen.
    Och nö, dann mal abwarten, wie es bei dem Digi aussieht.

  19. #19
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: THE SOCIAL NETWORK - VÖ vorauss. 10.03.11

    Das Digi selbst wird wohl keinen Flatschen haben.

    Wenn es so aussieht wie in UK ist allerdings eine Pappe mit zwei Klebepunkten auf den Schuber des Digis geklebt, die wahrscheinlich beflatscht ist, so wie Sony es auch bei Steelbooks macht.

    Der Schuber vom Digi selbst hat als Vorderseite allerdings nicht das normale Cover sondern das schwarze Motiv mit der Schrift ""Du kannst keine 500 Millionen Freunde haben....".

    Die Rückseite des Schubers ist in UK mit der normalen Fassung identisch, also Filminfos.

  20. #20
    Stuntmen Mike
    Registriert seit
    04.08.06
    Alter
    32
    Beiträge
    342

    AW: THE SOCIAL NETWORK - VÖ vorauss. 10.03.11

    So ich habe mir den Film gerade angeschaut. Vorher kannte ich ihn noch nicht. Ich war echt positiv überrascht. Hat mir sehr gut gefallen.

    Zur Blu ray selber ist zu sagen das Bildqualität sehr gut ist aber besonders der Ton erreicht meiner Meinung nach teilweise Referenzniveau. Besonders die Räumlichkeit und die Einbindung des hervorragenden Scores haben mir gefallen. Auch an Bass fehlt es dem Mix nicht.

    Insgesamt einen sehr empfehlenswerte Veröffentlichung.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •