Cinefacts

Seite 22 von 22 ErsteErste ... 121819202122
Ergebnis 421 bis 425 von 425
  1. #421
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Apocalypse now am 9. Juni

    Zitat Zitat von arni75 Beitrag anzeigen
    Nö, ich habe mit der VÖ nix zu tun. Die nächsten Einsparungen werden UT im generellen sein - beschwert sich auch keiner mehr wg. fehlerhaften Untertiteln.
    Tatsache ist imo, daß SOLCHE Fehler, wie sie auf der vorherigen Seite genannt wurden, nicht einmal jemanden unterlauzfen würden, der englisch nur in der Schule hatte und keine Weiterbildung in Fremdsprachen. Es war also einfach jemand am Werk, der unfähig war und ein fähiger Mitarbeiter hätte sicher nicht mehr gekostet.

  2. #422
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Apocalypse now am 9. Juni

    Zitat Zitat von arni75 Beitrag anzeigen
    Nö, ich habe mit der VÖ nix zu tun. Die nächsten Einsparungen werden UT im generellen sein - beschwert sich auch keiner mehr wg. fehlerhaften Untertiteln.
    Also fändest du es okay, wenn solche UTs bei euch von Universum kommen?

    Diese Fehler haben ja nichts mit Tippfehlern oder ein, zwei falsch übersetzten Wörter zu tun (was imho auch vollkommen in Ordnung wäre) sondern sind offensichtlich von jemanden geschrieben der weder die geringste Ahnung hat noch sie irgendwie Mühe gegeben hat.

  3. #423
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Apocalypse now am 9. Juni

    Ich hab AN selbst nicht, kann mir aber vorstellen, daß es für mehrere Stunden Untertitel dabei gibt. Auch wenn da nun 10 oder 20 inhaltliche falsche Übersetzungen drin sind, finde ich es relativ unproblematisch. Kaum ein PM düfte die Zeit haben, 100 Seiten Dialoglisten Korrektur zu Lesen - die werden in Auftrag gegeben und da muß man dem Dienstleister vertrauen. Wenn dies enttäuscht wird, kommt beim nächsten Mal jemand anders dran. Mein Punkt ist, daß allein die Untertitelung so viel Geld kostet, daß ich über jede UT-Spur froh bin, die noch produziert wird. Und in den fast 2 Jahren seit VÖ ist offenbar erst jetzt jemand drüber gestolpert...

  4. #424
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Apocalypse now am 9. Juni

    Zitat Zitat von arni75 Beitrag anzeigen
    Und in den fast 2 Jahren seit VÖ ist offenbar erst jetzt jemand drüber gestolpert...
    Dann sieh dich in dem Thread mal genauer um. Diese Fehler wurden bereits im Juni 2011 (!), also im Release-Monat, bemängelt:

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    So wie ich das bisher sehe, fehlen auf der Bonusdisk 2 grundsätzlich englische Untertitel, was auch deshalb besonders schade ist, weil zumindest die deutschen UT in den einzelnen Dokus teils so grauenhaft falsch sind, dass es einem die Fußnägel aufrollt. Nicht nur, dass beispielsweise in der Tondoku Fachbegriffe wie Soundtrack nicht mit Tonspur sondern mit Filmmusik übersetzt werden (was in diesem Zusammenhang natürlich in die völlig falsche Richtung geht); nicht nur dass in der Doku zur Entstehung des 5.1-Tons so ziemlich sämtliche deutsche Untertitel von einem fachlich völlig Ahnungslosen erstellt wurden, weil sie ohne Hintergrundwissen einfach eins zu eins aus dem Wörterbuch übersetzt nur Schwachsinn ergeben ... nein, es gibt auch Fälle, wo ich daran zweifle, dass der Übersetzer überhaupt des deutschen Grundwortschatzes mächtig ist: Es muss nämlich immer noch heißen: "Er schmiss... " und nicht "Er schmeißte..."

    Oh, Untergang des Abendlandes.
    und mit 10 oder 20 Übersetungsfehlern liegst du weit daneben. Die Übersetzung ergibt teilweise überhaupt keinen Sinn und ist für Menschen die des Englischen nicht mächtig sind, überhaupt nicht verständlich. Damit verfehlt sie ihre eigentliche Funktion, denn wer die Tonspur erst mit dem Gesagten abgleichen muss, um sie zu verstehen und das auch hinbekommt, der würde in diesem Fall besser ganz ohne UT-Spur zurecht kommen- und DAS darf natürlich kritisiert werden!
    Geändert von scamander (14.04.13 um 19:03:31 Uhr)

  5. #425
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Apocalypse now am 9. Juni

    Okay, damit hast du natürlich recht. Ich bezog mich nur auf den Post, der diesen alten Thread wiederbelebt hat.

Seite 22 von 22 ErsteErste ... 121819202122

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •