Cinefacts

Seite 4 von 22 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 425
  1. #61
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Apocalypse now am 9. Juni

    Okay. Dann hoffen wir mal,das sich das bald ändert.

  2. #62
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.04
    Ort
    Nordfriesland
    Beiträge
    1.576

    AW: Apocalypse now am 9. Juni

    Bin gespannt, ob die UK-Version auch die deutschen Tonspuren enthalten wird. In UK kommt das Set offenbar von Studio-Canal, also aus derselben Schmiede wie die deutsche Ausgabe.

  3. #63
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: Apocalypse now am 9. Juni

    Ja sehr schön! Und auch noch die normale Fassung! Jetzt hoffe ich mal, dass auf der ursprünglichen Apocalypse Now Version auch die alte Synchro drauf ist. Dann wäre ich richtig happy!

  4. #64
    ...
    Registriert seit
    23.06.02
    Beiträge
    69

    AW: Apocalypse now am 9. Juni

    Zitat Zitat von Gargi Beitrag anzeigen
    Ja sehr schön! Und auch noch die normale Fassung! Jetzt hoffe ich mal, dass auf der ursprünglichen Apocalypse Now Version auch die alte Synchro drauf ist. Dann wäre ich richtig happy!
    Zitat Zitat von Finntroll Beitrag anzeigen
    Arthaus hat soeben per Facebook bestätigt dass die Ursynchro bei der Kinofassung dabei sein wird!

  5. #65
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: Apocalypse now am 9. Juni

    Jeppa, auch gerade gelesen gehabt. War noch nicht ganz am Ende des Threads angelangt und musste schon meine Freude Kund tun. Mal sehen wie die im Vergleich zur US Version ist. Das Cover der deutschen Box gefällt mir schonmal besser

    cu
    Gargi

  6. #66
    Cineastischer Müßiggänger
    Registriert seit
    18.11.04
    Ort
    Nordschwarzwald
    Alter
    36
    Beiträge
    3.351

    AW: Apocalypse now am 9. Juni

    Ist für mich mit der wichtigste BD Release in diesem Jahr! Freue mich tierisch auf die BD.

  7. #67
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Apocalypse now am 9. Juni

    Zitat Zitat von flint123 Beitrag anzeigen
    Bin gespannt, ob die UK-Version auch die deutschen Tonspuren enthalten wird. In UK kommt das Set offenbar von Studio-Canal, also aus derselben Schmiede wie die deutsche Ausgabe.
    Spätestens wenn meine da ist werden wir's erfahren.

  8. #68
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Apocalypse now am 9. Juni

    Ich hab bisher nur die Redux Fassung gesehen und wurde mit dem Film gar nicht warm da er mir zu zäh war.
    Nach einiger Recherche die ich nun betrieben habe, könnte es aber in der Tat gut sein das mir die Kinofassung besser gefällt. Sind ja auch über 40 Min. Unterschied. Denke der Erzählrhythmus sollte dort besser sein.
    Normalerweise habe ich nichts gegen lange und gemächliche Filme wie schon mal erwähnt. Der Pate zB gefällt mir auch super. Aber Redux hat bei mir echt überhaupt nicht gezündet.

    Dumm nur, dass ich mir so ne teure Edition kaufen muss wo ich dann noch nicht mal weiss ob die Kinofassung mir besser gefällt.
    Warte mal die Berichte aus UK ab. Wenn dort deutscher Ton drauf ist werde ich zum wesentlich günstigeren Preis dort zuschlagen in dem Fall. Der deutsche Preis ist aber für so eine Edition sicher angemessen. Also nicht das ein falscher Eindruck entsteht.
    NUr etwas teuer für einen halb-blindkauf.

    Schön aber, dass man bei der Kinofassung die Ursynchro bekommt.
    Hoffentlich in solider 2.0 Qualität und nicht welche die wie aus der Blechtonne tönt.

  9. #69
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.04
    Ort
    Nordfriesland
    Beiträge
    1.576

    AW: Apocalypse now am 9. Juni

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ich hab bisher nur die Redux Fassung gesehen und wurde mit dem Film gar nicht warm da er mir zu zäh war.
    Nach einiger Recherche die ich nun betrieben habe, könnte es aber in der Tat gut sein das mir die Kinofassung besser gefällt. Sind ja auch über 40 Min. Unterschied. Denke der Erzählrhythmus sollte dort besser sein.
    Normalerweise habe ich nichts gegen lange und gemächliche Filme wie schon mal erwähnt. Der Pate zB gefällt mir auch super. Aber Redux hat bei mir echt überhaupt nicht gezündet.
    Die ursprüngliche Fassung ist zwar 40 Minuten kürzer. Diese 40 Minuten konzentrieren sich in der Redux-Version allerdings hauptsächlich auf drei Sequenzen in der zweiten Hälfte des Filmes. Der Film ist in der Kinofassung deutlich kürzer, aber das gemächliche Tempo hat er auch dort.

    Ich denke, bei der Wahrnehmung dieses Filmes hängt sehr viel davon ab, wann und wie man ihn in welcher Stimmung sieht. Ich habe ihn das erste Mal vor langer Zeit im Kino gesehen. Das war eines der einschneidenden Kino-Erlebnisse meines Lebens. Ein unvergesslicher Eindruck. Nach dem noch eher konventionellen Anfang habe ich den Film auch als teilweise recht zäh empfunden. Aber ich habe das nicht als Schwäche, sondern als Gestaltungsmittel empfunden, fühlte mich mitgenommen auf eine lange Flußreise in immer unwirkliche Bereiche des Dschungels, in die Abgründe menschlicher Existenz, ins Herz der Finsternis.

    Übrigens war in der Kopie, die damals Anfang der 80er durch deutsche Kinos ging, der Abspann mit der apokalyptischen Zerstörung des Lagers enthalten, der sich jetzt als Bonus-Feature auf der DVD findet. Ich weiß noch, dass ich das erste Mal, als ich den Film auf DVD sah, regelrecht schockiert war, dass dieses Ende nicht mehr da war.

  10. #70
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.468

    AW: Apocalypse now am 9. Juni

    sehe das ähnlich, vom Tempo her unterscheiden sich die Fassungen nicht wirklich.
    Von daher würde es mich wundern, wenn jemand aus diesem Grund nach Sichtung der KV zu einem anderen Urteil kommt.
    Der Film ist einfach sehr speziell.
    Auf die VÖ freue ich mich sehr und bei einem Preis um die 20 € werde ich auch zuschlagen.

  11. #71
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Apocalypse now am 9. Juni

    Zitat Zitat von flint123 Beitrag anzeigen
    [...]Übrigens war in der Kopie, die damals Anfang der 80er durch deutsche Kinos ging, der Abspann mit der apokalyptischen Zerstörung des Lagers enthalten, der sich jetzt als Bonus-Feature auf der DVD findet. Ich weiß noch, dass ich das erste Mal, als ich den Film auf DVD sah, regelrecht schockiert war, dass dieses Ende nicht mehr da war.
    Dazu folgendes aus Wikipedia:

    "The original 1979 70 mm exclusive theatrical release ended with Willard's boat, the stone statue, then fade to black with no credits, save for '"Copyright 1979 Omni Zoetrope"' right after the film ends. This mirrors the lack of any opening titles and supposedly stems from Coppola's original intention to "tour" the film as one would a play: the credits would have appeared on printed programs provided before the screening began.For general release in 35mm, Coppola elected to show the credits superimposed over shots of Kurtz's base exploding.Rental prints circulated with this ending, and can be found in the hands of a few collectors. However, when Coppola heard that audiences interpreted this as an air strike called by Willard, Coppola pulled the film from its 35 mm run, and put credits on a black screen. In the DVD commentary, Coppola explains that the images of explosions had not been intended to be part of the story; they were intended to be seen as completely separate from the film. He had added them to the credits because he had captured the footage during the demolition of the sets (required by the Philippine government), which was filmed with multiple cameras fitted with different film stocks and lenses to capture the explosions at different speeds." (Link: http://en.wikipedia.org/wiki/Apocalypse_Now)

  12. #72
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: Apocalypse now am 9. Juni

    Zitat Zitat von Matti Beitrag anzeigen
    Auf die VÖ freue ich mich sehr und bei einem Preis um die 20 € werde ich auch zuschlagen.
    Ja, und wenn es diese schöne Edition dann erst geschenkt gibt, ist der Rest der Leute auch dabei!
    Geändert von Nutty (06.03.11 um 13:35:56 Uhr)

  13. #73
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: Apocalypse now am 9. Juni

    Die Redux-Fassung des Films ist schon schlüssiger. Die Kinofassung wirkt gegen diese, irgendwie unfertig. Als 2001 die Redux erschien, kam es mir vor als hätten die einfügten Szenen schon immer irgendwie gefehlt. Der Film ist meines Erachtens zwar länger, aber dafür runder. Die Redux ist schon die perfekte Fassung. Die Kinofassung sollte man allerdings im Vergleich auch gesehen haben. Hier ist natürlich auch die deutsche Synchro besser, obwohl die Redux-Synchro keinesfalls schlecht ist.

  14. #74
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: Apocalypse now am 9. Juni

    Ich freue mich auch schon riesig auf die Veröffentlichung. Ein Höhepunkt in diesem Jahr:
    Erstklassiges Artwork.
    Endlich im Original-Kinoformat (und nicht in dem eigenwilligen Storaro-Videoformat 2,00:1)
    Dann beide Fassungen.
    Und schließlich die Original-Kinofassung mit der Originalsynchronisation.

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    ... Die Kinofassung sollte man allerdings im Vergleich auch gesehen haben. Hier ist natürlich auch die deutsche Synchro besser, obwohl die Redux-Synchro keinesfalls schlecht ist.
    Ja, das waren noch Zeiten: Gottfried Kramer, Michael Chevalier, Heinz Drache.

  15. #75
    knocc out
    Gast

    AW: Apocalypse now am 9. Juni

    fürn 5er nehm ich sie vom grabbeltisch mit

  16. #76
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.468

    AW: Apocalypse now am 9. Juni

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Ja, und wenn es diese schöne Edition dann erst geschenkt gibt, ist der Rest der Leute auch dabei!
    wo ist das Problem?
    Die Edition von Avatar gab es ebenfalls in diesem Preisfenster.

  17. #77
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: Apocalypse now am 9. Juni

    Zitat Zitat von Matti Beitrag anzeigen
    wo ist das Problem?
    Die Edition von Avatar gab es ebenfalls in diesem Preisfenster.
    Dann denke mal darüber nach, wie hoch wohl die Auflagezahlen der beiden VÖs sind! Du kannst doch einen Blockbuster nicht mit einem Arthouse-Klassiker vergleichen.

  18. #78
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: Apocalypse now am 9. Juni

    Zitat Zitat von flint123 Beitrag anzeigen
    ....

    Übrigens war in der Kopie, die damals Anfang der 80er durch deutsche Kinos ging, der Abspann mit der apokalyptischen Zerstörung des Lagers enthalten, der sich jetzt als Bonus-Feature auf der DVD findet. Ich weiß noch, dass ich das erste Mal, als ich den Film auf DVD sah, regelrecht schockiert war, dass dieses Ende nicht mehr da war.
    Als Apocalypse damals das erste Mal im Fernsehen ausgestrahlt wurde war das auch hinten mit dran. Von daher vermisse ich das auch etwas bei der DVD Fassung. Heute habe ich mir nochmal einwenig die US Disc angesehen. Ist schon der Wahnsinn, wie das Ding auf Blu-ray aussieht. Als wenn der Film erst gestern gedreht worden waere. Ich freu mich schon auf die Scheibe mit der deutschen Sync. Ich habe mir damals Apocalypse an dem Wochenende als er im Fernsehen lief und ich mir den aufnehmen musste gleich 2x angesehen

  19. #79
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Apocalypse now am 9. Juni

    Zitat Zitat von Wes Carpenter Beitrag anzeigen
    Ich freue mich auch schon riesig auf die Veröffentlichung. Ein Höhepunkt in diesem Jahr:
    Erstklassiges Artwork.
    Endlich im Original-Kinoformat (und nicht in dem eigenwilligen Storaro-Videoformat 2,00:1)
    Dann beide Fassungen.
    Und schließlich die Original-Kinofassung mit der Originalsynchronisation.



    Ja, das waren noch Zeiten: Gottfried Kramer, Michael Chevalier, Heinz Drache.
    Und wenn die Ursynchro auch noch im Original-Dolby-Stereoformat sein sollte, dann bin ich Happy! Ja klar, sowas sollte eigentlich selbstverständlich sein, aber das Kinowelt auch anders kann, beweist die BD-VÖ von FLASH GORDON.

  20. #80
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: Apocalypse now am 9. Juni

    Nachdem ich mir nach Erscheinen der US-BD letztens die Redux-Fassung noch einmal angeschaut habe, freue ich mich, nach vielen Jahren endlich wieder den Original-Cut anzusehen und werde das mit der alten deutschen Synchronfassung tun.

    Hoffentlich baut Kinowelt nicht wieder irgendwelche Ton-Bugs ein, vertauscht Soundkanäle oder schaltet die Subwoofer-Spur aus...

Seite 4 von 22 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •