Cinefacts

Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Disneys Bambi

  1. #1
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    Disneys Bambi

    Bei Amazon schreiben einige, daß es eine erste Synchronfassung von 1950 gibt.
    Die allgemein bekannte (Neu-)Synchro ist wohl aus den 70ern.

    http://www.amazon.de/gp/product/B004...pf_rd_i=301128


    Bei Youtube habe ich nun mal in die erste Synchro reingehört und finde diese interessant:

    http://www.youtube.com/watch?v=T6IU9..._order&list=UL

    Habe diesen Film nie gesehen.
    Ich würde mir diese erste Version jedoch gerne mal ansehen.
    Weiß jemand, ob die erste Synchro mit auf der neuen Blu-ray Veröffentlichung enthalten sein wird?

    Wenn nein, kann mir jemand sagen, wo man die Fassung mit der ersten Synchro heute noch bekommen kann?

  2. #2
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Disneys Bambi

    jupp. aber dafür musste man jetzt nicht unbedingt einen neuen thread eröffnen, sondern lieber den alten benutzen:
    http://forum.cinefacts.de/206983-dis...ay-thread.html

  3. #3
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Disneys Bambi

    Nein ich find das schon gut, dass es einen eigenen Thread gibt zu einer VÖ.
    Der andere Thread ist in meinen Augen mühsam und ich seh auch nicht den Grund alle Disney&Pixar Filme in einem Thread zusammenzufassen.

    Ist bei einzelnen Threads viel einfacher.

    Zum Thema:
    Die Erstsynchro ist halt im Disney Tresor. Wie bei vielen anderen Fällen auch. Und dort wird sie leider auch bleiben.

  4. #4
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    AW: Disneys Bambi

    @silentsign
    Dachte auch, daß der Thread seine Daseinsberechtigung hat, ist ja schließlich ein eigenständiger Film.

    @DVD Schweizer
    Heißt das, es gab nie eine (neuere) Fassung mit der alten Synchron?
    Woher hat der Mensch mit dem Video auf Youtube dann das Material?

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Disneys Bambi

    Am Besten du fragst ihn selbst; pinheadraiser ist auch hier im Forum angemeldet. Da die Erstsynchro nach 1973 aber nicht mehr veröffentlicht wurde, gibt es aber eigentlich nur zwei Möglichkeiten:
    Entweder das Material auf youtube stammt von einer Super8-Kopie oder von einem Hörspiel. Denkbar wäre auch noch, dass im Rahmen einer Disney TV-Dokumentation irgendwann mal Ausschnitte der Erstsynchro gesendet wurden.

  6. #6
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Disneys Bambi

    Zitat Zitat von Hosenmatz Beitrag anzeigen
    @silentsign
    Dachte auch, daß der Thread seine Daseinsberechtigung hat, ist ja schließlich ein eigenständiger Film.

    @DVD Schweizer
    Heißt das, es gab nie eine (neuere) Fassung mit der alten Synchron?
    Woher hat der Mensch mit dem Video auf Youtube dann das Material?
    Von der Disney Bambi-Hörspielplatte, erschienen irgendwann Ende der 60er. Habe ich als Kind auch gehabt.
    Davon hat er einige Szenen genommen und den Ton über das neue Bild gelegt.

    Es gibt von vielen Disneys eine alte Synchro. Leider werden diese, arum auch immer nicht auf die Datenträger gebracht. Das wird bei der Bambi-BD leider auch nicht anders sein.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Disneys Bambi

    Bei Bambi ists für mich nicht so wild, aber bei anderen Filmen, jüngeren Datums die man noch selbst mit der alten Syncro kennt.
    Ich verstehe auch das Problem nicht, Zweit und Dritttonspuren gibts doch noch und nöcher und auf BR ist ja jetzt noch weit mehr Platz, also könnten die diese Syncros immer mit auf die Disc klatschen. Mir wird schon wieder übel wenn ich an das Fischmädchen denken muss...ui ui ui.

  8. #8
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    AW: Disneys Bambi

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Von der Disney Bambi-Hörspielplatte, erschienen irgendwann Ende der 60er. Habe ich als Kind auch gehabt.
    Davon hat er einige Szenen genommen und den Ton über das neue Bild gelegt.

    Es gibt von vielen Disneys eine alte Synchro. Leider werden diese, arum auch immer nicht auf die Datenträger gebracht. Das wird bei der Bambi-BD leider auch nicht anders sein.
    OK, das heißt dann also soviel wie, die alte Synchro ist tot!

    Schade, aber gut, muß nicht alle Filme dieser Welt ansehen und Bambi war mir einfach immer zu schmalzig ... auch wenn ich nun lese, daß dem Film eine durchaus ernste Geschichte zugrunde liegt.

  9. #9
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Disneys Bambi

    In Sachen Erstsynchros ist Disney unmöglich:

    - Schneewittchen hatte ganze 3 Synchros erfahren und die denkbar schlechteste (ein Mix aus der zweiten und dritten Synchro) ist auf den bisherigen Disks gelandet.
    - Pinocchio, hier ist auch nur die Zweitsynchro erhältlich.
    - Bambi, auch hier gibt es nur die Zweitsynchro.
    - Cinderella (hier gibt es anscheinend eine "Variante")
    - Susi und Strolch, auch hier nur die Zweitsynchro erhältlich)
    - Arielle....ganz, ganz schlimm Neusynchronisiert seit dem DVD Release. Hier gibt es wenigstens die Erstsynchro noch auf VHS...

    Na ja und über diverse Schnitte bei einigen Filmen reden wir besser nicht.
    Ich habe auch schon mehrfach probiert die Problematik der Synchro in diversen Mails an Disney D und US zu schildern, aber hat leider nicht gefruchtet.
    Habe aber irgendwo mal im Forum hier gelesen, das anscheinend auch alte Synchros in Französisch wieder auf den letzten Releases waren.
    Einerseits schön (wenn wahr) andereseits fies, da wir hier mit dem neuen Rotz abgespeißt werden, statt DVDs/Blu-rays mit allen Synchrofassungen zu bringen (gerne auch "unbearbeitet" in Mono) und somit ultimative Releases für den Fan wären....

  10. #10
    OAB
    OAB ist offline
    Kämpfer für gezeichnetes
    Registriert seit
    18.06.05
    Alter
    39
    Beiträge
    9.646

    AW: Disneys Bambi

    Die Digibook Version von Bambi 1 und 2 ist nun auch bei uns erhältlich...


  11. #11
    hmpf!
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    NRW
    Alter
    33
    Beiträge
    6.082

    AW: Disneys Bambi

    Amazon verkauft das ja irgendwie als ganz frisches Remake: "Bambi (2016) + Bambi 2 Digibook"

  12. #12
    Unregistrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.02
    Ort
    am Arsch der Welt
    Alter
    49
    Beiträge
    1.875

    AW: Disneys Bambi

    Zitat Zitat von Hosenmatz Beitrag anzeigen
    Bei Youtube habe ich nun mal in die erste Synchro reingehört und finde diese interessant:

    http://www.youtube.com/watch?v=T6IU9..._order&list=UL
    "Walt Disney - BAMBI Synchro..." Das mit diesem Video verbundene YouTube-Konto wurde aufgrund mehrerer Meldungen Dritter über Urheberrechtsverletzungen gekündigt.

    Gibt es noch andere Quellen, wo man sich zumindest einen Ausschnitt der Erstsynchro anhören kann?

  13. #13
    Unregistrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.02
    Ort
    am Arsch der Welt
    Alter
    49
    Beiträge
    1.875

    AW: Disneys Bambi

    Eigentlich unmöglich und zumindest unglaublich: wie kann das alte Intro von Cinderella von 1951 bereits in Stereo sein???
    https://www.youtube.com/watch?v=SjNMDiiqMHk

    Aber schön, daß man sich zumindest das noch irgendwoher besorgen kann.

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.08
    Alter
    27
    Beiträge
    592

    AW: Disneys Bambi

    Zitat Zitat von Gerrit Beitrag anzeigen
    "Walt Disney - BAMBI Synchro..." Das mit diesem Video verbundene YouTube-Konto wurde aufgrund mehrerer Meldungen Dritter über Urheberrechtsverletzungen gekündigt.

    Gibt es noch andere Quellen, wo man sich zumindest einen Ausschnitt der Erstsynchro anhören kann?
    Bei Youtube gibt es wohl leider nichts mehr, in EdiGriegs Disney Synchronarchiv sind aber noch kurze Schnipsel, die man sich anhören kann: http://www.trickfilmstimmen.de/synchros/vergleich1.htm

    Zitat Zitat von Gerrit Beitrag anzeigen
    Eigentlich unmöglich und zumindest unglaublich: wie kann das alte Intro von Cinderella von 1951 bereits in Stereo sein???
    https://www.youtube.com/watch?v=SjNMDiiqMHk

    Aber schön, daß man sich zumindest das noch irgendwoher besorgen kann.
    Das müsste im Kino in Mono gewesen sein, aber im Fall von "Cinderella" geht das ja recht einfach mit dem Upmix: 5.1-Spur der DVD oder Blu-ray nehmen, Center-Kanal durch die Mono-Spur mit dem alten Intro ersetzen - fertig.

  15. #15
    Unregistrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.02
    Ort
    am Arsch der Welt
    Alter
    49
    Beiträge
    1.875

    AW: Disneys Bambi

    Zitat Zitat von Thaddäus Tentakel Beitrag anzeigen
    Bei Youtube gibt es wohl leider nichts mehr, in EdiGriegs Disney Synchronarchiv sind aber noch kurze Schnipsel, die man sich anhören kann: http://www.trickfilmstimmen.de/synchros/vergleich1.htm
    Ich habe mir jetzt die LP von 1967 geschossen und höre mir die Passagen dann mal selbst an. Danke trotzdem!
    Zitat Zitat von Thaddäus Tentakel Beitrag anzeigen
    Das müsste im Kino in Mono gewesen sein, aber im Fall von "Cinderella" geht das ja recht einfach mit dem Upmix: 5.1-Spur der DVD oder Blu-ray nehmen, Center-Kanal durch die Mono-Spur mit dem alten Intro ersetzen - fertig.
    Na, wenn das so leicht ist, warum ersetzt dann niemand bei "Jäger des verlorenen Schatzes" nur die beiden Frontkanäle (und ggf. den daraus resultierenden Center) durch die alten deutsche Synchro?

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.09
    Beiträge
    458

    AW: Disneys Bambi

    Zitat Zitat von Gerrit Beitrag anzeigen
    Eigentlich unmöglich und zumindest unglaublich: wie kann das alte Intro von Cinderella von 1951 bereits in Stereo sein???
    https://www.youtube.com/watch?v=SjNMDiiqMHk

    Aber schön, daß man sich zumindest das noch irgendwoher besorgen kann.
    Disney hat früh mit Stereo experimentiert. Der erste Disney Film in Stereo war Fantasia von 1940.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •