Cinefacts

Seite 18 von 60 ErsteErste ... 814151617181920212228 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 360 von 1199
  1. #341
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    Idee AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von Frank Castle Beitrag anzeigen
    Mal ne doofe Frage:
    Die Preise für die Limited Edition (39,99€) oder die limited Holzedition (49,99€) sind die bisher günstigen Preise bei Amazon gewesen oder?
    Auf der Seite von blu-ray.com gibt's eine Preis-Historie von amazon.

    Jurassic Park Ultimate Holzbox
    Jurassic Park Ultimate

    Oben rechts neben "List price" auf das Grafiksymbol zeigen, dann wird der Preisverlauf eingeblendet.

  2. #342
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von Pretender1 Beitrag anzeigen
    Weiß man was ob der FSK Sticker vorne fest ist oder entfernbar ist? Sonst greife ich zur UK-Fassung die wohl Deutschen Ton auch dabei haben soll.
    BEi Universal und so einer VÖ bin ich da eher zuversichtlich. Bei ZidZ hat es ja auch geklappt.

  3. #343
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    BEi Universal und so einer VÖ bin ich da eher zuversichtlich. Bei ZidZ hat es ja auch geklappt.
    Bei der Scarface-Holzbox mit ohne Steel leider nicht. Aber ich bin auch erstmal zuversichtlich, dass die nur eine Variante des Digis basteln und das dann in alle Variationen reinpacken.

  4. #344
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    Bei der Scarface-Holzbox mit ohne Steel leider nicht. Aber ich bin auch erstmal zuversichtlich, dass die nur eine Variante des Digis basteln und das dann in alle Variationen reinpacken.
    Das ist nur fast richtig, denn die Holzbox selbst ist ja afaik NICHT beflatscht (auch, wenn es das Case im Inneren ist). Bei JP hiesse das (wenn wir annehmen würden, daß da auch nicht flatschenfrei gearbeitet wird) ein Flatschen auf dem Digi, aber keienr auf dem Schuber. Damit könnte ich mich gerade noch arrangieren - gehe aber weiterhin von Sticker aus.

  5. #345
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.01.03
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.011

    AW: Jurassic Park Trilogie

    TechRadar Review

  6. #346
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Stand doch schon im US-Thread .

    In der Tag wirklich sehr ernüchternd das Bild... da wünscht man sich doch geradezu heftige DNR und Nachschärfung ^^...

  7. #347
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Sagt mal, war der 2. Teil eigentlich in irgendeiner Auswertung (Kino, TV o.ä.) mal 2.35:1? Hatte das so in Erinnerung, seltsam. Oder waren vielleicht die Deleted Scenes auf der DVD in diesem Format?

  8. #348
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.07.02
    Alter
    37
    Beiträge
    728

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Mir ist keine Veröffentlichung in dem Format von Jurassic Park 2 bekannt.

  9. #349
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.05.07
    Beiträge
    4.595

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von Speed Demon Beitrag anzeigen
    Sagt mal, war der 2. Teil eigentlich in irgendeiner Auswertung (Kino, TV o.ä.) mal 2.35:1? Hatte das so in Erinnerung, seltsam. Oder waren vielleicht die Deleted Scenes auf der DVD in diesem Format?
    Der dt. 35mm-Print war definitiv bereits 1,85:1 (oder Open Matte). GANZ sicher!

  10. #350
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Also eine Bereicherung ist das Bild nicht wirklich auf den Screens; bin da auch stark ernüchterd muss ich sagen.

    Zumindest bei Teil 1 hätte ich mir deutlich mehr erhofft, nämlich einen aktuellen Transfer+ordentliche Restaurierung.
    Der Titel wird immerhin in 3 Boxen vermarktet und ist alles andere als unpopulär.

    Ich hoffe mal, dass das Endergebnis immerhin etwas besser aussieht im Bilderfluss als die Screens das nun suggerieren.

  11. #351
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.08.07
    Beiträge
    34

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Entgegen den DNR Anchuldigungen hier, berichtet die neuste Ausgabe des Blulife Magazins: "Digital Noise Reduction (DNR) wurde bei keinem Film angewandt." (Seite 25). Unterm Strich scheint Teil 3 die beste Bildqualität aufzuweisen, überraschenderweise gefolgt von Teil 1 und erst dann Teil 2.

  12. #352
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.01.03
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.011

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von Speed Demon Beitrag anzeigen
    Stand doch schon im US-Thread .
    silly me

  13. #353
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Neue Screens von Jurassic Park, diesmal unkomprimierte PNGs:



    Mehr Screens: http://www.highdefdiscnews.com/?p=69294

  14. #354
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Danke für den Link. Uralt-Schrott (ich weiß, ich übertreibe etwas) nachgeschäft . Bei avs gibt es auch schon Vergleichsbilder zu einer HDTV-Fassung, und diese sieht mal wieder besser aus, da nicht nachgeschärft:
    http://www.avsforum.com/avs-vb/showp...&postcount=712

    Ich passe. Ich hab' echt keine Böcke mehr auf die Universal-Uralt-DVD-Transfer-Kost.

  15. #355
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Bei Universal könnte man meinen, man lebe noch im DVD-Zeitalter. Damals war es Gang und Gäbe zu überschärfen.
    Auf den BDs ist das aber einfach nur unnötig und zeigt viel mehr, dass man sich keinen Aufwand machen wollte.
    Die HDTV-Ausstrahlung sieht natürlicher und angenehmer aus.

  16. #356
    Ari Gold rocks
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    Rheurdt
    Alter
    32
    Beiträge
    20.143

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Wobei man kaum auseinander halten kann ob das eine nun leichtes Wachsfiguren-Kabinett ist oder das andere überschärft, lol.
    Aber die krasse Schärfe sieht stellenweise dann doch wieder zu unecht aus.

  17. #357
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Tja, eigentlich exakt dasselbe, wie bei "Zurück in die Zukunft"... so'n Kack

  18. #358
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Naja HD-Feeling stellt sich bei den Screenshots aber echt nicht ein! Eher DVD-Upscaling oder? Also ich glaube so langsam wenn das so bleibt, storniere ich meine BD-Box und bleibe bei den DVDs.
    Das besseres Bild möglich ist, sieht man auch bei der aktuellen Star Wars Box.

  19. #359
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Ich passe. Ich hab' echt keine Böcke mehr auf die Universal-Uralt-DVD-Transfer-Kost.
    Man muss aber sagen, dass diesmal wenigstens nicht noch rauschgefiltert wurde wie bei anderen Titeln. Ich weiss es ist traurig...aber bei Universal ist das echt als Lob zu verstehen. Auf nachschärfung reagiere zumindest ich weniger allergisch als auf DNR bzw. kann mich eher damit arrangieren. Das dumme ist nur das beim nachschärfen auch sämtliches Rauschen nachgeschärft wurde.
    Die BD sieht einfach digital aus wie man so schön sagt.

    Da ich als Leinwand Besitzer keine Option habe und die DVD mit Sicherheit trotzdem abgehängt wird auf 2m Bildgrösse bleibt meine Bestellung bestehen.
    Aber es ist schon echt unglaublich was sich Universal immer wieder für Böcke leistet.
    Qualitätsbewusstsein=0. Nicht mal bei den Top Titeln.

  20. #360
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Man muss aber sagen, dass diesmal wenigstens nicht noch rauschgefiltert wurde wie bei anderen Titeln.
    Z.T. sehe ich da auch DNR, wenn auch nicht so schlimm wie bei BTTF, und hier nicht das Hauptproblem.

    Auf nachschärfung reagiere zumindest ich weniger allergisch als auf DNR bzw. kann mich eher damit arrangieren.
    Geht mir prinzipiell genauso, ab dem Moment, wo Doppelkonturen sichtbar werden, nervt es mich aber mindestens genauso.

    Da ich als Leinwand Besitzer keine Option habe und die DVD mit Sicherheit trotzdem abgehängt wird auf 2m Bildgrösse bleibt meine Bestellung bestehen.
    Da fahren wir halt eine gänzlich andere Politik (garstig formuliert könnte ich auch schreiben, daß du ja auch alles kaufst ). Ich kaufe hier gerade weil ich eine Leinwand habe nicht, weil das Bild gerade da Scheiße aussieht. Zuletzt erst wieder bei Frighteners gesehen, und die ist, soweit ich das beurteilen kann, weniger stark nachgeschärft. Von Jurassic Park habe ich historisch gewachsen nicht mal DVDs zu Hause, auf solche Asbach-Uralt-Transfer-blu-rays kann ich dann aber auch verzichten, und lasse es mit dem Kauf halt ganz bleiben, und zwar insbesondere dann wenn es sogar bessere HDTV-Fassungen gibt (Wie arm ist das eigentlich bzw. was für Idioten arbeiten da denn?!). Das kann aber natürlich jeder halten wie er möchte .

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •