Cinefacts

Seite 29 von 60 ErsteErste ... 1925262728293031323339 ... LetzteLetzte
Ergebnis 561 bis 580 von 1199
  1. #561
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von freake Beitrag anzeigen
    Naja, im Grunde ists doch einfach ne Neuauflage der alten DVDs.


    Manche hier sollten sich schleunigst als Alleinunterhalter selbstständig machen... ich würde sie buchen.

  2. #562
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Im MediaMarkt soll übrigens ein exclusives 3er Steelbook verkäuflich sein.



    und ohne Banderole:


  3. #563
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Und schon haben wir wieder Tseclaes glücklich gemacht.







    @freake: Hast du dir eigentlich mal die Vergleichsbilder bei caps angesehen?

    Natürlich hätte man vieles besser machen können. Aber der Bildunterschied vor allem bei Teil 1 ist enorm.
    Die Bezeichnung "Neuauflage der DVD" ist da leider völlig realitätsfern.
    Geändert von lucky (25.10.11 um 09:24:30 Uhr)

  4. #564
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.04.09
    Alter
    43
    Beiträge
    583

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Seit ihr schon einmal auf die Idee gekommen, daß Universal vielleicht kein Geld mehr in neue Abtastungen steckt, eben WEIL die Ware verramscht wird und es sich bei solchen Absatzpreisen nicht rentiert. Geld in eine VÖ zu stecken? Das ist die ewige Frage nach dem Ei und der Henne....aber man sollte das nicht völlig aussen vorlassen.
    Ganz so einfach ist es wohl auch nicht. Es gab ja auch einen Markt für die Superbit-DVDs. Man könnte doch eine Verramsch-Version raus bringen, für die es offensichtlich einen Markt gibt, und zeitgleich auch eine hochwertige deluxe Edition mit einem hochwertigen Transfer auf dem aktuellen Stand. Diese hätte dann zwar zwangsläufig auch einen Nischenproduktaufpreis, weil die Transferkosten eben nur auf diese Teilauflage aufgeschlagen werden können, aber ich bin sicher, daß es auch da genügend Kunden für gibt. War bei Superbit doch nicht anders, und die hatten nichtmal Bonusmaterial.

    Außerdem ist auch Universal am Verramschen sicher nicht unschuldig. Die können doch den Einkaufspreis höher setzen, wenn durch einen neuen Transfer mehr Ausgaben angefallen sind. Mehr Gewinn bringt das vielleicht auch nicht, aber den Ruf tut das bestimmt gut, und der Kunde kauft bestimmt auch in Zukunft gerne weiter deren Titel.

  5. #565
    hmpf!
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    NRW
    Alter
    33
    Beiträge
    6.082

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    @freake: Hast du dir eigentlich mal die Vergleichsbilder bei caps angesehen?
    Natürlich hätte man vieles besser machen können. Aber der Bildunterschied vor allem bei Teil 1 ist enorm.
    Die Bezeichnung "Neuauflage der DVD" ist da leider völlig realitätsfern.
    Das war schon nicht ganz ernst gemeint, trotzdem hat man eben nichts gemacht, lediglich die höheren Kapazitäten des neueren Mediums genutzt und das bei einem echten Klassiker, bei einem der Top 20 einnahmestärksten Kinofilme.

  6. #566
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von LogicDeLuxe Beitrag anzeigen
    Außerdem ist auch Universal am Verramschen sicher nicht unschuldig. Die können doch den Einkaufspreis höher setzen, wenn durch einen neuen Transfer mehr Ausgaben angefallen sind. Mehr Gewinn bringt das vielleicht auch nicht, aber den Ruf tut das bestimmt gut, und der Kunde kauft bestimmt auch in Zukunft gerne weiter deren Titel.
    Können Sie eben nicht, wenn die anderen aktuellen Filme auch nur für ein Appel und ein Ei verkauft werden. Weil sich eben noch nicht rumgesprochen hat das Klassiker (bzw. Back Katalog Titel) halt ihren Aufwand nur anhand der Verkäufe wieder reinholen müssen wo es hingegegen bei aktuellen Filmen schon durch die Vorbereitung fürs Kino schon vieles an Aufwand vorfinanziert wurde.

  7. #567
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Im MediaMarkt soll übrigens ein exclusives 3er Steelbook verkäuflich sein.


    Sieht sehr gut aus; da würd ich im Fall der Fälle fast lieber zugreifen wie bei dem Digi; ist die Info, dass das MM exclusiv ist schon irgendwo gesichert?

    Allerdings geht der Kurs von 40 Euro gar nicht bei der Ramschqualie die drinnen steckt; zu nem günstigeren Tarif würde mir das Steel aber durchaus(allein schon wegen der Optik) gefallen.

  8. #568
    ekesler
    Gast

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Habe meine Box gerade erhalten. Zunächst war ich ein bisschen überrascht, wie groß der Versandkarton ist. Noch überraschter war ich aber dann, wie groß die eigentliche Holzbox ist. Ich hatte hier eigentlich eine dezente kleine Box, kaum größer als das Digipack erwartet. Tatschächlich ist die Holzkiste aber sehr groß: ca. 30x22x8 cm .

    Ich muss mir erst mal überlegen, ob ich solch eine große Box wirklich in die Vitrine stellen will bzw. kann. Auspacken werde ich sie zunächst mal nicht, vielleicht gebe ich sie auch wieder zurück.

    Hier ein paar schnelle Fotos. Zum Größenvergleich habe ich ein normale Blurayhülle daneben gelegt.

    Sie zeigen im Inneren?

  9. #569
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.06.09
    Alter
    42
    Beiträge
    234

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Ich war heute im Media meines Herzens und da lagen schon kiloweise Jurassic-Parks rum. 2 Tage vor VÖ.
    Ich hatte ja die Hoffnung weil die ja immer schon ca. 2 Tage vor VÖ die Blus verkaufen. Hab aber nicht damit gerechnet, war aber positiv überrascht.
    Vom Steel hatten sie jede Menge, sah auch super aus, von der Saurer-Edition (die doch Amazon- exklusiv sein sollte?) hatten sie 2 Stk. und von der Holzbox nur 1 Stk, die hab ich nun

    Die Holzbox lag bei 54 Euro, also nur 3 Euro teurer als bei Amazon (weil für mich als Ösi hätte sie knapp 51 Euro gekostet), die Steels 39,90, da war mir der Aufpreis zur Holzbox das Wert.
    Was ich nicht sah, war das normale Digi, die verkaufen wohl nur ihre Steelbüchsen.
    Aber ein Digi find ich bei JP passender, auch wenn es nicht ganz so toll ist, wie das DVD-Digi damals.

  10. #570
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Meiner Meinung nach ist 30 € in der Regel ein sehr fairer Preis. Durch die Informationsflut die wir durch das Internet haben, muss man aber eingestehen, dass die Box eben nicht mehr wert ist. Und wie man sieht ist jetzt sogar die Zurück in Die Zukunft Box, welche anscheinend eine ähnliche Qualität hat, auf 17,99 € gefallen. Aus welchem Grund sollte ich so ein Produkt daher jetzt kaufen?

    Noch verrückter wird es bei Hellraiser. Die Uncut Box gibt es jetzt zu einem Kurs um die 30 €. Man versetzte sich nur wenige Monate in der Zeit zurück, wo lediglich ein Teil 30 € gekostet hat.

    Eine Restaurierung liegt bei JP nicht im entferntesten vor. Daher hoffe ich, dass Universal sich besinnt und möglicherweise eine Neuauflage wie bei Gladiator nachschiebt!

  11. #571
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Vll. haut ein MM das Steel ja für 30 raus. Bin kein Steelbookfreund aber SO müsste dir normale auch aussehen oder am besten:



    Ist die Rückseite bedruckt mit den Infos? Das wäre super und gibt es schon Bilder der normalen Ausgabe???

    Geändert von Daywalker1987 (25.10.11 um 12:48:01 Uhr)

  12. #572
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.06.08
    Alter
    36
    Beiträge
    355

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Die Steelbook Rückseite ist nicht mit den Specs bedruckt...







    Prägung:





    Quelle: T-1000 @ bluray-disc.de

  13. #573
    Partygirl-Liebhaber
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Hostenbach, Saarland, Ger
    Alter
    36
    Beiträge
    9.197

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Also die Preisdiskussion bei einem Preis von 30 Euro ist doch wohl ein schlechter Scherz.
    Ihr zahlt pro Film also gerade mal 10 Euro!!!!! Und dabei ist es nicht mal ne Vanilla Disc sondern eine mit massig Bonusmaterial und vor allem alleine für Teil 1 60 Minuten neues Doku Material.
    Also pro Film inkl. viel Bonusmaterial 10 Euro.
    Und ihr sprecht hier ernsthaft davon, dass ihr auf "Schnäppchen" warten wollt????
    Wow....was für eine schräge Welt!!
    Ich warte nicht auf ein Schnäppchen für die reguläre Box, sondern spekuliere auf ein eventuelles Schnäppchen für die Limited mit dem Dino. Da hast du wohl was falsch verstanden.
    Wenn das nicht kommt kann ich die reguläre Edition immer noch kaufen. Wie gesagt, ich habs mit den Filmen momentan nicht so eillig.
    Mfg
    Marco

  14. #574
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Im MediaMarkt soll übrigens ein exclusives 3er Steelbook verkäuflich sein.

    Hey, das Steelbook ist ja schick.

    Das 3er-Digi ist nämlich ein ziemlich unhandlicher Klotz geworden. Ich hatte da eigentlich auf ein handliches Dingelchen wie bei der ZIDZ-Trilogy gehofft.

  15. #575
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Jurassic Park Trilogie

    ich hab das digi auch gerade im saturn ausliegen sehen (29,99), vor allem die pappverpaclung ist nicht sonderlich dick (kommt mir zumindest so vor). schade. jetzt denke ich doch eher über das steel nach. es sei denn, jemand hat schon original-bilder der holzbox und kann mal verlinken oder posten und mich so noch überzeugen?

  16. #576
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Dafür spricht für das Digi wieder die 10 EUR weniger zum MM-Steelbook, auch wenn dieses schöner ist :-))))

  17. #577
    ekesler
    Gast

    AW: Jurassic Park Trilogie

    jeder hat Fotos von Holzbox, innen?

  18. #578
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Oha, wenn ich mir das Bild aus dem Post 572 und den Spruch darauf ansehe:
    "65 Million Years in the Making." Ist das ne Anspielung auf die Master

  19. #579
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    "65 Million Years in the Making." Ist das ne Anspielung auf die Master
    Steht in der Tat zu befürchten! Vielleicht ist es ja etwas Galgenhumor und die sind sich ihrer schlechten Qualie bewusst.

  20. #580
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von ekesler Beitrag anzeigen
    jeder hat Fotos von Holzbox, innen?
    Kann ich leider nicht bieten. Meine Holzbox geht OVP zurück, mir ist die Kiste einfach zu groß. Da ich lapprige Digipacks auch nicht mag werde ich wohl zum MM-Steelbook greifen. Ist noch das kleinste Übel ...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •