Cinefacts

Seite 40 von 60 ErsteErste ... 3036373839404142434450 ... LetzteLetzte
Ergebnis 781 bis 800 von 1199
  1. #781
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.02.02
    Ort
    St. Wendel
    Beiträge
    341

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von Nerf Beitrag anzeigen
    Stand gestern vor der Frage, ob ich mir das Media-Markt-Steel für 22,- € mitnehme, oder eben nicht.
    Bei diesem Preis hätte ich nicht überlegt sondern gekauft; da kann ich hier in der Gegend nur von träumen.

    Gruß
    wndler

  2. #782
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von Nerf Beitrag anzeigen
    Ich mag den deutschen Ton aber.

    Stand gestern vor der Frage, ob ich mir das Media-Markt-Steel für 22,- € mitnehme, oder eben nicht. Musste dann an die negativen Kritiken hier und anderswo denken, und habe es gelassen. Und das, obwohl ich alle drei Filme immer noch sehr mag - v.a. Teil 1, den wird mir niemand kaputtreden können von wegen veraltete Technik und Logikpatzer.
    Löblich dass du die Veröffentlichung boykottiert hast; aber 22 Euronen für das Steel kommt mir doch sehr wenig vor! Wo war das denn, aslo in welchem MM?
    Die meisten berichten eher von Preisen jenseits der 30 Euro, was definitiv zu viel für die unterirdische Qualie ist.

  3. #783
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Evtl erzähl er uns ja auch wo er die Box für den Preis gesehen hat.

  4. #784
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.367

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Löblich dass du die Veröffentlichung boykottiert hast; aber 22 Euronen für das Steel kommt mir doch sehr wenig vor! Wo war das denn, aslo in welchem MM?
    Die meisten berichten eher von Preisen jenseits der 30 Euro, was definitiv zu viel für die unterirdische Qualie ist.
    Ist ein Neueröffnungsangebot und findet sich im Schnäppchenforum im MeMa Thread.

    http://forum.cinefacts.de/196615-med...ml#post7391120

  5. #785
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Das ist fast die Hälfte von dem, was unser MM dafür haben will.

  6. #786
    Azzhole
    Registriert seit
    09.11.04
    Ort
    Leipzig
    Alter
    38
    Beiträge
    2.092

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Richtig; ist also nur für Leipziger interessant und wurde deshalb nicht extra von mir erwähnt.

  7. #787
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Achso, naja, dann bringts einem ja nüscht.

  8. #788
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Also Teil 1 geht ja noch unter den Umständen absolut in Ordnung aber Teil 2 sieht wirklich scheiße aus. Auf Leinwand zwar klar von Vorteil aber trotzdem grottig für eine BD. Auch komplett gefiltert im Gegensatz zu Teil 1 was aber wohl schon zur DVD Zeit über dieses Master ergehen musste.

    Mal gespannt auf Teil 3.

  9. #789
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von iGerri Beitrag anzeigen
    Welches Steelbook meinst du denn? Ich habe bei Amazon keines finden können, oder handelt es sich um etwas Media Markt exklusives?

    Ich habe heute die normale Box bekommen, und finde das Teil wirklich sehr hässlich. Billige Pappe und viel zu dick.

    Gruss, Gerri
    Ja, das Steelbook bzw. die Tinbox ist MM-exklusiv (siehe Posting #563 und nachfolgende, inklusive Fotos).

    Ich habe mir am Wochende die BD von Teil 2 angeschaut und bin auch recht ernüchtert von dieser Veröffentlichung. Der Prolog, die Szene mit der englischen Familie am Strand, ist ja gleich mal eine Katastrophe. Das Bild ist so unscharf und grieselig, dass ich hier absolut keine Verbesserung zur DVD feststellen kann. In den späteren Szenen fand ich das Bild zwar besser, aber echte Begeisterung kam nie auf. Und der deutsche Ton ist unterdurchschnittlich. Wie schon gesagt wurde, ist der Ton und hier speziell die Dialoage, recht leise. Zudem fehlt mir auch die richtige ortbarkeit der Stimmen. Wenn mehrer Personen reden, kommt irgendwie alles aus der gleichen Richtung. Fast schon Mono-Dialoge.

    Zur technischen Ernüchterung kommt noch hinzu, dass mir auch der Film nicht mehr so gut gefällt wie früher. Das Maß aller Saurierfilme ist mittlerweile einfach Peter Jackons "King Kong". Von dessen Qualität ist JP2 meilenweit entfert. Das geht schon los beim schlacksigen Hauptdarsteller, Jeff Goldblum taugt in meinen Augen einfach nicht zum Held. Aber der absolute Tiefpunkt ist die bei Spielberg unvermeidliche Kinderrolle. Wer kam nur auf die Idee, Jeff Goldblum eine so dunkelhäutige Tochter zu spendieren? Da hat man wohl beim Casting festgestellt, dass noch eine Quoenschwarze fehlt. Es gab nicht eine Szene von ihr im Film, in dem sie mich nicht genervt hat.
    Geändert von K-Rated (31.10.11 um 09:22:06 Uhr)

  10. #790
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Ich habe Teil 1 inzwischen am Samstag komplett geschaut.
    Bis auf die Nachschärfung und die damit verbundenen Defizite habe ich an dem Transfer nichts auszusetzen.
    Und auch die Spuren welche die Nachschärfung hinterlässt sind hier bei weitem nicht so deutlich wie bei anderen nachgeschärften Transfers.
    Auch ist zB die Hubschrauber Szene für mich nicht künstlich oder wie CGI wirkend.
    Ohne Nachschärfung wäre das Bild trotz alter Abtastung wohl recht natürlich gewesen. So ist es etwas unnatürlich leider aber weit entfernt davon so schlecht zu sein wie einige das hier immer darstellen.

    Teil 2 sagte ich ja schon als die Screenshots kamen, dass der massiv zu weich ist.
    Das ist wirklich enttäuschend.

    Mich interessiert aber primär eh nur Teil 1. Ich habe die Box lediglich gekauft weil ich nicht auf Einzel VÖs warten wollte. Ähnlich wie bei der Alien Box wo ich sonst garantiert Teil 4 weggelassen hätte und Teil 3 nur zum Nice Price.
    Teil 2 und 3 werde ich auf BD noch mal ne Chance geben. Vielleicht als reine Popcorn Fun-Action wird mir Teil 3 vielleicht beim zweiten mal besser zusagen.

  11. #791
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ich habe Teil 1 inzwischen am Samstag komplett geschaut.
    Bis auf die Nachschärfung und die damit verbundenen Defizite habe ich an dem Transfer nichts auszusetzen.
    Und auch die Spuren welche die Nachschärfung hinterlässt sind hier bei weitem nicht so deutlich wie bei anderen nachgeschärften Transfers.
    Auch ist zB die Hubschrauber Szene für mich nicht künstlich oder wie CGI wirkend.
    Ohne Nachschärfung wäre das Bild trotz alter Abtastung wohl recht natürlich gewesen. So ist es etwas unnatürlich leider aber weit entfernt davon so schlecht zu sein wie einige das hier immer darstellen.

    Teil 2 sagte ich ja schon als die Screenshots kamen, dass der massiv zu weich ist.
    Das ist wirklich enttäuschend.

    Das stimmt so alles. Teil 2 find ich aber wirklich richtig ärgerlich. Es ist die selbe Sudelquali die auch alle HDTV Ausstrahlungen hatten. Ich gehe stark davon aus das hier schon das Master für die DVD Auswertung misshandelt war da es einen komplett anderen Look als Teil 1 hat.

  12. #792
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen
    Ich gehe stark davon aus das hier schon das Master für die DVD Auswertung misshandelt war da es einen komplett anderen Look als Teil 1 hat.
    Den komplett anderen Look kannst du nicht alleine aufs Master reduzieren.
    Bei Teil 2 kam Kaminski als Kamermann zum Einsatz. Bei Teil 1 noch nicht.
    Das ist der Hauptgrund für den komplett anderen Look.
    Aber abgesehen von typischen Kaminski Eigenschaften ist der Transfer weitaus schlechter. Da sind wir uns ja einig.

  13. #793
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Den komplett anderen Look kannst du nicht alleine aufs Master reduzieren.
    Das furchtbar weiche Bild und die nahezu komplette Kornentfernung sind jedenfalls nicht auf den Kameramann zurückzuführen sondern auf eine bescheidene BD-Quelle.

  14. #794
    Insider Grufti & Mumie
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Dagobah/München
    Alter
    59
    Beiträge
    13.767

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Das Maß aller Saurierfilme ist mittlerweile einfach Peter Jackons "King Kong". Von dessen Qualität ist JP2 meilenweit entfert.
    Ist der Vergleich nicht etwas ungerecht (wenn auch wahr)? Aber zwischen den Filmen liegt fast ein Jahrzent der technischen Weiterentwicklung ins digitale Filmzeitalter.

  15. #795
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen
    Das furchtbar weiche Bild und die nahezu komplette Kornentfernung sind jedenfalls nicht auf den Kameramann zurückzuführen sondern auf eine bescheidene BD-Quelle.
    Genau in den beiden Punkten sind wir uns ja auch einig.
    Aber die restlichen Eigenschaften gehen auf Kaminskis typische Optik zurück.

  16. #796
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Auch ist zB die Hubschrauber Szene für mich nicht künstlich oder wie CGI wirkend.
    Dann liegt es bei mir vemutlich einfach daran, daß ich mich noch nicht an die Optik meines HD Fernsehers gewöhnt habe - selbst meine DVDs sehen für mich immer noch ungewöhnlich scharf aus

  17. #797
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von Red-Viper Beitrag anzeigen
    Ist der Vergleich nicht etwas ungerecht (wenn auch wahr)? Aber zwischen den Filmen liegt fast ein Jahrzent der technischen Weiterentwicklung ins digitale Filmzeitalter.
    Natürlich würde der Vergleich hinken. Zumal Teil 1 ein tricktechnischer Meilenstein war. Aber er meint glaube ich eher die Qualität der Regie

  18. #798
    Insider Grufti & Mumie
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Dagobah/München
    Alter
    59
    Beiträge
    13.767

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Natürlich würde der Vergleich hinken. Zumal Teil 1 ein tricktechnischer Meilenstein war. Aber er meint glaube ich eher die Qualität der Regie
    Beim zweiten Durchlesen habe ich es jatzt auch verstanden

    Ich finde ja auch, dass JP2 nicht besonders geglückt ist. Aber bei PJs King Kong finde ich auch nur die ersten 1,5 Stunden gut. Die dann folgenden langen Kämpfe der Urtiere sind zwar technisch perfekt, aber ermüdend.
    Geändert von Red-Viper (31.10.11 um 20:00:43 Uhr)

  19. #799
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.01.05
    Beiträge
    427

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Zitat Zitat von Dr.Butcher Beitrag anzeigen


    es ist keine limitierungsnummer angegeben.

    das modell ist nicht aus polyresin sondern aus einem weicheren kunststoff. die bemalung geht in ordnung. sicher kein hochwertiges set, dass man mit teurem merchandise vergleichen sollte, dafür ein durchaus gelungenes modell, das die trilogie sehr gut repräsentiert.
    Naja, ich hätte lieber das hier... hab ich Sonntag in Turin gesehen, leider unverkäuflich. ;(


  20. #800
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Jurassic Park Trilogie

    Kannst dir ja sowas hier anschaffen:


    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Dann liegt es bei mir vemutlich einfach daran, daß ich mich noch nicht an die Optik meines HD Fernsehers gewöhnt habe - selbst meine DVDs sehen für mich immer noch ungewöhnlich scharf aus
    Wenns dir zuu scharf ist, solltest du die Schärfe am TV minimal runterdrehen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •