Cinefacts

Seite 11 von 13 ErsteErste ... 78910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 220 von 256
  1. #201
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.02.08
    Alter
    34
    Beiträge
    174

    AW: Was ist eigentlich mit Paramount los?

    Zitat Zitat von Christian1982 Beitrag anzeigen
    Wenn es interessiert, es wurden wieder neue Backkatalogfilme angekündigt:
    http://www.areadvd.de/news/2011/09/0...-bis-november/

    - Footloose 27.10.2011
    - Die Firma 3.11.2011
    - Der Pate I 03.11.2011
    - Der Pate II 03.11.2011
    - Der Pate III 03.11.2011
    - My Fair Lady (Blu-ray Disc & DVD) 17.11.2011
    - Jack Ryan Steelbook (Blu-ray Disc): Das Kartell, Die Stunde der Patrioten, Jagd auf Roter Oktober 17.11.2011
    - Beverly Hills Cop 24.11.2011

    Bin mal gespannt ob die Filme dieses mal erscheinen. Weiß nur nicht wieso man nochmals Der Pate Reihe erscheint.
    Wieso kommt "My Fair Lady" denn von Paramount??? Nicht, dass ich mich nicht darüber freuen würde (wenn die Boni von der DVD-SE übernommen werden), aber das ist doch ein Warner-Titel...oder haben da die Vertriebsrechte gewechselt? Weiß da jemand 'was?

    Viele Grüße
    Alan

  2. #202
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.02
    Ort
    HR
    Alter
    37
    Beiträge
    974

    AW: Was ist eigentlich mit Paramount los?

    Die Jack Ryan Filme werden ja wohl hoffentlich auch einzeln erscheinen. Freue mich vor allem auf die Stunde der Patrioten...

  3. #203
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Was ist eigentlich mit Paramount los?

    Und ich hoffe, dass JR ne Box ist aber davon kann man dann wohl ausgehen. Was soll denn der Mist mit Beverly Hills Cop 1 einzeln vorne weg?

    Und wo bleibt mal langsam der ganze andere Kram, die Eddie Murphy Filme (Zamunda, Glücksritter,...) und Ferris macht blau etc.?

  4. #204
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.05
    Beiträge
    273

    AW: Was ist eigentlich mit Paramount los?

    Zitat Zitat von Alan Shore Beitrag anzeigen
    Wieso kommt "My Fair Lady" denn von Paramount??? Nicht, dass ich mich nicht darüber freuen würde (wenn die Boni von der DVD-SE übernommen werden), aber das ist doch ein Warner-Titel...oder haben da die Vertriebsrechte gewechselt? Weiß da jemand 'was?

    Viele Grüße
    Alan
    das die rechte bei "my fair lady" so verworren sind, hätte ich gar nicht gedacht. aber lies dir das mal durch: http://www.hometheaterforum.com/t/28...ady-on-blu-ray
    ich glaube auch, dass mfl jetzt bei paramount erscheint - hauptsache es erscheint!!!!

  5. #205
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: Was ist eigentlich mit Paramount los?

    Zitat Zitat von uweputz Beitrag anzeigen
    das die rechte bei "my fair lady" so verworren sind, hätte ich gar nicht gedacht. aber lies dir das mal durch: http://www.hometheaterforum.com/t/28...ady-on-blu-ray
    ich glaube auch, dass mfl jetzt bei paramount erscheint - hauptsache es erscheint!!!!
    Verworren sind sie nicht, die Rechtelage ist völlig klar (CBS), nur haben die Distributoren, die den Titel im Home Entertainment (also Video) Bereich erworben hatten, nach Ablauf der Vertragslaufzeiten gewechselt. Zuerst hatten FOX mit CBS einen sehr lange laufenden Vertrag über die 80er und 90er, dann optionierte WB auf Teile des CBS Katalogs, die anderen sind nach dem Merger mit Paramount in deren domain übergegangen. Nun kommt der "Rest" hinzu. MY FAIR LADY kommt so von P'Mount auch heraus. Die Frage ist, ob dies auch hier passieren wird.

  6. #206
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Was ist eigentlich mit Paramount los?

    Zitat Zitat von Frontschwein Beitrag anzeigen
    Die Jack Ryan Filme werden ja wohl hoffentlich auch einzeln erscheinen. Freue mich vor allem auf die Stunde der Patrioten...
    Warum erscheinen eigentlich nur 3 der 4 Jack Ryan Filme? Der Anschlag (The sum of all fears) von 2002 fehlt leider. Schade, der gefiel mir von den Filmen nach Roter Oktober mit am besten, auch wenn er am deutlichsten vom Buch abweicht.

  7. #207
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.02
    Beiträge
    885

    AW: Was ist eigentlich mit Paramount los?

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    MY FAIR LADY kommt so von P'Mount auch heraus. Die Frage ist, ob dies auch hier passieren wird. [/FONT]
    Die Frage kann mit "Ja" beantwortet werden. VÖ 17. November.

    http://www.areadvd.de/news/2011/09/0...-bis-november/

  8. #208
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.02.04
    Ort
    Altes Land
    Beiträge
    656

    AW: Was ist eigentlich mit Paramount los?

    @mr : Kann Dir was "Anschlag" angeht nur zustimmen.War mit der Beste der Reihe! Was die Qualität der Blu Rays angeht hier einige Reviews der US Ausgaben :

    http://bluray.highdefdigest.com/1547...edoctober.html

    http://bluray.highdefdigest.com/1549...entdanger.html

    http://bluray.highdefdigest.com/1548/patriotgames.html

    http://bluray.highdefdigest.com/1550/sumofallfears.html

    Geht man nach den Reviews und ändert sich nix an den Mastern, sind "Der Anschlag" und "Stunde der Patrioten" die schlechtesten der Reihe vom Bild her und "Jagd auf Roter Oktober" der Beste!

    Hier noch ein paar Bildvergleiche :

    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...present_danger
    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...=patriot_games
    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...or_red_october
    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...m_of_all_fears

    Hier kann sich dann jeder selbst ein Bild machen ob er Upgraded bei allen Teilen oder nicht!

    Gruß

    Sneaky

  9. #209
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.04
    Beiträge
    6.524

    AW: Was ist eigentlich mit Paramount los?

    eigentlich wollte ich ja bloß Roter Oktober auf BD und lt. der Bildvergleiche sind die Harrison Ford Teile auch nicht so der Bringer, aber wenn sie es denn in ein Steelbook packen, werde ich anderen Zwei in "Notwehr" mit updaten

  10. #210
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.04
    Beiträge
    6.524

    AW: Was ist eigentlich mit Paramount los?

    Zitat Zitat von sdMAX Beitrag anzeigen
    Und ich hoffe, dass JR ne Box ist aber davon kann man dann wohl ausgehen. Was soll denn der Mist mit Beverly Hills Cop 1 einzeln vorne weg?

    Und wo bleibt mal langsam der ganze andere Kram, die Eddie Murphy Filme (Zamunda, Glücksritter,...) und Ferris macht blau etc.?
    Ist denn Beverly Hills Cop II eigenlich in den Staaten schon avisiert

  11. #211
    "Oh Yeah"
    Registriert seit
    10.04.08
    Ort
    Königreich Sachsen
    Alter
    32
    Beiträge
    1.686

    AW: Was ist eigentlich mit Paramount los?

    Zitat Zitat von sneaky71 Beitrag anzeigen
    Geht man nach den Reviews und ändert sich nix an den Mastern, sind "Der Anschlag" und "Stunde der Patrioten" die schlechtesten der Reihe vom Bild her und "Jagd auf Roter Oktober" der Beste!
    Man sieht es zwar in den Vergleichsbildern von "Hunt for Red October" noch nicht so deutlich, aber einige Szenen ersaufen beinahe im grain. Die grain-hater von bluray-disc.de u.a. werden die Disc sicher entsprechend bewerten.

  12. #212
    Christian1982
    Gast

    AW: Was ist eigentlich mit Paramount los?

    Was ich aber am meisten gespannt bin bei der Jack Ryan Steelbook Auflage, welcher Ton man hier für die Blu Ray benutzen wird. Aber es gibt ja für die Special Collector's Edition einen deutschen DTS 5.1 Ton. Bin mal gespannt welchen Ton man auf Blu Ray nutzen wird.

  13. #213
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.05
    Beiträge
    273

    AW: Was ist eigentlich mit Paramount los?

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Verworren sind sie nicht, die Rechtelage ist völlig klar (CBS), nur haben die Distributoren, die den Titel im Home Entertainment (also Video) Bereich erworben hatten, nach Ablauf der Vertragslaufzeiten gewechselt. Zuerst hatten FOX mit CBS einen sehr lange laufenden Vertrag über die 80er und 90er, dann optionierte WB auf Teile des CBS Katalogs, die anderen sind nach dem Merger mit Paramount in deren domain übergegangen. Nun kommt der "Rest" hinzu. MY FAIR LADY kommt so von P'Mount auch heraus. Die Frage ist, ob dies auch hier passieren wird.
    das wusste ich nicht, für mich war es immer ein warner-film. jetzt erklärt sich für mich auch, warum es diese public-domain-dvd ausgaben gibt. dann müsste dieses schicksal auch die filme "die oberen zehntausend" und "arsen und spitzenhäubchen" ereilt haben, oder irre ich mich da?

    interessant wäre nur noch zu wissen, wer das original-filmmaterial besitzt und welches master für die blu-ray erstellung benutzt wird? die paramount-br wird garantiert nicht die extras der warner dvd haben, also werde ich wieder zwei ausgaben besitzen....

  14. #214
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Was ist eigentlich mit Paramount los?

    Zitat Zitat von Christian1982 Beitrag anzeigen
    Was ich aber am meisten gespannt bin bei der Jack Ryan Steelbook Auflage, welcher Ton man hier für die Blu Ray benutzen wird. Aber es gibt ja für die Special Collector's Edition einen deutschen DTS 5.1 Ton. Bin mal gespannt welchen Ton man auf Blu Ray nutzen wird.
    Zumindest vom DTS Ton von Roter Oktober war ich alles andere als begeistert. Ich empfand ihn als zu unnatürlich und metallisch klingend. Von daher hab ich nach 10 Min wieder auf den Dolby Digital Ton zurückgeschaltet, den ich als wesentlich natürlich klingender empfand. Sind am Ende zwar beides nur Upmixe, aber hier würde ich den Dolby Ton den Vorzug geben.

  15. #215
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: Was ist eigentlich mit Paramount los?

    Zitat Zitat von TheDuffman Beitrag anzeigen
    Man sieht es zwar in den Vergleichsbildern von "Hunt for Red October" noch nicht so deutlich, aber einige Szenen ersaufen beinahe im grain. Die grain-hater von bluray-disc.de u.a. werden die Disc sicher entsprechend bewerten.
    Na ja, wer nimmt die denn ernst?

  16. #216
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: Was ist eigentlich mit Paramount los?

    Es wird zu 99,9 % den 5.1 Mix in Dolby Digital geben. Standard bei Paramount.

  17. #217
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Was ist eigentlich mit Paramount los?

    Zitat Zitat von hardti Beitrag anzeigen
    Es wird zu 99,9 % den 5.1 Mix in Dolby Digital geben. Standard bei Paramount.
    So spontan fallen mir da "Der Soldat James Ryan", "Krieg der Welten" und "Collateral" ein. Die hatten alle Dolby Digital beim deutschen Ton. Ob es für die Filme aber auf DVD DTS Mixe gab weiß ich nicht.

  18. #218
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.10.02
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    35
    Beiträge
    11.208

    AW: Was ist eigentlich mit Paramount los?

    Ich werde mir das Jack Ryan Steel mit den 3 Filmen holen. Schon allein aus dem Grund, weil Jagd auf Roter Oktober bei mir Probleme bereitet und sich nicht richtig abspielen lässt. Werde deswegen die Reihe upgraden.

  19. #219
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: Was ist eigentlich mit Paramount los?

    James Ryan und Krieg der Welten hatten auf DVD auch DTS-Mixe. Die BD enthielt dann die DD-Spur.

    So wird's auch bei Jack Ryan laufen, es gibt keine Paramount-BD mit DTS oder gar HD-Ton in deutsch.

  20. #220
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.04
    Beiträge
    1.842

    AW: Was ist eigentlich mit Paramount los?

    Home Theater Forum hat ein ähm kleines, exklusives Interview mit Ron Smith geführt, Vice President of Restoration and Preservation bei Paramount, in dem es um aktuelle (Frühstück bei Tiffany, Die 10 Gebote) und künftige Projekte (???) geht:

    http://www.hometheaterforum.com/t/31...mount-pictures

    Gruß
    Markus
    Geändert von youngman (23.09.11 um 13:51:54 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •