Cinefacts

Seite 120 von 235 ErsteErste ... 2070110116117118119120121122123124130170220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.381 bis 2.400 von 4698
  1. #2381
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.02
    Beiträge
    150

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Was für Artefakte?
    http://forum.cinefacts.de/219063-her...ml#post7274539

  2. #2382
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Herr der Ringe SEE

    Das ist kein fehler sondern Panikmache.

    Mit dem Bild bei HdR ist alles in Ordnung. Ja auch trotz Grünfilter Sache. Da man den Grünen Farbfilter nicht eindeutig zuordnen kann gilt er auch nicht als Fehler. Nach all den Statements glaube ich persönlich auch an künstlerische Absicht.

  3. #2383
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Herr der Ringe SEE

    Sorry, aber du willst doch nicht ersthaft aus diesem ziemlich bescheidenen Sceenshot auf den eigentlichen Transfer schließen? Zudem, wo sollen da Artefalte sein, die nicht durch die Kompression des Screenshots entstanden sind? Alles, was ich sonst auf dem Bild sehe, sind Bewegungsunschärfen, die bei 24p ganz normal sind.

    Die neue Fassung wegen so etwas abzulehnen, ist an Lächerlichkeit nicht zu überbieten. Selbst wenn es minimale Artefakte durch die Kompression geben sollte, so sind die um 3 Größenordnungen geringer als bei DVD und fallen selbst auf einer Leinwand nicht auf!

    Gib mir mal bitte den genauen Timecode von der Stelle, von der du den Screenshot angefertigt hast.

  4. #2384
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.11
    Beiträge
    775

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Das ist kein fehler sondern Panikmache.

    Mit dem Bild bei HdR ist alles in Ordnung. Ja auch trotz Grünfilter Sache. Da man den Grünen Farbfilter nicht eindeutig zuordnen kann gilt er auch nicht als Fehler. Nach all den Statements glaube ich persönlich auch an künstlerische Absicht.
    Und wie erklärst Du, dass nur 1/3 der Trilogie den grünen Farbfilter abbekommen hat?

  5. #2385
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Herr der Ringe SEE

    Weil er in den anderen 2/3 schon drin is...?!

  6. #2386
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.11.09
    Ort
    Berlin, Germany, Germany
    Alter
    36
    Beiträge
    279

    AW: Herr der Ringe SEE

    ich weiß dass es vielleicht nicht ganz hergehört, aber hat die NL box deutschen ton ?
    lauf verpackung nähmlich nicht. im MM dort wird sie auch grad für 49 euro verkauft.

  7. #2387
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Herr der Ringe SEE

    ich weiß dass es vielleicht nicht ganz hergehört, aber hat die NL box deutschen ton ?
    Nö. Anderer Distributor ("A-Films").

  8. #2388
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Das ist kein fehler sondern Panikmache.

    Mit dem Bild bei HdR ist alles in Ordnung. Ja auch trotz Grünfilter Sache. Da man den Grünen Farbfilter nicht eindeutig zuordnen kann gilt er auch nicht als Fehler. Nach all den Statements glaube ich persönlich auch an künstlerische Absicht.
    Seh ich genauso. Ich denke auch, wenn der Tonfehler behoben wird, dann haben wir im August eine nahezu perfekte VÖ - was die Qualität von Bild und Sound betrifft - vorliegen.

  9. #2389
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.04.04
    Alter
    37
    Beiträge
    2.568

    AW: Herr der Ringe SEE

    Ich habe nur mal kurz in die Gefährten reingeschaut und gehört. Das Bild finde ich klasse und eventuell vorhandene Filter stören mich nicht, im Gegenteil bei den schon verlinkten Vergleichsbildern fand ich das grünliche stimmiger, wie auch das blaue.
    Den vermurksten Ton habe ich abhängig vom Sprecher nicht bis sehr stark wahrgenommen. Ich schaue sie nun auf englisch und warte auf die Austausch Scheiben...

  10. #2390
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Herr der Ringe SEE

    Dieser Shot wurde wohl innerhalb eines Bewegungsablaufes gemacht, da ist das meiner Meinung nach normal. Jeder der schon mal Shots gemacht hat, weiß wie kacke sowas aussehen kann.

  11. #2391
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    AW: Herr der Ringe SEE

    Ich finde die neue Farbgebung ist sehr unglücklich ausgesucht worden.
    Offensichtlich möchte man nun durchgehend eine etwas düstere Atmosphäre in den Film bringen.

    Ich finde, daß die Bedrohung im Film sich viel besser entwickelt hatte, als die Farben in den sonnigen, ruhigen Naturszenen natürlicher und wärmer waren. Der Kontrast zwischen Bedrohung und Friede ist hier einfach besser zur Geltung gekommen.
    Jetzt hat man bereits das Gefühl von "Kälte" als Gandalf in das grüne Tal kommt.

    Aber wie bereits vielfach geschrieben ist das wohl so „gewollt“ und demnach kann man es auch nicht reklamieren.
    Auch wenn es fragwürdig ist, bereits einmal veröffentlichte Filme bei der nächsten Veröffentlichung zu verändern. (Siehe Star Wars als extremes Negativbeispiel)

    Ich glaube auch nicht wirklich daran, daß es "absichtlich" so gewollt war, sondern hier eben mit dem Filter etwas übertrieben wurde.
    Nur zugeben wird das jetzt niemand mehr.

  12. #2392
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.02
    Beiträge
    150

    AW: Herr der Ringe SEE



    und nur, um mal aufzuzeigen, wie Warner hier geschlampt hat, ein kurzer Clip aus dem Menü, in dem es so aussieht, also ob man das DVD Menu einfach per Upscale gecaptured hat, um es dann im Pausemodus weiterlaufen zu lassen.. das Jittering an den Kanten der Schrift spricht für sich..

    http://www.sendspace.com/file/8h3w98

    so, und nun viel Spass mit der achso perfekten Herr der Ringe Bluray..

    und wer das kleinlich nennt, fein, der soll dann auch auch bei Flatschen oder Tonproblemen ganz still halten..

    cheers

    Aniki
    Geändert von anikikillsthem (05.07.11 um 14:30:44 Uhr)

  13. #2393
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.11
    Beiträge
    775

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Weil er in den anderen 2/3 schon drin is...?!
    Nein...ist er nicht.

  14. #2394
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.04.04
    Alter
    37
    Beiträge
    2.568

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von anikikillsthem Beitrag anzeigen
    und nur, um mal aufzuzeigen, wie Warner hier geschlampt hat, ein kurzer Clip aus dem Menü, in dem es so aussieht, also ob man das DVD Menu einfach per Upscale gecaptured hat, um es dann im Pausemodus weiterlaufen zu lassen.. das Jittering an den Kanten der Schrift spricht für sich..

    http://www.sendspace.com/file/8h3w98

    so, und nun viel Spass mit der achso perfekten Herr der Ringe Bluray..

    und wer das kleinlich nennt, fein, der soll dann auch auch bei Flatschen oder Tonproblemen ganz still halten..

    cheers

    Aniki

    Das ist nicht kleinlich, das ist mittlerweile lächerlich...

  15. #2395
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.01.03
    Beiträge
    56

    AW: Herr der Ringe SEE

    Nein...ist er nicht.
    Es ist wahrscheinlich das "Color Grading" gemeint----

  16. #2396
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von anikikillsthem Beitrag anzeigen
    (...) und nur, um mal aufzuzeigen, wie Warner hier geschlampt hat, ein kurzer Clip aus dem Menü
    (...)
    cheers

    Aniki
    Also bitte, ja? Du willst uns doch jetzt nicht erzählen, das du Filme framwesie schaust? Die offensichtliche Tonhöhenproblematik ist ja wohl ein ganz anderes Kaliber als dein Jittering im Menü(!!!). Haar in der Suppe sage ich da nur. Das Bild im Film ist - so wie ich es bisher gesehen habe - nahezu perfekt. Deine eingekringelten Artefakte im obigen Bildvergleich sind Kleinkrämerei. Da kann ich mir jede x-beliebige BD hernehmen und finde irgendwo das Zünglein an der Waage, womit ich jede BD in den Dreck ziehen kann.

    Und wie immer, wenn ich solche Zeilen lese ein guter Rat von mir: kaufs halt nicht und jammere und beschwere dich. Ist dein gutes Recht.

  17. #2397
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Traumtaenzer Beitrag anzeigen
    Das ist nicht kleinlich, das ist mittlerweile lächerlich...
    Danke, bin ich also nicht der Einizige, der dieses Staement so sieht...

  18. #2398
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.02
    Beiträge
    150

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von silentsign Beitrag anzeigen
    nahezu
    Du sagst es. Wie gesagt, wenn die Blu Ray Fehler hat, die nicht mal der HDTV Capture aufweist, der einige Jahre auf dem Buckel hat, dann ist Warner ein Fehler unterlaufen.

    Und selbstverständlich will ich Standbilder bewundern können.. Tut mir sehr leid, wenn mein Anspruch an gute Bildqualität hier einige überfordert..

  19. #2399
    fledermausland
    Gast

    AW: Herr der Ringe SEE

    Nur so zur Info - nachdem ich meine erste Box leicht panisch und vielleicht etwas voreilig an Amazon retourniert hatte, war ich gestern bei Media-Markt neu kaufen... . Die Boxen lagen da wie gewohnt auf den Grabbeltischen am Eingang. Kein Hinweis auf die Fehler - auch nicht an der Kasse beim Bezahlen.... Frei nach dem Motto - Was der Kunde nicht weiss .......

  20. #2400
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.10.01
    Beiträge
    275

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von anikikillsthem Beitrag anzeigen


    und nur, um mal aufzuzeigen, wie Warner hier geschlampt hat, ein kurzer Clip aus dem Menü, in dem es so aussieht, also ob man das DVD Menu einfach per Upscale gecaptured hat, um es dann im Pausemodus weiterlaufen zu lassen.. das Jittering an den Kanten der Schrift spricht für sich..

    http://www.sendspace.com/file/8h3w98

    so, und nun viel Spass mit der achso perfekten Herr der Ringe Bluray..

    und wer das kleinlich nennt, fein, der soll dann auch auch bei Flatschen oder Tonproblemen ganz still halten..

    cheers

    Aniki
    Gäbe es in diesem Thread nicht vereinzelt relevante Infos, z.B. zu den tatsächlich vorhandenen Ton- und Untertitelfehlern oder dem bevorstehenden Zusenden der korrigierten Discs, hätte ich mich angesichts solcher Kommentare schon längst von hier verabschiedet.
    Kantenflimmern im Menü, Halos an Pfeilen, die in Bewegung niemand sieht ...
    Es macht mich mittlerweile wirklich nur noch fassungslos.

    Aber es ist ja nicht verwunderlich, wenn ein HERR DER RINGE-Thread von Trollen heimgesucht zu werden scheint ...
    Geändert von DotWin (05.07.11 um 15:18:20 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •