Cinefacts

Seite 123 von 235 ErsteErste ... 2373113119120121122123124125126127133173223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.441 bis 2.460 von 4698
  1. #2441
    Sägenschwinger
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    FFM
    Alter
    46
    Beiträge
    1.420

    AW: Herr der Ringe SEE

    Müssen jetzt die WARNER-Mitarbeiter die Rezensionen bei AMAZON wieder hochpushen?... "Restlos begeistert!!!", "Begeisterung pur!!!", "Keine Probleme mit Bild und Ton"

    Echt lustig das Ganze...

    Und jetzt wieder 93,97 Euro!!! Das ist doch ein Witz!!! Sorry, das sieht echt so aus, als ob die Ihren Scheiß loswerden wollen... Umtausch hin oder her... Die veräppeln uns doch...
    Also jetzt mal bei aller Liebe. Das glaube ich nicht mehr... Lest Euch die Rezensionen mal durch. Sieht mir nach gaaanz schnell geschrieben aus.
    Und komischerweise hat man meine Rezension mit dem Titel "Schande über Warner" mehrfach gelöscht! War nur ganz kurz zu sehen.
    Ich bin jetzt kein Verschwörungstheoretiker, aber das geht echt zu weit. Ich bin gespannt auf die Austauschdiscs. Dann geht es weiter... *lol*

    Herr der Ringe
    Geändert von Leatherface (06.07.11 um 00:47:02 Uhr)

  2. #2442
    SvenC
    Gast

    AW: Herr der Ringe SEE

    Tja, schauen wir mal was passiert.
    Nicht, dass die nur unsere Daten gesammelt haben und dann meistbietent verkloppen.*

    *Scherz

  3. #2443
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Herr der Ringe SEE

    Die jüngsten, postitiven Bewertungen mitsamt Kommentaren gleichen wahrlich einem Kuriositätenkabinett.
    Sehr unterhaltsam!

  4. #2444
    SvenC
    Gast

    AW: Herr der Ringe SEE

    Man kann immer direkt hellhörig werden, wenn der Rezi-Mensch nur eine Rezi hat und genau DIESE extrem positiv ist, wie im aktuellen Fall.

  5. #2445
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.04.04
    Alter
    56
    Beiträge
    233

    AW: Herr der Ringe SEE

    Bitte seit euch bewusst, das wir in Europa durch PAL jahrzehntelang an eine falsche, zu hohe Tonhöhe gewohnt waren. Mir ist der Fehler zwar sofort bei der Einleitung von Cate Blanchet aufgefallen, später im Film jedoch so gut wie gar nicht. Da ich allerdings immer mehr zum Originaltonhörer mutiere ist mir der Tonfehler sowieso egal.

  6. #2446
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Herr der Ringe SEE

    Herr der Ringe wurde auf DVD aber tonhöhenkorrigiert!

  7. #2447
    Wechselformat-Hasser
    Registriert seit
    08.07.04
    Ort
    Cuxhaven - An der Nordsee
    Alter
    40
    Beiträge
    2.127

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von andybaby Beitrag anzeigen
    Mir ist der Fehler zwar sofort bei der Einleitung von Cate Blanchet aufgefallen,
    Ging mir auch so,hört sich ja fast wie ein Mann an - und an der Musik fiel´s mir auch auf...

  8. #2448
    Sunny Lax Fanboy
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    3.820

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von docmigru Beitrag anzeigen
    Die kannst du für Dich behalten

    Zitat Zitat von docmigru Beitrag anzeigen
    Lass es einfach. Dein Monitor/Fernseher/Projektor ist garantiert nicht neutral, stellt somit das "Gruen" schon auf eine gewisse Weise verfaelscht dar. Dann kommt die Kamera ins Spiel, die ebenfalls die Farben durch die interne Bildbearbeitung etwas veraendert. Dann schauen die Leute hier deine Fotos wiederum auf unterschiedlichen Monitoren an und sehen logischerweise unterschiedliches.
    Was soll das also bringen?
    Richtig: Nix!
    Wenn mein 46" TV nicht korrekt eingestellt ist, dann kannst du mir sicherlich sagen, warum LOTRO der einzige Film ist wo dieser Augen-Effekt auftritt, und das auch nur vereinzelt ?

    Zitat Zitat von docmigru Beitrag anzeigen
    Uebrigens ist die erwaehnte Abspielkette auch der Grund, warum manche hier Farbstiche sehen, andere eben nicht. Selbst wenn die BR direkt auf dem PC abgespielt wird, ist das noch so.
    Ich hatte eigentlich den Eindruck, das den Filter mittlerweile jeder gesehen hat, man sich aber darauf geeinigt hat, das er nicht stört bzw nicht so krass auftritt wie auf den Screenshots. Das mag daran liegen das dieses Grün bei dem Schnee z. B. nur vereinzelt bei den einigen Frames auftritt, die man in der Bewegung nicht sieht.

    Aber jeder kann sich bei 01:05:50 die Augen von Frodo anschauen und mir sagen was er davon hält. Die gehen nämlich einige Sekunden.

  9. #2449
    Porno Bestie
    Registriert seit
    01.01.05
    Ort
    Franken, Nürnberg
    Alter
    35
    Beiträge
    5.270

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    - Die Untertiteloptionen sind ausschließlich "Englisch for the Hard of Hearing"
    Zitat Zitat von Cannibalpinhead Beitrag anzeigen
    Weiß jemand ob das auch in den US oder UK VÖs so ist? Mir wären nämlich "normale" UTs äußerst wichtig!
    Kann mir jemand die Frage beantworten? Danach könnt ihr euch ja weiter streiten...

  10. #2450
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von ShineyMetalAss Beitrag anzeigen
    Aber jeder kann sich bei 01:05:50 die Augen von Frodo anschauen und mir sagen was er davon hält. Die gehen nämlich einige Sekunden.
    Das kann aber leide rnur derjenige, der die Blu-Rays auch schon hat (und für den es somit eh zu spät ist ) - eben aus diesem Grund hatte ich um Screenshots gebeten. Ich kann ja nicht damit rechnen, daß diese Bitte von anderer Seite wieder zurückgenommen wird. Klar ist ein abfotografierter Monitor nicht mehr wirklich aussagekräftig in Hinsicht, wie denn nun das Originalmaterial aussieht. Da aber der "Fehler" einmal auftreten und einmal nicht auftreten soll, ist ein 3-fach verfälschter Screenshot, sofern BEIDE Screenshots 3-fach verfälscht sind durchaus brauchbar, um den Unterschied zu erkennen. Ein echter Screenshot wäre zwar noch schöner, aber es hat nun einmal nicht jeder die Software-mässigen Voraussetzungen hierzu. Meine Bitte bleibzt also - trotz anderslautender Meinung von docmicru bestehen.

  11. #2451
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Cannibalpinhead Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand die Frage beantworten? Danach könnt ihr euch ja weiter streiten...
    Kann ich leider nicht, aber könnte es nicht sein, daß Du im US/UK Forum eher fündig wirst?

  12. #2452
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.04.04
    Alter
    37
    Beiträge
    2.568

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von ShineyMetalAss Beitrag anzeigen
    Grünen Augen könnt ihr euch z. B. bei Time-Code 01:05:50 ansehen.
    Welche Disk?

    Ich habe jetzt die Gefährten gesehen, ich habe da weder einen Grünstich noch die hier bislang geposteten Bildfehler feststellen können auch die hier geposteten Vergleichsbilder von Gandalf zwischen Kinofassung und Langfassung wirken in Bewegung völlig anders und besser. Das Bild ist gut, keine Referenz aber gut.


    Dafür ergänze ich die Liste der Fehler in den Untertiteln um ein geschriebenes "sagen" wo eigentlich "sahen" hin gemusst hätte beim Gespräch zwischen Arwen und Aragorn in Bruchtal...

  13. #2453
    sgf
    sgf ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.08
    Beiträge
    1.280

    AW: Herr der Ringe SEE

    An Stelle 1:05:50 ist Frodo nicht zu sehen, allerdings ein paar Sekunden später (Disc 1). Ist diese Szene gemeint?


  14. #2454
    sgf
    sgf ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.08
    Beiträge
    1.280

    AW: Herr der Ringe SEE

    Da ich die Kinofassung auch gerade hier habe, ein kleiner Vergleich:

    Kinofassung:


    Extended:

  15. #2455
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Cannibalpinhead Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand die Frage beantworten? Danach könnt ihr euch ja weiter streiten...
    Wenn meiine US von Amazon.com mal kommen würde könnte ich nachsehen. Die liegt aber garantiert noch beim Zoll rum

    Bei http://www.blu-ray.com/movies/The-Lo.../12237/#Review kannst du ja mal ein wenig suchen, ist mir momentan zu viel zum lesen

  16. #2456
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.07.02
    Alter
    47
    Beiträge
    236

    AW: Herr der Ringe SEE

    steht ja gleich oben Subtitles: English SDH, also genau wie bei der deutschen Ausgabe

  17. #2457
    Sunny Lax Fanboy
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    3.820

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von sgf Beitrag anzeigen
    An Stelle 1:05:50 ist Frodo nicht zu sehen, allerdings ein paar Sekunden später (Disc 1). Ist diese Szene gemeint?

    Zitat Zitat von sgf Beitrag anzeigen
    Da ich die Kinofassung auch gerade hier habe, ein kleiner Vergleich:

    Kinofassung:


    Extended:
    Exakt diese Szene meine ich z. B. Und es gibt noch mindestens eine Szene wo man die grünen AUgen auch sieht, dann wechselt die Kameraperspektive (gleiche Szene), und die Augen sind normal. Krieg allerdings nicht auf Latte wo das genau war.

    Davon gibt es über den Film verteilt mehrere Szenen. Das ist jetzt zwar nicht der Untergang, aber dadurch das es nur ein paar Szenen betrifft, fällt zumindest mir das negativ auf.

    Nur damit da keine Mißverständnisse auftreten: Ich fordere deswegen keine Neuauflage oder ähnliches, aber komisch finde ich es trotzdem

  18. #2458
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.01.09
    Alter
    37
    Beiträge
    374

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Traumtaenzer Beitrag anzeigen
    Dafür ergänze ich die Liste der Fehler in den Untertiteln um ein geschriebenes "sagen" wo eigentlich "sahen" hin gemusst hätte beim Gespräch zwischen Arwen und Aragorn in Bruchtal...

    Hmpf... Die Untertitelfehler häufen sich aber nun wirklich sehr.
    Zwar kein Vergleich zum Tonhöhenfehler, aber dennoch enorm ärgerlich und einfach schlampig und fehlerhaft.
    Ich werde Warner diesbezüglich eine Mail schreiben, auch wenn die Hoffnung auf Ausbesserung natürlich gering ist.
    Allerdings, wenn schon neugepresst wird...

    Ich fasse mal zusammen:
    - Film 1, Disk 1 (Stelle 1:19:14) - "I bin Arwen" muss "Ich bin Arwen" heißen
    - Film 1, Disk 1 (gegen Ende, Aragorn/Arwen) - "sagen" muss "sahen" heißen
    - Film 1, Disk 2 (Stelle 0:01:00 ca.) - Das Wort "Rivendell" muss im Kontext mit "Bruchtal" übersetzt werden
    - Film 3, Disk 2 (Ende, Hafen) - Elronds Untertitel wird mit dem Zusatz "(Auf elbisch)" eingeleitet, was überflüssig ist.

  19. #2459
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.02.04
    Beiträge
    19

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von sgf Beitrag anzeigen
    Da ich die Kinofassung auch gerade hier habe, ein kleiner Vergleich:

    Kinofassung:


    Extended:
    Ob nun Absicht oder Fehler, ich empfinde den Grünstich auch nicht gerade als Bereicherung. Zumindest in einigen Szenen. Kurz vor (oder nach?) der Szene auf diesem Screenshot hat Frodo, als er nur im Hintergrund zu sehen ist, übrigens ein komplett grünes Gesicht, und sieht eher nach einem bekannten Jedi-Meister als nach einem Hobbit aus. Screenshot kann ich davon aber nicht machen.

  20. #2460
    sgf
    sgf ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.08
    Beiträge
    1.280

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Bimbo Frogger Beitrag anzeigen
    Ob nun Absicht oder Fehler, ich empfinde den Grünstich auch nicht gerade als Bereicherung. Zumindest in einigen Szenen. Kurz vor (oder nach?) der Szene auf diesem Screenshot hat Frodo, als er nur im Hintergrund zu sehen ist, übrigens ein komplett grünes Gesicht, und sieht eher nach einem bekannten Jedi-Meister als nach einem Hobbit aus. Screenshot kann ich davon aber nicht machen.
    Vermutlich meinst Du diese Szene:

    Kinofassung:


    Extended:


    Da ist es schon etwas auffällig. Allerdings ist die Hautfarbe in der Kinofassung auch nicht gerade natürlich. Mir gefällt die neue Farbgebung insgesamt deutlich besser, sie vermittelt aus meiner Sicht mehr Filmatmosphäre und lässt das Bild plastischer wirken. Wenn man die Filme schon öfter auf DVD gesehen hat, kann ichs aber auch nachvollziehen, wenn jemand die gewohnten Farben vermisst. Mir ging es allerdings nicht so. Bis auf ein paar ganz wenige Szenen (und da vermutlich auch nur, weil ich wegen der Diskussionen darauf geachtet habe) fand ich die Farben sehr stimmig.

    Die "grünen Augen" sehe ich auf den Screenshots übrigens nicht. Finde die Augenfarbe hat sich zwischen im Vergleich mit anderen Farben (z.B. Haut, Erde) mit am wenigsten geändert.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •