Cinefacts

Seite 125 von 235 ErsteErste ... 2575115121122123124125126127128129135175225 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.481 bis 2.500 von 4698
  1. #2481
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Und dafür gibt es genau welchen Beweis oder Hinweis? Das ist doch alles nur Spekulation von ein paar Frustrierten, denen das neue Grün nicht gefällt. Das das Grün wahrscheinlich eher dazu diente, das Bild plastischer wirken zu lassen und die Greenscreen-Montagen nicht so offensichtlich wirken zu lassen, halte ich für wesentlich wahrscheinlicher.

    Ach komm, erst heisst es, das ist so türkis weil Jackson die Filme an die Nachfolger anpassen wollte, jetzt sieht man anhand der screens, das die Gefährten dadurch eine komplett andere Farbgebung hat und jetzt farblich meilenweit weg ist.
    Und plötzlich soll es so türkis sein, weil man dann die Greenscreens nicht mehr so sieht!?
    Und dann noch die Leute als frustierte spekulanten abzutun, ist ja wohl mehr als arrogant, zumal du dann selber spekulationen in den Raum stellst.

  2. #2482
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Herr der Ringe SEE

    Natürlich spekuliere ich über das WARUM, das wurde nämlich nirgends genau erklärt. Aber ich bezichtige Warner, PJ etc. nicht der Lüge oder stelle eindeutige Aussagen in Frage.

    Muss gestehen, ich hatte die Filme seit Erscheinen der EE nicht mehr gesehen und war etwas erschrocken, wie stark FotR bereits gealtert ist. Wie erwähnt sind die Greenscreen-Aufnahmen recht einfach als solche zu erkennen (Isengard, Moria) und einige Texturen sind so matschig, dass man keine Details darauf erkennen kann (Szene mit Saruman und Gandalf im Garten von Isengard => Textur von Isengard). Da macht es aus meiner Sicht schon Sinn, dass man versucht durch optische Tricks das Alter zu kaschieren. Was hier noch gar nicht angesprochen wurde ist, wie dunkel das Bild phasenweise ist. Bei dem Kampf in Moria mit dem Balrog erkennt man phasenweise fast nichts mehr. Das hat mich dann zum Beispiel deutlich mehr gestört als das bisschen Grün.
    Geändert von LJSilver (06.07.11 um 17:18:59 Uhr)

  3. #2483
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.11
    Beiträge
    775

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Was hier noch gar nicht angesprochen wurde ist, wie dunkel das Bild phasenweise ist. Bei dem Kampf in Moria mit dem Balrog erkennt man phasenweise fast nichts mehr. Das hat mich dann zum Beispiel deutlich mehr gestört als das bisschen Grün.
    ....habe ich am 13.06. schon angesprochen (mit Vergleich) >>>
    Link:
    http://forum.cinefacts.de/219063-her...ml#post7254646

  4. #2484
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.04.04
    Alter
    37
    Beiträge
    2.568

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Da fehlen ja noch die zig Stellen, die einfach nur bescheuert oder falsch übersetzt wurden (Stichwort: "Er machts nicht mehr lange" von Arwen)
    Gerade der Satz ist mir auch extrem aufgefallen, letztlich sind es aber "nur" die Untertitel.

  5. #2485
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Traumtaenzer Beitrag anzeigen
    Gerade der Satz ist mir auch extrem aufgefallen, letztlich sind es aber "nur" die Untertitel.
    Trotzdem ist eine solche Schlamperei bei einem derartig prestigträchtigem Titel ein Armutszeugnis. Im Vergleich mit den sehr liebevoll gestalteten DVD SEEs wirken die BDs irgendwie nur wie billige Resteverwertung.

  6. #2486
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.07
    Alter
    36
    Beiträge
    929

    AW: Herr der Ringe SEE

    Hat eigentlich jeder ne Mail von Amazon bekommen inkl. 5€ Gutschein? Bei mir nix.Sogar auf meine Beschwerdemail bezüglich meines Ringes kam keine Antwort.

  7. #2487
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.04.04
    Alter
    37
    Beiträge
    2.568

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Trotzdem ist eine solche Schlamperei bei einem derartig prestigträchtigem Titel ein Armutszeugnis. Im Vergleich mit den sehr liebevoll gestalteten DVD SEEs wirken die BDs irgendwie nur wie billige Resteverwertung.
    Müsste man mal schauen ob diese Fehler und Formulierungen schon bei den DVDs waren. Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass Warner neue Untertitel für die Filme in Auftrag gegeben hat.

  8. #2488
    Benutzter Registrierer
    Registriert seit
    02.05.07
    Ort
    Nähe Bodensee
    Alter
    48
    Beiträge
    561

    AW: Herr der Ringe SEE

    Ich bin - wie viele andere hier auch - über die Maßen enttäuscht, dass der lange herbeigesehnte Erscheinungstermin der Extended Edition zum Desaster geworden ist. Ich habe meine Box nach Bekanntwerden der Misere postwendend zurückgeschickt, um wieder erneut (diesmal wenigstens billiger mit 66 Euro...) zu bestellen, um dadurch eine Rechnung zum Tausch zu haben.

    Ich habe das Ding noch original verschweißt ins Regal verschwinden lassen und werde erst auspacken, wenn die neuen BDs hier eingetroffen sind.

    Bei WHV muss man ja schon froh sein, dass man sich vom hohen Ross herab lässt und diese Tauschaktion durchführt. Immerhin. Nun heißt es eben, die Freude über das Erscheinen der Box zurückzuverwandeln in Vorfreude.

    Einziger Trost: Die lauen Sommerabende eignen sich nicht gut für stundenlange Monumentalfilme. Ich werde sie vielleicht sogar erst anschauen, wenn der Sommer vorbei ist. Aber schon das Gefühl, die Filme jederzeit in HD sehen zu können, hätte eine gewisse Zufriedenheit ausgelöst.

  9. #2489
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.11.06
    Beiträge
    398

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Trotzdem ist eine solche Schlamperei bei einem derartig prestigträchtigem Titel ein Armutszeugnis. Im Vergleich mit den sehr liebevoll gestalteten DVD SEEs wirken die BDs irgendwie nur wie billige Resteverwertung.
    Sehe ich ganz genauso. Ist auch der Grund warum ich meine DVD Boxen zusätzlich behalten werde. Die BD-Box hat mich jetzt zwar nur knapp 60€ gekostet, hätte aber lieber mehr für ein aufwendigeres (und fehlerfreies) Set bezahlt. Aber Geiz ist ja bekanntlich geil ...

    Ich hoffe nur mal, dass die Austausch-Discs dann wirklich fehlerfrei sind (in erster Linie auf den Ton bezogen, glaube auch nicht, dass sich sonst was ändert ...).

  10. #2490
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.11
    Beiträge
    775

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    wie dunkel das Bild phasenweise ist. Bei dem Kampf in Moria mit dem Balrog erkennt man phasenweise fast nichts mehr. Das hat mich dann zum Beispiel deutlich mehr gestört als das bisschen Grün.
    Es handelt sich um Unterbelichtung, welche in der Kinofassung nicht vorhanden war.
    ...anhand des Histogramms lässt sich gut erkennen, wie stark nachträglich unterbelichtet wurde >>>


  11. #2491
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von amoergosum Beitrag anzeigen
    Es handelt sich um Unterbelichtung, welche in der Kinofassung nicht vorhanden war.
    ...anhand des Histogramms lässt sich gut erkennen, wie stark nachträglich unterbelichtet wurde >>>

    Das sieht in der TE eindeutig freundlicher aus. Warum müssen da immer diese Verschlimmbesserungen sein, das tut absolut nicht Not! Ohne die Filme jetzt gesehen zu haben (ich warte auf die "verbesserten" Discs) steigt bei mir auch langsam die Enttäuschung, da können sie beim Bild auch gleich nachlegen

  12. #2492
    der auch Blu-ray liebt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Camp Crystal Lake
    Alter
    46
    Beiträge
    1.606

    AW: Herr der Ringe SEE

    Ich habe die Kopie von meinem Kaufbeleg mit einer Mail zu Warner Geschickt, hat das auch einer von Euch gemacht und habt ihr eine Rückmeldung für den Eingang der Mail erhalten?

  13. #2493
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.04.04
    Alter
    56
    Beiträge
    233

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zum Color Grading ist auf der 2. DVD übrigends eine lange, gute Doku. Es sind viele Beispiele und deren Wirkung zu sehen. Z.B. wie das Blau im Himmel vom Auenland stark hervorgehoben wird.

  14. #2494
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von DVD Fan Beitrag anzeigen
    Ich habe die Kopie von meinem Kaufbeleg mit einer Mail zu Warner Geschickt, hat das auch einer von Euch gemacht und habt ihr eine Rückmeldung für den Eingang der Mail erhalten?
    Nein, obwohl ich explizit darum gebeten habe.

  15. #2495
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von kippe Beitrag anzeigen
    Nein, obwohl ich explizit darum gebeten habe.
    Wie hoch war denn die Erstauflage die gerade rausgegangen ist? Ich schätze mind...10.000 Stck. Oder was tippst du?

    Davon schreibt locker die Hälfte eine Mail zwecks Umtausch. Das können die kaum alles beantworten.

  16. #2496
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Traumtaenzer Beitrag anzeigen
    Müsste man mal schauen ob diese Fehler und Formulierungen schon bei den DVDs waren. Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass Warner neue Untertitel für die Filme in Auftrag gegeben hat.
    Auf der DVD und auch auf der KV-BD heisst es z. B. "Ich bin Arwen" statt "I bin Arwen". Die UT wurden neu gemacht, warum auch immer... habe Warner in meiner Mail auch darauf hingewiesen, wobei ich keine realistische Hoffnung habe, dass das ausgebessert wird.

    Schade, dass man sich bei HdR nicht mehr Mühe gegeben hat. Das Bonusmaterial auf DVD ist mir ja egal, aber die Filmdiscs hätten dafür in allen Bereichen fehlerfrei sein müssen.

    So bleibt für mich, selbst wenn der deutsche Ton korrigert wird (was hoffentlich nicht nur bzgl. der Tonhöhe sondern auch bzgl. Asynchronität und Dynamik passiert) ein schaler Nachgeschmack.

  17. #2497
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.02.02
    Ort
    St. Wendel
    Beiträge
    341

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Wie hoch war denn die Erstauflage die gerade rausgegangen ist? Ich schätze mind...10.000 Stck. Oder was tippst du?

    Davon schreibt locker die Hälfte eine Mail zwecks Umtausch. Das können die kaum alles beantworten.
    Ich vermute, dass noch nicht mal 1.000 Leute tauschen werden; leider wird man es nie erfahren.

    Gruß
    wndler

  18. #2498
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von hardti Beitrag anzeigen
    Schade, dass man sich bei HdR nicht mehr Mühe gegeben hat. Das Bonusmaterial auf DVD ist mir ja egal, aber die Filmdiscs hätten dafür in allen Bereichen fehlerfrei sein müssen.

    So bleibt für mich, selbst wenn der deutsche Ton korrigert wird (was hoffentlich nicht nur bzgl. der Tonhöhe sondern auch bzgl. Asynchronität und Dynamik passiert) ein schaler Nachgeschmack.
    Ich bin auch wegen des Bonusmaterials sauer. Jahrelang habe ich auf eine Blu-ray Version der SEE gehofft, die endlich das komplette Bonusmaterial der SEE mit vollständlichen deutschen Untertiteln bietet. Jetzt kommt eine solche Version, aber leider sind als Bonusmaterial wieder nur die alten DVDs (die eh schon jeder hat) beigelegt. Und auch die Filmdiscs haben ziemliche Mängel. Nicht einmal um ein vernünftiges Tonremastering hat man sich bemüht, sondern man hat einfach die Tonspuren der DVD Version wiederverwertet (und dabei noch die Tonhöhe vergessen). Da fragt man sich schon, was da DTS HD MA bringen soll, wenn man eine 2 mal beschleunigte und verlangsamte Tonspur verwendet, die zudem noch dynamikkomprimiert ist. Warum hat man nicht die unbearbeiteten Kinospuren verwendet und um die erweiterten Szenen ergänzt. So ist der Ton nicht besser als der DTS Ton der DVDs. Dazu die Schlamperei bei den Untertiteln. Praktisch an jeder Stelle erkennt man die lieblose Umsetzung (und das bei einem Hochpreisprodukt).

    Warner hat hier leider die Möglichkeiten verschlafen. Ich hatte ja auf eine Super VÖ gehofft (wie Avatar SE) aber am Ende ist es genau das geworden, was ich schon bei der ersten Erwähnung der Bonus DVDs erwartet hatte, eine Spar VÖ zu einem saftigen Preis. Immerhin ist die Bildqualität um Längen besser als die der DVDs, so das sich zumindest hier das Update gelohnt hat.

    Hoffentlich gibt man sich bei Star Wars mehr Mühe!

  19. #2499
    through the Looking-Glass
    Registriert seit
    14.11.06
    Ort
    Innsmouth
    Beiträge
    997

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von andybaby Beitrag anzeigen
    Zum Color Grading ist auf der 2. DVD übrigends eine lange, gute Doku. Es sind viele Beispiele und deren Wirkung zu sehen. Z.B. wie das Blau im Himmel vom Auenland stark hervorgehoben wird.
    Die Doku "Digital Grading" dauert ca. 12 Minuten (zu finden im Bonusmaterial zur Gefährten-SEE) und zeigt in der Tat nochmal schön auf wie stark schon beim ersten Teil das color grading eingesetzt wurde und vor allem wie der neue Transfer teilweise eindeutig den ursprünlichen Intentionen widerspricht.

    In diesem Zusammenhang würde mich auch mal die Lorien-Sequenz des neuen Transfers interessieren. Im Kino und auf DVD waren die Nachtszenen in Lorien deutlich blau eingefärbt, was seinen Ursprung im Silmarillion hat wo beschrieben wird, dass die Elben die Bäume Nachts mit kleinen Laternen "Feanors Licht" schmückten welche "blaues" Licht verströmten. Wenn dies im neuen Transfer jetzt auch türkis/cyan wäre, würde das ebenfalls wieder nicht der usprünglichen Absicht entsprechen.

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Das das Grün wahrscheinlich eher dazu diente..... die Greenscreen-Montagen nicht so offensichtlich wirken zu lassen
    Geändert von paleiko (06.07.11 um 20:12:28 Uhr)

  20. #2500
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von wndler Beitrag anzeigen
    Ich vermute, dass noch nicht mal 1.000 Leute tauschen werden; leider wird man es nie erfahren.

    Gruß
    wndler
    Mit mehr als 10-20% "Umtauschern" rechne ich auch nicht, würde mich aber auch interessieren wie viele es am Ende sind.

    Bei HdR hätte ich von WB eigentlich mal wieder eine Glanzleistung erwartet aber dann könnte man die ja in ein paar Jahren nicht nochmal als überarbeitete Version verkaufen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •