Cinefacts

Seite 141 von 235 ErsteErste ... 4191131137138139140141142143144145151191 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.801 bis 2.820 von 4698
  1. #2801
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    2.111

    AW: Herr der Ringe SEE

    Dem kann ich nur zu 100% zustimmen. Wundert mich auch das sich darüber keiner aufregt. Der Unterschied der deutschen und englischen Tonspur ist unglaublich. Während in der englischen Spur bei der Balrog-Szene regelrecht der Putz von der Wand bröckelt, ist dagegen auf der deutschen Tonspur tote Hose. In diesem Fall kann man es leider nur bedauern das die Rechte bei Warner liegen. Die haben sich generell mit den deutschen Tonspuren nie mit Ruhm bekleckert.

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Ich finde es aber ehrlich gesagt auch etwas traurig, dass sich 99% der User über die Tonhöhe aufgeregt haben und sofort Petitionen gestartet wurden, aber nie wirklich die schlechte Tonspur abseits der Tonhöhe in dem Rahmen kritisiert wurde. Das hat mich in einem viel höheren Maß gestört. Da steht im Display Master Audio, und dann fühlt man sich bei der dt. Spur derartig verarscht.

    Hier hätte Warner auch unbedingt nachbessern müssen, denn ich kann mir nicht vorstellen dass es kein qualitativ hochwertigeres deutsches Tonmaster von den Filmen gibt.

    Bei der Neuauflage wird einfach der Ton in der Höhe korrigiert sein, mehr nicht. Schade nur dass dann anscheinend alle happy sind.

    Es gibt viele Fälle wo der dt. DTS oder DD Ton dem HD Ton fast ebenbürtig ist, aber bei HDR herrscht ein derart gewaltiger Unterschied dass man die dt. Spur eher hinnehmen muss, denn genießen kann.

  2. #2802
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.11.07
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.672

    AW: Herr der Ringe SEE

    Schön wie die Diskussion auch auf Seite 141 und nach gefühlten drei Monaten Tonproblem dauerquack wieder beginnt. Eigentlich habe ich mich seit Wochen aus dem Thread fern gehalten und dachte es würde jetzt mal um was anderes gehen, aber mir ist was wesentlich wichtiger: ob eine Neuauflage überhaupt kommt oder nicht, zweifel scheinen ja berechtigt zu sein. Freunde und Verwandte konnten übrigens keine Tonprobleme feststellen - scheint wohl eher ein Freakproblem zu sein und von daher denke ich nicht, dass eine Neuauflage kommen wird. Warner wird sich denken: "Die paar Freaks welche die Discs einschicken sollen ihre Austauschdisks bekommen, der mehrheitliche Rest wird eh nix bemerken." Werde mir wohl also die Box kaufen, solche hohen oder tiefe Stimmen sind mir auch nie aufgefallen.

  3. #2803
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Herr der Ringe SEE

    Schön, dass auf Seite 141 und nach gefühlten drei Monaten immer noch wieder arrogante User auftauchen, die das definitv vorhandene Tonproblem schön reden und alle anderen User hier zu Freaks degradieren.

    Mit solchen Posts tust du dir keinen Gefallen.

  4. #2804
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Herr der Ringe SEE

    ... und es geht wieder los! Kindergarten!

    Freezi hat etwas angesprochen das ich und andere auch schon mehrfach beklagt haben. Nur leider ist diese Thema durch die Tonhöhenproblematik hinten runter gefallen.

  5. #2805
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.11.07
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.672

    AW: Herr der Ringe SEE

    Arrogant bist wohl eher du, immerhin unterstellst du mir gepostet zu haben das es keine Tonprobleme gibt. Habe ich nicht gepostet. Geben tut es diese Probleme wohl, aber wie gesagt, niemand von meinen Freunden/Verwandte noch ich haben davon was bemerktund so wird es bei einem Großteil der Käufer auch sein.

    Zudem degradiere ich hier niemanden. Bin selber auch ein Freak, aber kein Bild- und Tonqualitäts-Freak.

    Warner wird schon wissen warum sie nur eine Umtauschvariante anbieten. Wie gesagt, die paar Freaks welche die Disks einschicken werden... Die Boxen werden im Handel normal verkauft, Hinweise auf Tonprobleme bzw. zum Austauschprogramm gibt es im Handel nirgends zu lesen, eine Rückrufaktion gab es auch nicht. Das sollte eigentlich schon alles sagen.



    Und ja es ist Kindergarten, von daher werde ich weitere Wochen auf den Thread verzichten und dann wieder vorbei schauen, in der Hoffung endlich von diesem Ton-Quack nix mehr lesen zu müssen.
    Geändert von Animario (19.07.11 um 22:05:11 Uhr)

  6. #2806
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von PowerRanger Beitrag anzeigen
    Arrogant bist wohl eher du, immerhin unterstellst du mir gepostet zu haben das es keine Tonprobleme gibt. Habe ich nicht gepostet. Geben tut es diese Probleme wohl, aber wie gesagt, niemand von meinen Freunden/Verwandte noch ich haben davon was bemerktund so wird es bei einem Großteil der Käufer auch sein.

    Zudem degradiere ich hier niemanden. Bin selber auch ein Freak, aber kein Bild- und Tonqualitäts-Freak.

    Warner wird schon wissen warum sie nur eine Umtauschvariante anbieten. Wie gesagt, die paar Freaks welche die Disks einschicken werden... Die Boxen werden im Handel normal verkauft, Hinweise auf Tonprobleme bzw. zum Austauschprogramm gibt es im Handel nirgends zu lesen, eine Rückrufaktion gab es auch nicht. Das sollte eigentlich schon alles sagen.



    Und ja es ist Kindergarten, von daher werde ich weitere Wochen auf den Thread verzichten und dann wieder vorbei schauen, in der Hoffung endlich von diesem Ton-Quack nix mehr lesen zu müssen.
    Meinst du Warner gibt umsonst bekannt dass eine Neuauflage erscheinen wird? Die wird auch nicht nur an die Freaks weitergeleitet, sondern an den gesamten Handel.

    Mir ging es auch um ein ganz anderes Problem, und zwar um die Qualität der gesamten Tonspur. Das ist für mich viel gravierender als die Tonhöhen-Problematik. Das Problem ist halt dass nicht jeder eine 5.1 Anlage daheim stehen hat, und solche Probleme daher nicht so auffallen.

    Und wenn du kein Bild & Ton Freak bist, was hast du dann überhaupt mit der Blu-ray am Hut? Dann kannst du dir auch DVDs kaufen.

  7. #2807
    Steffen37
    Gast

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Dem kann ich nur zu 100% zustimmen. Wundert mich auch das sich darüber keiner aufregt. Der Unterschied der deutschen und englischen Tonspur ist unglaublich. Während in der englischen Spur bei der Balrog-Szene regelrecht der Putz von der Wand bröckelt, ist dagegen auf der deutschen Tonspur tote Hose. In diesem Fall kann man es leider nur bedauern das die Rechte bei Warner liegen. Die haben sich generell mit den deutschen Tonspuren nie mit Ruhm bekleckert.
    Exakt meine Worte volle Zustimmung

    Zitat Zitat von TempeltonPeck Beitrag anzeigen
    ... Freezi hat etwas angesprochen das ich und andere auch schon mehrfach beklagt haben. Nur leider ist diese Thema durch die Tonhöhenproblematik hinten runter gefallen.
    Sehe ich ganz genauso

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Mir ging es auch um ein ganz anderes Problem, und zwar um die Qualität der gesamten Tonspur. Das ist für mich viel gravierender als die Tonhöhen-Problematik. Das Problem ist halt dass nicht jeder eine 5.1 Anlage daheim stehen hat, und solche Probleme daher nicht so auffallen.
    Geändert von Steffen37 (19.07.11 um 22:39:17 Uhr)

  8. #2808
    O'zapft is!
    Registriert seit
    20.03.02
    Ort
    Downtown AB
    Alter
    45
    Beiträge
    8.329

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Meinst du Warner gibt umsonst bekannt dass eine Neuauflage erscheinen wird? Die wird auch nicht nur an die Freaks weitergeleitet, sondern an den gesamten Handel.
    Auch nochmal an dich die Frage wo genau Warner die Aussage getätigt hat, dass eine Umtauschaktion aller sich im Handel befindlichen Boxen erfolgt ?

  9. #2809
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Rivaldo Beitrag anzeigen
    Auch nochmal an dich die Frage wo genau Warner die Aussage getätigt hat, dass eine Umtauschaktion aller sich im Handel befindlichen Boxen erfolgt ?
    Meinst du wirklich die erstellen eine korrigierte Auflage in der Anzahl der eingehenden Rechnungen? Die werden die korrigierte Fassungen sicherlich auch in den Handel bringen, sonst wird das ja zu einer neverending Story für Warner.

  10. #2810
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Meinst du wirklich die erstellen eine korrigierte Auflage in der Anzahl der eingehenden Rechnungen? Die werden die korrigierte Fassungen sicherlich auch in den Handel bringen, sonst wird das ja zu einer neverending Story für Warner.
    Denke ich auch, wenn die bisherigen verkauft sind kommen bestimmt die neuen aber so lange wird es die alten geben.

    Was den dt. Ton betrifft, naja begeistert war sich schon vom DVD Ton nicht übermäßig.

  11. #2811
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Herr der Ringe SEE

    Na, die neue schleicht sich dann wieder so klammheimlich an wie es bei den anderen Boxen auch war, würde sonst garkeinen Sinn machen.

  12. #2812
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Herr der Ringe SEE

    Das was Freezi anspricht ist sicher auch untergegangen weil einige Warner inzwischen kennen und wohl schon damit gerechnet haben, dass die Unterschiede in etwa so sein werden wie bei der DVD damals. Bei mir wars jedenfalls so.
    Ich war jedenfalls nicht überrascht und deshalb hielt ich das nicht für kommentierenswert. Zumal die Probleme eh alles überschattet haben. Denn ich hab mir ja den Film nicht angesehen komplett. Geht mit dem Tonhöhenproblem einfach nicht in dem Fall. Und so haben es andere sicher auch gehandhabt.

    Ich habe zwar gehofft, dass Warner sich beim HD Ton Mühe gibt. Aber hab mir eigentlich schon gedacht, dass die einfach die Tonabmischungs-Vorlage für die DVDs neu encodieren.
    Auf DVD war der Unterschied Englisch/Deutsch bei den SEEs ja auch vorhanden.
    Wobei man hier auch etwas unterscheiden muss. Richtig "schlimm" bzw. deutlich ist der Unterschied nur bei Teil 1. Die beiden Fortsetzungen klingen wesentlich besser.

  13. #2813
    O'zapft is!
    Registriert seit
    20.03.02
    Ort
    Downtown AB
    Alter
    45
    Beiträge
    8.329

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von sdMAX Beitrag anzeigen
    Denke ich auch, wenn die bisherigen verkauft sind kommen bestimmt die neuen aber so lange wird es die alten geben.
    Genau das meine ich ja - wenn ich sehe was bei uns im MM herumliegt und man das hochrechnet wird es wohl noch die nächsten Monate die fehlerhafte Version im Handel geben. Es stehen auch keinerlei Hinweise mehr bzgl. der fehlerhaften Tonspur am BD-Regal. Ausserdem schickt Warner doch lieber Austausch-Discs an ein paar hundert / tausend Personen als ein Vielfaches an Scheiben (und Verpackung) einzustampfen. Ein Rückruf und Umpacken ist auch nicht wirklich wirtschaftlich ...

    Und ein Abverkauf ist kein Umtausch wenn ich das damals richtig gelernt habe

    Wer also Anfang August losrennt um die korrigierte Version direkt zu kaufen wird wohl imo blöde aus der Wäsche schauen.

    Also nochmals die Bitte: Fakten und keine Vermutungen

  14. #2814
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Rivaldo Beitrag anzeigen
    Wer hatte was gesagt oder geschrieben ?
    Warner hat das in keiner offiziellen Mitteilung geschrieben und auch die bei amazon gelistete "korrigierte Version" wurde mittlerweile im Text geändert und ist nach wie vor nicht bestellbar.
    Bitte Fakten und keine Mutmaßungen - danke !
    Das ist das offiziellste was ich finden konnte:

    http://www.bluray-disc.de/blu-ray-ne...tended-edition

    Die Käufer der ersten Auflage werden natürlich entschädigt und können sich ab Montag an den Kundenservice wenden. Idealerweise müssen dazu nicht einmal die Blu-ray Discs eingeschickt werden. Ab dem 04.07.2011 schickt man lediglich den Kaufbeleg an die unten angegebene Adresse, bzw. verschickt ein Fax oder eine E-Mail mit dem Beleg. Angaben zur Anschrift sollten nicht vergessen werden. Sobald Sie sich ab dem 04.07. beim Kundenservice melden, werden die neuen Blu-rays voraussichtlich ab dem 01. August 2011 verschickt. Zu diesem Zeitpunkt sollte auch der Handel mit der korrigierten Auflage beliefert worden sein.
    Das "sollte" ist natürlich keine eindeutige Aussage sondern lässt auch eher auf Mutmaßung schliessen.

  15. #2815
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von PowerRanger Beitrag anzeigen
    ....aber mir ist was wesentlich wichtiger: ob eine Neuauflage überhaupt kommt oder nicht, zweifel scheinen ja berechtigt zu sein. Freunde und Verwandte konnten übrigens keine Tonprobleme feststellen - scheint wohl eher ein Freakproblem zu sein und von daher denke ich nicht, dass eine Neuauflage kommen wird. ....Werde mir wohl also die Box kaufen, solche hohen oder tiefe Stimmen sind mir auch nie aufgefallen.
    NUn mal Klartext: Dir ist es wichtiger, eindeutige Infos zu erhalten, ob eine korrigierte Neuauflage überhaupt erscheinen wird, in der das Tonhöhenproblem, welches Du zumindest nicht hörst und auch Deinen Verwandten und Bekannten nicht aufgefallen ist, behoben wurde? Du stellst also die Diskussion über eine Aussage, die hier eh noch keiner machen kann (mangels DeLorean) und die Dich selbst offenbar auch nicht wirklich betrifft über die Diskussion der generellen Tonqualität der VÖ, die Dir vielleicht auch aufgefallen ist? Merkwürdige Prioritätensetzung.

    Mal generell: Ich kann es ja verstehen, daß sich einige Leute überfordert fühlen, die Postings durchzuscrollen, wenn es seitenweise nur OT Beiträge sind. Warum muss man aber immer wieder seine eigenen Ansichten als einzig gültigen Maßstab für "darf in den Thread" oder "darf nicht in den Thread" anlegen...jeder hat nun einmal andere Schwerpunkte und so lange das alles mit der HdR Blu-Ray VÖ zusammenhängt ist es nicht OT und müsste deshalb hier auch diskutiert werden dürfen.

  16. #2816
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.01
    Alter
    40
    Beiträge
    731

    AW: Herr der Ringe SEE

    Nun Warner wird nicht drum rumkommen den Handel mit neuen Boxen zu beliefern da es viele Händler gibt die ihre Waren komplett Retoure geschickt haben und den Artikel somit aus dem Verkauf genommen haben! Ich hab keine Ahnung wie es in anderen Städten aussieht aber hier zumindest liegen die Boxen nach wie vor in großen Mengen wie Blei in den Regalen!

  17. #2817
    sɹǝpuɐ
    Registriert seit
    15.12.05
    Ort
    in der dritten Kammer
    Alter
    40
    Beiträge
    4.027

    AW: Herr der Ringe SEE

    Ich gehe fest davon aus, dass es spätestens Mitte August neue Boxen mit nem "Geprüfte Qualität"-Sticker oder so im Handel geben wird.
    Dann gibt es evtl. sogar nochmal ne Preisaktion und DANN schlag ich auch zu.

    Aber erst wenn hier die ersten die Discs gecheckt haben und grünes Licht geben.

  18. #2818
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Herr der Ringe SEE

    Von neuen Boxen gehe ich auch aus - allerdings ohne den erwähnten Sticker. Gab es afaik noch nie bei Warner. Es wird also eher ein Glücksspiel werden - obwohl ich stark davon ausgehe, daß Warner, wenn die Neuauflagen erst einmal fertig sind, eh die ALtauflagen gegen die neuen austauschen wird.

  19. #2819
    Are you local?
    Registriert seit
    18.03.05
    Ort
    Neubrandenburg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    374

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Von neuen Boxen gehe ich auch aus - allerdings ohne den erwähnten Sticker. Gab es afaik noch nie bei Warner.
    Auf der Rückseite der Neuauflage von "Nightmare on Elm Street" war doch auch so ein roter Sticker drauf, oder?

  20. #2820
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.08.05
    Beiträge
    1.091

    AW: Herr der Ringe SEE

    Bei "300 - The Ultimate Experience" war, wenn ich mich recht erinnere, auch ein roter Aufkleber auf der Folien drauf.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •