Cinefacts

Seite 152 von 235 ErsteErste ... 52102142148149150151152153154155156162202 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.021 bis 3.040 von 4698
  1. #3021
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    bei teil 1 bestand das musikleier problem schon immer auf dvd. nur schade dass jetzt durch die erneute wandlung scheinbar neue stellen dazukommen.
    Du bekommst auch die Austausch Discs oder?
    Es wäre Prima wenn Du dann wieder einen solchen Vergleich machen könntest wie vor ein paar Wochen welcher den Stein ins Rollen gebracht hat.
    Danke.

  2. #3022
    Meddl Loide
    Registriert seit
    28.01.07
    Ort
    Altschauerberg
    Alter
    31
    Beiträge
    2.339

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    bei teil 1 bestand das musikleier problem schon immer auf dvd.
    Echt?Na wenn das so ist, dann Prost!
    ich konnte dieses "leier" auf DVD noch nie wahrnehmen.

    Ich werde jetzt auch nicht mehr stornieren möchte endlich DHDR in HD sehen.

  3. #3023
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.09
    Ort
    SCHLAAAAND!!!
    Alter
    36
    Beiträge
    1.033

    AW: Herr der Ringe SEE

    dann sollte am besten gleich wieder so eine aktion wie damals gestartet werden und ALLE "Probleme" aufgelistet werdemn und an Warner sowie einschlägige Internetseiten weitergeleitet werden

    das ist doch kundenverarsche amlaufenden band... da schau ich mir ja lieber meien dvds weiterhin an als mir so ein rotz anzutun

    p.s. mein unmut mal auf der fb-site vomn wb zum ausdruck gebracht - es ist doch echt unfassbar... somit steht fest das diese VÖ definitiv NICHT gekauft wird

  4. #3024
    sgf
    sgf ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.08
    Beiträge
    1.280

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Steffen37 Beitrag anzeigen
    Eventuell hat man ja nur den Pegel angehoben, sodass sie lauter erscheint!
    Genau das hat man. Die englische und deutsche Tonspur sind jetzt etwa gleich laut. Bei der alten Auflage war der Lautstärkeunterschied dagegen recht groß. Mehr Dynamik kann ich aber nicht bestätigen. Der Hochtonbereich kommt besser rüber, weil die Tonhöhe jetzt richtig ist, nicht weil es ein anderes Master ist.

    Am Anfang von "Die zwei Türme" (gleich beim ersten Schwenk über die Berge) höre ich auch Artefakte in der Musik, die von den Tonhöhenkorrekturen kommen dürften. Ob es das gleiche "Leiern" wie bei Teil 1 ist, kann ich nicht sagen, dazu habe ich nicht das musikalische Gehör. Ein Unterschied ist aber da.

  5. #3025
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Herr der Ringe SEE

    Nein, es liegt nicht an einer Lautstärkenanhebung!!!

    Ich habe die Erstauflage ganze 5db lauter gehört als meine Normalstellung, und egal wie weit ich hochdrehte, sie kam nie auf eine Ebene mit der englischen Spur. Es hat auch nicht immer nur etwas mit leiser/lauter zu tun, wenn insgesamt auf den Surroundkanälen weniger los ist, und die Höhen dumpfer klingen.

    Der Bass ist auch viel druckvoller bei der Neuauflage, auch hier musste ich den Bass bei der Erstauflage massiv aufdrehen damit überhaupt was bei raus kommt.

    Das ist definitiv ein anderes, besseres Tonmaster!

    Edit: Es gibt auch andere Filme in der Synchro die ein Tonhöhenproblem haben, seltsamerweise klingt der Hochtonbereich da nicht so muffig wie bei der Erstauflage von HDR.

  6. #3026
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.09
    Ort
    SCHLAAAAND!!!
    Alter
    36
    Beiträge
    1.033

    AW: Herr der Ringe SEE

    am liebsten würd ich den verantwortlichen an ein stuhl fesseln und den ganzen tag +

    da freut man sich so sehr auf diese VÖ, dann wird die !. Auflage versaut, die 2. gleich hinterher... es ist zum Kotzen wie wenig 'Service für Kunden heute noch zählt

    wir sollten uns das echt nicht mehr bieten lassen und auch gegen diese korrigierte Version protestieren

    p.s.: wenn es ein neues master ist, wie kommts dann das der ton wie viele sagen leiert?

  7. #3027
    sɹǝpuɐ
    Registriert seit
    15.12.05
    Ort
    in der dritten Kammer
    Alter
    40
    Beiträge
    4.027

    AW: Herr der Ringe SEE

    Der beste Protest wäre es gewesen, konsequenterweise gar nicht erst zu kaufen.

  8. #3028
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.09
    Ort
    SCHLAAAAND!!!
    Alter
    36
    Beiträge
    1.033

    AW: Herr der Ringe SEE

    was ich auch tun werde..

    aber wenn die studios jetzt damit durch kommen, wie wirds dann in zukunft?

    ich gehöre nicht zu den die es eibfach hinnehmen und damit leben..für mein geld willich eien perfekte VÖ (vom grünstich mal abgesehen, da er von PJ ja angeblich gewollt ist).. ich bin dann auch gerne bereit 65€ zu zahlen wenn der Ton perfekt ist, was er nicht ist und WB denkt uns damit jetzt abspeisen zu können

  9. #3029
    sgf
    sgf ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.08
    Beiträge
    1.280

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Das ist definitiv ein anderes, besseres Tonmaster!
    Ich habe zugebenermaßen nur am PC kurz reingehört. Werde nachher mal mit dem 5.1-System testen, ob sich was an den Surrounds geändert. Im Zweifel kann man ja auch mal ein paar Diagramme erstellen.

  10. #3030
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.08.07
    Beiträge
    34

    AW: Herr der Ringe SEE

    Für die jenigen, die wie ich keine Bestätigunsmail erhalten haben, kann ich nur sagen: macht nix! Auch ohne Bestätigung seitens WB sind die Austausch-Discs eben angekommen!
    Ich weiß nicht recht ob es schon erwähnt wurde, aber auch die Digital Copies wurden in einer korrigierten Fassung neu angefertigt. Daher liegt ein neuer Zettel mit den jeweiligen DL-Codes in der Hülle!

    Zu dem Gemecker hier....meiner Meinung nach befindet sich das auf einem ziemlich hohen Niveau! Vielleicht ist ja tatsächlich an manchen Stellen ein minimales Tonleiern der Musik vorhanden....! Ich vermute aber, dass davon mindestens die Hälfte Einbildung ist (habe mir grade den Anfang von Teil 1 angesehen/ angehört!)! Ich jedenfalls für meinen Teil bin, soweit ich das bis jetzt beurteilen kann (durch ein bisschen hin und her zappen), sehr zufrieden mit dem Austausch! Es wurde ein Fehler gemeldet! Der Fehler wurde behoben und es wurde begonnen die Austausch-Discs pünktlich auszuliefern! Dazu noch in einem Case mit neuen Digital Copy Codes, statt in einer Papierhülle! Ich freu mich!

  11. #3031
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Herr der Ringe SEE

    Habe meine Austauschdiscs nun auch bekommen - besten Dank an Warner!

    Wegen Leiern: muss ich erst überprüfen. Wenn sich das aber bewahrheiten sollte - dann hat Amazon.de nicht umsonst die ganzen negativen Rezensionen in die korrigierte Ausgabe rüberkopiert.

  12. #3032
    safa
    Gast

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Habe meine Austauschdiscs nun auch bekommen - besten Dank an Warner!
    Per Deutsche Post oder von einem anderen Lieferdienst?

  13. #3033
    Wechselformat-Hasser
    Registriert seit
    08.07.04
    Ort
    Cuxhaven - An der Nordsee
    Alter
    40
    Beiträge
    2.127

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von safa Beitrag anzeigen
    Per Deutsche Post oder von einem anderen Lieferdienst?
    Ganz normale Briefpost!

  14. #3034
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von sgf Beitrag anzeigen
    Ich habe zugebenermaßen nur am PC kurz reingehört. Werde nachher mal mit dem 5.1-System testen, ob sich was an den Surrounds geändert. Im Zweifel kann man ja auch mal ein paar Diagramme erstellen.
    Wenn der Drache in die Luft geht (also beim Feuerwerk auf der Party), dann empfinde ich das auf den Surrounds wesentlich spektakulärer als bei der Erstauflage. Die Balrog Sequenz müsste man noch testen, die war bei der Erstauflage auch die pure Enttäuschung.

  15. #3035
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Herr der Ringe SEE

    Was man noch testen könnte, wäre Arwens "Zauberspruch" am Bruinen. In der OV ist es ein Klangspektakel, in der DV war es schon im Kino recht schwach.

  16. #3036
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Herr der Ringe SEE

    Ich habe gerade über Anlage kurz reingehört.
    Ich kann kein Leiern feststellen. Habe gerade die berühmte Szenen - Flußfahrt, dann Auftauchen der Uruk-Hai - probegehört. Konnte nichts heraushören (habe damals wegen dem Leiern übel auf Area einstecken müssen).
    Von daher bin ich in der Hinsicht beruhigt...

  17. #3037
    Wechselformat-Hasser
    Registriert seit
    08.07.04
    Ort
    Cuxhaven - An der Nordsee
    Alter
    40
    Beiträge
    2.127

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Ich habe gerade über Anlage kurz reingehört.
    Ich kann kein Leiern feststellen. Habe gerade die berühmte Szenen - Flußfahrt, dann Auftauchen der Uruk-Hai - probegehört. Konnte nichts heraushören (habe damals wegen dem Leiern übel auf Area einstecken müssen).
    Von daher bin ich in der Hinsicht beruhigt...
    Das "Leiern" ist ja auch nicht dauernd vorhanden,sondern meistens wenn die Musik "ansteigt" - hab jetzt noch einige andere Szenen geprüft,und auch da kommt es vor!

    Manchmal wirklich nur sehr dezent - aber es ist da...

  18. #3038
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.05
    Ort
    Messel
    Alter
    39
    Beiträge
    1.514

    AW: Herr der Ringe SEE

    So, habe eben gerade auch mal die Neuauflage von "Die Gefährten" in meine PS3 Slim eingelegt und habe mir den Anfang und auch die Geburtstagsszene mitsamt Drachen-Explosion angeschaut und bin aktuell richtig begeistert.

    Am Anfang konnte ich kein Leiern hören, auch die richtige Tonhöhe ist nun super. Aber was ich am Besten fand, das war die Dynamik in der Anfangsschlacht. Gerade dann, wenn sich Sauron mit der mächtigen Druckwelle verabschiedet, hat es mich regelrecht in den Sessel gedrückt. Ich hatte am meinen Receiver (DENON AVR-1909) auch extra die Lautstärke so eingestellt, wie ich das bei der Blu-ray-Erstauflage getan hatte. Es ist definitiv lauter, dynamischer und hat auch mehr Druck! Das ist aber natürlich nur mein persönlicher Eindruck... gerne lasse ich mich von genauen Messwerten auch eines Besseren belehren, aber aktuell erscheint es mir definitiv dynamischer.

    Weitere Szenen konnte ich leider noch nicht testen, aber das hole ich in den kommenden Tagen nach. Eventuell haben andere User hier die Filme dann ja komplett gesichtet und können den "besseren" Ton hoffentlich bestätigen... und zwar für alle Teile.

  19. #3039
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Herr der Ringe SEE

    Wenn ich die Blu-ray mit der DVD vergleiche, so scheint mir das Leiern deutlich weniger stark ausgeprägt zu sein als bei der DVD. Bei der DVD konnte ich es noch recht deutlich wahrnehmen, bei der Blu-ray dagegen tue ich mich sehr schwer, es zu hören. Den kräftigeren Bass und die bessere Dynamik kann ich dagegen bestätigen.

    Die deutsche Tonspur liegt damit zwar immer noch hinter der englischen Spur, hat aber wenigstens etwas aufgeholt. Viel mehr wird man aus diesem Material ohne komplette Neuabmischung wohl nicht rausholen können, von daher bin ich jetzt mit dem deutschen Ton einigermaßen zufrieden. Allerdings hätte man bei einem derartig prästigeträchtigen Titel durchaus eine Neuabmischung vornehmen können, immerhin hat Warner schon Titel wie Flammendes Inferno ohne Grund komplett neu synchronisieren lassen. Aber bei Warner muss ja leider alles so billig wie möglich sein.

  20. #3040
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.09
    Ort
    SCHLAAAAND!!!
    Alter
    36
    Beiträge
    1.033

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Aber bei Warner muss ja leider alles so billig wie möglich sein.
    deswegen wurden ja auch nur die alten Extras der DVDs einfach reingepackt und nicht neu bearbeitet

    trotz korrektur bleibts für mich eine VÖ die erst gekauft wird wenn PÜreis unter 40€ fällt oder die Extended als Amarys erscheinen,denn die DVDs hab ich ja schon und brauch es nicht 2x

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •