Cinefacts

Seite 2 von 235 ErsteErste 1234561252102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 4698
  1. #21
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Herr der Ringe Steelbooks exclusiv Amazon

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Bei einem der Teile allerdings nicht vollständig - ich meine, bei TTT fehlten bei mehreren Featurettes Untertitel (wurden wohl nicht rechtzeitig fertig).
    Ich bezog mich mit den Untertiteln explizit auf die aktuellen Warner BD Veröffentlichungen, wo zumindest die Dokumentationen durchgehend ordentlich deutsch untertitelt sind.

    Bei den SEE DVDs von Herr der Ringe fehlten sowohl bei Teil 1 wie auch bei Teil 2 die Untertitel von mehreren Dokumentationen, besonders schlimm bei Teil 2. Hier hab ich die Hoffnung, das bei den BDs endlich alle Dokus richtig untertitelt sind.

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Was ich mich allerdings frage: HDR ist ja nur in Deutschland und Osteuropa Warner (na und jetzt USA halt), aber in anderen Ländern sind die Verleiher andere (In England -EIV, in Frankreich - Metropolitan, in Spanien, meine ich, sogar Columbia). Dann wären nur wir hierzulande die "gearschten", was (das mögliche Fehlen vom deutschen) DTS-Ton angeht.
    Warten wir mal ab. Vielleicht haben wir ja Glück und Warner optimiert die BD etwas mehr als sonst auf deutsche Belange. Eine weltweit einheitliche VÖ wird es unter diesen Bedingungen ja nicht geben, damit gibt es auch keinen Grund, zig verschiedene Tonspuren auf die BD aufzuspielen.

    Ansonsten sehe ich in einer normalen DTS Spur keine großen Vorteile. Wenn DTS lediglich mit halber Bitrate (768 kBit/s) aufgespielt wird, dann brauche ich kein DTS, da ist Dolby Digital mit voller Bitrate (640 kBit/s) nämlich genau so gut. Bei einem Film diesen Kalibers wünscht man sich sehntlichst eine verlustfreie Tonspur.

  2. #22
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Herr der Ringe Steelbooks exclusiv Amazon

    Was bei der Tonspur noch wichtiger wäre, wäre dass sie nicht von der deutschen DVD gemastert würde, speziell bei Teil 1 nicht. Bei HDR1 wurden damals (bei den PAL-Versionen) sowohl bei der KV, als auch bei der SEE durch den Einsatz eines falschen TimeStretching-Algorithmus die Tonspuren versaut (das "zittrige" Leiern in der Musik ist an bestimmten Stellen deutlich hörbar; das Problem trat bei mehreren PAL-Releases auf, nicht nur beim deutschen).
    Leider wurde bei der BluRay der KV nicht auf die unbearbeitete deutsche Tonspur zurückgegriffen, sondern auf den umgerechneten und deswegen leiernden DVD-Ton. Hoffentlich wird das bei der BluRay nicht der Fall, obwohl ich mir da wenig Hoffnung mache: dann müßte Warner ja wieder zu MiCasa gehen und eine Heimkino-Abmischung des Kinotons verlangen, was aber aus $$$-Gründen bestimmt keiner macht.

  3. #23
    Jack Black 73
    Gast

    AW: Herr der Ringe Steelbooks exclusiv Amazon

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Was ich mich allerdings frage: HDR ist ja nur in Deutschland und Osteuropa Warner (na und jetzt USA halt), aber in anderen Ländern sind die Verleiher andere (In England -EIV, in Frankreich - Metropolitan, in Spanien, meine ich, sogar Columbia). Dann wären nur wir hierzulande die "gearschten", was (das mögliche Fehlen vom deutschen) DTS-Ton angeht.
    Sei doch froh das HDR in Deutschland von Warner kommt. Eigentlich sollt nämlich Kinowelt die Filme ins Kino und auf Video bringen. Da möchte ich mir gar nicht ausmalen, was da so alles schief gelaufen wäre.

  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Herr der Ringe Steelbooks exclusiv Amazon

    Kinowelt und HdR? Ich lach mich schlapp, mit sowas wären die doch total überfordert gewesen, aber dumm und dämlich hätten die sich verdient.

  5. #25
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Herr der Ringe Steelbooks exclusiv Amazon

    Na ja, die hätten doch eh nichts selbst gemastert. Das wird schon alles zentral gemacht. Und wie gesagt, die Tonleier gab es bei allen PAL-Scheiben, weil alle Tonspuren beim gleichen Studio gemastert wurden.

    Kleinere Unterschiede gab es zumindest bei den DVDs bei den Labeln: so hatten französische und spanische DVDs stets Multiangle für die Titeleinblendungen, wogegen die deutschen sich mit englischem Titel + Zwangsuntertitel begnügen mußten.

    Ach ja, bezüglich Untertitel der Extras: da die Extras für die SEE ohnehin in SD produziert wurden, wäre zu befürchten, dass da wieder nur die bereits vorhandenen DVDs (so wie bei den KVs) beigepackt werden. Außer die überlegen sich, z.B. wegen den Bildergalerien in HD das Ganze anders aufzuteilen und das Bonusmaterial z.B. auf eine BR zu spielen, wie bei Alien Anthology. Glaube ich aber nicht, da die die Filme gewiß auch einzeln verkaufen wollen.
    Geändert von TheHutt (17.01.11 um 20:51:25 Uhr)

  6. #26
    Jack Black 73
    Gast

    AW: Herr der Ringe Steelbooks exclusiv Amazon

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Ach ja, bezüglich Untertitel der Extras: da die Extras für die SEE ohnehin in SD produziert wurden, wäre zu befürchten, dass da wieder nur die bereits vorhandenen DVDs (so wie bei den KVs) beigepackt werden. Außer die überlegen sich, z.B. wegen den Bildergalerien in HD das Ganze anders aufzuteilen und das Bonusmaterial z.B. auf eine BR zu spielen, wie bei Alien Anthology. Glaube ich aber nicht, da die die Filme gewiß auch einzeln verkaufen wollen.
    Also das "Beipacken" der DVDs finde ich so schlecht nun auch wieder nicht. Da ich die DVDs nicht mehr besitze, wäre es für mich okay. Zumal man die Extras sicherlich nicht so oft anschauen wird wie die Filme selbst. Auf der anderen Seite könnte ich mir auch vorstellen, dass eine Extra-BD produziert wird. Anlog zu LETHAL WEAPON. Da ist die Bonus-Scheibe ja auch nur in der Box enthalten. Wichtig für mich, die DVD-Extras sollten auf jeden Fall dabei sein. Vielleicht auch ein kleiner Ausblick auf THE HOBBIT? :-)

  7. #27
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Herr der Ringe Steelbooks exclusiv Amazon

    Vielleicht auch ein kleiner Ausblick auf THE HOBBIT? :-)
    Na ja, bisher waren die SEEs doch immer frei von Marketing-Material (dieser war den KVs vorbehalten), von daher glaube ich ehrlich gesagt nicht an so etwas.

  8. #28
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Herr der Ringe Steelbooks exclusiv Amazon

    Ich hab ja die Hoffnung, das man das ganze Release etwas sorgfältiger anfasst als die Kinoversion und das vielleicht auch etwas an neu produziertem Bonusmaterial zu sehen ist. Sollte man aber einfach nur die alten DVDs mit dem Bonusmaterial beipacken, dann wäre das ein ziemlicher Tiefschlag. Dann wäre es allein von der Bildqualität abhänig, ob ich zuschlage oder nicht.

    Sollen die SEEs genau so lieblos veröffentlich werden wie die Kinofassungen, dann würde ich solange auf den Kauf verzichten, bis die Scheiben für 10 Euro zu bekommen sind. Mehr wären sie mir dann nicht wert, obwohl das neben Star Wars die von mir am sehentlichten erwarteten VÖs sind.

  9. #29
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Herr der Ringe Steelbooks exclusiv Amazon

    Nee nee, also ich kaufe die SEE ungesehen und "ungereviewt" - und ärgere mich dann ggf hinterher nach dem direkten anschauen ein wenig

  10. #30
    Cineastischer Müßiggänger
    Registriert seit
    18.11.04
    Ort
    Nordschwarzwald
    Alter
    36
    Beiträge
    3.351

    AW: Herr der Ringe Steelbooks exclusiv Amazon

    Ich will jetzt endlich mal nen Release Termin lesen. Die sollen hinne machen. Meine DVDs habe ich auch schon längst vertickt.

  11. #31
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Herr der Ringe Steelbooks exclusiv Amazon

    Ich behalte meine. Sollte die VÖ hinter den Erwartungen zurückbleiben und es sich um eine billige Spar - VÖ handeln, bleibe ich erst mal bei meinen DVDs und schlage später zu, wenn die BDs billig geworden sind (sofern ich überhaupt upgrade). Ich upgrade grundsätzlich nur dann, wenn es sich qualitativ lohnt.

  12. #32
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Herr der Ringe Steelbooks exclusiv Amazon

    Meine DVDs behalte ich auch, habe sogar noch die Kinoversionen und natürlich die SEE Boxen mit Figur etc.
    Lohnt sich eh nicht DVDs zu verkaufen.

    Eine Offizielle Bestätigung von WB für dieses Jahr würde mir auch schon mal reichen.

  13. #33
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Herr der Ringe Steelbooks exclusiv Amazon

    Ich behalte meine DVDs ebenfalls. Dafür sehen sie zu edel aus (alle drei sind als dicke Schuber der Sammlerboxversionen und stecken zwischen den beiden Argonath). Hat einfach auch nostalgische Gründe.

    Und davon abgesehen ist manch ein Booklet ist sogar von manch einem Schauspieler signiert.

  14. #34
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.04.08
    Ort
    Weimar
    Alter
    37
    Beiträge
    1.536

    AW: Herr der Ringe Steelbooks exclusiv Amazon

    “Der Herr der Ringe: Extended Editions” 2011 auf Blu-ray Disc? (Update)

    Update: Wie die Fansite theonering.net unter Berufung auf ungenannte Quellen berichtet, sollen für die "Extended Editions" der "Herr der Ringe"-Trilogie neue HD-Master in Vorbereitung sein und zugunsten der Qualität die einzelnen drei Filme auch möglicherweise auf zwei Discs aufgeteilt werden. Mit neuen Extras dürfte hingegen eher nicht zu rechnen sein.
    http://www.areadvd.de/news/2011/01/2...-blu-ray-disc/

  15. #35
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Herr der Ringe Steelbooks exclusiv Amazon

    orrr neeeee. nicht den film auf 2 scheiben verteilen...
    mag ja sein, das wir dann eine ultra-bild- und soundqualität haben, aber scheiben wechseln fetzt nicht wirklich. bin so froh, das ich heute zum ersten mal "es war einmal in amerika" ohne discwechsel sehen darf und auch bei "königreich der himmel" war ich über eine bd sehr dankbar. stehe ich mit dieser meinung allein auf weiter flur?

  16. #36
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Herr der Ringe Steelbooks exclusiv Amazon

    Nö, ich hätte auch keine Lust auf Discjockeyspielen...

  17. #37
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: Herr der Ringe Steelbooks exclusiv Amazon

    Bei der Filmlänge wechsel ich gerne wenn dafür Bild- und endlich auch Tonqualität stimmen. Sehr gerne sogar.

  18. #38
    Bruce Lee Fan
    Registriert seit
    27.11.04
    Ort
    Shadow Moses
    Alter
    43
    Beiträge
    1.502

    AW: Herr der Ringe Steelbooks exclusiv Amazon

    Wenn Bild und Ton Qualität dadurch besser werden, habe ich auch damit kein Problem die Disc zu wechseln.

  19. #39
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: Herr der Ringe Steelbooks exclusiv Amazon

    die werden doch nie im leben die masters überarbeiten....

  20. #40
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Herr der Ringe Steelbooks exclusiv Amazon

    Ich kann mir auch beim besten Willen nicht vorstellen, dass sie die Filme auf 2 Discs aufteilen. Abwarten und Tee trinken.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •