Cinefacts

Seite 32 von 235 ErsteErste ... 222829303132333435364282132 ... LetzteLetzte
Ergebnis 621 bis 640 von 4698
  1. #621
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Skinmeister Beitrag anzeigen
    In welchem Format der deutsche Ton vorliegt ist mir ehrlich gesagt völlig egal. Meinetwegen könnten sie denn auch komplett weglassen.
    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Genau so geht es mir mit dem Originalton. Wenn ich hier in Deutschland eine BD kaufe, dann zählt für mich nur die deutsche Synchro, der Rest kann ruhig weggelassen werden und der Platz sinnvoller für das Bild verwendet werden. Wen unbedingt O-Ton haben will, soll halt importieren.
    Geht es hierbei jetzt nur darum, wer nun "Recht" hat? Die O-Ton-Liebhaber oder die Synchro-Liebhaber? Denn beide Kommentare sind doch mal totaler Dünnpfiff...

    Ein modernes Film-Medium hat gefälligst O-Ton und Synchro anzubieten, sonst sind wir ja bald wieder im VHS-Zeitalter.

  2. #622
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Herr der Ringe SEE

    Englisch mit niederländischen, eingebrannten UT.

  3. #623
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    1.379

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Laserschwert Beitrag anzeigen
    Geht es hierbei jetzt nur darum, wer nun "Recht" hat? Die O-Ton-Liebhaber oder die Synchro-Liebhaber? Denn beide Kommentare sind doch mal totaler Dünnpfiff...

    Ein modernes Film-Medium hat gefälligst O-Ton und Synchro anzubieten, sonst sind wir ja bald wieder im VHS-Zeitalter.

    Volle Zustimmung. Aber leider meinen einige hier, daß O-Ton-Gucker in diesem Forum nichts zu suchen haben. Und da ist für mich das Wort "Synchrotroll" durchaus angebracht.

  4. #624
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Graf Zahl Beitrag anzeigen
    Volle Zustimmung. Aber leider meinen einige hier, daß O-Ton-Gucker in diesem Forum nichts zu suchen haben. Und da ist für mich das Wort "Synchrotroll" durchaus angebracht.
    Habe ich ehrlich gesagt so noch nie gelesen. Es sind doch immer die O-Ton Trolle die im Deutschland Forum anfangen rumzustänkernn wenn jemand nach deutschem Ton fragt . Wir sind hier in einem deutschen Forum. Hier hat man auch das Recht selbst im Auslands Tread danach zu fragen. Warum auch nicht. Gibt genug günstige Importe die 1:1 der deutschen Disc entsprechen.

    Man kann es echt nur noch schwer ertragen hier. Absolut inkonsequent nicht lieber in ausländischen Foren zu verkehren mit diesen Einstellungen.

  5. #625
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Laserschwert Beitrag anzeigen
    Geht es hierbei jetzt nur darum, wer nun "Recht" hat? Die O-Ton-Liebhaber oder die Synchro-Liebhaber? Denn beide Kommentare sind doch mal totaler Dünnpfiff...

    Ein modernes Film-Medium hat gefälligst O-Ton und Synchro anzubieten, sonst sind wir ja bald wieder im VHS-Zeitalter.
    Absolut RICHTIG!

  6. #626
    nüschts
    Registriert seit
    06.01.04
    Ort
    Kempen
    Alter
    33
    Beiträge
    1.475

    AW: Herr der Ringe SEE

    Also die DVDs waren für damalige Verhältnisse wirklich ausgezeichnet.
    Naja, so überragend waren die eigentlich nicht, ich zitiere mal aus den Cinefacts Review von Herr der Ringe: die Gefährten SEE:
    Voller Spannung warteten die Fans der Trilogie von J.R.R. Tolkien auf die Veröffentlichung dieser DVD. Entsprechend hoch waren die Erwartungen bei Bild und Ton. Leider muss gleich vorweg gesagt werden, dass diese DVD den Erwartungen nur bedingt gerecht wird. Um das Problem gleich beim Namen zu nennen: Bildschärfe und Details. Sind Nahaufnahmen und unbewegte Bilder noch mit einer meist guten Schärfe ausgestattet, vermisst man diese bei Bewegungen und Aufnahmen in der Totalen. Zudem sind bei Nahaufnahmen, beispielsweise bei Gesichtern, relativ wenige Details zu erkennen. Das Bild wirkt stellenweise schon etwas matschig

  7. #627
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    1.379

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen
    Man kann es echt nur noch schwer ertragen hier. Absolut inkonsequent nicht lieber in ausländischen Foren zu verkehren mit diesen Einstellungen.

    Siehste, genau das meine ich doch mit "Synchrotroll"!

    Wir leben immer noch in Deutschland und O-Ton Präferenzen hin oder her, damit sind die meisten Discs, die ich kaufe immer noch die hiesigen.
    Was soll ich also in einem Auslandsforum?

  8. #628
    Steffen37
    Gast

    AW: Herr der Ringe SEE

    Man muss halt immer wieder feststellen,dass scheinbar die O-Ton Hörer ziemlich arrogant wirken

    Zitat Zitat von Idle1985 Beitrag anzeigen
    wieder einer der nur deutschen ton hört. bist du dumm oder so? können die deutschen keine untertitel lesen und gleichzeitig das bild bestaunen?
    Geändert von Steffen37 (30.05.11 um 16:59:49 Uhr)

  9. #629
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Graf Zahl Beitrag anzeigen
    Siehste, genau das meine ich doch mit "Synchrotroll"!

    Wir leben immer noch in Deutschland und O-Ton Präferenzen hin oder her, damit sind die meisten Discs, die ich kaufe immer noch die hiesigen.
    Was soll ich also in einem Auslandsforum?
    Man brauch aber keine Trottel die in einem deutschen Forum alle 5 Posts loslegen und gegen deutsche Synchros spotten. Das meine ich damit hättest du auch verstanden wenn du nicht nur ein Bruchteil meines Textes zitierst und beurteilt hättest. Aber kann man wohl auch nicht mehr ewarten wenn man verfolgt wie völlig quer du in den Diskussionsverlauf eingetreten bist.

    Hier kann sich jeder auf Synchro oder OT freuen aber diese herablassenden Nerds alle paar Posts lang brauch kein Mensch. Ich schaue auch häufiger OT aber benehme mich trotzdem nicht wie der arrogante Besserwisser der einen PONS gefressen hat. Dein "Synchrotroll" kannst du dir gegen mich somit daheim an die Wand hängen

    Wenn ich dann Postings wie das von Idle1985 lese fragt man sich wirklich was für ein asozialer Vogel hinterm Bildschirm sitzt und schon Leute beleidgt aufgrund ihrer Bevorzugung einer Synchronisation in ihrer Muttersprache.
    Geändert von Daywalker1987 (30.05.11 um 17:27:33 Uhr)

  10. #630
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zum Glück ist es nur noch ein Monat bis zur Veröffendlichung. Dann können wir wieder zu einer sachlichen Diskussion und zum eigendlichen Thema zurückkehren. Leider wird es dann recht schnell wieder zu Synchro, BD-Wechsel und Verpackungsdiskussionen kommen. Schade ... sinnlos ... dumm

    Wie im Kindergarden!

  11. #631
    Steffen37
    Gast

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Skinmeister Beitrag anzeigen
    In welchem Format der deutsche Ton vorliegt ist mir ehrlich gesagt völlig egal. Meinetwegen könnten sie denn auch komplett weglassen.
    Wie sich die überhebliche Schreibweise bei den O-Ton hören aber auch immer wieder gleicht erstaunlich
    Zitat Zitat von Graf Zahl Beitrag anzeigen
    Im Endeffekt ist mir es aber völlig egal, wie gut die Synchro gespeichert ist, da sie für mich eh nur nutzlose Platzverschwendung ist. Solange der O-Ton im bestmöglichen Format vorliegt ist für mich alles in Ordnung. :P

  12. #632
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Graf Zahl Beitrag anzeigen
    Volle Zustimmung. Aber leider meinen einige hier, daß O-Ton-Gucker in diesem Forum nichts zu suchen haben. Und da ist für mich das Wort "Synchrotroll" durchaus angebracht.
    Wir sind hier aber im Forum "Blu-ray Software Deutschland", daher ist hier die deutsche Synchronfassung eher entscheidend als die Originalfassung, denn die meisten deutschen Käufer nutzen nun mal die Synchro. Für Freunde der Originalfassung und Importfans steht mit dem "Blu-ray Software International" ein eigenes Forum zur Verfügung.

  13. #633
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: Herr der Ringe SEE

    Ändert aber nichts daran, dass spätestens seit Einführung der DVD (wenn nicht schon seit der Laserdisc) die Beigabe der Originalfassung Pflicht sein sollte. Ich weiß noch, dass die Mehrsprachigkeit zu Anfangszeiten der DVD konkret als Vorteil des neuen Mediums angepriesen wurde, und so ist es auch. Jetzt davon zu sprechen, dass der O-Ton überflüssig ist, weil es hier um eine deutsche VÖ geht, ist absolut lächerlich und in einem Forum mit dem Schwerpunkt DVD (und dessen Nachfolgeformaten) vollkommen am Hobby vorbei gedacht.

    Generell zeugt der Gedankengang "brauche ich nicht, also braucht's kein Mensch" nicht gerade von allzu viel Grips.
    Geändert von Laserschwert (30.05.11 um 18:46:03 Uhr)

  14. #634
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Laserschwert Beitrag anzeigen
    Ändert aber nichts daran, dass spätestens seit Einführung der DVD (wenn nicht schon seit der Laserdisc) die Beigabe der Originalfassung Pflicht sein sollte. Ich weiß noch, dass die Mehrsprachigkeit zu Anfangszeiten der DVD konkret als Vorteil des neuen Mediums angepriesen wurde, und so ist es auch. Jetzt davon zu sprechen, dass der O-Ton überflüssig ist, weil es hier um eine deutsche VÖ geht, ist absolut lächerlich und in einem Forum mit dem Schwerpunkt DVD (und dessen Nachfolgeformate) vollkommen am Hobby vorbei gedacht.

    Generell zeugt der Gedankengang "brauche ich nicht, also braucht's kein Mensch" nicht gerade von allzu viel Grips.
    Ich gönne euch euren O-Ton, wenn ihr mir meine Synchro gönnt!

  15. #635
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Herr der Ringe SEE

    Ich bin ja bekanntlich Synchrogucker.
    Auf eine Blu Ray oder DVD gehört aber natürlich im Normalfall beides.
    Das mich als Synchrogucker es nicht kratzen würde ob der O-Ton fehlt oder nicht tut nichts zur Sache bzw. darf höchtens in meine persönliche Bewertung der Disc einfliessen und nicht in eine allgemeine Diskussion. Ich habe bisher nur einmal ein Label für fehlenden O-Ton aufgrund der Rechtesituation verteidigt und das war Kinowelt bei "Name der Rose". Ansonsten ist es doch egal wer was bevorzugt. Auf die Scheibe gehört beides.
    Diese Streiterei ist von daher Fehl am Platz.

    ABER:
    Die O-Ton Fans haben es sich auch zu einem gewissen Teil selber zu zuschreiben dass wir Synchrogucker manchmal dünnhäutig reagieren.
    In einem "Blu Ray DEUTSCHLAND" Forum Sprüche a la "Synchro können sie von mir aus weglassen", "Synchro ist eh Platzverschwendungen", "Seit ihr dumm dass ihr deutsch schaut?" oder ähnliches zu bringen oder "Synchro ist eh scheisse" (nicht in diesem Thread passiert ich weiss) ist einfach völlig dämlich und bescheuert. Und vor allem führt es zu nix. Wenn dann wir Synchro Fans anfangen etwas dünnhäutiger usw. zu reagieren muss man sich echt nicht wundern.
    Schade ist ja, dass es auch O-Ton Zuschauer gibt die sich ganz normal verhalten. Und genau die haben dann unter der Gruppe von arroganten O-Ton Schnöseln zu leiden welche immer herablassende und unnötige Kommentare vom Stapel lassen. Manchmal habe ich hier echt das Gefühl, dass sich einige O-Ton'ler für etwas besseres halten und sich als intelligenter und weiss ich nicht was betrachten. Das generell etwas arrogante Image des O-Ton Guckers kommt jedenfalls von irgendwo her. Und normale O-Ton Gucker haben dann darunter zu leiden manchmal.
    Sicher es gibt auch Synchro Leute die manchmal unnötiges vom Stapel lassen. Aber mal ganz ehrlich: Wenn man in den weiten des Forums so forscht ist es in 90 Prozent der Fälle immer irgend ein Kommentar eines O-Ton Guckers a la "Synchro braucht eh keiner" oder weiter oben genanntes das zur Eskalation führt.

    Und das führt nun dazu, dass die Gegenpartei (wir Synchrogucker) eben immer dünnhäutiger werden und auch unnötig aggressiver etc. reagieren. Ein Teufelskreis.
    Dabei wäre ein faires miteinander ohne weiteres möglich.
    Als O-Ton Gucker sollte man zudem akzeptieren wenn wir Synchro Leute auf einer DEUTSCHEN Disc gerne die Synchro in optimaler Qualität sehen bzw. hören würden. Dies schliesst ja einen hervorragenden O-Ton auf der gleichen Disc nicht aus. Aber bei manchen die O-Ton bevorzugen hat man gleich das Gefühl sie fühlen sich um ihren O-Ton bedroht wenn jemand schreibt "Ich hoffe, die Synchro ist in optimaler Qualität drauf" oder ähnliches. Wenn dann unnötige Konter kommen a la "Synchro braucht doch eh keiner" oder eben das andere bereits mehrfach genannte muss man sich echt nicht wundern über Reaktionen wie die von MR. Wie oben schon erwähnt: Das eine schliesst doch das andere nicht aus.
    Wieso also immer dermassen kontern wenn sich jemand ne gute Synchro-Tonspur wünscht?

    Grüsse
    Geändert von DVD Schweizer (30.05.11 um 18:56:27 Uhr)

  16. #636
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.04.02
    Beiträge
    890

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Ich gönne euch euren O-Ton, wenn ihr mir meine Synchro gönnt!
    Das ist doch mal ein Angebot, :-) ich denke damit müsste jeder leben können.

  17. #637
    Steffen37
    Gast

    AW: Herr der Ringe SEE

    @DVD Schweizer:
    Ich weiß wir hatten auch schon einige raufferein und sind selten konform,aber dein obiger Text ist hervorragend geschrieben

  18. #638
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Herr der Ringe SEE

    Ich verstehe auch nicht was es da überhaupt zu diskutieren gibt. Das ist hier ein deutschsprachiges Forum und hier im speziellen auch noch "Blu-ray Software (Deutschland)" genannt - da sollte eine dt. Synchro bei einer dt. Vö selbstverständlich sein. So Beiträge wie Synchro brauche ich nicht etc. sind überflüssig und sollten gar keine Beachtung finden. Seine persönlichen Vorlieben darf dabei auch gerne jeder für sich behalten. Dann sollen die jenigen einen Thread auf machen (sofern noch keiner existiert) mit dem Titel Synchro brauche ich nicht, ist fürn A... oder sonstwas und gut ist.

    Es ist schon auffällig, dass in jedem umfangreichen Thread immer wieder die selben Diskussionen über Flatschen, Digi/Steelbook/Slim, Synchro etc. auftauchen und immer wieder durchgenudelt werden. Wenn es da was zu diskutieren gibt ist das ja schön und gut aber wenn es nix zu diskutieren gibt ist das eben auch so.

  19. #639
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Herr der Ringe SEE

    Könnten wir dann jetzt alle wieder jeder sein Schippchen und Förmchen einpacken, aus dem Sandkasten krabbeln und zurück nach Mordor?
    Oder soll ich zur Abwechslung nochmals hervorheben, dass mir die deutsche Box wegen der Flatschenpolitik von Warner nicht ins Haus kommt? *duckundweg*

  20. #640
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von sdMAX Beitrag anzeigen
    Ich verstehe auch nicht was es da überhaupt zu diskutieren gibt. Das ist hier ein deutschsprachiges Forum und hier im speziellen auch noch "Blu-ray Software (Deutschland)" genannt - da sollte eine dt. Synchro bei einer dt. Vö selbstverständlich sein. So Beiträge wie Synchro brauche ich nicht etc. sind überflüssig und sollten gar keine Beachtung finden. Seine persönlichen Vorlieben darf dabei auch gerne jeder für sich behalten. Dann sollen die jenigen einen Thread auf machen (sofern noch keiner existiert) mit dem Titel Synchro brauche ich nicht, ist fürn A... oder sonstwas und gut ist.
    Am besten erstellen wir ab jetzt immer zwei Threads pro Release. Einen für die Leute die ohne Synchro nicht leben können und einen für die Leute, die zwar weiterhin einen deutschen Release kaufen aber keine Synchro brauchen. Ich warte ja nur darauf, dass der erste blöd angemacht wird und ihm empfohlen wird das Forum zu wechseln, der bei einem deutschen Film sagt das er keine Synchro braucht.

    Mich würde ja auch mal interessieren was euch dran stört, dass jemand sagt das er keine Synchro braucht. Wenn jemand fordern würde, dass keine deutsche Synchro auf die Scheibe kommt, kann man das ja nachvollziehen das gemeckert wird aber nur weil jemand sagt, das er etwas nicht braucht, hat keiner einen Grund zu meckern. Es gibt auch viele Leute die sich nicht für das Bonusmaterial interessieren und das auch noch unverfschämterweise kund tun. Da meckert komischerweise erst gar keiner obwohl die Aussage exakt die selbe ist!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •