Cinefacts

Seite 39 von 235 ErsteErste ... 293536373839404142434989139 ... LetzteLetzte
Ergebnis 761 bis 780 von 4698
  1. #761
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Bei Blu-ray.com im Forum sind noch weitere Szenen aufgetaucht als Beispiele für Stellen im Film (auf den Shots: Isengard) wo sich die neue grünliche Farbpalette sehr negativ bemerkbar macht.

    http://s670.photobucket.com/albums/v...isengard01.jpg
    http://s670.photobucket.com/albums/v...isengard02.jpg


    Ein gandalf und Saruman mit Türkis-Grünen haaren ist etwas gewöhnungsbedürftig.
    Das muss selbst ich zugeben.

    Ansonsten aber habe ich nicht grosse Probleme mit dem veränderten Color Grading. Aber einige Szenen scheint es wirklich übler erwischt zu haben. Übler im Sinne von zu stark ins grünliche.
    Uih, Saruman/Gandalf der Grüne. Auch mal was tolles!

    Wie kommt es eigentlich dass man von allen drei Filmen keine Referenzwerte erwarten kann? Die Bilder sehen zwar gut aus, aber da wäre nicht noch mehr drin? So uralt sind die Filme ja auch noch nicht.

  2. #762
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Uih, Saruman/Gandalf der Grüne. Auch mal was tolles!

    Wie kommt es eigentlich dass man von allen drei Filmen keine Referenzwerte erwarten kann? Die Bilder sehen zwar gut aus, aber da wäre nicht noch mehr drin? So uralt sind die Filme ja auch noch nicht.
    Also ich bin jedenfalls äußerst Zufrieden, auch darf man nicht vergessen das manche Filme besonders diese die viel mit CGI Arbeiten extra mit unschärfen Arbeiten weil sonst die CGI auch zu auffällig wird. Gerade die Pre HD Filme haben damit so ihre Probleme. Und gerade so dunkle Einstellungen sind ohnehin auch manchmal Problematisch. Ich warte hier jedenfalls mal ab was die Filme dann auf meinem Fernseher zeigen, diese komprimierten Screenshots zeigen meistens nie wirklich das was man dann auch auf dem Fernseher sieht.

  3. #763
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    1.379

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    So uralt sind die Filme ja auch noch nicht.

    Gemessen am Entwicklungstempo der Technik, doch, sind sie!

  4. #764
    SvenC
    Gast

    AW: Herr der Ringe SEE

    Na jaaa. Ich würde sagen. Alles nach den 90ern kann man auf einer BD sehr gut abbilden (gewohnte Ausnahmen...), wenn man nicht geschlampt hat beim Filmen. So meine Meinung.
    CGI-technisch sieht das auch heute noch ganz gut aus. Umsetzungstechnisch sowieso, wie ich finde. Daran sollte es nicht liegen.

  5. #765
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.05.04
    Beiträge
    4.305

    AW: Herr der Ringe SEE

    Vergleich
    Der Herr der Ringe - Die Gefährten
    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...he_rings_1_bd1

  6. #766
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    1.379

    AW: Herr der Ringe SEE

    Die Bilder zeigen eines sehr deutlich: Die Kinofassung ist viel zu rot, was den Grünstich der Extended relativ noch verstärkt.


    Zitat Zitat von SvenC Beitrag anzeigen
    Na jaaa. Ich würde sagen. Alles nach den 90ern kann man auf einer BD sehr gut abbilden (gewohnte Ausnahmen...), wenn man nicht geschlampt hat beim Filmen. So meine Meinung.
    CGI-technisch sieht das auch heute noch ganz gut aus. Umsetzungstechnisch sowieso, wie ich finde. Daran sollte es nicht liegen.

    Stimmt schon, aber von 10 Jahre alten, in 2K gemasterten Filmen kann man nicht das erwarten was modernes 4K Mastering möglich macht. Die BluRays stammen ja schon direkt vom digitalen Master, also kann man davon ausgehen, daß sie das Beste aus der Vorlage rausholen.

  7. #767
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von --A-- Beitrag anzeigen
    Vergleich
    Der Herr der Ringe - Die Gefährten
    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...he_rings_1_bd1
    Also wenn ich mir Shot Nr. 2 anschaue, dann ist der Kinocut wohl doch etwas schärfer, oder? Bild 7 das gleiche!

  8. #768
    SvenC
    Gast

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Graf Zahl Beitrag anzeigen
    Die Bilder zeigen eines sehr deutlich: Die Kinofassung ist viel zu rot, was den Grünstich der Extended relativ noch verstärkt.

    Stimmt schon, aber von 10 Jahre alten, in 2K gemasterten Filmen kann man nicht das erwarten was modernes 4K Mastering möglich macht. Die BluRays stammen ja schon direkt vom digitalen Master, also kann man davon ausgehen, daß sie das Beste aus der Vorlage rausholen.
    Waren die Filme direkt digital aufgenommen damals?
    Wenn ja, kann man natürlich nicht mehr rausholen als aufgenommen wurde. Wenn die Auflösung 2K war, dann kann man auch nur maximal 2K rausholen, aber da dürften zumindest keine Farbprobleme etc. auftreten. Aber auch da muss es nicht heissen, 2K Auflösung = 2K echte Auflösung (CGI Objekte können ja auch mit weniger Auflösung gerendert sein - sehe ich immer wieder wunderbar an meinen X-Mix und 3 Lux Videos - Gerendert in VHS-Auflösung, ausgegeben in DVD-Auflösung = Ergebnis bleibt VHS-Auflösung; eine Neuabtastung und Rausbringen auf BD würde hier genau null bringen. ).
    Beim analogen Film eben so viel wie die Kamera damals hergegeben hat an echter Auflösung. Da kann man dann zwar mit 4K auflösung abtasten, wenn die analoge Kamera selber nur Müll war, dann kann man da eben das Maximum nur rausholen, was die Kamera da "verbrochen" hat....

  9. #769
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.03.02
    Beiträge
    246

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Venkman Beitrag anzeigen
    Also wenn ich mir Shot Nr. 2 anschaue, dann ist der Kinocut wohl doch etwas schärfer, oder? Bild 7 das gleiche!
    Bei Bild 2 möchte ich dir widersprechen, da sieht die Kinofassung einfach nur eklig überschärft aus, mehr Details kann ich nicht ausmachen, da gewinnt die Extended deutlich.
    Bei Bild 7 okay, grad hinten in den Bäumen sieht es tatsächlich nach mehr echten Details in der Kinofassung aus.

  10. #770
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    1.379

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von SvenC Beitrag anzeigen
    Beim analogen Film eben so viel wie die Kamera damals hergegeben hat an echter Auflösung. Da kann man dann zwar mit 4K auflösung abtasten, wenn die analoge Kamera selber nur Müll war, dann kann man da eben das Maximum nur rausholen, was die Kamera da "verbrochen" hat....
    Das hilft dir aber alles nichts, wenn das gesamte Postprocessing des Films in digitalem 2K gemacht wurde, wie bei Herr der Ringe der Fall. Wenn du da nochmal an die Negative ran willst, mußt du alles nochmal machen. Das finale Master ist hier das 2K Digital Intermediate, alles andere würde überhaupt keinen Sinn machen. Von diesen Filmen wird es garantiert nie wieder eine Neuabtastung des Filmmaterials geben.

  11. #771
    Audiophil
    Registriert seit
    18.04.02
    Alter
    58
    Beiträge
    831

    AW: Herr der Ringe SEE

    Bild 7 verwirrt mich bei diesem Vergleich schon. In allen anderen zeigt die EE mehr Details, nur hier isses umgekehrt. Vielleicht vertauscht ? Bild 2 sieht im Kinocut nachgeschärft aus, bei der EE eher nicht.

  12. #772
    SvenC
    Gast

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Graf Zahl Beitrag anzeigen
    Das hilft dir aber alles nichts, wenn das gesamte Postprocessing des Films in digitalem 2K gemacht wurde, wie bei Herr der Ringe der Fall. Wenn du da nochmal an die Negative ran willst, mußt du alles nochmal machen. Das finale Master ist hier das 2K Digital Intermediate, alles andere würde überhaupt keinen Sinn machen. Von diesen Filmen wird es garantiert nie wieder eine Neuabtastung des Filmmaterials geben.
    Leider.
    Ich bin aber gespannt, was beim Hobbit es geben wird. Ob man da alles ohne Probleme vor allem in Bezug auf die Framerate hinbekommt....

  13. #773
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.11
    Beiträge
    775

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von --A-- Beitrag anzeigen
    Vergleich
    Der Herr der Ringe - Die Gefährten
    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...he_rings_1_bd1

    Viele regen sich ja über die veränderte Farbgebung auf. Mir ist bei dem caps-a-holic Vergleich aber noch etwas
    anderes aufgefallen, was bisher niemand erwähnt hat:

    Der Kontrast ist in der Extended Edition verstärkt worden....zu viel des Guten meiner Meinung nach.
    Schaut Euch mal Screenshot #1 an: Die Details der Vogelscheuche (>>> Jacke) sind in der Extended Edition fast nicht mehr zu erkennen.
    Ein weiteres Beispiel ist Screenshot #3. Im Extended Cut ist das Bild so schwarz, dass nur noch extrem wenig zu erkennen ist...der Dampf
    im Hintergrund verschwindet völlig.

  14. #774
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Herr der Ringe SEE

    Da ist man mal ein paar Tage nicht da und schon überschlagen sich die Meldungen.

    Ich bin jedenfalls zufrieden wenn die Screens halten was sie versprechen. Referenzwerte von einem 10+x Jahre alten Film zu erwarten ist etwas übertrieben. Diese Filme können natürlich sehr gut aus sehen aber an aktuelle Referenztitel wie Avatar oder Tron Legacy können sie einfach nicht ran kommen. Dazu wiegt das Erbe der Technik zu schwer.

  15. #775
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von amoergosum Beitrag anzeigen
    Viele regen sich ja über die veränderte Farbgebung auf. Mir ist bei dem caps-a-holic Vergleich aber noch etwas
    anderes aufgefallen, was bisher niemand erwähnt hat:

    Der Kontrast ist in der Extended Edition verstärkt worden....zu viel des Guten meiner Meinung nach.
    Schaut Euch mal Screenshot #1 an: Die Details der Vogelscheuche (>>> Jacke) sind in der Extended Edition fast nicht mehr zu erkennen.
    Ein weiteres Beispiel ist Screenshot #3. Im Extended Cut ist das Bild so schwarz, dass nur noch extrem wenig zu erkennen ist...der Dampf
    im Hintergrund verschwindet völlig.
    Ich hab eher das Gefühl, das man die Kinofassung zu sehr aufgehellt hat. Zudem weiß auch keiner, wie die Screenshots erstellt wurden. Wenn man, wie angekündigt, das Master für "Die Gefährten" direkt aus den digitalen Elementen vollkommen neu erstellt hat, dann würde ich vermuten, das es die "richtigen" Farben und Kontraste zeigt, so wie sie von Jackson beabsichtigt waren, wähend die Kinofassung deutlich zu Rot und wohl auch etwas zu hell war. Offenbar stammt das Master der Kinofassung noch direkt von echtem Filmmaterial und man hat bei der Abtastung die Farben etwas zu sehr verändert.

    Einen finalen Endruck kann man aber erst dann erhalten, wenn man die finalen BDs gesehen hat. Nur anhand von Screenshots gestaltet sich eine entgültige Bewertung extrem schwer!

  16. #776
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.11
    Beiträge
    775

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von amoergosum Beitrag anzeigen
    Viele regen sich ja über die veränderte Farbgebung auf. Mir ist bei dem caps-a-holic Vergleich aber noch etwas
    anderes aufgefallen, was bisher niemand erwähnt hat:

    Der Kontrast ist in der Extended Edition verstärkt worden....zu viel des Guten meiner Meinung nach.
    Schaut Euch mal Screenshot #1 an: Die Details der Vogelscheuche (>>> Jacke) sind in der Extended Edition fast nicht mehr zu erkennen.
    Ein weiteres Beispiel ist Screenshot #3. Im Extended Cut ist das Bild so schwarz, dass nur noch extrem wenig zu erkennen ist...der Dampf
    im Hintergrund verschwindet völlig.

    >>>




  17. #777
    O'zapft is!
    Registriert seit
    20.03.02
    Ort
    Downtown AB
    Alter
    45
    Beiträge
    8.329

    AW: Herr der Ringe SEE

    Wer die Extended Edition Trilolgie im Kino sehen will


    Herr der Ringe SEE-hdr.jpg

    Klick

  18. #778
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Rivaldo Beitrag anzeigen
    Wer die Extended Edition Trilolgie im Kino sehen will
    Würde ich sehr gerne. Aber Dienstag Abend ist für Filme mit deutlicher Überlänge nicht so optimal.
    Warum werden die Filme überhaupt nur zu einem einmaligen Termin gebracht?

  19. #779
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    1.379

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Ich hab eher das Gefühl, das man die Kinofassung zu sehr aufgehellt hat. Zudem weiß auch keiner, wie die Screenshots erstellt wurden. Wenn man, wie angekündigt, das Master für "Die Gefährten" direkt aus den digitalen Elementen vollkommen neu erstellt hat, dann würde ich vermuten, das es die "richtigen" Farben und Kontraste zeigt, so wie sie von Jackson beabsichtigt waren, wähend die Kinofassung deutlich zu Rot und wohl auch etwas zu hell war. Offenbar stammt das Master der Kinofassung noch direkt von echtem Filmmaterial und man hat bei der Abtastung die Farben etwas zu sehr verändert.

    Meine persönliche Meinung:

    - Kinofassung ist zu rot
    - Extended ist etwas zu grün (was mit der zu roten Kinofassung einen extremen Gegensatz bietet und dadurch die Sache schlimmer aussehen läßt als sie ist.
    - Der Kontrast der Kinofassung wirkt unnatürlich. Da ist ziemlich sicher dran rumgeschraubt worden.
    - Der Kontrast der Extended wirkt wesentlich natürlicher.
    - dunkle Filmszenen auf einem Computermonitor mit auch nur 10% weißen Pixeln zu beurteilen ist immer zum Scheitern verurteilt, da das Weiß alles überstrahlt.

  20. #780
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.11
    Beiträge
    775

    AW: Herr der Ringe SEE

    Hier gibt es weitere Bilder des Box Sets >>>

    http://forum.blu-ray.com/4838515-post2494.html

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •