Cinefacts

Seite 53 von 235 ErsteErste ... 34349505152535455565763103153 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.041 bis 1.060 von 4698
  1. #1041
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.04
    Beiträge
    2.046

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von krisa82 Beitrag anzeigen
    Das hat überhaupt nichts mit "Geiz ist Geil" zu tun. Es geht einfach darum das Warner eine agressive Preispolitik hat, wenn man Pech hat Zahlt man zur V.ö. 70€ und 1-3 Monate später Ramscht Amazon oder MM die Box für 35€ raus.
    Ich weiß noch, wie ich für die SEE von "Die zwei Türme" 90 Euro gezahlt habe und im Jahr darauf lag das Teil für 30 Euro in den Läden.

  2. #1042
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Count Dooku Beitrag anzeigen
    Ich weiß noch, wie ich für die SEE von "Die zwei Türme" 90 Euro gezahlt habe und im Jahr darauf lag das Teil für 30 Euro in den Läden.
    Das war aber dann die Collectors Edition mit Nippes, denn die normalen SEEs haben jeh 40,-€ gekostet.

  3. #1043
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: Herr der Ringe SEE

    Bei Herr der Ringe kann ich wirklich warten, bis das gute Stück günstiger geworden ist.

  4. #1044
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.06.06
    Alter
    49
    Beiträge
    1.513

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Ich hätte lieber 60 - 80 Euro gezahlt, wenn man sich bei BTTF etwas mehr Mühe gegeben hätte. Bei der Alien - Box genau das gleiche.
    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Ich werde dennoch warten und sehen, wie sich der Preis entwickelt. Knapp 80 Euro ist mit die Box auf jeden Fall Wert, aber da wir die Filme eh erst zu Weihnachten wieder schauen, werde ich noch ein paar Wochen warten, ob sich beim Preis etwas tut. Ich tippe darauf, das der Preis zwischen 2 und 4 Wochen nach VÖ zumindest kurzzeitig deutlich nach unten geht. War ja bei der Alienbox und Avatar SE auch nicht anders. Da hätte ich mich als Vorbesteller zum vollen Preis ziemlich in den Hintern gebissen.
    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Seit dem bestelle ich nicht mehr vor, sondern warte lieber noch 2 bis 3 Wochen. Bisher kam bei allen Titeln, die mich interessierten, IMMER kurz nach VÖ ein lohnendes Angebot. Speziell Warner zeichnet sich zumeist durch recht schnell sinkende Preise aus. Kurz nach VÖ dürfte die Box für unter 60 Euro (Angebote) zu bekommen sein, mittelfristig dürfte der Preis auf unter 50 Euro sinken.
    Einerseits würdest du gerne bei BTTF und Alien etwas mehr bezahlen für bessere Qualität, andererseits spekulierst du hier bei LOTR auf Preissenkungen, obwohl die Qualität hier doch sehr viel besser und das Bonusmaterial umfangreicher ist. Beißt sich das nicht irgendwie?

  5. #1045
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.02.06
    Alter
    45
    Beiträge
    2.686

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von TempeltonPeck Beitrag anzeigen
    Geiz ist halt geil. Dabei bekommt man ja ne Menge fürs Geld. Eine Filmlaufzeit von ca. 12 Stunden und 9 DVDs voll mit Extras und eine schicken Verpackung sowie deutscher HD-Ton. Eine aktuelle Neuerscheinung mit weniger als zwei Stunden Laufzeit und vielleicht 20 Minuten Extras, wenn überhaupt, kostet ca 12€. In beiden fällen würde eine Filmminute etwa 0,10€ kosten (ohne Extras). Im Endeffekt sind die SEE genau so teuer wie eine aktuelle Neuerscheinung. Rechnet es doch mal selber nach.
    Kann man so oder so rechnen - die Extras interessieren mich z.B. nicht. Und ich bewerte einen Film auch nicht pro Filmminute: Ob ein Film 90 Minuten oder 150 Minuten lang ist, ist für mich irrelevant.
    Ob mir ein Produkt den geforderten Kaufpreis wert ist, hängt von vielen Faktoren auf: Natürlich dem Film selbst (und der hat im Laufe der Jahre etwas an Reiz verloren...). Aber auch Aspekte wie das Label (und WBROS ist mir persönlich ein "unsymphatisches Label" - ist aber ein anderes Thema...). Die Faktoren (und Gewichtung) sind natürlich höchst subjektiv.
    Dem einem ist die Triologie in dieser Form mehr als 70 EUR wert - anderen (so wie mir) eben nicht. Geiz halte ich hier aber für den falschen Ausdruck.

  6. #1046
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.06.06
    Alter
    49
    Beiträge
    1.513

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Leider schlagen sich die meisten ja weiterhin lieber die Köpfe wegen der neuen Farbgebung ein als sich mit solchen Nichtigkeiten wie Tonspuren und Untertiteln zu befassen. Gerade beim Bonus würde es mich sehr interessieren, ob man die restlichen Dokus noch untertitelt hat (Vermutung: Nein).
    Waum eine Untertitelspur oder eine Tonspur wichtiger wie eine bestimmte Farbgebung über die gesamte Laufzeit des Films sein soll, erschließt sich mir nicht so ganz. Und selbst bei einer Tonspur, welche sicherlich in der Wichtigskeitsskala gleich nach dem Bild kommt, ist es aufgrund mangelnder Ausstattung für das Gros der User einfach unerheblich, ob es sich um HD-Ton oder nur Dolby Digital handelt.


    Zitat Zitat von Mr.Brown-1602 Beitrag anzeigen
    Ich versteh gar nicht warum sich hier alle über die blauen Hüllen aufregen?!?
    Wenn die US nicht mit dunklen wäre, wäre das doch nichtmal ein Thema!?!
    Nun sind die bei der US aber schwarz, und da keiner bestreiten dürfte, daß die schwarzen Hüllen in der Box farblich besser zum Gesamtbild passen, darf man sich doch über diesen Punkt durchaus aufregen. Einerseits verwendet Warner viel Mühe auf die Ausgestaltung der Box, andererseits wird dann bei so einem Detail unnötigerweise "geschlampert".


    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Diese Aussage haben soweit alle bestätigt, die die neue Version im Kino oder von BD schon gesehen haben.
    Also wenn ich mich richtig erinnere, war hier im Forum doch (mindestens) ein Link zu einer Rezension gepostet worden, wo der Tester explizit darauf hingewiesen hat, daß die neue Farbgebung des Films im Großen und Ganzen in Ordnung ist, es aber durchaus einige "suboptimale" Szenen gibt, bei welchen der Grünstich das Bild deutlich sichtbar verfälscht (da waren doch auch zwei Screebshots dazu gepostet). Von daher ist das Wörtchen "alle" doch schon mal nicht zutreffend, oder...

  7. #1047
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von MajorGucky Beitrag anzeigen
    Einerseits würdest du gerne bei BTTF und Alien etwas mehr bezahlen für bessere Qualität, andererseits spekulierst du hier bei LOTR auf Preissenkungen, obwohl die Qualität hier doch sehr viel besser und das Bonusmaterial umfangreicher ist. Beißt sich das nicht irgendwie?
    Ist kein Wiederspruch. Für gute Qualität bin ich gerne bereit, etwas mehr zu zahlen (wie bei den Disney VÖs). Sowohl BTTF als auch die Alien - Box hatten hier Mängel, bei allen 3 BTTF - Teilen und bei Alien 3 und 4 wurden alte Transfers eingesetzt. Das Bild erreichte daher nicht die Qualität, die machbar gewesen wäre, wenn man neue Transfers angefertigt hätte. Auf der anderen Seite kann ich durchaus verstehen, das bei einem Verkaufspreis von 30 - 40 Euro in beiden Fällen einfah nicht mehr drin war. Hier rächt sich die Geiz ist Geil Politik, weil an der Qualität gespart werden muss.

    Ich hab früher praktisch immer am Erscheinungstag zugeschlagen, allerdings in letzter Zeit schlechte Erfahrungen gemacht. Selbst wenn die Preise langfristig stabil geblieben sind (wie bei Avatar SE), so gab es doch fast immer kurzfristige Preisaktionen (meist 2 bis 4 Wochen nach VÖ). Ich bin gerne bereit, 80 Euro für Herr der Ringe auszugeben, aber warum soll ich 80 Euro ausgeben, wenn ich sie 2 Wochen nach VÖ kurzzeitig auch für 60 Euro bekomme? Wenn der Preis durchgänig bei 80 Euro bleiben würde, dann würde mich das nicht stören. Wenn Amazon die Filme dann aber kurz nach der VÖ für den halben Preis (wie bei Avatar SE) rauswirft, weil Media Markt den Film unter dem Einkaufspreis rauswirft, dann stört mich das schon, wenn ich vorher den vollen Preis gezahlt habe. Von daher kaufe ich nichts mehr gleich zur VÖ, höchstens bei Star Wars werde ich schwach.

  8. #1048
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von MajorGucky Beitrag anzeigen
    Waum eine Untertitelspur oder eine Tonspur wichtiger wie eine bestimmte Farbgebung über die gesamte Laufzeit des Films sein soll, erschließt sich mir nicht so ganz. Und selbst bei einer Tonspur, welche sicherlich in der Wichtigskeitsskala gleich nach dem Bild kommt, ist es aufgrund mangelnder Ausstattung für das Gros der User einfach unerheblich, ob es sich um HD-Ton oder nur Dolby Digital handelt.
    Egal welche Ausstattung jemand hat, das Leiern der Tonspur von "Die Gefährten" betrifft jeden. Leider bekommt man dazu aber keine Informationen, weil die meisten vollauf damit beschäftigt sind, sich die Köpfe wegen eines angeblichen Grünstichs einzuschlagen (der Rotstich vorher hat keinen gestört).

    Zitat Zitat von MajorGucky Beitrag anzeigen
    Nun sind die bei der US aber schwarz, und da keiner bestreiten dürfte, daß die schwarzen Hüllen in der Box farblich besser zum Gesamtbild passen, darf man sich doch über diesen Punkt durchaus aufregen. Einerseits verwendet Warner viel Mühe auf die Ausgestaltung der Box, andererseits wird dann bei so einem Detail unnötigerweise "geschlampert".
    Ich weiß nicht, was du für super Augen hast, aber wenn ich die Box im Regal stehen hab, dann sehe ich weder braune noch blaue Hüllen. Von daher stört mich das überhaupt nicht. Das fällt bei mir in die Rubrik "Mekern um jeden Preis". Das die Box keinen Flatschen hat und somit auch jeden FSK Hasser komplett zufrieden stellen dürfte, ist jetzt völlig egal, wir regen uns jetzt lieber über die blauen Hüllen auf, die man die meiste Zeit eh nicht sieht! Ich versteh manche Leute echt nicht. Da kommt endlich mal eine Veröffentlichung, die praktisch alles bietet, was man sich wünschen kann. Top Bild, deutscher HD Ton, Box ohne Flatschen, Bonus ohne Ende und das für einen vertretbaren Preis: Und anstatt sich darüber zu freuen, wird hier auf den letzten 15 Seiten nur noch gemeckert, was das Zeug hält, an jeder Kleinigkeit zieht man sich hoch. Kein Wunder, das sich bei den Labels längst eine "Friss oder Stirb" Politik breit gemacht hat und sie die Kunden komplett ignorieren, sie können es ja eh keinem recht machen!

    Zitat Zitat von MajorGucky Beitrag anzeigen
    Also wenn ich mich richtig erinnere, war hier im Forum doch (mindestens) ein Link zu einer Rezension gepostet worden, wo der Tester explizit darauf hingewiesen hat, daß die neue Farbgebung des Films im Großen und Ganzen in Ordnung ist, es aber durchaus einige "suboptimale" Szenen gibt, bei welchen der Grünstich das Bild deutlich sichtbar verfälscht (da waren doch auch zwei Screebshots dazu gepostet). Von daher ist das Wörtchen "alle" doch schon mal nicht zutreffend, oder...
    Wie gasagt, auf Screenshots gebe ich überhaupt nichts. Auch bei Rezensionen besteht immer die Gefahr, das die Leute nur das sehen, was sie sehen wollen. Wenn sie halt ein grünes Bild sehen wollen, dann sehen sie ein grünes Bild, auch wenn das 100 anderen gar nicht auffällt. Wenn man so will, dann kann man auch bei den alten Kinofassungen mit Fug und Recht behaupten, das einige Szenen durch den Rotstich sichtbar verfälscht wurden. Ich kenne zwar Herr der Ringe nicht aus dem Kino, aber viele sind wohl der Meinung, das die Bruchtal Szenen im Kino nicht so rot waren wie später auf den DVDs und BDs.

  9. #1049
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.03
    Beiträge
    3.919

    AW: Herr der Ringe SEE

    Für Qualität zahle ich auch gerne den einen oder anderen Euro mehr. Aber für den Preis hätte ich eine aufwändigere Verpackung erwartet. Das Auge kauft nun mal auch mit bei mir. Star Wars hat ja auch einen vernünftigen Preis hat. So um die 16,50€ pro BD. Und wird auch einiges an Extras zu bieten haben. Werde aber auch abwarten bei HDR was sich so tut im Preis. Irgendwann kommt die Box in einer Aktion. Sehr wahrscheinlich noch dieses Jahr. Vielleicht sogar erst im Weihnachtskalender von amazon.

  10. #1050
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.02
    Beiträge
    1.648

    AW: Herr der Ringe SEE

    Ich warte auf eine Komplettbox wo "Der Hobbit" mit drin ist. Vorher kaufen lohnt doch nicht.

  11. #1051
    Wechselformat-Hasser
    Registriert seit
    08.07.04
    Ort
    Cuxhaven - An der Nordsee
    Alter
    40
    Beiträge
    2.127

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von IMATION Beitrag anzeigen
    Ich warte auf eine Komplettbox wo "Der Hobbit" mit drin ist. Vorher kaufen lohnt doch nicht.
    Oha - DAS kann ja noch lange dauern,und wenn´s dann noch SEE zum "Hobbit" gibt...

  12. #1052
    no remorse. no regret.
    Registriert seit
    25.04.02
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.338

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von IMATION Beitrag anzeigen
    Ich warte auf eine Komplettbox wo "Der Hobbit" mit drin ist. Vorher kaufen lohnt doch nicht.
    Viel Spass beim Warten bis zum Herbst 2014, vorher kommt da nämlich logischerweise nichts. Abgesehen davon würde ich gar nicht davon ausgehen dass die zusammen erscheinen, das sind ja zwei unterschiedliche Werke.

    Ich denke die Diskussion über den Preis kann auch langsam abgeschlossen werden, entweder man kaufts halt gleich oder man wartet auf den sicher kommenden Preisverfall, da braucht man jetzt nicht noch seitenweise rumsinieren.

    Das gleiche gilt für das Verpackungsthema, es sieht nun aus wie es aussieht, Bilder gibt es ja jetzt zu genüge. Und wer sich wirklich an der Farbe von den unsichtbaren (weil innenliegenden) Amarays aufregt die man alle paar Jahre mal rausholt aufregt, dem ist auch nicht zu helfen, da hätte es mit FSK Logo schlimmer kommen können.

    Alles in Allem sollte man jetzt mal zur Ruhe kommen und Ende der nächsten Woche abwarten, wobei wie gesagt alles bekannt sein sollte, was Bild-Qualität und Design betrifft.

  13. #1053
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Herr der Ringe SEE

    Vor allem könnte PJ bei der Version ja noch auf die Idee kommen, Bilbo aus dem Prolog gegen Bilbo aus dem "Hobbit" auszutauschen. Laut geäußert hatte er den Gedanken ja schon mal...

  14. #1054
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.02
    Beiträge
    1.648

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Vor allem könnte PJ bei der Version ja noch auf die Idee kommen, Bilbo aus dem Prolog gegen Bilbo aus dem "Hobbit" auszutauschen. Laut geäußert hatte er den Gedanken ja schon mal...
    Na dann warte ich doch lieber gleich auf die "Ultimate Collector Director Integrale Special Extended Re-Edited" Version. Was will man den mit halbgarem Zeug was vorher rauskommt.

  15. #1055
    Yo Mr. White!
    Registriert seit
    05.05.11
    Ort
    Dortmund
    Alter
    29
    Beiträge
    827

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Count Dooku Beitrag anzeigen
    Ich weiß noch, wie ich für die SEE von "Die zwei Türme" 90 Euro gezahlt habe und im Jahr darauf lag das Teil für 30 Euro in den Läden.
    Also ich weiß nicht ob ich der einzige bin der so denkt, aber ich kaufe mir lieber jetzt etwas für 90€ und hab es jetzt, sofort, da, bin glücklich und freu mich, als 12 Monate! 365 Tage! Darauf zu warten nur weil es dann ein paar pi pa popelchen Euro günstiger ist. So hab ich schon immer gedacht auch bei Spielen wenn die Eltern damals sagten, warte doch ein halbes Jahr dann ist das Spiel günstiger, dann dachte ich mir, ne wieso? Warum soll ich 6 Monate auf das Produkt warten, nur weil es dann ein paar Euro weniger kostet und ich ein paar Euro gesparrt hab? Nur damit ich statt 60€ 30€ Ausgebe warte ich ein halbes Jahr? Im vergleich zur zeitlichen Relevanz halt ich das für absolut schwachsinnig.
    Auf die paar Euro kann ich auch verzichten, dafür hab ich jetzt und sofort.

    Vielleicht kann das einer nachvollziehen.

    Wenn ich hier schon lese das einige Leute noch Jahre warten wollen bis sie das kaufen wegen einige paar Euro mehr die das kostet, da kann ich nur Kopf Schütteln. Versteh ich nicht.
    Wahrscheinlich sitzen diese Personen Zuhause und verrauchen von heute bis zum Release mehr Geld als die Relevanz die es 6 Monaten weniger kostet.
    Geändert von ZA Edge (22.06.11 um 10:36:54 Uhr)

  16. #1056
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Vor allem könnte PJ bei der Version ja noch auf die Idee kommen, Bilbo aus dem Prolog gegen Bilbo aus dem "Hobbit" auszutauschen. Laut geäußert hatte er den Gedanken ja schon mal...
    mmh hast du dazu ne Quelle? Könnt mir eigentlich nur vorstellen, daß das nen Seitenhieb/Gag in Richtung StarWars sein sollte... ich mein Ian Holm spielt im "Hobbit" ja auch wieder den "alten" Bilbo... dann hätte er ihn ja garnicht erst besetzt denk ich.

  17. #1057
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von ZA Edge Beitrag anzeigen
    Also ich weiß nicht ob ich der einzige bin der so denkt, aber ich kaufe mir lieber jetzt etwas für 90€ und hab es jetzt, sofort, da, bin glücklich und freu mich, als 12 Monate! 365 Tage! Darauf zu warten nur weil es dann ein paar pi pa popelchen Euro günstiger ist. So hab ich schon immer gedacht auch bei Spielen wenn die Eltern damals sagten, warte doch ein halbes Jahr dann ist das Spiel günstiger, dann dachte ich mir, ne wieso? Warum soll ich 6 Monate auf das Produkt warten, nur weil es dann ein paar Euro weniger kostet und ich ein paar Euro gesparrt hab? Nur damit ich statt 60€ 30€ Ausgebe warte ich ein halbes Jahr? Im vergleich zur zeitlichen Relevanz halt ich das für absolut schwachsinnig.
    Auf die paar Euro kann ich auch verzichten, dafür hab ich jetzt und sofort.

    Vielleicht kann das einer nachvollziehen.

    Wenn ich hier schon lese das einige Leute noch Jahre warten wollen bis sie das kaufen wegen einige paar Euro mehr die das kostet, da kann ich nur Kopf Schütteln. Versteh ich nicht.
    Wahrscheinlich sitzen diese Personen Zuhause und verrauchen von heute bis zum Release mehr Geld als die Relevanz die es 6 Monaten weniger kostet.
    Ich kann das total nachvollziehen, weil ich es in 90% aller Fälle genauso halte.
    Nur ist mir als Besitzer der DVD Sets, der "Herr der Ringe" nicht wichtig genug.
    Im Moment habe ich keine große Lust die Filme wiederanzusehen, das bedeutet, ich kann gemütlich warten ohne das mir etwas fehlt und im geeigneten Moment schlage ich zu, wenn mir danach ist.
    So habe ich es bei den Matrix Filmen auch gemacht und habe die Box dann für 20 Euro bekommen.
    Zum Beispiel bei Star Wars war ich mit den DVDs nie zufrieden und bin heiß darauf die Filme bald wieder anzusehen, in besserer Bildqualität und ohne Lispeln.
    Da werde ich sofort zuschlagen.

  18. #1058
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    1.379

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Auf dem TV oder der Leihwand bei der Wiedergabe aber fällt das mit Sicherheit genau so wenig auf, wie der leichte Rotstich der Kinofassung. Diese Aussage haben soweit alle bestätigt, die die neue Version im Kino oder von BD schon gesehen haben.

    Komisch nur, daß mir diese Grüntünche bei allen modernen Filmen sofort auffällt, obwohl ich da nicht mal eine Referenz mit 'natürlichem' Bild habe. So einfach ist es dann doch nicht. Hier ist eine ganze Menge subjektiver Farbwahrnehmung im Spiel und man kann davon ausgehen, daß die, die sich am meisten daran stören, hier viel empfindlicher sind.
    Übrigens, der Rotstich der alten Fassung ist gerade mal 1/4 so stark wie der neue Grünstich, zudem ist Rot selbst deutlich weniger intensiv als Grün. Ist doch kein Wunder, daß man sich daran weniger stört. Was nicht heißt, daß man sich daran gar nicht stört. Die meisten Screenshots der Kinofassung sehen echt nicht so doll aus. Wirklich genial sind allerdings die Bilder, die mal ein User in Amiland gemacht hat, wo der den Grünton der Weißblende, wenn Frodo aufwacht, als Referenz genommen hat und diesen Farbton dann aus den Screenshots wieder rausgerechnet hat. Die sind nahezu perfekt.

    Und wo hat die SEE DVD einen Rotstich? Konnte ich zumindest auf keinem Vergleichsbild bisher sehen.

  19. #1059
    Wechselformat-Hasser
    Registriert seit
    08.07.04
    Ort
    Cuxhaven - An der Nordsee
    Alter
    40
    Beiträge
    2.127

    AW: Herr der Ringe SEE

    Also ich werd mir die Box wohl erst später besorgen,denn ich würde die Filme jetzt eh in nächster Zeit nicht sehen,denn sie gehören für mich irgendwie in die Weihnachtszeit (da liefen sie ja auch im Kino) und nicht in den Sommer!

    Von der Aufmachung etc. finde ich das ganze ziemlich gelungen - simpel und übersichtlich,aber doch schick und vor allem komplett Flatschenfrei!

    Hab meine 3 DVD-SEE bei ebay reingestellt,aber die Figuren,Goodies etc. behalte ich - blöderweise bietet keiner drauf...

  20. #1060
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von ZA Edge Beitrag anzeigen
    Also ich weiß nicht ob ich der einzige bin der so denkt, aber ich kaufe mir lieber jetzt etwas für 90€ und hab es jetzt, sofort, da, bin glücklich und freu mich, als 12 Monate! 365 Tage! Darauf zu warten nur weil es dann ein paar pi pa popelchen Euro günstiger ist. So hab ich schon immer gedacht auch bei Spielen wenn die Eltern damals sagten, warte doch ein halbes Jahr dann ist das Spiel günstiger, dann dachte ich mir, ne wieso? Warum soll ich 6 Monate auf das Produkt warten, nur weil es dann ein paar Euro weniger kostet und ich ein paar Euro gesparrt hab? Nur damit ich statt 60€ 30€ Ausgebe warte ich ein halbes Jahr? Im vergleich zur zeitlichen Relevanz halt ich das für absolut schwachsinnig.
    Auf die paar Euro kann ich auch verzichten, dafür hab ich jetzt und sofort.

    Vielleicht kann das einer nachvollziehen.

    Wenn ich hier schon lese das einige Leute noch Jahre warten wollen bis sie das kaufen wegen einige paar Euro mehr die das kostet, da kann ich nur Kopf Schütteln. Versteh ich nicht.
    Wahrscheinlich sitzen diese Personen Zuhause und verrauchen von heute bis zum Release mehr Geld als die Relevanz die es 6 Monaten weniger kostet.
    Nur wird man heutzutage und grad bei warner keine 6 monate warten müssen.
    Mal abgesehen davon, Sammel ich Filme und nicht herr der ringe, ich hab etliche filme auf meiner liste die noch gekauft werden wollen und davon landen immer mal welche im angebot.
    Hätte die box einen mehrwert, wie z.b. die "Spiel mir das lied vom tod-holzbox" wär das was anderes.
    Achso Rauchen tu ich übrigens nicht.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •