Cinefacts

Seite 68 von 235 ErsteErste ... 185864656667686970717278118168 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.341 bis 1.360 von 4698
  1. #1341
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Herr der Ringe SEE

    Habe auch mal eben reingesehen. Aber nur paar Minuten. Ich finde, den sog. Grünstich betreffen sicher nicht alle Szenen. Vieles schaut auch normal aus. Nur eben der "berühmte" Schnee.....wirkt irgendwie blau-grün. Ich frage mich nur, ob mir das aufgefallen wäre, wenn ich es hier gelesen hätte.
    Aber man muss einfach sagen, dass das Bild um ein vielfaches besser ist als bei der Kinoversion!
    Und der Sound von Teil 3.....sagenhaft. Nach dem dünnen, viel zu leisen Sound der Kinoversions-BD eine Offenbarung!

    Und die Verpackung ist absolute spitzenklasse!

  2. #1342
    Yo Mr. White!
    Registriert seit
    05.05.11
    Ort
    Dortmund
    Alter
    29
    Beiträge
    827

    AW: Herr der Ringe SEE

    Kann dieses Weißabgleich irgendwie einstellen?

  3. #1343
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von amoergosum Beitrag anzeigen
    Da hast Du Recht....hier eine Demonstration.
    Screenshot (UK Edition) EDIT: ähhh....ich glaube der Screenshot wurde gerade gelöscht.[/B]
    Genau das Bild geisterte da letzte Woche durch und ich dachte ich spinne.
    Aber da es eben nur fotografiert wurde dachte ich Moment auf Screens warten und dann.

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Das ist wenn man keine geklaute Software verwendet aber nicht ganz billig. Mir war es das aber mal wert. (Ob es das allen screen shot Erstellern wert war, wage ich mal zu bezweifeln (), aber das Thema sollte ich hier lieber lassen.)
    Wie gesagt ob kurz oder lang evtl. dann eher lang.
    Aber es ist schon eine feine Sache und ich bin immer sehr dankbar für solche Angebote von den Usern die sowas zur Verfügung stellen.
    Ich schätze das sehr.

  4. #1344
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Habe auch mal eben reingesehen. Aber nur paar Minuten. Ich finde, den sog. Grünstich betreffen sicher nicht alle Szenen. Vieles schaut auch normal aus. Nur eben der "berühmte" Schnee.....wirkt irgendwie blau-grün. Ich frage mich nur, ob mir das aufgefallen wäre, wenn ich es hier gelesen hätte.
    Schwierig zu sagen jedoch gerade Teil II zeigt am Anfang da eine ganz andere meiner Meinung nach bessere Richtung an.
    Jedoch ist es nicht so krass wenn man das Live anschaut.
    So lange es dazu keine weiteren Statements gibt müssen wir es wohl so akzeptieren jedoch wäre es wirklich schön wenn sich doch noch einmal ein Verantwortlicher melden könnte der sich dabei nicht gleich auf dünnes Eis begeben muss.

  5. #1345
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Herr der Ringe SEE

    War hier einige Seiten vorher nicht zu lesen, dass das von PJ so abgesegnet ist?
    Allerdings würde mich dennoch interessieren WIESO?

  6. #1346
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    War hier einige Seiten vorher nicht zu lesen, dass das von PJ so abgesegnet ist?
    Das offiziellste, was es dazu bis jetzt zu lesen gab, war - wenn ich mich recht entsinne - die Aussage, daß von den Machern eine Anpassung beim color timing vorgenommen wurde (das ist wohl Fakt). Link finde ich jetzt nicht. Was aber nach wie vor fehlt, ist eine Aussage, daß die Farbänderungen so gewollt waren, wie es jetzt auf den blu-rays zu sehen ist. Und da gehen die Meinungen halt SEHR weit auseinander.

    Meine persönliche Meinung ist ja, daß das so gewollt ist, denn ich habe schon irgendwie den Eindruck, daß die Änderungen Teil 1 etwas "moderner" aussehen lassen, und er dadurch irgendwie besser zu Teil 2 und 3 paßt. Das ist aber auch nur meine Meinung.

  7. #1347
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.05.03
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    417

    AW: Herr der Ringe SEE

    Hallo zusammen,

    hier noch ein bißchen Öl aufs Feuer gießend: In dem englischen Trailer zu Extended LoR sind die Schneeszenen alle ohne BlauGrünTürkis Filter.
    http://www.youtube.com/watch?v=l7JpE...eature=related

    Ich denke mal, das habe die einfach die alten Trailermitschnitte verwendet, oder?
    Schön ist auch die dramatische Musik, di gar nicht aus dem Film stammt :-)

    Schönen Gruß,
    santenza

  8. #1348
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.11
    Beiträge
    775

    AW: Herr der Ringe SEE

    Highdefdigest Review >>>

    Yes, I'll admit, I did tire of the randomly blue eyes or teeth. I also got a bit tired of the constant contrast between the wonderfully vivid, colorful moments and those that are obviously afflicted by some excessive color change stigma. The random darkness of the film also got to me, especially when Gandalf first knocks on Bilbo's door, as that shot looks the same on this release as it would if you watched the Theatrical Blu-ray wearing sunglasses, and that isn't even an exaggeration. This release has its flaws, serious, unmistakable flaws that do rain on what should be its parade. Is this a truly satisfying, breathtaking, stunning image? Not as much as it should be, nor as much as its untampered with brethren are. So, sadly, what may be the finest long cut of the trilogy is (there is no may be's or possibly's here) the weakest visually, with completely unnecessary little "fixes" that don't quite fix anything. If you love the color green, this may very well be the an "achievement unmatched in the history of cinema." If you love films looking natural, realistic, and untampered with...this may be the new test case for what all can go wrong when revisionist history takes a spin at creating a new look for a film people have seen so many times that they cannot accept the differences made. A remastering was necessary. A re-envisioning was not. No matter what gets said down the line (if anything is said at all), the end result is a picture that is not as engaging or inviting as the other two films in the epic motion picture trilogy. No words can change this problem, be it an intentional change or a mishap, unless they are the phrase Paramount has had to utter quite often with their Sapphire Series: disc exchange.
    Quelle:
    http://bluray.highdefdigest.com/4590..._extended.html

  9. #1349
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Das offiziellste, was es dazu bis jetzt zu lesen gab, war - wenn ich mich recht entsinne - die Aussage, daß von den Machern eine Anpassung beim color timing vorgenommen wurde (das ist wohl Fakt). Link finde ich jetzt nicht. Was aber nach wie vor fehlt, ist eine Aussage, daß die Farbänderungen so gewollt waren, wie es jetzt auf den blu-rays zu sehen ist. Und da gehen die Meinungen halt SEHR weit auseinander.
    Ja dazu konnte ich bisher auch noch nichts finden.
    htf Robert Harris hatte mal versucht das Ganze zu erklären wie es gewesen sein könnte, ich weiß nicht ob ich das Falsch interpretiere aber wäre das dann nicht so das die Farben im Kino nicht stimmen? Hm alles nur Spekulationen die aufgelöst werden könnten wenn es dazu noch einmal Aussagen geben würde.

  10. #1350
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von amoergosum Beitrag anzeigen
    Highdefdigest Review >>>
    Genau solche Reviews bringen uns meiner Meinung irgendwie nicht weiter (zumal gerade die Reviews dieser Seite auch schon ziemlich tief ins Klo gegriffen haben). Es gibt auch diverse andere Discs, wo manche Leute 'disc exchange' gefordert haben, wo sich letztlich dann aber heraus gestellt hat, daß diese genauso aussehen wie es gewollt war.

    Ich finde es ja OK, daß man das Bild kritsiert, aber ohne das Wissen, ob es nicht so gewollt ist, von einem Fehler zu sprechen, halte ich für falsch. Insbesondere auch deshalb weil diverse Leute ja meinen, mit dem Bild wäre alles in Ordnung.

  11. #1351
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Herr der Ringe SEE

    Hab mal kurz in den ersten Teil von "Die Gefährten" rein geschaut. Manche Szenen wurden wie oft erwähnt farblich verfremdend. Es passt meiner Meinung nach immer zur Handlung des Filmes und somit bin ich mir sicher das es sich um ein künstlerisches Mittel des Regisseurs handelt. Ebenso sind diese Verfremdungen nie so stark wie auf den Screenshots zu sehen. Im allgemeinen aber ein sehr scharfes und detailreiches Bild.


    Noch was zum Ton. Der deutsche Ton glingt gut aber der englische hat einiges mehr an Dampf! den DVD-Soundtrack kenne ich allerdings nicht.

  12. #1352
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Herr der Ringe SEE

    Na okay. Ich hab mich ja die letzten Tage kaum noch getraut hier rein zuschauen. Dann kommt man um den Kauf ja wohl doch nicht herum.

    "Ringkritik" bei Amazon:
    Meine Box ist gerade gekommen. Zum Inhalt ist ja schon einiges gesagt worden, mir geht es hier nur um das Gimmick.
    Kurz und knapp: Der Ring ist sein Geld nicht wert. Miese Qualität, der Ring überzogen von Macken. Die Kette hat an jedem Glied Gussgrate. Absolute Kaugimmiautomatenqualität.
    Nicht kaufen, die einfache Box reicht völlig!

    Amazon UK hat den Preis auf umgerechnet 54 Euro gesenkt. Mal schauen,wie die Werbung am Wochenende bei MM und co aussieht. Spätestens dann wird Amazon nachziehen.
    Geändert von lucky (27.06.11 um 20:12:21 Uhr)

  13. #1353
    ???
    Registriert seit
    19.04.03
    Ort
    Altbier-City
    Alter
    39
    Beiträge
    2.410

    AW: Herr der Ringe SEE

    Ne Frage an diejenigen, die die dt. Box schon haben:

    Kann ich bei der dt. Box die engl. UT so steuern, dass nur die Szenen mit Untertiteln unterlegt werden, wenn da elbisch gesprochen wird?
    Oder kann man die engl. UT nur generell an / aus schalten.

    Da ich die Filme nur auf englisch schau, interessieren mich nur die engl. UT in den elbisch-gesprochenen Szenen.
    Dt. Ton hätt ich aber dennoch gern, falls ma Besuch kommt - kommt aufn Preis an.

    Danke schonma...

  14. #1354
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.02
    Beiträge
    885

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von TempeltonPeck Beitrag anzeigen
    Hab mal kurz in den ersten Teil von "Die Gefährten" rein geschaut. Manche Szenen wurden wie oft erwähnt farblich verfremdend. Es passt meiner Meinung nach immer zur Handlung des Filmes und somit bin ich mir sicher das es sich um ein künstlerisches Mittel des Regisseurs handelt. Ebenso sind diese Verfremdungen nie so stark wie auf den Screenshots zu sehen. Im allgemeinen aber ein sehr scharfes und detailreiches Bild.
    Hihi ich finde die Diskussion ganz lustig, Warner ballert da im Moment international in Millionenauflage die Scheiben raus, ihr glaubt doch da nicht etwa wirklich,
    die Bildkomposition mit welchem Filter auch immer, ist nicht durch Herrn Jackson abgesegnet?

  15. #1355
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von rama Beitrag anzeigen
    Ne Frage an diejenigen, die die dt. Box schon haben:
    Kann ich bei der dt. Box die engl. UT so steuern, dass nur die Szenen mit Untertiteln unterlegt werden, wenn da elbisch gesprochen wird?
    Oder kann man die engl. UT nur generell an / aus schalten.
    Da ich die Filme nur auf englisch schau, interessieren mich nur die engl. UT in den elbisch-gesprochenen Szenen.
    Dt. Ton hätt ich aber dennoch gern, falls ma Besuch kommt - kommt aufn Preis an. Danke schonma...
    Ja kannst Du Extra anwählen - ist die Untertitelspur 7 "Elbisch auf Englisch" sozusagen .
    Du kannst alles beliebig Untereinander einstellen.

  16. #1356
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Stillwater Beitrag anzeigen
    Hihi ich finde die Diskussion ganz lustig, Warner ballert da im Moment international in Millionenauflage die Scheiben raus, ihr glaubt doch da nicht etwa wirklich,
    die Bildkomposition mit welchem Filter auch immer, ist nicht durch Herrn Jackson abgesegnet?
    Ich glaub das schon. Ist ja auch Bestätigt worden. Hier wurde im Forum das allerdings von einigen angezweifelt. Daher meine 2cents.

  17. #1357
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Herr der Ringe SEE

    Kann ich bei der dt. Box die engl. UT so steuern, dass nur die Szenen mit Untertiteln unterlegt werden, wenn da elbisch gesprochen wird?
    Oder kann man die engl. UT nur generell an / aus schalten.
    Normalerweise reicht da folgendes: Ton Englisch, Untertitel aus. Dann wird automatisch die englische UT-Spur für Elbisch aktiviert.

    Dass es keine Untertitel für AKs gibt, weiß ich. Aber gibt es bei der BluRay bei den Audiokommentaren immer noch die Einblendungen der Namen, wer gerade spricht? Die gab's ja bei der DVD seinerzeit (wenn man den AK über Extras aktivierte, nicht über die Audiotaste).

  18. #1358
    Sägenschwinger
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    FFM
    Alter
    46
    Beiträge
    1.420

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Na okay. Ich hab mich ja die letzten Tage kaum noch getraut hier rein zuschauen. Dann kommt man um den Kauf ja wohl doch nicht herum.

    "Ringkritik" bei Amazon:
    Meine Box ist gerade gekommen. Zum Inhalt ist ja schon einiges gesagt worden, mir geht es hier nur um das Gimmick.
    Kurz und knapp: Der Ring ist sein Geld nicht wert. Miese Qualität, der Ring überzogen von Macken. Die Kette hat an jedem Glied Gussgrate. Absolute Kaugimmiautomatenqualität.
    Nicht kaufen, die einfache Box reicht völlig!

    Amazon UK hat den Preis auf umgerechnet 54 Euro gesenkt. Mal schauen,wie die Werbung am Wochenende bei MM und co aussieht. Spätestens dann wird Amazon nachziehen.
    Genau deswegen habe ich meine Bestellung mal storniert. Ich meine - Grün / Blauer Schnee, Kaugummiautomatenqualität etc. - (95 Euro) - da warte ich mal auf die ersten Berichte, wenn die Boxen versand worden sind.
    Da ist der Kaufanreiz weg. Vielleicht schreibt mal jemand was nettes zu der Kette / Bild... Ach herje... So lange gewartet... Na mal sehen...

  19. #1359
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Dass es keine Untertitel für AKs gibt, weiß ich. Aber gibt es bei der BluRay bei den Audiokommentaren immer noch die Einblendungen der Namen, wer gerade spricht? Die gab's ja bei der DVD seinerzeit (wenn man den AK über Extras aktivierte, nicht über die Audiotaste).
    Das ist Richtig - wer gerade spricht.
    Analog der AK Spuren 3-6 sind das die dazugehörigen Untertitel 3-6.

  20. #1360
    SvenC
    Gast

    AW: Herr der Ringe SEE

    Gibt es auch ne "Elsterglanzsynchro" auf den BDs?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •