Cinefacts

Seite 69 von 235 ErsteErste ... 195965666768697071727379119169 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.361 bis 1.380 von 4698
  1. #1361
    ???
    Registriert seit
    19.04.03
    Ort
    Altbier-City
    Alter
    39
    Beiträge
    2.410

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Normalerweise reicht da folgendes: Ton Englisch, Untertitel aus. Dann wird automatisch die englische UT-Spur für Elbisch aktiviert.
    Sollte das so sein oder hast es wirklich getestet?
    Bei den DVDs klappt das nämlich nicht, da kommen dann deutsche Untertitel...

    Und wenn ich engl. UT einstelle, kommen die die ganze Zeit.

  2. #1362
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Herr der Ringe SEE

    Eine kurze Frage zum Umfang des Bonusmaterials (sorry, falls die Frage schon mal gestellt wurde, aber wenn ich diesen Thread komplett durchlesen muss, wird mir sicherlich ganz grün vor Augen):

    Umfaßt diese BD-Box das komplette Bonusmaterial, welches auch schon auf den Extended-DVD-Boxen war? Und gibt es Überschneidungen mit dem Bonusmaterial der BDs mit der Kino-Version?

  3. #1363
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Herr der Ringe SEE

    Das sollte die Diskussion bzgl. der Farben beenden: http://www.hometheaterforum.com/foru...70#post_382651 (Kommentar von Robert Harris #583)

    This just in from Warner Home Video:
    “Warner Bros Home Entertainment Group confirms that The Lord of the Rings The Motion Picture Trilogy Extended Edition Blu-ray accurately represents the intended look of each of the three features.

    The Lord of the Rings: The Fellowship of the Ring™was remastered from the original digital production files in order to reproduce the full color imagery of the feature.”
    Der Look ist demnach also gewollt und korrekt.

  4. #1364
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Eine kurze Frage zum Umfang des Bonusmaterials (sorry, falls die Frage schon mal gestellt wurde, aber wenn ich diesen Thread komplett durchlesen muss, wird mir sicherlich ganz grün vor Augen):

    Umfaßt diese BD-Box das komplette Bonusmaterial, welches auch schon auf den Extended-DVD-Boxen war? Und gibt es Überschneidungen mit dem Bonusmaterial der BDs mit der Kino-Version?
    Die BD-Box umfasst das gesamte Bonsumaterial der Special Extended Editions und der Limited Editions. Das Bonusmaterial der Box mit den Kinofassungen entstammt den normalen Kinocut-DVDs. Überschneidungen gibt es demnach keine.

  5. #1365
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen
    Die BD-Box umfasst das gesamte Bonsumaterial der Special Extended Editions und der Limited Editions. Das Bonusmaterial der Box mit den Kinofassungen entstammt den normalen Kinocut-DVDs. Überschneidungen gibt es demnach keine.
    Alles klar, danke .

  6. #1366
    Sunny Lax Fanboy
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    3.820

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Na okay. Ich hab mich ja die letzten Tage kaum noch getraut hier rein zuschauen. Dann kommt man um den Kauf ja wohl doch nicht herum.

    "Ringkritik" bei Amazon:
    Meine Box ist gerade gekommen. Zum Inhalt ist ja schon einiges gesagt worden, mir geht es hier nur um das Gimmick.
    Kurz und knapp: Der Ring ist sein Geld nicht wert. Miese Qualität, der Ring überzogen von Macken. Die Kette hat an jedem Glied Gussgrate. Absolute Kaugimmiautomatenqualität.
    Nicht kaufen, die einfache Box reicht völlig!

    Amazon UK hat den Preis auf umgerechnet 54 Euro gesenkt. Mal schauen,wie die Werbung am Wochenende bei MM und co aussieht. Spätestens dann wird Amazon nachziehen.
    Da hätte ich mal gern noch die ein oder andere Meinung zu. Habe vorsorglich aber meine SEE ltd auch erstmal storniert. In erster Linie hatte mich die Lasergravur dazu bewogen den Ring zu bestellen, aber Kaugummi-Automat-Qualität geht ja gar nicht.

  7. #1367
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Herr der Ringe SEE

    Wie sieht es aus mit den Easter Eggs (z.B. die Vorschau auf "The Two Towers"). Ist dieses in HD?
    Gibt es bei den Extended Blus auch englische Menüs? (gab's bei DVDs nicht, aber bei den KV-Blus).

    Sollte das so sein oder hast es wirklich getestet?
    Bei den DVDs klappt das nämlich nicht, da kommen dann deutsche Untertitel...
    Selbstverfreilich habe ich das getestet.
    Der Clou ist im Zweifelsfall, zuerst die Sprache anzuwählen (Englisch) und erst dann die Untertitel auf "Aus" zu setzen.

  8. #1368
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.11
    Beiträge
    775

    AW: Herr der Ringe SEE

    This just in from Warner Home Video:
    “Warner Bros Home Entertainment Group confirms that The Lord of the Rings The Motion Picture Trilogy Extended Edition Blu-ray accurately represents the intended look of each of the three features.

    The Lord of the Rings: The Fellowship of the Ring™was remastered from the original digital production files in order to reproduce the full color imagery of the feature.”


    Das Statement stammt von WB. Man könnte natürlich auch sagen, dass WB keine grosse Lust
    auf die Logistik einer Rückrufaktion bei einer dermassen beliebten Trilogie hat.
    Aber mal angenommen, dass alles so gewollt war bezüglich der Farben etc. :
    Da der Transfer von "Die Gefährten" (Kinoversion) Probleme hatte, wurde entschieden,
    Geld für einen neuen Transfer und Farbkorrekturen auszugeben...NUR für "Die Gefährten".
    Für mich bedeutet dies, dass WB keine Lust hatte mehr Geld auszugeben. Der neue Farbstich
    findet sich NUR in "Die Gefährten". Dies bedeutet für mich, dass WB zur Zeit ein unfertiges
    Produkt verkauft.

  9. #1369
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von amoergosum Beitrag anzeigen
    Das Statement stammt von WB. Man könnte natürlich auch sagen, dass WB keine grosse Lust
    auf die Logistik einer Rückrufaktion bei einer dermassen beliebten Trilogie hat.
    Aber mal angenommen, dass alles so gewollt war bezüglich der Farben etc. :
    Da der Transfer von "Die Gefährten" (Kinoversion) Probleme hatte, wurde entschieden,
    Geld für einen neuen Transfer und Farbkorrekturen auszugeben...NUR für "Die Gefährten".
    Für mich bedeutet dies, dass WB keine Lust hatte mehr Geld auszugeben. Der neue Farbstich
    findet sich NUR in "Die Gefährten". Dies bedeutet für mich, dass WB zur Zeit ein unfertiges
    Produkt verkauft.
    Hätte, könnte, wollte, würde. Für mich sehen die Filme nach den shots alle stimmig aus, und insbesondere finde ich, daß Teil 1 jetzt besser zu den restlichen zwei Filmen paßt. Bei dem offiziellen Warner Statement wird es bleiben, und ich gehe davon aus, daß das die finalen Versionen der Filme bleiben werden (Teil 2 und 3 sehen ja auch sehr ordentlich aus, und heben sich meiner Meinung jetzt nicht mehr positiv oder negativ von Teil 1 ab).

    Im übrigen scheint man sehr wohl auch bei den anderen Teilen Farbänderungen vorgenommen zu haben. Siehe hierzu z.B. diesen Vergleich TC EE zu Teil 2: http://blubrew.com/2011/06/21/the-tw...ended-edition/

    Hier (TC vs. EE) sieht man z.B. ebenfalls einen leichten teal look bei der EE (deutlich zu erkennen am Himmel). Hier (TC vs. EE) hat man die Farben gänzlich geändert, und ich wundere mich schon seit Tagen, daß sich noch niemand über den Blaustich beschwert hat (wahrscheinlich hat das noch keiner gesehen ). Vielleicht sind hier auch die Bilder vertauscht, dann hätten wir auch bei Teil 2 wieder den teal look. Wie auch immer - die Farben sind geändert.

    Lange Rede, kurzer Sinn: Wem die Farben nicht gefallen, der muß halt passen. Ich würde aber nicht damit rechnen, daß wir nochmal andere Versionen der Filme zu sehen bekommen. Vor allem nicht bei Warner (mal abgesehen von irgendwelchen Ultimate Editions mit Änderungen bei den Extras).
    Geändert von andreasy969 (28.06.11 um 09:44:10 Uhr)

  10. #1370
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.11
    Beiträge
    775

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Ich würde aber nicht damit rechnen, daß wir nochmal andere Versionen der Filme zu sehen bekommen. Vor allem nicht bei Warner (mal abgesehen von irgendwelchen Ultimate Editions mit Änderungen bei den Extras).
    Davon gehe ich auch aus.

  11. #1371
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von amoergosum Beitrag anzeigen
    Davon gehe ich auch aus.
    Also würde ich auch Dir empfehlen, die Dinger einfach zu kaufen, Dich über die sehr gute Bildqualität zu freuen und die Änderungen einfach auszublenden . Im besten Fall fallen sie Dir im Film ohnehin nicht störend auf.

    PS: Ich gehe jetzt baden (Sonne und Wasser ).

  12. #1372
    Steffen37
    Gast

    AW: Herr der Ringe SEE




    Ich sage mal so die DVD ist ein Tick heller und hat anderen Farbfilter,aber die Blu-ray hat kräftigere Farben und ist vor allen dingen schärfer ich kaufe die Box auf jeden Fall.

    Zugegeben für DVD Zeiten Verhältnisse war sie Weltklasse
    Geändert von Steffen37 (28.06.11 um 10:08:06 Uhr)

  13. #1373
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von ShineyMetalAss Beitrag anzeigen
    Da hätte ich mal gern noch die ein oder andere Meinung zu. Habe vorsorglich aber meine SEE ltd auch erstmal storniert. In erster Linie hatte mich die Lasergravur dazu bewogen den Ring zu bestellen, aber Kaugummi-Automat-Qualität geht ja gar nicht.
    Ist der Ring nicht bisschen besser als Automat-Qualität?

  14. #1374
    no remorse. no regret.
    Registriert seit
    25.04.02
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.338

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Lange Rede, kurzer Sinn: Wem die Farben nicht gefallen, der muß halt passen. Ich würde aber nicht damit rechnen, daß wir nochmal andere Versionen der Filme zu sehen bekommen.
    Ich hoffe das nehmen sich jetzt endlich mal alle hier zu Herzen. Jeden Tag lässt wieder ein anderer hier die nervige Diskussion aufflammen.

    Also: Wems nicht passt, muss im DVD-Mittelalter bleiben!

  15. #1375
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.01.06
    Beiträge
    916

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Steffen37 Beitrag anzeigen
    Ich sage mal so die DVD ist ein Tick heller und hat anderen Farbfilter,aber die Blu-ray hat kräftigere Farben und ist vor allen dingen schärfer ich kaufe die Box auf jeden Fall.

    Zugegeben für DVD Zeiten Verhältnisse war sie Weltklasse
    Also "Die Gefährten" war sicherlich keine überragende DVD. Dafür hat sie zuviele offensichtliche Probleme mit der Kompression. "Die Rückkehr des Königs" dagegen war für DVD-Verhältnisse schon sehr gut. Weltklasse war sie beide nicht.

  16. #1376
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Herr der Ringe SEE

    Habe heute meine Box auch bekommen.

    Und jetzt mal ein Problem, dass wirklich technische Schlamperei ist: Die Synchro läuft zu tief/langsam!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Unglaublich aber wahr! Hört man schon wenn man von Englisch nach Deutsch umschaltet zB. bei der Musik dass die in der deutschen Tonspur anders läuft.
    Klar hörbar wird es dann bei einem Vergleich mit der deutschen Tonspur der Kinofassung BD die ja korrekt läuft. In der EE läuft die selbe Szene tiefer. Da hat man wohl für die EE tatsächlich die tonhöhenkorrigierten Tonspuren als Vorlage genommen. Ähnlich diverser MGM Scheiben. Unglaublich diese Schlamperei!

    Um das zu beweisen habe ich 2 Tonvergleiche bei Teil 1 zwischen Kinofassung BD und EE BD gemacht.

    Tonbeispiel 1 Kinofassung Blu Ray

    Tonbeispiel 1 Extended Edition Blu Ray

    Und hier noch das gleiche per links/rechts Aufteilung für alle die es gleichzeitig im direkten Vergleich mit dem Balance Regler des Players anhören wollen (linker Kanal Kinofassung, rechter Kanal Extended):
    Tonvergleich 1 beide Spuren

    2. Beispiel:

    Tonbeispiel 2 Kinofassung Blu Ray

    Tonbeispiel 2 Extended Edition Blu Ray

    Und auch hier der links/rechts Vergleich:

    Tonbeispiel 2 beide Spuren

    Unglaublich!
    Ich hatte ja wenn man x Seiten zurückgeht schon die Befürchtung das sowas passieren könnte.
    Gott sei Dank hört man es ohne direkten Vergleich nicht so deutlich wie in anderen Synchros. Das ist das einzig positive daran. Ich kann mir den Film so ansehen.
    Aber das ist wirklich wieder mal Schlamperei. Dass dies bei so einem Titel passiert ist ein Witz!

    Zum Rest kann ich mich noch nicht äussern. Habe jetzt ne Stunde damit verbracht die Tonvergleiche zu erstellen.
    Und jetzt geh ich dann raus in das schöne Wetter was mich hoffentlich wieder zur Ruhe kommen lässt.

    Ah:
    Das Grünstich-Dingens kann man hingegen ignorieren. Ist nicht der Rede wert imho.

  17. #1377
    Steffen37
    Gast

    AW: Herr der Ringe SEE

    @DVD Schweizer:
    Kannst du mir eventuell sagen ob der deutsche HD-Ton in 16 oder 24Bit vorliegt?

  18. #1378
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.11.07
    Ort
    Hamburg
    Alter
    38
    Beiträge
    88

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von ShineyMetalAss Beitrag anzeigen
    Da hätte ich mal gern noch die ein oder andere Meinung zu. Habe vorsorglich aber meine SEE ltd auch erstmal storniert. In erster Linie hatte mich die Lasergravur dazu bewogen den Ring zu bestellen, aber Kaugummi-Automat-Qualität geht ja gar nicht.
    Wie schon mehrfach gepostet ist das auch absoluter Quatsch. Mein Ring hat kein Macken und wirkt durchaus hochwertig. Was man halt von so einem Elbenwald-Ring erwarten kann!

  19. #1379
    I`ll be back.
    Registriert seit
    07.08.01
    Ort
    Stralsund
    Alter
    45
    Beiträge
    840

    AW: Herr der Ringe SEE

    @ DVD Schweizer

    Unglaublich!!!

    Habe sofort einen Beschwerdebrief an Warner verfasst, das der Tontechnicker gepennt hat und es alles zu tief ist. Mal schauen wann ich die Austausch-BDs bekomme. So eine Frechheit, da krümmen sich mir die Fußnägel bei so einem Mist. Erst die Farbkorrektur (muss ich doch echt meinen Plasma farbkorrigierten) und nun soetwas. Dabei habe ich doch so Warner vertraut ...

    Ich hoffe bei der nächsten Auswertung in 4k wird das korrigiert, wobei Sie dann bestimmt die Verpackung versauen. Vielleicht sollte ich dann lieber doch bis zur Übernächsten Auswertung warten, dann bin ich im Altersheim und krieg die Fehler eh nicht mehr mit, dann reichen mir auch die VHS.

    Und wieso habt ihr alle schon die Box, wo ich die doch gleich am 1.Vorbestelltag bestellt habe?

  20. #1380
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von scarl Beitrag anzeigen
    @ DVD Schweizer

    ..... Dabei habe ich doch so Warner vertraut ...
    selbst schuld, Warner halt. Nächstes mal weisste das man von denen besser nicht vorbestellt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •