Cinefacts

Seite 73 von 235 ErsteErste ... 236369707172737475767783123173 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.441 bis 1.460 von 4698
  1. #1441
    Registrierter Vollhonl
    Registriert seit
    10.12.03
    Ort
    10 - 20 Völker
    Alter
    33
    Beiträge
    1.637

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Mal sehen wenn Warner eine korrigierte Version ankündigt, ge so einem prestigträchtigem Titel dürfte das Echo im Internt gewaltig sein.
    Grundsätzlich hast du vollkommen recht, allerdings ist diese Tonhöhenproblematik seit Beginn des HD-Zeitalters ein Thema. Da wurden selbst große Klassiker wie Zwei glorreiche Halunken rücksichtslos zerstört, ohne dass es je korrigiert, gar von den Studios wahrgenommen wurde. Natürlich ist die Herr der Ringe Trilogie nun DER Prestige Titel schlechthin und könnte bei entsprechendem Echo im besten Fall ein Exempel statuieren. Allerdings traue ich Warner überhaupt nicht und denke, dass sie diesen Fehler, so offensichtlich er auch sein mag, erfolgreich ignorieren werden.

  2. #1442
    smart auch ohne phone
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Rheinland
    Alter
    47
    Beiträge
    13.182

    AW: Herr der Ringe SEE

    Ich hab mal ne dumme Zwischenfrage zur Tonhöhenproblematik...

    Warum ist es nicht möglich, den Ton einfach in beschleunigter Form aufzuspielen?

  3. #1443
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    2.111

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Für mich hören sich die Beispiele genau wie damals bei den DVDs an. Die EE von HDR1 hat auch geleiert. Hab damals extra die deutschen alle verkauft und die US EEs bestellt.
    Dem kann ich zu 100% zustimmen. War bei mir damals auch der Hauptgrund warum ich auf die US-SEE's "gewechselt" bin... das Leiern des deutschen Tons war für mich nicht zum aushalten... und wenn ich die Soundbeispiele von DVD-Schweizer anhöre, bin ich eigentlich nur noch traurig... Dann kann ich auch gleich die US-Box bestellen und auf den dt. Ton komplett verzichten.

  4. #1444
    Mc Guffin
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.323

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Mortimer Beitrag anzeigen
    Ich hab mal ne dumme Zwischenfrage zur Tonhöhenproblematik...

    Warum ist es nicht möglich, den Ton einfach in beschleunigter Form aufzuspielen?

    Weil der Ton dann früher zu Ende wär als das Bild.

    Viele Grüße
    hitch

  5. #1445
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    2.111

    AW: Herr der Ringe SEE

    Vielleicht könntest du auch einfach Meinungen von Usern akzeptieren die SOFORT und DEUTLICH einen Unterschied hören? Ich behaupte ja auch nicht das du schwerhörig sein musst...

    Zitat Zitat von ZA Edge Beitrag anzeigen
    Sorry aber für mich hören sich deine vergleiche absolut gleich an, auch der Direktvergleich, kein Unterschied, ich weiß nicht warum sich nun wieder über so eine scheiße aufgeregt wird, traurig das sich Warner E-Mails durchlesen muss die von solchen absoluten Freaks kommen.

    Da können die auch nur den Kopf schütteln, ich höre Null Unterschied.

  6. #1446
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Ghostbuster Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich hast du vollkommen recht, allerdings ist diese Tonhöhenproblematik seit Beginn des HD-Zeitalters ein Thema. Da wurden selbst große Klassiker wie Zwei glorreiche Halunken rücksichtslos zerstört, ohne dass es je korrigiert, gar von den Studios wahrgenommen wurde. Natürlich ist die Herr der Ringe Trilogie nun DER Prestige Titel schlechthin und könnte bei entsprechendem Echo im besten Fall ein Exempel statuieren. Allerdings traue ich Warner überhaupt nicht und denke, dass sie diesen Fehler, so offensichtlich er auch sein mag, erfolgreich ignorieren werden.
    Es kommt halt darauf an, den Fehler entsprechend Populär zu machen und eine korrigierte Neuauflage zu fordern. Solange wie es nur in einem Forum steht, interessiert es keinem, aber sowie das in mehreren Foren auftaucht, wird es für Warner zum Problem. Ein gutes Beispiel ist die aktuelle Internet - Petition für die Originalsynchro von "Der weiße Hai". Die machen richtig Druck!

  7. #1447
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.09
    Ort
    SCHLAAAAND!!!
    Alter
    36
    Beiträge
    1.033

    AW: Herr der Ringe SEE

    wie schon gesagt wurde: diejenige, die es nicht stört oder nur im o-ton schauen .. eure comments helfen nicht weiter

    was bringt es wennmansagt "ich häts eh nicht gemerkt"..jetzt wo die katze aus dem sack ist achtet eh jeder drauf

    und ich kauf keine blu und sage "hören tu ichs eh nicht".. da ich aber weiß das dieser fehler besteht kann ich dann also auch den film nicht genießen -- vorallem wenn man die passenden stimmen (egal welcher film/schauspieler) es ist,ist es einfach nervig

    denke aber auch das WB das stillschweigend "kommentieren" wird - aber viel. bringst was wenn alle (die, die es stört) diese info an alle weitergeben, die box nicht kaufen (durch die info einige mehr abschrecken vor dem kauf) und die bereits gekauften boxen direkt an WB schicken

    P.S.: man müsste doch meinen "die haben bei der dvd dran gedacht, bei der blu der kf..also sollten sie es doch auch bei der blu SEE hinbekommen" - peinlich peinlich

  8. #1448
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: Herr der Ringe SEE

    Noch einen Fehler endeckt, einige Sekunden (sorry, meine erste Angabe wahr wohl zu emotional) ist ganz deutlich ein Mikrofon sichtbar und zwar bevor Gandalf bei Beutelsend vom Wagen absteigt... oder war das schon immer so?
    Geändert von moviefan (28.06.11 um 17:42:08 Uhr)

  9. #1449
    Registrierter Vollhonl
    Registriert seit
    10.12.03
    Ort
    10 - 20 Völker
    Alter
    33
    Beiträge
    1.637

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Ein gutes Beispiel ist die aktuelle Internet - Petition für die Originalsynchro von "Der weiße Hai". Die machen richtig Druck!
    Wem sagste das?

    Bin mit dem Verlauf sehr zufrieden. Hab das Ding vor einer Woche gestartet und fast 1.400 Stimmen zusammen sowie die Unterstützung unzähliger relevanter Internetseiten. Und mit dem Engagement ist noch lange nicht Schluss! Das läuft echt gut mit und ich bin allen äußerst dankbar. Natürlich wäre eine entsprechende Aktion auch hier sicherlich eine Möglichkeit, um entsprechend Druck auszuüben und dem Thema auch allg. die verdiente Aufmerksamkeit zu geben.

  10. #1450
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.01.02
    Ort
    Hamburg
    Alter
    55
    Beiträge
    25

    AW: Herr der Ringe SEE

    Ich habe eben mit einem Mitarbeiter des Marketings hier in Hamburg telefoniert: Der wusste über die Tonhöhenproblematik schon Bescheid...

    Laut seiner Aussage wurde das Problem schon an Warner USA weitergeleitet, dort ist man wohl für die internationalen Versionen verantwortlich. Im übrigen sprach auch er von einem "Major Release", wo so etwas wirklich ärgerlich sei.
    Imo klang der Mann kompetent und ich hatte nicht den Eindruck, dass er mich abwimmeln wollte. Tatsächlich dauerte das Telefonat einige Zeit und umfasste, unter anderem, auch die Thematik der frühern Auslieferung einiger Anbieter. Eine Tatsache, die Warner wohl nicht soooo lustig findet

    Gruß
    Stefan

  11. #1451
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Es kommt halt darauf an, den Fehler entsprechend Populär zu machen und eine korrigierte Neuauflage zu fordern. Solange wie es nur in einem Forum steht, interessiert es keinem, aber sowie das in mehreren Foren auftaucht, wird es für Warner zum Problem. Ein gutes Beispiel ist die aktuelle Internet - Petition für die Originalsynchro von "Der weiße Hai". Die machen richtig Druck!
    Für jede vermurkste BD eine Petition zu schreiben wäre sinnlos. Wie wäre es aber, wenn wir eine Petition schreiben, in der wir alle bis jetzt bekannten Filme mit verkorkstem dt. Ton nennen (neben HdR auch Zwei glorreiche Halunken, usw.) und diese dann zu allen angesprochenen Labels schicken? Wenn man jetzt für HdR eine schreibt, schließen sich auch nur die HdR-Synchrogucker an. Aber wenn wir gleich ein ganzes Dutzend nennen (von denen ich auch ein großer Fan bin), dann finden wir sicher schnell viele Unterzeichner. Das sollte dann auch mal an diverse Seiten gesendet werden und ich denke, wir werden da mindestens so viel Unterstützung bekommen wie bei der "Weißen Hai"-Petition. Und außerdem beugen wir so späteren Fusch vor, denn nach so einer Bekanntmachung wird es sich jedes Label drei mal überlegen, nicht doch ein bisschen mehr Zeit zu investieren.

  12. #1452
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Herr der Ringe SEE

    Warner und der Ton - das erinnert mich an meinen vergeblichen Kampf mit den Brüdern aus meiner Nachbarschaft, denen klarzumachen, daß der Ton bei "Six Feet Under Staffel 2" zu tief ist. Nach 6(!) Monaten und einer eingeschickten Box hatte ich am Ende die gleiche Box mit den gleichen Fehlern und der Aussage, daß alles in Ordnung sei. Mein Verweis auf ein hin- und herschalten zwischen deutscher und englischer Musik hatte übrigens leider nicht geholfen.

    Allerdings spielt HdR natürlich in einer anderen Liga und vielleicht ist Warnber hier die Kundenzufriedenheit ja mal etwas wichtiger. Es müssen sich eben genug Leute beschweren. Man kann über die Warner Hansels ja sagen was man will, aber von Zeit zu Zeit korrigieren die auch mal einen ihrer zich Fehler

    P.S.: Ich höre den Unterschied in Schweizers Tonbeispielen übrigens auch sofort und sehr eindeutig.

  13. #1453
    Bruchpilot
    Registriert seit
    30.03.06
    Alter
    38
    Beiträge
    1.248

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von moviefan Beitrag anzeigen
    Noch einen Fehler endeckt, einige Sekunden (sorry, meine erste Angabe wahr wohl zu emotional) ist ganz deutlich ein Mikrofon sichtbar und zwar bevor Gandalf bei Beutelsend vom Wagen absteigt... oder war das schon immer so?
    Das ist kein Mikro, sondern ein Teil von Gandalfs Wagen. Sieht lustigerweise wirklich aus wie ein Mikro ist aber tatsächlich ein Stück das zum Wagen gehört :-)

  14. #1454
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    2.111

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Ghostbuster Beitrag anzeigen
    Wem sagste das?

    Bin mit dem Verlauf sehr zufrieden. Hab das Ding vor einer Woche gestartet und fast 1.400 Stimmen zusammen sowie die Unterstützung unzähliger relevanter Internetseiten. Und mit dem Engagement ist noch lange nicht Schluss! Das läuft echt gut mit und ich bin allen äußerst dankbar. Natürlich wäre eine entsprechende Aktion auch hier sicherlich eine Möglichkeit, um entsprechend Druck auszuüben und dem Thema auch allg. die verdiente Aufmerksamkeit zu geben.
    Wie? Was? Eine Petition zur Original-Synchro des "Weissen Hai" auf Blu??? Und ich hab nix davon mitbekommen? Bitte kurz einen Link für mich, will auch mitmachen!!! Ist zwar offtopic, aber der "Weisse Hai" steht bei mir noch über HdR

  15. #1455
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Wie? Was? Eine Petition zur Original-Synchro des "Weissen Hai" auf Blu??? Und ich hab nix davon mitbekommen? Bitte kurz einen Link für mich, will auch mitmachen!!! Ist zwar offtopic, aber der "Weisse Hai" steht bei mir noch über HdR
    Sieh Dir mal die Sig in Post 1449 genau an

  16. #1456
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Stance4 Beitrag anzeigen
    Das ist kein Mikro, sondern ein Teil von Gandalfs Wagen. Sieht lustigerweise wirklich aus wie ein Mikro ist aber tatsächlich ein Stück das zum Wagen gehört :-)
    Oh vielen Dank für den Hinweis, mit Bekantwerden des Tonfehlers fängt man wohl langsam an weisse Mäuse zu sehen... komisch nur das mir das auf der DVD sowie BD der Kinoversion noch nie aufgefallen ist...

  17. #1457
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.05.03
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    417

    AW: Herr der Ringe SEE

    Hallo zusammen,

    Komisch ist schon, das angeblich das Tonleiern bei die Gefährten weg ist, nun aber dafür die Tonhöhe nicht korrekt angepasst wurde.
    Wenn die die alte Tonspur der DVD Extended genommen, wie haben die den dort das Leiern wieder rausbekommen? Was haben die bei Warner nur gemacht?

    Schönen Gruß
    santenza

  18. #1458
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Herr der Ringe SEE

    Zitat Zitat von Blutsauger Beitrag anzeigen
    Dass du keinen Unterschied hörst, heißt nicht, dass wir anderen so tun müssen, als würden wir's nicht hören
    Jaja, so ist die heutige Jugend, da ist das Gehör von den ganzen mp3 Player schon durch, deswegen hören die auch nicht mehr richtig.

  19. #1459
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: Herr der Ringe SEE

    Unglaubliche Schlamperei!

    Und das, wo ich nach Jahren der O-Ton-Guckerei nun zum Anlass der SEEs alle Filme mal wieder synchronisiert gucken wollte!

    Ich denke, wenn irgendein Titel die Majors zu mehr Sorgfalt in der Aufbereitung der Tonspuren animieren sollte, dann dieser. Hier muss es auf breiter Front Beschwerden hageln. Ich werde mich gerne an jedweder Form einer Unterschriftenaktion beteiligen.

    Was mir beim Lesen der letzten drei Seiten nicht klar geworden ist: Ist nur der erste Teil oder sind alle drei betroffen?

    Zweite Frage, da ich über meinen HTPC gucke: Gibt es nicht eventl. ein Tool, mit dem man in Echtzeit die Tonhöhe um einen Halbton nach oben anheben kann, bevor der Ton über HDMI oder S/PDIF ausgegeben wird?

  20. #1460
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: Herr der Ringe SEE

    Wie oben geschrieben, wenn ihr wollt könnte ich heute noch bevor ich in den Urlaub fliege eine Petition schreiben, aber dazu brauche ich ein paar Filme mit verkorksten dt. Ton. Ich habe keine Lust mich durch die zig Seiten des entsprechenden Threads zu lesen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •